Die 10 besten Mountainbike-Strecken in South Carolina

South Carolina ist ein großartiges Reiseziel Mountainbiking an, zumal Straßenradfahren in vielen Teilen dieses Bundeslandes nicht sehr willkommen ist. Diese großartigen Trails bringen Sie nach draußen und genießen die Weite, die Sie in diesem Bundesstaat finden können.

1. Braune Welle – 4,8 Meilen – leicht/mittelschwer

Dieser Wanderweg befindet sich im Long Cane Ranger District des Sumter National Forest und ist ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie wegen der Wanderwege hier sind. Genauer gesagt befindet es sich im Forks Area Trail System, das oft mit FATS abgekürzt wird. Einige denken, dass dieser Trail den Namen Brown Wave erhielt, weil sich dieser Trail in gewisser Weise wie Surfen anfühlt.

Brain W sagt über diese Routen: „Die zweitleichteste Schleife bei FATS. Schnell fließende, glatte Singletrails voller Dips, Whoopie-Dos und einer Menge Spaß. Der ganze Nervenkitzel einer Achterbahn ohne Warteschlangen. Ein paar Steingärten, um Sie mit den Radfahrfähigkeiten ehrlich zu halten. Hüten Sie sich vor „True Brown Wave“, einer Reihe von schnellen Hochgeschwindigkeits-Dips, die erfahrenen und erfahrenen Fahrern gleichermaßen Blut gereicht haben. Ich empfehle, BW beim ersten Mal gegen den Uhrzeigersinn zu versuchen (mit Geschwindigkeit in die Täler zu fahren), aber der Trail ist großartig, um in beide Richtungen zu fahren.

Dies ist auch ein großartiges Gebiet, um nachts zu reiten, wenn Sie daran interessiert sind. Stellen Sie nur sicher, dass Ihr Fahrrad ausreichend beleuchtet ist, damit Sie die Warnschilder sehen können, die Sie vor potenziell gefährlichen Bereichen warnen. Dies ist wichtig, da einige der scharfen Kurven des Weges Bäume haben, auf die Sie achten müssen.

2. Knoten Bighill – 1,3 Meilen – mittel

Dieser Trail ist Teil der Knot Trails im Poinsett State Park. Wie in den meisten State Parks stehen Campingplätze zur Verfügung, aber im Gegensatz zu anderen State Parks müssen Sie für die Nutzung dieser Wege keine Gebühr zahlen. Das liegt unter anderem daran, dass der Parkplatz für den Trail näher am Rand des Parks liegt und nicht in der Mitte des Campingplatzes.

Obwohl sich die Knotenpfade alle in einem allgemeinen Bereich befinden, sind sie dennoch gut mit einigen der anderen Pfade verbunden, die Sie hier finden können. Ein Mountainbiker mit dem Benutzernamen C-Lo sagt: „Das ist wahrscheinlich einer der besten Trails, die ich in SC gefahren bin. Gut in Stand gehalten. Die Parkwächter gaben mir alle Informationen, die ich brauchte. Es ist frei. Der Weg ist mit vielen anderen malerischen Wanderwegen in der Umgebung verbunden. Die 50-minütige Fahrt dorthin hat sich gelohnt.“

Unterdessen sagt jaybird57: „Der Knoten ist einer der neuesten Trails im Palmetto-Staat und wird sicher eine Freude sein, ihn zu fahren! Dieser Trail hat einen guten Flow mit einigen schönen Anstiegen, aber nichts zu Verrücktes. Toller Singletrail mit einigen schönen engen und kurvigen Abschnitten. Es gibt ein paar schöne Aussichtspunkte, von denen Sie einen schönen Blick auf den Poinsett Lake und den umliegenden Wald haben. Irgendwann auf dem Weg gibt es auch ein gruseliges, aber nettes, altes Versteck, das die Einheimischen als Jacobs Häutungsschuppen bezeichnen. Erinnert ein bisschen an das Texas Chainsaw Massacre, haha! Aber es geht wirklich um die Fahrt und der Knot enttäuscht nicht! In Kombination mit den nahe gelegenen Trails Campbell’s Pond, K3, Hardcore und Teilen des Palmetto Trail könnten Sie leicht einen Tag damit verbringen, den Spaß und die Schönheit dieses Teils des Staates zu genießen!

