Deckt die Camper-Versicherung Wasserschäden?

Wohnmobil Wasserschaden
Im schlimmsten Fall hat ein Wasserschaden diesen Camper zu einem Müllhaufen gemacht. Foto von P. Dent

Deckt die Camper-Versicherung Wasserschäden?

Um diesen Artikel zu schreiben, habe ich einige Nachforschungen angestellt, in der Hoffnung, eine endgültige Antwort auf diese Frage zu erhalten, aber unter dem Strich wurde die Antwort umso mehrdeutiger, je mehr ich nachforschte. Ich habe mir Garantieverlängerungen und Wohnmobilversicherungen angesehen und die überprüft iRV2-Foren.

Die Ergebnisse meiner Recherchen waren vage, also griff ich schließlich einfach zum Telefon und rief meinen Versicherungsagenten an, um herauszufinden, welche Art von Deckung ich für unsere Bohrinsel erwarten könnte, wenn wir einen schweren Wasserschaden hätten. Die Ergebnisse all dieser Forschungen führten zu einer Schlussfolgerung. Eine Antwort auf die Frage, deckt die Camper-Versicherung Wasserschäden ab?

Und diese Antwort ist…. es hängt davon ab, ob.

Der ganze Hype um die Garantieverlängerung lässt Sie glauben, dass Wasserschäden sowie andere Arten von Systemausfällen abgedeckt sind, bis Sie wirklich anfangen, sich mit der Ursache des Wasserschadens auseinanderzusetzen. Es ist ziemlich sicher zu sagen, dass Ihre Reparaturen gedeckt sind, nachdem Sie Ihren Selbstbehalt bezahlt haben, wenn Ihr Bohrgerät plötzlich von steigendem Hochwasser eingeschlossen wurde und infolge der Überschwemmung einen Wasserschaden erlitten hat.

Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass Hagelschäden, die Fenster zerbrechen oder Ihre Dichtungen beschädigen und in der Folge zu weiteren Wasserschäden führen, gedeckt sind. Aber was ist, wenn Sie unwissentlich mit einem steifen Ast ein Loch in die Klimaanlage bohren oder nicht bemerken, dass sich der Warmwasseranschluss hinter Ihrer Duschwand bei kaltem Wetter ausdehnt und zusammenzieht, was zu minimalen, aber wiederholten Lecks führt, die in die Duschwand sickern? Unterboden unter der Dusche? Werden diese Veranstaltungen abgedeckt?

  Hier ist eine weitere RV-Weihnachtsgeschenkidee für das Wohnmobil in Ihrer Familie

Was ist, wenn die Schlauchverschraubung Ihres Warmwasserbereiters bricht, während die Anlage unbesetzt ist, und Wasser Ihren Boden tagelang überschwemmt? Was ist, wenn der Eisbereiter im Kühlschrank ausfällt und das Wasser einfach weiter in die Eiswürfelschale fließt, aber nie abschaltet? Wird dieser Schaden übernommen?

Die Reparatur von Wohnmobilen kann teuer werden

Im Reisemobil, Wohnwagen, Camper oder 5th Rad, es gibt so viele Möglichkeiten für Sie, einen Wasserschaden zu erleiden. Wasserschäden, die längere Zeit unentdeckt bleiben, führen sicherlich zu anderen Problemen wie Hausschwamm und Schimmel.

Die Reparatur oder der Austausch aller durch Wasser beschädigten Teile eines Reisemobils nach einem negativen Ereignis kann umfangreiche und kostspielige Verfahren erfordern. Böden, Unterböden, Wände, Geräte und Einbauten müssen möglicherweise entfernt und ersetzt werden. Das in einem Haus zu tun, ist eine Sache. Zumindest können Sie das gesamte Material vor die Tür bringen. Aber in einem Wohnmobil kann es eine Herausforderung sein, nur die beschädigten Teile zu entfernen.

in einem Wohnmobil versinken
Waschbecken, Duschen, Warmwasserbereiter, Eisbereiter können Wasserschäden verursachen. Foto von P. Dent

Wohnmobile werden in einer bestimmten Reihenfolge zusammengebaut, sodass das Entfernen der Teile, die zu Beginn des Montageprozesses installiert wurden, sehr schwierig sein kann. Wir waren in einer Wohnmobil-Reparaturwerkstatt und bei dem neben uns geparkten Gespann musste die gesamte vordere Rutsche entfernt werden, damit der Kühlschrank ausgetauscht werden konnte. Sie demontierten alle Schieberegler, Kabel usw. und entfernten dann vorsichtig den Schieber mit einem Gabelstapler, damit der Kühlschrank ausgetauscht werden konnte. Dasselbe Verfahren kann erforderlich sein, um den Unterboden zu entfernen, zu reparieren und die Dusche auszutauschen, wenn unter der Dusche ein Wasserschaden vorliegt.

