Aufkleber auf College-Football-Helmen

Haben Sie jemals ein College-Football-Spiel gesehen und eine Vielzahl von Abziehbildern auf den Helmen der Spieler bemerkt?

Wenn Sie ein langjähriger Fan des American Football sind, haben Sie vielleicht eine Vorstellung davon, was diese Helmaufkleber bedeuten.

Aber wenn Sie neu in der Welt des Fußballs sind, werden Sie vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass diese Aufkleber nicht nur Dekorationen oder die Art eines Spielers sind, Spaß zu haben und ihrer glänzenden Kopfbedeckung ein wenig Persönlichkeit zu verleihen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was die kleinen Aufkleber auf College-Football-Helmen wirklich bedeuten.

Totenkopf-Aufkleber auf gelbem Football-Helm
Canva.com

Was bedeuten die Aufkleber auf Footballhelmen?

Wie „Stern“-Aufkleber, die Vorschulkindern im Kindergarten gegeben werden, dienen Aufkleber auf College-Football-Helmen als eine Form der positiven Verstärkung. College-Football-Helmaufkleber, auch Award-Aufkleber oder Pride-Aufkleber genannt, sind Teil der reichen Geschichte und Tradition der Institution. Sie verkörpern die Leistung eines Spielers während eines Spiels.

Trainer können Helmabzeichen für Mannschaftsleistungen vergeben oder wenn ein einzelner Spieler herausragende Leistungen in der Wissenschaft zeigt oder einen bedeutenden Beitrag zur Gemeinschaft leistet. Je mehr Aufkleber ein Spieler auf dem Helm hat, desto größer ist die Wirkung, die der Spieler oder die Mannschaft auf und neben dem Platz hinterlassen hat.

EMPFOHLEN: Die besten Fußballhelme

Pride-Aufkleber gibt es in einer Vielzahl von Farben, Formen und Mustern, aber sie spiegeln oft wider, wofür die Schule oder das Team bekannt ist. Einige Colleges haben Aufkleber mit unterschiedlichen Farben oder Designs, um zwischen defensiver und offensiver Leistung oder sportlicher oder akademischer Leistung zu unterscheiden.

Wie bekommen Fußballer Aufkleber auf ihre Helme?

Colleges und Universitäten haben unterschiedliche Kriterien für die Vergabe von Aufklebern für Fußballhelme. Es gibt drei Möglichkeiten, wie ein Fußballspieler Belohnungsaufkleber erhalten kann, die für außergewöhnliche Leistungen in der Saison, außerhalb der Saison oder im Unterricht bestimmt sind. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele dafür, welche Verhaltensweisen oder Aktionen einem Spieler einen Helmaufkleber einbringen können. Letztendlich bestimmt der Trainer die Kriterien für das Belohnungssystem mit Football-Helmaufklebern.

  Arten von Motorradhelmen: Der vollständige Leitfaden
Offensivlinie bereit, Fußball auf dem Feld zu laufen
Vorrat unbegrenzt. com

Leistung in der Saison/auf dem Feld

Trainer verteilen Aufkleber an Fußballspieler, die während eines Spiels hervorragende Spiele machen. Dazu gehören das Scoring von Touchdowns, Field Goals, Safety Points oder Two Point Conversions. Spieler können auch einen Aufkleber erhalten, wenn sie das gegnerische Team daran hindern, ein Tor zu erzielen und den Ball zu gewinnen.

Bei einigen Colleges bringt allein das Gewinnen eines Spiels jedem Mitglied einen Helmaufkleber ein. Wenn das Team verliert, ist es immer noch möglich, dass einige Spieler einen Aufkleber erhalten, sofern sie eine bemerkenswerte Leistung oder eine bahnbrechende Leistung erbracht haben.

EMPFOHLEN: Woraus bestehen Footballhelme?

Fußballhelmaufkleber können auch an Spieler oder Angriffs-, Verteidigungs- oder Sondermannschaften vergeben werden, wenn sie bestimmte Ziele erreichen oder einen bestimmten Prozentsatz ihres Ziels erreichen. Beispielsweise kann eine ganze verteidigende Einheit einen Aufkleber erhalten, wenn sie eine bestimmte Anzahl von Konversionen erzwingt, während eine angreifende Einheit einen Aufkleber erhalten kann, wenn sie Situationen aus nächster Nähe konvertiert. Spezialteams wie das Blockteam können einen Helmaufkleber erhalten, wenn sie ein Tor erzielen oder eine Finte vermeiden.