3. Paris Mountain Loop – 18,5 Meilen – Moderat/Schwierig

Dieser Weg befindet sich, wie Sie vielleicht anhand des Namens erraten haben, in der Nähe von Paris Mountain im Paris Mountain State Park. Dies ist Teil eines Netzwerks von Trials und trifft die besten Teile der Trails, die Sie hier finden. Brad B., der diese Trails gefahren ist, gibt sehr gute Informationen darüber, wenn er sagt: „Tolles Trailsystem in der Nähe von Greenville. Der Park ist samstags für Fahrräder geschlossen und es wird eine Gebühr von 5 USD pro Erwachsenem erhoben, aber die Trails sind sehr lustig und technisch.

  Warum sollten Sie ein Carbonrad einem Aluminiumrad vorziehen?

„Es gibt viele andere Trail-Benutzer (Wanderer, Läufer usw.), die es herausfordernd machen können. Viele Wurzeln, überall Wurzeln, auch große Steine. Es gibt auch eine erhebliche Menge an Höhenunterschieden, es scheint, als würden Sie hauptsächlich klettern oder absteigen, so dass es Ihnen ein Enduro-ähnliches Erlebnis geben kann, solange Sie nicht auf Verkehr stoßen, können Sie einige lange Abfahrten wie Abstiege machen die Spitze des Feuerturms zum Kanuga zur Straße auf der anderen Seite des Parks.

Währenddessen sagt ein anderer Mountainbiker mit dem Benutzernamen onondagarunner: „Ich liebe diesen Trail so sehr, dass ich hier geheiratet habe!!! Sicher, es hat nicht so viele Kilometer zu fahren wie regionale Trail-Netzwerke wie Dupont oder Pisgah, aber nehmen Sie den kleinen Paris Mtn nicht als selbstverständlich hin. Es bietet ein rockigeres technisches Top Brissy, und ich habe die Definition des „Pucker-Faktors“ auf Big Kanuga (L von Firetower) gelernt. Paris Mtn bietet die Möglichkeit, am Dienstagabend zu reiten, Unterstände, um sich vor Gewittern zu verstecken, Ranger in der Nähe, wenn Sie sie brauchen, einen einsamen Schwarzbären und den seltenen Hincapie-Standort. Geh nachschauen!“

4. The Hulk – 6,4 Meilen – mittel

Auch als Horry County Bike Run bekannt, ist dieser Weg ein großartiger und ziemlich schneller Weg zum Fahren. Obwohl es nicht Teil eines Systems oder Netzes von Wanderwegen ist, müssen Sie dennoch einige Stunden damit verbringen, während Sie es durchlaufen.

Ein Mountainbiker mit dem Benutzernamen oxyfiretech sagt über diesen Trail: „Dieser Ort ist im letzten Jahr stark gewachsen. Jetzt gibt es mehr als nur einen glatten XC-Kurs mit einigen Drops und kleinen Sprüngen. Sie verwandelten einige wirklich klebrige Anlieger in einen schönen Drop-off, Tabletop-Jumps und viele Sprünge, Anstiege und einen Pumptrack. Dieser Spot kann von den neuesten Fahrern bis hin zu den fortgeschrittensten XC-Fahrern gefahren werden. Trailrider werden es wegen seiner spaßigen, fließenden Aspekte mögen. Dies ist mein lokaler Trail und er gehört definitiv zu den Top 5 für den Staat in meinen Büchern.

