5 echte Möglichkeiten, beim Angeln Geld zu verdienen

Ein toller Angeltag ist kaum zu überbieten; wunderschöne Landschaft, perfekte Wetterbedingungen und jede Menge Angel-Action. Aber was wäre, wenn Sie Geld verdienen könnten, indem Sie diesen Stringer voller Fische nach Hause bringen und die einzigen Anforderungen einfache Änderungen wären, die jeder durchschnittliche Angler vornehmen könnte?

Ich glaube, das würde Ihren großen Tag zu einem unvergesslichen machen.

Berufsfischer sind nicht die einzigen Menschen, die Möglichkeiten haben, beim Fischen Geld zu verdienen. Es gibt mehrere einfache, kreative und unterhaltsame Möglichkeiten, Fisch und ein wenig Geld nebenbei nach Hause zu bringen. In diesem Beitrag werden fünf echte Möglichkeiten für jeden Angler besprochen, sein Angelhobby lukrativer zu gestalten.

Derbys, Turniere und Wettbewerbe

Zahlreiche Staaten haben Fischereiabteilungen, die jährliche Fischerei-Derbys veranstalten. Verwenden Sie unsere Fisch- und Wildtierressourcen nach Bundesländern, um schnell die Fischerei-Website Ihres Bundesstaates zu finden. Dort können Sie nach jährlichen Angel-Derbys/Wettkämpfen und ihren voraussichtlichen Daten und Details suchen.

Beispielsweise veranstaltet der Bundesstaat Washington von Ende April bis Oktober sein jährliches Trout Fishing Derby. Die genauen Termine werden jedes Jahr im neuen Reglement veröffentlicht. Über 100 verschiedene Seen sind mit markierten Regenbogenforellen bestückt und können nach dem Fang gegen Preise wie Angelausrüstung und einiges an Bargeld eingetauscht werden.

Eine Liste und Karte aller teilnehmenden Seen finden Sie hier auf der Washington Department of Fish and Wildlife.

Es gibt viele andere Angel-Derbys, die ebenfalls auf verschiedene Arten abzielen, wie z. B. Zander, Barsch und Lachs. Versuchen Sie, in Ihren örtlichen Angel- und Outdoor-Geschäften nach Wettbewerben zu suchen.

Derbys nur für Jugendliche sind sehr verbreitet und können über die Website Ihrer örtlichen Fischereivorschriften gefunden werden.

Für eine größere Sammlung von Spaß, die Amerikanische Angelwettbewerbe Die Website listet zahlreiche aktuelle Möglichkeiten für diejenigen auf, die daran interessiert sind, sich mit ihren Anglerkollegen im ganzen Land zu messen. Einige Wettbewerbe erfordern Eintritt, andere sind völlig kostenlos.

Die einzige Änderung, die für diese Gelegenheit zum Geldverdienen erforderlich ist, besteht darin, während der Derby-Saison an einem teilnehmenden Ort zu fischen! Jeder Angler sollte diese Art von Programmen nutzen.

Sie können wie gewohnt angeln, aber mit der Chance, etwas Geld zu verdienen oder tolle Angelausrüstung zu gewinnen. Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Turniere, an denen Sie teilnehmen können, also angeln Sie weiter!

  Ein einfacher Angelknoten für Anfänger

Northern Pikeminnow Sport-Reward-Fischereiprogramm

Wenn Sie in Washington, Oregon oder Idaho leben, haben Sie eine hervorragende Gelegenheit zum Angeln, die das Potenzial hat, Ihren Tagesjob zu ersetzen. „Catch Cash Save Salmon“ ist das Motto des Northern Pikeminnow Sports Reward Program.

Dieses Erhaltungsfischereiprogramm wurde im Jahr 2000 initiiert, um die Zanderpopulation in den Flüssen Columbia und Snake einzudämmen, aber nicht auszulöschen. Zander erbeuten jedes Jahr Millionen von Steelheads und Lachssmolts. Die Verringerung ihrer überbevölkerten Raubtiere hilft den jungen Lachs-Smolten, den Ozean zu erreichen, wo sie erwachsen werden.

