Die 10 besten Mountainbike-Strecken in Virginia

Virginia kann ein großartiger Ort für einen Besuch sein und hat viele Mountainbike-Strecken zu bieten. Auch wenn die Landschaft vielleicht nicht die klassischen roten Felsen von Utah oder die Berge von Montana sind, sind diese Wanderwege dennoch einen Besuch wert, besonders im Südwesten von Virginia.

1. Mountain Laurel Loop – 10 Meilen – Mittelschwer

Dieses Weg ist ausschließlich Singletrails und hat so ziemlich alles, was man sich von einem Trail wünscht. Wanderwege in der Nähe haben alles von Black Diamond bis Easy, und es gibt Toiletten, Trinkwasser und sogar Übernachtungsplätze.

Auch Nachtfahrten sind hier großartig, und Sie können auch im Winter mit dem Fatbike fahren, da dies eine großartige Trail-Option ist, um nach Regenwetter zu fahren. Ein Mountainbiker mit dem Benutzernamen andtcraigh504 sagt: „Eines der besten Setups da draußen. Bin dieses Wochenende mit 4 Freunden dort gefahren und die Trails waren offen, klar und trocken, selbst bei all dem Regen. Enttäuscht nicht.“

2. Bull Run Occoquan Trail – 10,2 Meilen – mittelschwer/schwierig

Dieser Punkt-zu-Punkt-Singletrail im Fountainhead Regional National Park ist eine großartige Route zum Ausprobieren. Es hat einige schöne Szenen, da es an einigen Stellen den Occoquan River in der Nähe überblickt, während es sich an einer Seite des Flusses hinunterschlängelt.

Ein Ende davon befindet sich an einem Parkplatz, auf dem es kilometerlange Wanderwege zu erkunden gibt, während das andere Ende bei 612 liegt. Sie sollten jedoch wissen, dass der Park nach Einbruch der Dunkelheit schließt und dieser Weg daher nicht für Nachtfahrten verwendet werden kann und auch nicht befahren werden kann, wenn der Park geschlossen ist. Tim H. nennt diesen Weg „einen herzzerreißenden Weg mit freiliegenden Wurzeln und Felsen“.

3. Angler’s Ridge Loop – 25,7 Meilen – Moderat

Dieser Weg liegt praktisch direkt neben dem Danville Regional Airport und besteht eigentlich aus Teilen einiger verschiedener Schleifen. Es gibt über 35 Meilen Wanderwege im selben System, was bedeutet, dass Sie hier tagelang fahren könnten, bevor Sie alle erkunden.

Lisa R. beschreibt diesen Trail sehr gut, wenn sie sagt: „Schönes Trailsystem im XC-Stil in der Nähe von Danville. Wir waren hier, um bei VIR zu fahren, und dies war ein netter Bonus, da es nur wenige Kilometer von unserem Hotel entfernt war. Sehr gut markiert – wir konnten dem Weg leicht folgen.

  Wie man als Anfänger mit dem Mountainbiken beginnt

„Das meiste davon ist Singletrails und von mittlerem Schwierigkeitsgrad. Viele Wurzeln, aber Sie können Ihre Geschwindigkeit immer noch ziemlich hoch halten. Gute Abwechslung, aber Sie müssen ein bisschen arbeiten, um den Fluss zu halten … Hier gibt es auch einen asphaltierten Radweg, sodass es Möglichkeiten für Kinder oder Anfänger gibt. Der Park hat auch Badezimmer, einen Fahrradschuppen und einen Werkzeugständer.“

4. Woolwine Trail Loop – 14,5 Meilen – mittelschwer/schwierig

Dies ist eine großartige Singletrail-Schleife, die aus zwei Hälften besteht, die separat gefahren werden können, wenn Ihnen die fast 15 Meilen zu viel Herausforderung sind. Der westliche Teil der Schleife ist 5,8 Meilen lang und mittelschwer mit einer Tendenz zu schwierig. Der östliche Teil der Schleife ist 14,7 Meilen lang und ist ein mittelschwerer Weg.

Chad C. fasst diesen Weg gut zusammen, wenn er sagt: „Dieser Ort hat alles! Wenn Sie echtes Mountainbiken und kein Parkfahren wollen, suchen Sie nicht weiter. Tolle Anstiege, Strömungen, Steingärten, technische Abschnitte und Bachüberquerungen. Sehr gut markiert und die Wege sind gut gepflegt. Kein Wunder, dass Virginias Staatsmeisterschaften 2017 hier sind. Auf jeden Fall eine Fahrt, die Sie nehmen müssen.

5. RockStar Trail Route – 282 Meilen – Extrem schwierig

Dies ist ein extrem langer Weg, der durch abwechslungsreiches Gelände von Harrisonburg nach Roanoke in Virginia führt. Die meisten Leute lassen ihr Fahrzeug in Roanoke stehen und nehmen den Prozess-Shuttle-Service nach Harrisonburg. In der Nähe des Mittelpunkts der Route befindet sich der Douthat State Park, der sich hervorragend zum Übernachten eignet.

