Campingzubehör, auf das Sie nicht verzichten sollten

Campingbedarf

Campingzubehör, auf das Sie nicht verzichten sollten

Mit dem richtigen Campingzubehör kann Ihr nächstes Abenteuer über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Es gibt Campingzubehör, das für die alltäglichen Aktivitäten wie Essen, Schlafen und Baden erforderlich ist. Dann brauchen Sie Vorräte für Abenteuer und schließlich für Notsituationen.

Ob Sie zelten oder mit dem Wohnmobil unterwegs sind, viele dieser Campingartikel sind in allen Situationen notwendig. Das Zelten erfordert, dass Sie mehr Wohngegenstände haben, da Sie anfangs keine Küche, kein Badezimmer oder keinen Schlafbereich haben.

Wenn Sie mit einem Wohnmobil campen, sollten Sie auch das Gewicht aller Vorräte berücksichtigen, die Sie zu Ihrem Rig hinzufügen. Es ist wichtig, nur die Campingartikel auszuwählen, die unerlässlich sind und Ihnen Freude bereiten.

Campingbedarf
Die richtigen Stühle sind unverzichtbares Campingzubehör. Foto von Canva.

Zubehör für Outdoor- und Abenteuercamping

Stühle

Es gibt so viele verschiedene Arten von Stühle im Freien. Dies kann zu einer Überforderung bei der Suche nach dem richtigen für Sie und Ihre Familie führen. Denken Sie darüber nach, wann Sie die Stühle beim Camping am häufigsten benutzen werden.

Wird Ihr Stuhl zum Essen oder nur zum Sitzen am Feuer verwendet? Möchten Sie einen Stuhl, der zusammenklappbar und leicht ist? Möchten Sie in Ihrem Stuhl ein Nickerchen machen können? Diese unterschiedlichen Bedürfnisse bestimmen, ob Sie beliebt werden Gravitationsstuhl oder die Art, die lässt sich zusammenfalten und passt problemlos in eine Tasche mit Tragegriff.

Taschenlampen, Laterne oder andere Optionen

Wie viel Zeit werden Sie nachts im Freien verbringen? Es gibt viele Optionen, um Ihre Bedürfnisse für Outdoor-Abenteuer zu erfüllen. Sie benötigen höchstwahrscheinlich eine Taschenlampe und eine Laterne um Ihren Campingplatz beleuchtet zu halten. Darüber hinaus benötigen Sie ggf Scheinwerfer B. wenn Sie bis in die Abendstunden wandern oder nur für den Fall, dass Sie länger unterwegs sind als erwartet.

Wander- und Rucksackausrüstung

Das richtige Schuhwerk für Ihre nächste große Wanderung kann Ihr Abenteuer über Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Komfort, Haltbarkeit und wasserdichte Eigenschaften sind wichtig zu suchen.

EIN Vielseitiger Rucksack mit Wasserreservoir ist ein Muss. Die Größen reichen von Tagesrucksäcken bis hin zu mehrtägigen Reiserucksäcken, um alle Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Manchmal ist es gut, beides zu haben.

  Aus welchem ​​Material bestehen Schlafsäcke? (Und warum sind sie so rutschig?)

Halte ein leichter Regenponcho in Ihrem Rucksack für unerwartete Wetteränderungen.

Abhängig von Ihrem Wanderniveau, mit Wanderstock ist praktisch beim Überqueren starker Höhenunterschiede oder steiler Gefälle. Die meisten lassen sich zusammenfalten und einfach an Ihrem Rucksack befestigen.

Zubehör für Outdoor-Aktivitäten

Bringen Sie unbedingt Ihre Lieblingsausrüstung für Outdoor-Aktivitäten mit. Fahren Sie gerne Kajak, Mountainbiken oder Golfen? Wenn ja, bringen Sie die Ausrüstung mit, die Sie brauchen, um diese Hobbys auszuleben.

Koch- und Esszubehör

Kühler

Kühlboxen eignen sich hervorragend, um Ihre Lebensmittel zu jeder Jahreszeit frisch und kühl zu halten. Selbst wenn Sie ein Wohnmobil haben, ist der Kühlschrank normalerweise klein und kann nicht die Lebensmittel und Getränke eines Wochenendes aufnehmen.