Leistung außerhalb der Saison/außerhalb des Spielfelds

Einige Universitäten und Hochschulen belohnen Spieler sogar in der Nebensaison. Oft erhält ein Spieler einen Aufkleber, wenn er während des Trainings eine signifikante Verbesserung zeigt. Auch perfekte Präsenz oder vorbildliches Verhalten können zu den Kriterien zählen.

Akademischeleistung

Trainer müssen die Leistung ihrer Spieler nicht nur während des Spiels oder der Übung, sondern auch im Unterricht überwachen. Wenn der Spieler akademisch gute Leistungen erbringt, also gute Noten bekommt, nie eine Klasse verpasst oder nicht zu spät kommt, kann der Spieler einen Helmaufkleber bekommen.

  Ist Skateboard fahren gefährlich?
Drei Absolventen mit Zeugnissen
Vorrat unbegrenzt. com

Geschichte der Helmaufkleber für den College-Football

Der Trainer der Ohio State Buckeyes, Ernie Biggs, soll oft die Tradition begründet haben, Footballspieler mit Helmaufklebern zu belohnen. Während der Meisterschaftskampagne 1968 verteilte Biggs Aufkleber an Fußballspieler, wenn sie während des Spiels Tore erzielten, um sie zu motivieren. Andere Hochschulen übernahmen die Praxis und erstellten ihre eigenen Kriterien für die Vergabe von Preisaufklebern.

Einige argumentieren jedoch, dass die Praxis die Idee von Jim Young war, der ein ehemaliger Assistenztrainer an der Universität von Miami war. Seine Idee, die er 1965 hatte, basierte auf persönlichen Erfahrungen. Young war ein Kampfpilot im Zweiten Weltkrieg und schmückte sein Flugzeug jedes Mal mit Aufklebern, wenn er eine Mission erfolgreich abgeschlossen hatte.

EMPFOHLEN: So reinigen Sie einen Football-Helm

Welche College-Teams bekleben ihre Helme?

Einige Colleges, die dem folgen, was Jim Young und Ernie Biggs begonnen haben, sind:

  • Michigan State – Weißer S-Aufkleber wird auf der rechten Seite platziert, wenn das Team gewinnt; Spartan Spear/Javelin wird einem Spieler für herausragende Leistungen oder das Sammeln von Produktionspunkten verliehen.
  • Florida State – Tomahawk-Sticker werden vergeben oder weggenommen, je nachdem, wie gut oder schlecht der Spieler abschneidet.
  • Stanford – Ax Blade-Sticker werden auch vergeben, wenn ein Spieler in Ausstellungsspielen gut abschneidet.
  • Clemson – Paw Print-Aufkleber, die die früheren Aufkleber mit Totenkopf und gekreuzten Knochen ersetzten, werden bei Feldaufführungen verteilt.

Andere Colleges wie Georgia State (Panther, Block „M“ oder Gold Star), Mississippi State (Bulldog), UCLA (Blue Bear Paw) und Vanderbilt (Ship Anchor) entschieden sich dafür, die Verwendung von Abziehbildern für Fußballhelme einzustellen.

  So reinigen Sie einen Fahrradhelm

Warum haben Spieler aus dem Bundesstaat Ohio Marihuana-Aufkleber auf ihren Helmen?

Die Sache ist, es ist kein Gras.

Einige Leute mögen den Designer des Aufklebers beschuldigen oder andere sind einfach nicht damit vertraut, aber das Symbol, das auf dem Pride-Aufkleber des Bundesstaates Ohio verwendet wird, ist das Blatt des Rosskastanienbaums. Die Rosskastanie ist der Staatsbaum von Ohio, und ihre Blätter haben ein fächerförmiges Aussehen, das dem eines Marihuanablatts ähnelt. Aufgrund der Ähnlichkeit wurden zahlreiche Vorfälle gemeldet, bei denen Buckeye-Fans, die Buckeye-Waren trugen, von den Behörden angehalten oder befragt wurden, weil das Symbol fälschlicherweise für Gras gehalten wurde.

Ähnliche Beiträge