Vom 1. Mai bis zum 30. September werden Angler, die Zander fangen, die 9 Zoll oder länger sind, pro Fisch bezahlt. Der Wert pro Fisch steigt, je mehr Sie jeden Tag fangen. Fangen Sie 1 – 25 Fische und erhalten Sie jeweils 5 $, 26 – 200 zahlen 6 $ pro Fisch und 200+ bringen Ihnen jeweils 8 $.

Es gibt auch speziell gekennzeichnete Pikeminnows im Wert von 500 $! Je mehr Sie fischen, desto mehr Geld verdienen Sie. Ernsthafte Fischer kaufen auch die Zweipol-Vermerke, um ihre Fangrate zu erhöhen.

Die Statistiken der 20 besten Angler werden auf der veröffentlicht pikeminnow.org Webseite jedes Jahr. Im Jahr 2016 fing der Angler Nummer eins 14.019 Zander und verdiente 119.341 $. Nicht schlecht für 5 Monate Angeln.

Um teilnehmen zu können, müssen Sie sich jeden Morgen an einer der 19 ausgewiesenen Stationen entlang des Columbia und Snake River anmelden. Kehren Sie jeden Abend zur selben Station zurück, geben Sie Ihren Fang ab und erhalten Sie vor Schließung einen Gutschein.

Gutscheine können sofort abgegeben oder gespeichert und bis spätestens 30 Tage nach Saisonende zusammen verschickt werden. Gutscheine, die nach dem 15. November eingehen, sind ungültig.

Die Fischereiabteilung studiert die Pikeminnow; Daher müssen sie lebendig oder frisch sein, wenn sie abgegeben werden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine ausreichend große Kühlbox mit viel Eis oder ein Lagersystem für lebenden Fisch mitbringen.

Gemäß den Vorschriften muss „Fisch im Hauptstamm des Columbia River von der Mündung bis zur Sperrzone unterhalb des Priest Rapids Dam oder im Snake River von der Mündung bis zur Sperrzone unterhalb des Hells Canyon Dam gefangen worden sein. Der „Hauptstamm“ umfasst Backwaters, Sloughs und Nebenflüsse, die 400 Fuß von den Mündungen der Nebenflüsse entfernt sind. „Zuflussmündung“ ist in den staatlichen Fischereivorschriften definiert.“

  Wie man Forellen einfach vom Ufer aus fängt

Pikeminnow zu fangen ist relativ einfach. Der schwierige Teil ist das Angeln auf so einem riesigen Gewässer. Die meisten Leute werden eine Art Boot benutzen. Wenn Sie nicht den Platz oder das Geld haben, um ein Motorboot zu kaufen, sehen Sie sich an, warum wir Kajaks bevorzugen (7 Gründe, warum Sie ein Kajak zum Angeln kaufen sollten).

Die Auswahl an Ködern ist nahezu grenzenlos und die meisten, die in Bodennähe gefischt werden können, funktionieren. Crankbaits sind sehr beliebt, besonders in blauen, grünen oder schwarzen Farben.

Andere Angler bevorzugen Köder- und Sinker-Setups. Am beliebtesten sind Würmer, zusammen mit Hühnerleber, Lachseiern, Garnelen und sogar stark riechendem Käse. Um Ihren Wurmvorrat immer griffbereit zu haben, lesen Sie unbedingt unseren Beitrag weiter wie man nachtschwärmer fängt.

Experimentieren ist ein Muss. Was an einem Tag funktioniert, mag sie am nächsten nicht mehr verlocken. Wenn Sie nach 15 Minuten noch nicht einmal angebissen haben, wechseln Sie Ihren Köder. Es könnte etwas so Einfaches sein wie das Ändern der Farbe. Versuche es einfach weiter, bis du herausfindest, was sie anzieht.

Besuchen Sie unbedingt den Beamten pikeminnow.org Website für alle offiziellen Regeln, Vorschriften und weitere Tipps. Wenn Sie nicht in der Nähe wohnen, um an diesem Programm teilzunehmen, recherchieren Sie, ob es in Ihrer Nähe bezahlte Naturschutzprojekte gibt.