Wenn Sie Lebensmittel ohne Zugang zu Eis über einen längeren Zeitraum kalt halten müssen, ziehen Sie eine Kühlbox mit einer dickeren Wand in Betracht, wie z Yeti. Kasse 15 der besten tragbaren Kühlboxen in diesem RV LIFE-Artikel.

Campingkocher

Wenn Sie weder innen noch außen einen Herd an Ihrem Wohnmobil haben, a tragbarer Campingkocher ist ideal zum Kochen. Stellen Sie sicher, dass Sie die notwendigen Propanflaschen und Anschlüsse haben, bevor Sie sich in den Wald wagen.

Campingzubehör, das zum Kochen im Freien benötigt wird. Foto von Canva.

Wasserkrug

Wenn Sie draußen Geschirr spülen, ist es immer gut, einen zu haben 5-Gallonen-Wasserkrug. Füllen Sie es an der Wasserquelle auf dem Campingplatz auf, um Hin- und Rückfahrten zum Badehaus zu sparen.

Tischdecke

Man weiß nie, in welchem ​​Zustand ein Picknicktisch auf einem Campingplatz sein wird, daher ist es ideal, eine eigene Tischdecke zu haben. Es gibt auch Clips, die Sie kaufen können um die Tischdecke unten zu halten, wenn der Wind auffrischt.

Wenn es keinen Picknicktisch gibt, wäre es praktisch, einen mitzunehmen Klapptisch.

Utensilien essen

Wenn Sie die traditionelle Wegwerf-Plastikkleidung nicht verwenden möchten, holen Sie sich ein Set preiswertes Silberbesteck nur zum campen verwenden.

Kochgeschirr und Haushaltsgeräte

Die Art des Kochens, die Sie gerne machen, und ob Sie Zugang zu Strom haben, bestimmt die Art des Kochgeschirrs und der Geräte, die Sie benötigen.

Wenn Sie die meiste Zeit über dem Feuer kochen, ist das gut gusseiserne Pfanne wird viel Verwendung finden. Wenn Sie einen kleinen Kochherd verwenden, gibt es Töpfe und Pfannen gemacht, um auf sie zu passen.

  Reifenplatzer bei Wohnmobilen: Erstattungsprogramme vs. Sign & Drive

Denken Sie daran, die mitzubringen Utensilien benötigt zum Wenden und Servieren. Ein guter Satz von Zangen mit langen Griffen eignet sich hervorragend, um über das Feuer zu greifen. Auch ein Satz von Backhandschuhe schützt Sie noch mehr.

Brauchen Sie einen guten starken Kaffee für den Morgen und haben Sie Strom, bringen Sie Ihren mit Keurig oder Tropfkaffeemaschine. Andernfalls erhalten Sie eine Moka-Topf das sitzt über dem Lagerfeuer auf einem Rost oder einem französische Presse.

Stativ

Wenn Sie über dem Feuer kochen, gibt es auf Ihrem Campingplatz möglicherweise keinen Grill. Sie können eine bekommen Stativ Das ist ein höhenverstellbarer Grill, der 3 Beine hat und über dem Feuer steht.

Essenslager

Es gibt immer Eichhörnchen, Käfer und gelegentlich Bären, also schützen Sie Ihr Essen mit einem dicht schließender Behälter oder bin.

Es ist wichtig, die Campingausrüstung zu haben, die zum Anzünden eines Feuers erforderlich ist. Foto von Canva.

Campingzubehör für die Sicherheit

Notfallkoffer

Obwohl Sie nicht davon ausgehen möchten, dass auf Ihrem Campingausflug etwas Schlimmes passieren wird, ist es am besten, vorbereitet zu sein. All-Inclusive haben Notfall-Überlebenskit wird dir Ruhe geben. Diese Kits enthalten normalerweise Dinge wie einen Feuerstarter, ein Messer, eine Thermodecke, einen Kompass, Pfähle, Pflaster, Erste-Hilfe-Creme und vieles mehr.

Wetterradio

Wenn Sie campen, ist es wahrscheinlich, dass Sie kein gutes oder gar kein Handysignal haben. Einen zuverlässigen haben Handkurbel Wetterradio ist ein weiteres Muss, um Sie auf schlechtes Wetter vorzubereiten.

Campingbedarf
Eine gute Nachtruhe ist unerlässlich, um Ihr Campingerlebnis zu genießen. Foto von Flickr.

