7 perfekte Rodelplätze in Südkalifornien

Südkalifornien ist nicht nur die Heimat wunderschöner Strände, sondern auch fantastischer Rodelplätze. Wenn Sie in einer der zahlreichen Städte in Südkalifornien leben, ist die Gelegenheit für hochwertige Schlittenfahrten zum Greifen nah!

Das Finden des perfekten Rodelplatzes in Südkalifornien ist einfacher, als Sie vielleicht erwarten. Östlich der Küste befinden sich wunderschöne Bergketten und Wälder mit viel Schnee zum Rodeln, Tubing, Skifahren und Snowboarden.

Sieben der besten Orte zum Rodeln

Hier finden Sie eine Liste von sieben perfekten Orten, um einen Tag voller Rodelaktivitäten zu genießen, der Sie und Ihre Familie von einem Ohr zum anderen zum Grinsen bringen wird.

1. Snowtubing-Park Mt. Baldy

Der erste auf der Liste ist der Mt. Baldy Snow Tubing Park, der sich an den Grenzen der Grafschaften Los Angeles und San Bernardino befindet. Dieser Park ist nur 2 Stunden von LA und 3 Stunden von San Diego entfernt.

Dieser Park bietet unberührte Abfahrten, die mit dem Sugar Pine-Sessellift leicht zu erreichen sind. Mt. Baldy macht Ihr Tubing-Erlebnis einfach und stressfrei, da Sie Tickets im Voraus online kaufen und in weniger als einer Stunde auf dem Hügel rodeln können.

Die Ticketpreise belaufen sich auf etwa 40 bis 50 US-Dollar und die Parkzeiten sind von 8:30 bis 16:00 Uhr. Mt. Baldy bietet bis zu 70 % Rabatt für diejenigen, die Tickets online und vor ihrer geplanten Reise kaufen.

Neben wunderbaren Schlittenfahrten bietet Mt. Baldy auch 4.000 Hektar Ski- und Snowboardmöglichkeiten. Wenn Sie das Rodeln satt haben, ist das immer eine Option.

Wenn Sie an diesem Standort interessiert sind (und wer wäre das nicht), können Sie mehr Informationen darüber erhalten Webseite.

2. North Pole Tubing Park bei Mountain High

Der North Pole Tubing Park (offiziell bekannt als Yeti’s Snow Park) bietet auch wunderbare Tubing- und Schlittenhügel. Es liegt nordwestlich von Wrightwood und ist damit etwa 2 Autostunden von LA und 3 Autostunden von San Diego entfernt.

Yeti’s Snow Park berechnet 30 $ für eine zweistündige Tubing-Session, die die Miete von Tubes in diesem Preis beinhaltet. Darüber hinaus wird beim Betreten des Parks eine Parkgebühr von 20 USD erhoben. Dieser Park ist von 8:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

  Ist Backpacking ein Sport?

Sie können keine Tickets im Voraus kaufen, also ist es am besten, früh am Tag auf den Hügel zu gehen.

Es ist auch nur während der Wintersaison geöffnet.

Neben den Schläuchen gibt es dort oben noch eine Menge anderer Dinge zu tun. Es ist eine sehr schöne Lage und toll für Kinder.

Ein Vorschlag wäre, die Website des Parks zu besuchen, bevor Sie dorthin fahren. Yetis Snowparks Webseite bietet detaillierte Wetterinformationen, Schneeberichte und Webcams. Dies ist äußerst hilfreich bei der Vorbereitung auf ein Rodelabenteuer.

3. Snow Drift Tubing Park

Der Snow Drift Tubing Park liegt in den wunderschönen Bergen des Angeles National Forest und gleich westlich des Big Bear Lake. Snow Drift ist Südkaliforniens größter und ältester Park. Es ist in Green Valley Lake, CA.

Sie bieten nicht nur viel Terrain zum Rodeln, sondern auch speziell entwickelte Wannen mit Bauchgurten und Griffen, um ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort beim Rodeln zu gewährleisten.

Die Tubing-Hügel werden nach der Erfahrung des Schlittenfahrers (Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene) organisiert.

Dieser spezielle Park kostet pro Stunde 17 $ pro Person. Darüber hinaus haben Kinder bis 36 Zoll freien Eintritt. Wie der North Pole Tubing Park erhebt Snow Drift beim Eintritt eine Parkgebühr von 6 $.

Sie haben also einige Kinder, die zum ersten Mal Tube fahren möchten, dieser Park ist ein ausgezeichneter Ort, um sie mitzunehmen.

Ihre Öffnungszeiten sind die ganze Woche über von 10:00 bis 16:00 Uhr und samstags, sonntags und an Feiertagen von 9:00 bis 17:00 Uhr. Am Wochenende kann es etwas voll werden.

Ein wichtiger Hinweis ist, dass dieser Park nur Bargeld akzeptiert, aber bei Bedarf auch Geldautomaten zur Verfügung stellt.

4. Alpenrutsche am Zauberberg

Wenn Sie noch eine Stufe höher gehen möchten, sollten Sie die Alpine Slide am Magic Mountain besuchen. Dieser Park befindet sich im Bear Lake-Gebiet und ist das ganze Jahr über geöffnet.

Die Alpine Slide am Magic Mountain ist der einzige Ort in Südkalifornien, der ein authentisches Boberlebnis bietet.

Abgesehen davon unterscheidet sich dieses Erlebnis stark vom normalen Schlittenfahren, da Sie mit superschnellen Geschwindigkeiten auf einer Bobbahn vorbeisausen.

  Was heißt Drop Shot auf Deutsch?

