5 Mythen über Wintercamping

Wohnmobil-Wintercamping

5 Mythen über Wintercamping

Wintercamping ist eine unserer Lieblingsbeschäftigungen. Das Campingerlebnis in der Ruhe der kälteren Monate hat etwas besonders Gemütliches. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass Wohnmobil-Campingplätze in der Regel ziemlich leer sind, sodass Wohnmobil-Wohnmobile im Winter die beste Wahl für Wohnmobil-Campingplätze treffen können. Trotz aller Vorteile des Wintercampings sind hier die 5 größten Mythen über das Wintercamping mit Wohnmobilen, die Sie möglicherweise zurückhalten.

1. Es ist zu kalt zum Zelten

Wohnmobilcamping im Winter ist eigentlich sehr gemütlich, wenn man sich richtig vorbereitet. Die meisten modernen Wohnmobile sind mit einer Art Ofen ausgestattet, um Sie warm und wohlig zu halten, selbst wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen.

Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihr Rig für komfortables Wintercamping vorbereiten können:

  • Packen Sie so viel Winterkleidung ein, wie Sie brauchen: Dazu gehören lange Unterwäsche, Wollsocken, Pullover, ein Wintermantel, eine Schneehose, Handschuhe und Mützen sowie Winterstiefel.
  • Isolieren Sie Ihre Böden mit Teppichen oder Läufern.
  • Pack Bettwäsche aus Polarfleece. Ja, das sind Dinge. Polarfleece-Laken sind erstaunlich weich, warm und kuschelig.
  • Bringen Sie isolierte Sockelleisten für Wohnmobile mit, damit das Wasser fließen kann.
  • Bringen Sie mehr Propan mit, als Sie denken, dass Sie es verbrauchen werden, wenn Sie Ihren Wohnmobilofen verwenden.
  • Habe ein paar Handwärmer für jede Person, falls Sie sie brauchen.
  • Fügen Sie isolierte Vorhänge hinzu, um die warme Luft drinnen und die kalte Luft draußen zu halten.
  • Holen Sie sich einen beheizten Trinkwasserschlauch.

2. Der Propangasofen fügt der Luft im Wohnmobil Feuchtigkeit hinzu

Dieser verbreitete Mythos ist absolut falsch. Solange Ihr RV-Ofen nach außen entlüftet wird, geht die Feuchtigkeit, die beim Verbrennen des Propans entsteht, nach draußen. Die warme, gemütliche Wärme bleibt drinnen, um Sie schön warm zu halten.

  Wie lange hält Campinggas?

3. Das Sanitärsystem des Wohnmobils kann im Winter nicht verwendet werden

Während dieser Mythos wahr sein könnte, wenn Ihr Wohnmobil ist winterfest, ist es möglich, in den Wintermonaten alle Sanitäranlagen Ihres Wohnmobils zu nutzen. Hier sind 3 Schlüsselelemente, die es ermöglichen, das Sanitärsystem Ihres Wohnmobils für das Wintercamping zu verwenden:

Wohnmobil Badezimmer
Sie können beim Camping im Winter lange und heiß duschen, solange Sie das richtige Wohnmobilzubehör haben.

4. Sie brauchen keine spezielle Wintercampingausrüstung

Wintercamping erfordert viel Planung, Vorbereitung und die richtige Ausrüstung. Wenn Sie nicht die Zeit und Mühe in diese Dinge investieren, werden Sie eine elende Zeit haben. Seien Sie sowohl auf das Unerwartete als auch auf das Erwartete vorbereitet. Einige Dinge, die Sie mitbringen sollten, nur für den Fall:

  • Zusätzliches Propan
  • Wasserkrüge
  • Eine Schaufel
  • Haben Sie Winterreifen und bringen Sie Schneeketten für Ihren Anhänger und Ihr Zugfahrzeug oder Ihr Wohnmobil mit. Wissen, wie man sie anlegt, falls man sie braucht.
Wintercamping im Wohnmobil
Camping in dieser Saison kann entspannend sein, wenn Sie gut vorbereitet sind. Foto mit freundlicher Genehmigung von Robson Hatsukami Morgan auf Unsplash.

5. Alkohol zu trinken hilft beim Aufwärmen

Dies ist ein Mythos, auf den Sie definitiv nicht hereinfallen sollten. Viele Leute glauben, dass Brandy, Rum oder Whiskey jemanden aufwärmen, der unterkühlt ist. Die Wahrheit ist, dass Alkohol dazu führt, dass der Körper Wärme verliert, indem er die Blutgefäße erweitert.

Alkohol kann gefährlich sein, wenn er einer Person verabreicht wird, die bereits unterkühlt ist. Es verringert auch Ihre Fähigkeit, gute Entscheidungen zu treffen, und verlangsamt Ihre Fähigkeit, auf Notfälle zu reagieren. Wir müssen wachsam sein, wenn wir an Aktivitäten teilnehmen, die mit Wintercamping einhergehen, wie Wandern, Skifahren, Schneeschuhwandern oder Eisfischen.

  Vergessen Sie einfache RV-Aufkleber. Dieses Unternehmen bietet einen einzigartigeren Look
Alkohol im Schnee
Vermeiden Sie Getränke, während Sie im Winter campen. Foto von Florian van Duyn auf Unsplash

Finden Sie weitere Wintercamping-Tipps

Youtuber Behalte deinen Tagtraum haben in diesem Video ihre Top-Tipps geteilt, um sich in dieser Saison wohl zu fühlen:

Dort finden Sie auch weitere Wintercamping-Tipps RV LIFE-Artikel. Möchten Sie stattdessen Ihr Wohnmobil winterfest machen? Lesen Sie unsere komplette Anleitung hier.

Ähnliche Beiträge