Schlafzubehör

Zelt

Wenn Sie kein Wohnmobil haben, werden Sie auf jeden Fall ein Zelt aufstellen, um sich beim Schlafen von den Elementen fernzuhalten. Die Größe und Funktionalität wird von Ihren Bedürfnissen und dem Wetter bestimmt. Es gibt 1 Person bis zu 8 Personen Zelte für alle Familien.

Eine andere Art von Zelt, in die Sie vielleicht investieren möchten, ist das Typ Pop-up-Baldachin. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie im Hochsommer in der direkten Sonne stehen oder wenn es auf Ihrem Campingausflug viel regnen wird.

Auch wenn Sie ein Wohnmobil haben, kann ein Campingzelt in vielerlei Hinsicht nützlich sein. Kasse diesen Artikel von Do It Yourself RV für weitere Ideen.

  Können Sie eine Frachtbox auf dem Dach eines Wohnmobils verwenden?

Schlafsack und Kopfkissen

Wählen Sie einen Schlafsack basierend auf der Art des Klimas, das Sie erleben werden. Es gibt Spitzenklasse Null-Grad-Taschen oder dünnere Optionen um Ihre Sommerbedürfnisse zu erfüllen.

Einige Schlafsäcke haben eine Kissen eingebautandernfalls sollten Sie erwägen, Ihre eigenen mitzubringen.

Bodenplane, Matte oder Luftmatratze

Mit Schmerzen aufzuwachen ist nicht die beste Art, Ihren Campingausflug zu verbringen. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens haben eine Plane um den Boden zu bedecken, bevor Sie Ihren Schlafsack hinlegen.

Wenn Sie mehr Komfort wünschen, a kleine luftmatratze kann den Unterschied machen. Sie können sie selbst sprengen oder Sie können eine mitbringen kleine Pumpe.

Mückennetz

Werden Sie im Sommer auf dem Höhepunkt der Mückensaison unter den Sternen schlafen? Dann benötigen Sie eine Art von Moskitonetz um nicht im Elend aufzuwachen.

Campingbedarf
Ein Duschzelt ist unerlässlich, wenn Sie keinen Zugang zu einer normalen Dusche haben. Foto von Canva.

Campingzubehör reinigen und baden

Becken

Manchmal haben Campingplätze ein großes Waschbecken außerhalb des Badehauses zum Geschirrspülen. EIN Becken wird praktisch sein, um das schmutzige Geschirr zur Spüle zu bringen, und es ist hilfreich, es dort auch zu spülen.

Ansonsten können Sie das Becken auf Ihrem Campingplatz nutzen. Erhitzen Sie einfach das Wasser über dem Feuer. Wenn Sie ein Wohnmobil haben, sind Sie bereit.

Spül-, Bade- und Handwaschseife

Vergessen Sie nicht die Seife, die zum Geschirrspülen und für sich selbst benötigt wird. Je nachdem, wie die Seife entsorgt wird, mit umweltfreundliche Produkte wird freundlicher zur Erde sein.

Handtücher

Sie benötigen ein großes Handtuch zum Baden, einen Waschlappen und Handtücher zum Händewaschen und Abtrocknen von Geschirr. Wir empfehlen Abholung schnell trocknende Handtücher wie diese.

Duschablage

Wenn Sie kein Wohnmobil mit Dusche haben, müssen Sie im Badehaus des Campingplatzes duschen. In diesem Fall mit a Caddy mit Haken Der einfache Transport von Seife und Shampoo in die Dusche ist ein Muss.

Duschzelt

Wenn Sie es ohne Badehaus oder Wohnmobil wirklich schwer haben, möchten Sie vielleicht in eins investieren Duschzelt für Privatsphäre. Es gibt Wasserbeutel, die an der Oberseite befestigt werden, und Sie ziehen an einem Griff, um das Wasser über Sie regnen zu lassen. Es wird sicherlich nicht warm, aber es ist besser als nichts.

Finden Sie mehr Campingbedarf

Bei all den elektronischen Geräten, die wir heutzutage verwenden, ist eine Stromquelle ein Muss, wenn Sie keinen Strom haben. Kasse 9 Gründe, warum jeder Wohnmobilbesitzer ein tragbares Kraftwerk braucht.

Ähnliche Beiträge