Die Alpenrutsche ist sowohl im Sommer als auch im Winter geöffnet. Die Fahrer fahren auf einer viertel Meile langen Zementpiste einen Hügel hinunter und können die gewünschte Geschwindigkeit steuern.

Neben der Alpenrutsche bietet der Park auch viele andere Aktivitäten wie Golfen, Kartfahren und Wasserrutschen.

Die Preise für die Alpine Slide liegen im Durchschnitt bei etwa 6,00 $ pro Fahrer. Alle Fahrer müssen mindestens 36 Zoll groß sein. Die Betriebszeiten variieren je nach Saison, sind aber normalerweise von 10:00 bis etwa 17:00 oder 18:00 Uhr. Um eine detailliertere Liste zu erhalten, besuchen Sie die Website des Parks.

5. Palm Springs Aeriel Straßenbahn

Das Rodelerlebnis der Palm Springs Ariel Tramway wird eines der einzigartigsten Rodelerlebnisse sein, die Sie jemals haben werden. Um die Rodelhügel zu erreichen, muss man mit einem Ariel-Straßenbahnwagen auf den Gipfel des Berges fahren!

Die Straßenbahn selbst befindet sich etwas außerhalb von Palm Springs und fährt auf eine Höhe von 8.516 Fuß. Die Fahrt zum Gipfel dauert etwa zehn Minuten, bietet aber großartige Möglichkeiten zum Sightseeing und Fotografieren.

Die Rodelhänge befinden sich ganz oben und bieten keinen Rodelverleih an. Es wird empfohlen, einen eigenen Schlitten mitzunehmen, wenn man den Schnee oben genießen möchte.

Die Fahrkartenpreise für die Straßenbahn liegen im Durchschnitt bei etwa 25 $ pro Person, und Rodeln ist bei der Ankunft an der Spitze kostenlos.

Stellen Sie sicher, dass Sie die besten Schlitten und Schläuche einpacken, wenn Sie diese Fahrt genießen möchten. Es ist wirklich unvergesslich.

Wenn Sie die Palm Springs Aeriel Tramway besuchen Webseitekönnen Sie die Wetterkamera sehen und Tickets im Voraus kaufen.

6. Pittsford-Park

Pittsford Park liegt in Lake Forest, Kalifornien, zwischen San Diego und LA. Es ist nur etwa 12 Meilen südöstlich von Irvine.

Dieser Rodelplatz bietet ein ganz besonderes Rodelerlebnis ganz in der Nähe der Heimat. Jedes Jahr veranstaltet die Stadt Lake Forest eine Veranstaltung namens SnowFest, die Schlitten- und Schneeaktivitäten anbietet.

Das SnowFest findet im Pittsford Park statt und bietet nur einen kleinen Schlittenhügel.

Das Festival ist nur eine eintägige Sache, die für kleine Kinder großartig ist. Es findet normalerweise im Januar statt und bietet normalerweise drei Sitzungen an, für die Sie Tickets kaufen können.

  Wie lang ist der Fluss die Lippe?

Der Hügel selbst ist für Schlittenfahrten gesperrt und abgetrennt, und die Wartung des Hügels stellt sicher, dass er für alle, die kommen, glatt und schlittentauglich bleibt.

Die Ticketpreise liegen bei 7 $ pro Rodler. Tickets können nur mit Bargeld gekauft werden, wenn Sie kommen.

Bevor Sie Pläne schmieden, informieren Sie sich auf der Website über die genauen Rodelzeiten und Tickets.

7. Schneetag Los Angeles

Für diejenigen, die aus LA kommen und das Rodelerlebnis erleben möchten, ohne die Stadt zu verlassen, ist Snow Day Los Angeles genau das Richtige für Sie. Dieser Winter-Themenpark bietet mehr als 10.00 Quadratmeter Snowtubing.

Die Lage nur 5 Minuten von der Innenstadt von LA entfernt. Alles ist hübsch eingerichtet und wird sicher eine tolle Zeit.

Die verschiedenen Tubing-Bahnen haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und sind mit PowerPak-Kunststoff direkt auf riesige Hügel gebaut.

Die Preise betragen 12 bis 45 $ für Erwachsene und 8 bis 15 $ für Kinder. Dies mag teuer erscheinen, aber die Schneeressourcen können in der Gegend etwas knapp sein und es macht eine Menge Spaß.

Andere Optionen

Es gibt einige andere Orte oder Lösungen, wenn Sie in der südlichen Region von Cali leben, neben einigen dieser fantastischen Orte auf unserer Liste.

Finden Sie Ihren eigenen Hügel

Nichts macht mehr Spaß, als raus in den Wald zu gehen und seine eigenen Rodelstrecken anzulegen. Der Schlüssel ist, Gebiete zu finden, die viel Schnee haben, um damit zu arbeiten.

Das ist überraschenderweise nicht so schwer in Südkalifornien. Ein großer Teil des südöstlichen Kaliforniens ist gebirgig und bietet hervorragende Bedingungen für Winterschlittenfahrten.

Sie können auch große Eissäcke auf einem grasbewachsenen Hügel verwenden, um darauf zu rodeln.

Palomar State Park im Los Padres National Forest

Der Palomar State Park und der Los Padres National Forest bieten Hektar Loipen zum Langlaufen und enthalten auch viele schneebedeckte Hügel, die sich perfekt zum Schlittenfahren eignen.

Berg Pinos

Darüber hinaus bietet der ebenfalls im Los Padres National Forest gelegene Mount Pinos beste Bedingungen zum Rodeln. Seien Sie bereit, für einen Tagespass zu bezahlen, um den Park zu betreten.

Ähnliche Beiträge