Angeln Stock Fotografie

Stockfotografie ist gefragter, als Sie vielleicht denken. Bis Sie ein Projekt durchführen, das bestimmte Fotos erfordert, ist Ihnen der Kauf von Stock-Fotos wahrscheinlich noch nie in den Sinn gekommen, geschweige denn die Bereitstellung der Bilder.

Die meisten Angler bringen eine Kamera mit, um ihre Trophäenfische einzufangen. Warum verbessern Sie nicht gleichzeitig Ihre Kamerafähigkeiten und machen gut durchdachte Angelbilder, die sich in einen passiven Geldverdiener verwandeln lassen?

Stockfotografie ist ein sehr gesättigter Markt, jedoch sind nicht alle Themen und Themen gleichermaßen vertreten. Schauen Sie sich die Websites für Stockfotografie an und sehen Sie, welche Art von Fotografien die Angelkategorien enthalten. Seien Sie kreativ und füllen Sie die fehlenden Lücken.

Hier sind einige Online-Websites für Stock-Fotografie, bei denen Sie nichts bezahlen müssen, um Ihre Fotos einzureichen. Sie erhalten eine Provision, sobald Ihr Foto verkauft ist, und es kann mehrmals verkauft werden.

  • ShutterStock
  • Fotolia
  • Traumzeit
  • Getty Images
  • StockPhoto
  • IStockPhoto
  • Krestock
  • Alamy
  Was tun, wenn Welse nicht in einen Teich beißen?

Die meisten dieser Unternehmen verlangen wirklich gute Fotos, aber das ist der Punkt. Niemand wird ein schlechtes Foto kaufen. Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten in der Angelfotografie, indem Sie unsere überprüfen Anleitung zum Aufnehmen besserer Angelfotos.

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, bevor Sie Ihre Fotos einreichen. Einige Websites verlangen, dass Sie ihnen Exklusivrechte erteilen, was bedeutet, dass Sie Ihre Fotos nirgendwo anders verkaufen können.

Es gibt jedoch einige, wie z. B. Alamy, die keine Exklusivität erfordern. Wenn Sie also andere Stockfotos-Websites mit denselben Regeln finden, können Sie mehr potenzielle Käufer erreichen.

Blog über Angeln

Dies ist eine weitere passive Möglichkeit, mit einem Ihrer Hobbys ein Einkommen zu erzielen. Sie gehen bereits fischen, testen Ausrüstung und machen tolle Fotos von Ihrem Fang. Warum nicht alles zusammenstellen, wenn Sie nach Hause kommen? Das Bloggen teilt nicht nur Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen mit anderen, es bewahrt all diese besonderen Erinnerungen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit einer Blog-Website Geld zu verdienen. Anzeigen von Google AdSense, Affiliate-Programme wie Amazon und Informationsprodukte, die Sie erstellen und verkaufen, sind nur einige davon.

Das Ranking bei Google braucht Zeit, daher ist es besser, Ihren Blog zu starten, ohne ihn zu monetarisieren. Das Hochladen herausragender Inhalte ist äußerst wichtig. Sobald Sie jeden Monat viel Verkehr haben, können Sie mit der Monetarisierung beginnen.

Erstellen Sie einen Angel-YouTube-Kanal

YouTube ist die Nummer eins für Werbung und den Austausch von Informationen. Nicht jeder kommt in den Genuss fantastischer Angelabenteuer, und wenn Sie Ihre teilen, werden die Leute nach mehr verlangen.

Kreativität und schöne Videografie sind ein Muss, da YouTube immer beliebter wird. Besonders beliebt sind gut durchdachte How-to-Videos. Eine kontinuierliche Versorgung mit guten Inhalten ist erforderlich, um eine große Fangemeinde aufzubauen, aber mit der Zeit werden Abonnenten hinzukommen, ebenso wie Möglichkeiten zur Monetarisierung.

Verdienen Sie Geld mit Angeln

Angeln ist für einige ein Beruf und für andere ein Hobby. Die Integration der obigen Vorschläge wird Spaß machen und hoffentlich ein wenig Geld zu jedem Angelabenteuer beitragen.

Ähnliche Beiträge