Unterdessen sagt BMAC37: „Tolles Trail-System. Schön angelegt. Ich war von VA zu Besuch. und gesehen, dass die Kritiken gut waren, also habe ich es mir angesehen und hatte eine tolle Zeit. Der Pumptrack ist es fast schon wert. Requisiten an die Konstruktions- und Wartungsteams. Achten Sie beim Wohnungswechsel auf diese roten Ameisen … sie sind unerbittlich.“

Hier gibt es ziemlich viel Sand, da es sich schließlich um einen Strand handelt. Es gibt auch nicht wirklich etwas, was man als echtes Vorzelt bezeichnen könnte, also fährt man es in den wärmeren Monaten am besten morgens. Trotzdem ist dies definitiv ein großartiger Ort, um zu gehen.

5. Tour von Issaqueena – 10,3 Meilen – mittel

Dieser Trail befindet sich im Clemson Experimental Forest und ist Teil eines riesigen Wegenetzes, von dem Sie auf dieser Schleife nur einen kleinen Teil davon erfassen können. Dieses Trail-System kann perfekt von Nachtfahrern befahren werden, aber eine Sache, die Sie in diesem Gebiet beachten sollten, ist die Jagdsaison, also wo sind leuchtende Farben, wenn es um diese Jahreszeit geht.

Ein Mountainbiker mit dem Benutzernamen Tseug sagt: „Ich bin hier in den letzten 2 Jahren fast alle Trails gefahren, alle 4 Saisons. Meine Übersicht ist „enge Trails, technisch, viele steile Anstiege.“ Es gibt viele Felsen und Wurzeln in Trails. Fast jede Fahrt beginnt mit einer Abfahrt und endet mit einer Steigung. Der Seepfad ist wunderschön, aber behalten Sie den Pfad im Auge und nicht den See, sonst landen Sie möglicherweise im Wasser, da es viele steile Abhänge von Pfad zu See gibt!

„Im Sommer entstehen durch die Dichte der Bäume und des Unterholzes Tunnel und versperren die Sicht. Es gibt viele verschiedene Wege und die meisten von ihnen sind durch Feuerwege verbunden. Wer den Weg kennt, kann lange radeln. Oder Sie können sich verlaufen … Erwarten Sie Bachüberquerungen. Erwarten Sie Wanderer und gelegentliche Reiter. Es gibt sogar einen BMX-Bereich mit künstlichen Holzsprüngen und einer hohen Wand. Gehen Sie nicht innerhalb von 24 Stunden nach einem Regenschauer nach draußen, sonst werden Sie auf viel Matsch und Schlamm stoßen, ganz zu schweigen von der Erosion des Weges, den Sie schaffen werden!

  Platzen alte Reifen leicht auf einem Mountainbike?

6. Jorge F. Arango Trail – 5 Meilen – leicht/mittelschwer

Dies ist ein großartiger Weg zum Fahren im Pleasant Ridge County Park und deckt die meisten Wege ab, die Sie in diesem Netzwerk finden. Ein Mountainbiker namens Porter W. gibt einige großartige Details zu diesem Trail, wenn er sagt: „Easy – Moderate. Ich bin das erste Mal an einem frühen Sonntagmorgen gefahren. Die Tore öffneten sich um 7:45 Uhr und niemand war in der Nähe. Die Informationstafel am Ausgangspunkt sagt, dass man in geraden Monaten im Uhrzeigersinn und in ungeraden Monaten gegen den Uhrzeigersinn fahren soll.

