Brauchen Kinder in Texas einen Angelschein?

Brauchen Kinder in Texas einen Angelschein?

Das Alter, ab dem Kinder einen offiziellen Angelschein haben müssen, ist von Staat zu Staat unterschiedlich. Ihre Kinder benötigen möglicherweise früher eine Lizenz, als Sie bisher dachten. Wenn Sie in Texas leben, gibt es sehr spezifische Regeln, wann Kinder einen Angelschein benötigen.

Brauchen Kinder in Texas also einen Angelschein? Kinder müssen im Bundesstaat Texas keinen Angelschein erwerben, bis sie 17 Jahre oder älter sind. Vor dem 17. Lebensjahr müssen sie möglicherweise nur Tags oder Stempel kaufen, aber keine Lizenz. Diese Regel gilt sowohl für Einwohner als auch für Nicht-Einwohner von Texas.

Ihren Kindern das Fischen beizubringen, kann zu einer großartigen Familienaktivität werden. Zeit im Freien zu verbringen ist nicht nur entspannend, sondern kann auch dazu beitragen, Sie alle näher zusammenzubringen, indem Sie etwas tun, das Sie lieben. Wenn Sie dies tun möchten, können (und sollten) Sie Ihren Kindern schon in jungen Jahren das Fischen beibringen. Lesen Sie weiter, um mehr über Angellizenzen in Texas zu erfahren.

Texas-Lizenzbefreiungen

Beim Angeln in Texas muss jeder, der versucht, Fische, Muscheln, Muscheln, Krebse oder andere Wasserarten zu fangen, einen eigenen gültigen Angelschein besitzen.

Es gibt jedoch bestimmte Personen, die von der Notwendigkeit eines Angelscheins befreit sind. Beispielsweise ist jeder unter 17 Jahren (Nichtansässige oder Ansässige) vom Erwerb einer eigenen Angelkarte befreit.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie von allen Etiketten, Stempeln oder Vermerken für das Fischen in bestimmten Gewässern befreit sind.

Auch wenn Ihre Kinder vor Vollendung des 18. Lebensjahres keinen Angelschein erwerben müssen, gelten weiterhin Fang- und Größenbeschränkungen, die durchgesetzt werden.

Abgesehen von Kindern gibt es einige andere Ausnahmen von der Notwendigkeit eines Angelscheins in Texas. Andere Ausnahmen für die Notwendigkeit einer Fischereilizenz des Staates Texas sind:

  • Einwohner von Louisiana, die 65 Jahre oder älter sind und eine Louisiana Recreational Fishing License besitzen
  • Einwohner von Oklahoma im Alter von über 65 Jahren
  • Menschen mit geistiger Behinderung, für die das Fischen Teil ihrer zugelassenen Therapie ist
  • Menschen mit geistiger Behinderung, die von einem lizenzierten Angler begleitet werden

Sonderrabatte können für jeden Fischer gelten, der ein Militärveteran ist, derzeit ein beurlaubtes aktives Militärmitglied ist oder als älterer Einwohner von Texas gilt.

Texas Angellizenzen

Jetzt, da Sie wissen, ob Sie und Ihre Familienmitglieder einen Angelschein benötigen oder nicht, müssen Sie wissen, wie viel es Sie kosten wird!

Schauen Sie sich unbedingt die folgende Tabelle an, um zu erfahren, wie viel Sie ein Angelschein kosten wird.

Residente Angellizenzen Kosten
Süßwasserpaket $30
Salzwasser-Paket $35
All-Water-Paket $40
Senioren-Süßwasserpaket $12
Senior Salzwasserpaket $17
Senior All-Water-Paket $22
Spezielle Resident All-Water-Lizenz $7
All-Water-Paket für ein Jahr ab Kauf $47
Eintägige All-Water-Lizenz $11
Angellizenzen für Gebietsfremde Kosten
Süßwasserpaket $58
SalzWasser-Paket $63
All-Water-Paket $68
Eintägige All-Wasser-Lizenzen $16

Andere spezielle Lizenzen oder Tags gelten für das Angeln auf dem Lake Texoma mit einem Sport Oyster Boat und bestimmten Fischarten.

Beim Angeln in einem Texas State Park benötigen Sie keinen Angelschein. Das Texas Parks and Wildlife Department sagt, dass es kostenloses Angeln anbietet, um die Gelegenheit für alle zu erhöhen, das Angeln zum ersten Mal zu erleben.

Während für den Eintritt in den Park möglicherweise noch Gebühren anfallen, ist es für Sie alle eine großartige Möglichkeit, mit Ihren Kindern in einem State Park zu angeln, um das Angeln zu einem günstigeren Preis zu erleben, ohne die Tags oder Gebühren, die Sie anderswo benötigen würden.

Neben dem kostenlosen Angeln in State Parks bietet Texas ein kostenloses Angeln pro Jahr an, um die Chancen der Menschen, das Angeln zum ersten Mal ohne allzu große Preisverpflichtung auszuprobieren, noch einmal zu erhöhen.

Am ersten Samstag im Juni jedes Jahres winkt das Texas Parks and Wildlife Department die Anforderung für Lizenzen und Vermerke für alle auf dem Wasser.