  Was ist Boondocking und wie wird es gemacht – kann ich meinen Van benutzen?

Deckt die Camper-Versicherung also diese umfangreichen Reparaturen? Was ich festgestellt habe, war … es kommt darauf an. Einige Leute sagten, ihre Versicherung deckte alle Schäden ab, die dadurch verursacht wurden, dass ihr Warmwasserbereiter zwei Zoll Wasser über den gesamten Boden ihres Wohnmobils floss. Nachdem der Eigentümer die Selbstbeteiligung bezahlt hatte, wurden alle Kosten für die Entfernung des Teppichs, des Bodenbelags, des Unterbodens und der Schäden an den Schränken übernommen. Sie hatten Glück.

Was tun bei einem Wasserschaden am Wohnmobil?

Alle erweiterten Garantie- und Versicherungsgesellschaften, die ich recherchiert habe, sagten, dass es darauf ankomme. Sie müssen sie kontaktieren, sobald der Schaden entdeckt wird, genau berichten, wie der Schaden aufgetreten ist, einen Kostenvoranschlag für die Reparatur erhalten, dann wird ihr Versicherer feststellen, ob dieser spezifische Schaden und die Reparatur abgedeckt sind.

Als ich genau dieses Gespräch mit meiner Agentin hatte (und wir zahlen für eine Top-Dollar-Deckung, einschließlich einer 2-Millionen-Dollar-Dachpolice), gab ich ihr mehrere „Was-wäre-wenn-Szenarien“, insbesondere: Was wäre, wenn ich unwissentlich ein Loch in das Dach bohre oder beschädige? Die Klimaanlagenabdeckung verursacht ein Leck oder der Schlauch des Warmwasserbereiters löst sich und überschwemmt den Innenraum? Ihre Antwort war jeweils: „Nun, wir müssten genau sehen, was passiert ist, das Ausmaß des Schadens, die Kosten der Reparatur, die Höhe Ihres Selbstbehalts … wir können Ihnen nicht wirklich sagen, was wäre wenn Szenarien … es gibt so viele Dinge, die Schaden anrichten können, ich möchte Ihnen keine falschen Informationen geben …“

Was ist durch die Camper-Versicherung abgedeckt?

Ehrlich gesagt klang es wie die typische Doppelrede, die man normalerweise von einem Versicherungsagenten bekommt. Wenn Sie eine Deckung kaufen, scheint es, als wäre ALLES abgedeckt. Aber nachdem Sie eine Police abgeschlossen haben, können Sie keine endgültige Antwort darauf erhalten, was abgedeckt ist und was nicht.

  Yogamatte als Isomatte? [Pros and Cons Included]

Was ich weiß, lese ich aus den Beiträgen von anderen RVer’s Erfahrungen weiter iRV2.com, und nachdem Sie mit mehreren Garantieverlängerungsunternehmen gesprochen haben, ist, dass Sie, wenn Sie irgendwelche Schäden oder Ansprüche (Wasser oder andere) haben, bevor Sie Vorkehrungen treffen, um den Schaden reparieren zu lassen, Ihren Vertreter bitten müssen, einen Anspruch geltend zu machen und den Schaden zu genehmigen Instandsetzung. Reparaturen durchführen zu lassen, bevor Sie sich an die Versicherungsgesellschaft oder den Vertreter der erweiterten Garantie wenden, verzögert, verkompliziert oder führt möglicherweise zur völligen Verweigerung von Vorteilen.

Ich hoffe aufrichtig, dass sich niemand mit Wasserschäden jeglicher Art befassen muss, aber wenn Sie ein unerwünschtes Ereignis erleben, wenden Sie sich so schnell wie möglich an Ihren Agenten oder Vertreter, nachdem Sie den Schaden entdeckt haben, und seien Sie in Ihrer Erklärung über die Ursache und Umfang des Schadens.

Lesen Sie weiter: Wie viel kostet eine Wohnwagenversicherung?

Ähnliche Beiträge