„Im Uhrzeigersinn war es zunächst ein moderater Anstieg, aber nicht allzu schlimm. Es geht etwa 4 km den Kamm auf dem Hartholz hinauf, bevor es wieder nach unten geht. Es ist wahrscheinlich ein steilerer Anstieg, wenn Sie die Schleife gegen den Uhrzeigersinn fahren … Hut ab vor den Trailbauern. Man merkt immer, wenn ein Weg von Leuten gebaut wurde, die wissen, was sie tun. Es sind alles glatte Linien und rollende Unebenheiten. Bermen sind in Ecken und Wurzeln wurden wo möglich vermieden. Reine Glückseligkeit! Meine einzige Beschwerde … es ist zu kurz!“

Unterdessen sagt ein anderer Mountainbiker mit dem Benutzernamen Mourning Sage: „War eine lustige Fahrt. Ich bin gegen den Uhrzeigersinn gefahren und Sie haben auf den ersten 2 Meilen sicherlich einen ziemlichen Aufstieg. Es gibt ein paar kurze Abfahrten, um Ihnen Pausen zu gönnen, aber es geht meistens bergauf. Ich finde es gut, dass Sie die Möglichkeit haben, den gesamten Trail zu machen, den ich als mittelschwer einstufen würde, oder Sassys Pass zu nehmen, der alles auf Anfängerniveau hält. Ich war der einzige, der gefahren ist, und im Sommer ist es ständig von Bäumen beschattet. Schauen Sie sich unbedingt diese Route an.“

7. Long Cane Figure 8 Horse Trail – 51,7 Meilen – leicht/mittelschwer

Die Long Cane Horse Trails, die Teil des gleichen Systems wie dieser Trail sind, sind eine großartige Option für einen Wochenendausflug. Obwohl es mehrere Bachüberquerungen gibt, entwässern diese Trails immer noch schnell, was bedeutet, dass Sie nach einem Regenschauer nicht so lange warten müssen wie andere Trails, um diesen zu fahren.

Über die Pferde sagt PSUtuna: „Das sind meine lokalen Trails. Im Moment ist der Trail trotz des nassen Sommers, den wir hatten, in einem fantastischen Zustand. Diese Trails bieten nicht wirklich etwas Technisches, aber sie haben mehr Kletterei als die meisten Trails in dieser Gegend. Die Trails haben eine tolle Strömung. Ich parke auf der Nordseite (hinter der Baptistenkirche bei 505/506), das kostet nichts. Wenn Sie am Fell Hunt Camp auf der Südseite parken, zahlen Sie 3,00 $ pro Tag.

Wie auch immer, die besseren Teile des Weges sind das nördliche Ende, mehr Pferdenutzung vom Fell Hunt Camp. Seien Sie sich bewusst, dass Sie eine Überraschung erleben können, wenn Sie auf eine Straße springen und glauben, dass Sie schneller fahren können. Viele der Forstwege führen in Sackgassen oder gar nicht in die Nähe des Parkplatzes. Tragen Sie während der Jagdsaison Orange und lassen Sie den Hund zu Hause. Dies ist ein beliebtes Gebiet während der Jagdsaison. Ich jage sogar in diesem Gebiet. Bringen Sie in den Sommermonaten Insektenspray und viel Wasser mit. Insgesamt ein tolles Trailsystem.

8. Lost Creek – 4,5 Meilen – mittel

Dies ist ein großartiger Weg, der sich im Harbison State Forest befindet. Es gibt über 20 Meilen Wanderwege in diesem System, also planen Sie, eine Weile hier zu bleiben, damit Sie sie alle ausprobieren können. Das hat ein Mountainbiker namens Leroy S. getan, und hier ist, was er darüber sagt: „Ich bin in Harbison gelandet, weil ich an der USC Sommerschule unterrichtet habe. Der örtliche Fahrradladen hat mich dorthin verwiesen. Bei der Ankunft war der Parkplatz voll, also erwartete ich, dass die Wanderwege voll sein würden. Da waren nicht. Ich bin jeden Trail in ihrem System gefahren und hatte eine tolle Zeit.

