Besuchen Sie Nationalparks an diesen Tagen im Jahr 2021 kostenlos

Nationalparks

Besuchen Sie Nationalparks an diesen Tagen im Jahr 2021 kostenlos

Markieren Sie Ihre Kalender! Laut einer aktuellen Mitteilung des US-Innenministeriums alle Nationalparkdienst Websites werden 2021 an sechs Tagen allen Eintrittsgelder erlassen.

Diese gebührenfreien Tage sind jedes Jahr zu einer gängigen Praxis der Verwaltung geworden, um die Öffentlichkeit zu motivieren, die Nationalparks zu erkunden. Heutzutage ist jedoch wenig Überredung erforderlich. Die Pandemie hat eine Welle der Quarantänemüdigkeit ausgelöst, und die Menschen jucken danach, mehr Zeit im Freien zu verbringen.

„Im ganzen Land bietet jeder Nationalpark eine Vielzahl von Möglichkeiten, in die Natur hinauszugehen, sich mit unserem gemeinsamen Erbe zu verbinden und die zahlreichen Vorteile zu erleben, die sich aus dem Aufenthalt im Freien ergeben. Hoffentlich werden die gebührenfreien Tage alle dazu anregen, einige Zeit in ihren Nationalparks zu verbringen.“ sagte Margaret EversonBerater des Sekretärs, der die übertragenen Befugnisse des National Park Service Director ausübt.

Gebührenfreie Tage 2021 in Nationalparks

„Jeder der gebührenfreien Tage feiert oder erinnert an ein bedeutendes Ereignis, einschließlich der Gründung des Great American Outdoors Act Anfang dieses Jahres durch Präsident Trump. Die Gesetzgebung stellt die bisher größte Einzelinvestition in Nationalparks dar und wird zu verbesserten Einrichtungen und erweiterten Freizeitmöglichkeiten für alle Besucher führen“, fügte er hinzu Everson.

Eine Einschränkung zu den gebührenfreien Tagen

Von den über 400 National Park Service Sites erheben etwa 100 Sites eine Eintrittsgebühr. Die Eintrittspreise liegen zwischen 5 und 35 US-Dollar. Beachten Sie, dass an diesen sechs Tagen zwar keine Eintrittsgebühren erhoben werden, andere Gebühren jedoch nicht. Dazu gehören Servicekosten wie Campinggebühren, Zugang zum Bootsanleger oder Parkführungen.

  Benötigen Sie einen Regler für einen Campingkocher?

Aufgrund der sich ständig ändernden COVID-19-Vorschriften rät der National Park Service allen Besuchern, dies zu überprüfen Park-Website für Updates vor dem Besuch. Betriebszeiten und Sicherheitsprotokolle werden regelmäßig online gemeldet.

Andere Möglichkeiten, Nationalparks kostenlos oder zu ermäßigten Preisen zu besuchen

  • Ende Oktober gewährte das Innenministerium Veteranen und Gold Star-Familien freien Zugang zu allen Nationalparks und anderen öffentlichen Flächen. Veteranen und Gold Star-Familien haben lebenslangen Zugang.
  • Amerika die schönen Pässe erlassen Eintrittsgelder in über 2000 Bundeserholungsgebiete, einschließlich Nationalparks. Ermäßigungen auf einige Annehmlichkeiten sind verfügbar. Es gibt einen Pass für jeden Besucher – von Veteranen über Senioren und Viertklässler bis hin zu Freiwilligen. Auch die Kosten variieren.

Jason Epperson von Wohnmobil Meilen schlüsselt die Typen von America the Beautiful Passes auf, damit Sie den Pass auswählen können, der für Sie am besten geeignet ist. Schauen Sie sich das Video unten an.

Sehen Sie sich diese anderen Freizeitangebote an

Der National Park Service ist nicht die einzige Bundesbehörde, die gebührenfreie Tage anbietet. Schauen Sie auf den Websites der folgenden Agenturen nach, wann sie im Jahr 2021 freien Eintritt anbieten. Dazu gehören die US Fish & Wildlife Service, Büro für Landmanagement, Büro für Rekultivierung, US-Forstdienstund Ingenieurkorps der US-Armee.

Sie möchten Ihren Nationalpark-Besuch zu einem verlängerten Aufenthalt in Ihrem Wohnmobil machen? Unbedingt verwenden RV LIFE Reiseassistent um eine RV-sichere Route zu jedem Campingziel zu planen. Lesen Sie außerdem die Bewertungen verschiedener Campingplätze auf RV LIFE Campingplätze um Ihre Optionen einzugrenzen und den besten Zwischenstopp für Sie und Ihre Reisebesatzung zu finden.

Ähnliche Beiträge