Die Regeln und Taschenlimits gelten weiterhin für alle Gewässer.

Nutzen Sie das kostenlose Angeln in Ihrer Nähe, um Ihren Kindern das Angeln zu geringeren Kosten beizubringen. Da Sie selbst keine Lizenz benötigen, fallen für Sie nur die Ruten, die Schnur und der Köder an.

Vergewissern Sie sich, bevor Sie angeln gehen, dass Sie alle richtigen Etiketten, Vermerke und Lizenzen für alle in Ihrer Angelgruppe kaufen.

Angeln mit Kindern (Bildung und Leistungen)

Kindern das Fischen beizubringen, kann schon in jungen Jahren beginnen. Viele schlagen vor, Ihre Kinder bereits im Alter von 4 Jahren anzufangen. Fangen Sie so bald wie möglich an, Ihren Kindern die Grundlagen der Wassersicherheit beizubringen.

Lassen Sie jüngere Kinder, die vielleicht noch nicht wissen, wie man sich im oder am Wasser sicher verhält, Schwimmwesten für zusätzliche Sicherheit tragen.

Damit sie ihre Angeltour am besten genießen können, sollten Sie sie bei jedem Schritt auf dem Weg mit einbeziehen. Beginnen Sie damit, ihnen zu zeigen, wie man die Rolle mit Schnur füllt und wie man den Haken mit Ködern füttert.

Beginnen Sie Ihre Kinder mit einem einfachen Bait Caster oder einer Spinnrute mit einem Bobber an der Schnur. Bobbers sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Kindern beizubringen, wie man beginnt, den Streik eines Fisches zu sehen.

Helfen Sie Ihren Kindern beim Austreiben, wenn sie es selbst nicht können. Lassen Sie Ihre Kinder jedoch versuchen, die Schnur selbst aufzuspulen.

Das Einholen des Fisches ist in der Regel der beliebteste Teil eines Angelausflugs für Kinder. Schließlich ist es spannend und neu für sie! Nachdem Sie den Fisch eingeholt haben, zeigen Sie ihm unbedingt, wie man den Haken richtig entfernt und wie man den Fisch loslässt, wenn er bereit ist.

Wenn Ihr Kind den Fisch oder Köder nicht berühren möchte, zwingen Sie es nicht dazu. Dies könnte dazu führen, dass sie weniger wahrscheinlich wieder zum Fischen kommen wollen (was das Gegenteil von dem ist, was wir wollen!).

Überfordern Sie Ihre Kinder nicht zu sehr, wenn sie mit dem Angeln beginnen. Je mehr sie sich an alle Schritte des Angelns gewöhnen, desto wohler werden sie damit, den Haken selbst zu beködern oder den Fisch zu berühren.

Zusammen mit Ihren Kindern zu angeln ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Kindern die Fähigkeit näher zu bringen und ihnen dabei zu helfen, eine lebenslange Aktivität zu erlernen, die sie eines Tages auch ihren Kindern beibringen können!

Angelausrüstung für Kinder

Für Kinder ist es nicht wichtig, die schönste oder teuerste Rute zu haben, wenn sie das Angeln lernen.

Beginnen Sie mit einer der kleineren „Spielzeug“-Ruten. Da diese Spielzeugruten oft mit Designs und Charakteren aus den Lieblingssendungen Ihres Kindes ausgestattet sind, bleiben Ihre Kinder wahrscheinlich länger am Angelausflug interessiert.

Neben dem Kauf einer kleinen Spielzeugrute für Ihre Kinder zum Angeln sollten Sie erwägen, ihnen eine kleine Angelbox zu besorgen (häufig werden Spielzeugruten mit einer kleinen Angelbox geliefert, die für eine Handvoll Haken und Bobber gedacht ist), um den Überblick über ihr eigenes Angeln zu behalten Gang ein.

Die einzige andere Ausrüstung, die Sie zum Angeln mit Kindern benötigen, sind Schnurgewichte und Köder.

Sie müssen keine ausgefallenen Köder verwenden, um Ihre Kinder zum Laufen zu bringen. Beginnen Sie mit einigen Heuschrecken oder Würmern. Wenn diese nicht funktionieren, können Sie sogar versuchen, mit Brot, Mais oder einigen Arten von künstlichen Ködern zu fischen.

Wenn Sie mit Kindern angeln, stellen Sie sicher, dass sie Hüte und die richtige Kleidung haben, um sie vor Sonne, Wind oder Kälte zu schützen.

Verwandte Fragen

Kann ich meinem Kind ohne Angelschein beim Fischen helfen? Während Ihre Kinder möglicherweise keinen Angelschein benötigen, sind diejenigen, die beim Fang eines Fisches helfen, nicht davon ausgenommen. Wer über 17 Jahre alt ist, muss einen eigenen Angelschein kaufen. Die einzigen Ausnahmen hiervon sind diejenigen, die Fischern mit Behinderungen helfen.

Kann ich Angelscheine online kaufen? Die meisten Staaten bieten eine Online-Option zum Kauf von Angellizenzen auf ihren offiziellen Websites an. Für einige Speziallizenzen müssen Sie möglicherweise physisch zu einem ihrer Lizenzhändler gehen, um eine zu erwerben.

Ähnliche Beiträge