  Top 5 Umrüstsätze für elektrische Mountainbikes

„Die Wanderwege sind sehr gepflegt und gut markiert. Ich bin im Laufe des Wochenendes alle Runden gefahren, manche sogar zweimal. Ich bin mir nicht sicher, wie SC ihre Trails bewertet, aber ALLE mit Ausnahme von Spiderwoman waren sehr einfach, flüssig und machten Spaß. Spiderwoman hat zwei oder so kleine felsige technische Abschnitte, aber ansonsten hat es auch Spaß gemacht. Ich habe diesem System 5 Sterne gegeben.“

Unterdessen sagt Russell T.: „Harbison ist ein großartiger Ort zum Reiten. Es ist wirklich ein Mittelweg. Es hat von allem etwas… Singletracks, Skinnies, Drops, Serpentinen, sogar eine Fahrradwäsche.“ Es gibt auch Toiletten und Wasser für Sie.

9. Sumpfkaninchen – 16,1 Meilen – Einfach

Dies ist eine großartige Punkt-zu-Punkt-Route, bei der beide Punkte etwas Interessantes für Sie zu tun haben. Während sich eine Seite in der Nähe eines kleinen Netzwerks anderer Wege befindet, befindet sich das andere Ende in der Nähe des Gateway Mountain Bike Park. Dieses Setup ist großartig, denn auf diese Weise können Sie in diesem Bikepark an Ihren Fähigkeiten arbeiten und sich dann auf den Weg machen und einen Platz finden, um sie auf dem Trail auszuprobieren.

Ein Mountainbiker mit dem Benutzernamen turtlepower864 sagt über dieses Gebiet: „Toller Park für alle Levels vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Verschiedene Übungssprunghöhen, um sich nach oben zu arbeiten, ein cooler zweiseitiger Pumptrack und ein ziemlich harter, aber eher kurzer Jumptrack mit einigen schönen Bänken, Tischplatten und Rollen. In den Wäldern unterhalb der Sprungbahn gibt es eine Reihe verschiedener Trails mit unterschiedlichem Terrain, darunter einige coole Abschnitte aus felsigem Beton, einige coole Balancierläufe und einen coolen kleinen Webbereich für Deckfahrten.

„Die meisten Trails sind miteinander verflochten und die Fahrer können alle Arten von Abfahrten fahren. Außerdem zwei coole Drop-in-Features für kleine Decksbretter auf dem Hügel, die Sie auf die Basisebene im Wald hinunterschießen, und es liegt an Ihnen, zu entscheiden, welche Route Sie nehmen möchten. Absolut genug Dinge werden jemanden für mehrere Stunden beschäftigen, wenn nicht mehr.

10. Palmetto Trail Swamp Fox – 47,2 Meilen – mittel

Dies ist eine schöne, lange Punkt-zu-Punkt-Route, wenn Sie nach einer langen Route suchen, um ein ganzes Wochenende auf einer Vielzahl von Mountainbike-Strecken zu radeln. Auch wenn Sie für diesen Trail allein vielleicht nicht ein ganzes Wochenende benötigen, knüpft er doch an andere Trails an.

J. Matt ist ein Mountainbiker, der einen Ausflug daraus gemacht hat, und hier ist, was er darüber zu sagen hat: „Dies ist eine trügerisch herausfordernde und lohnende Route. Es gibt keine Küstenschifffahrt. Ich habe einen 3-tägigen Tag gemacht, der aus Folgendem bestand: Tag 1: Start in der Buck Hall Rec Area, durch die Awendaw Passage (wunderschön) und Swamp Fox zum Nicholsen Creek Campsite. Ungefähr 33 Meilen. Tag 2: Rückkehr zum Ende des SFP am Lake Moultrie. ca. 44 Meilen. Tag 3: Kombinierter Schotter- und Wanderweg, um nach Buck Hall zurückzukehren. Wasser ist eine Herausforderung. Auf den Karten der Palmetto Trail Conservancy ist an mehreren Stellen Wasser als verfügbar aufgeführt, aber ich konnte keine Wasserhähne finden. Ein paar Kilometer vom Ende des Weges entfernt gibt es ein Geschäft und auf dem Weg auch ein paar Erlaubnis- / Vergebungspunkte.”

Ähnliche Beiträge