Dies ist vielleicht die ultimative Art, einen Teil der Blue Ridge Mountains zu bereisen. Wenn ja, gibt es viele großartige Aussichten, Anstiege, Abfahrten, Felsen und mehr, während Sie durch alle Arten von Gelände reisen. Dies ist definitiv kein Trail für schwache Nerven und es ist ein Trail, der das ganze Jahr über geöffnet ist!

6. Gold Route Loop – 8,5 Meilen – Moderat/Schwierig

Dieser Trail ist für sich genommen großartig, aber noch besser ist die Tatsache, dass er entlang eines riesigen Wegenetzes am Massanutten Western Slope verläuft. Da es sich im Winter um ein Skigebiet handelt, muss der Eintritt bezahlt werden, aber es gibt auch ein paar Fun-Features, und die Loipen können sowohl bergauf als auch bergab befahren werden.

  Was sind die Top 5 Mountainbikes für Anfänger unter 2.000 $?

Ein Mountainbiker mit dem Benutzernamen kamoteus sagt, dieser Trail sei „echtes Mountainbiken, nichts für schwache Nerven. Felsen, Wurzeln, Drops, Sprünge, Anlieger, Bachüberquerungen und noch viel mehr Spaß. Wird dich nach dem Abstieg zum Lächeln bringen.“ Unterdessen sagt Scott P: „Ein fantastischer Ort zum Fahren. Große Vielfalt an Wanderwegen. Machen Sie sich bereit für ernsthaftes Klettern, wenn Sie die Aussicht und die mörderischen Abfahrten wollen.

Ein anderer Mountainbiker namens Brent R. sagt: „Der Nachteil: Der Eintritt muss bezahlt werden. Das Gute: Das gesamte Geld fließt in den Bau und die Instandhaltung von Trails. Wirklich schöne felsige Trails mit moderaten Anstiegen. Die Aussicht vom Gipfel des Berges macht den Aufstieg lohnenswert. Toller Ort, um sich für einen Nachmittag zu verirren.“

7. Stokesville 60K Loop – 60 km – mittelschwer/schwierig

Dieser erstaunliche Wanderweg befindet sich etwas außerhalb von Harrisonburg im George Washington National Forest. Der größte Teil des Weges besteht aus Singletrails und dieser besondere Weg ist Schauplatz eines jährlichen Stokesville 60K-Radrennens. Es gibt auch eine 40-km-Schleife, auf der auch Rennen stattfinden.

In der Nähe befinden sich die Stokesville Lodges mit Camping, ein großartiger Ort zum Verweilen und von dem der Weg seinen Namen hat. Hier gibt es so viele Kilometer Wanderwege, dass Sie am liebsten über Nacht bleiben und am nächsten Tag wieder auf die Straße gehen möchten.

8. Matthews State Forest MTB Trail – 13,2 Meilen – mittelschwer/schwierig

Diese großartige Singletrail-Schleife ist während der Jagdsaison geschlossen, was nur zeigt, wie reichhaltig die Tierwelt hier ist. Es gibt Steingärten und alle möglichen anderen Leckereien, die diesen Weg herausfordernd und unterhaltsam machen.

Ich werde mich jedoch auf jemanden mit dem Benutzernamen Mlgs Miguel beziehen, wenn er sagt: „Verstecktes Juwel eines Weltklasse-Trailsystems in der Gegend von Galax, VA. Große Anstiege, schnelle Abfahrten, Steingärten, Schluchten, Bachüberquerungen und wunderschöne Panoramablicke oben. Einfach ein großartiges Trail-System und auf jeden Fall wiederkommen, um mehr Spaß zu haben.

9. Sundowner Mountain Trail – 1,5 Meilen – Einfach

Dieser Trail ist ein saisonaler Trail, der im Winter ein Skigebiet ist. Wenn dies der Fall ist, gibt es Aufzüge, mit denen Sie an die Spitze des Trails gelangen können, was dies zu einem ausschließlich bergab führenden Trail macht. Es gibt zwar andere Downhill-Strecken in der gleichen Gegend, aber dies ist die längste und einfachste, da sie eher eine sanfte Steigung hat, aber es gibt hier auch viele Diamant-Trails, wenn Sie danach suchen.

  Die 10 besten Mountainbike-Strecken in Massachusetts

Alex N. sagt über diese Trails: „Bryce ist ein großartiger Bikepark, um DH sicher zu lernen. Es ist für jede Könnerstufe etwas dabei. Dort habe ich angefangen und ich werde immer wieder für die großen Sprünge und Drops zurückkehren. Die neuen verbesserten Funktionen von Pickleback sind großartig. Ein großes Dankeschön an Bryce und Gravity Logic, die weiter am Park gearbeitet und die Trails immer verbessert haben. Es ist vielleicht nicht der größte Bikepark, aber er macht viel Spaß und ist einen Ausflug wert. Sie haben auch von Woche zu Woche geöffnet, bis es schneit, was großartig ist, da überall sonst für die Saison geschlossen ist.

10. Meadowood Grand Tour Trail – 6,7 Meilen – mittel

Dieser Trail ist eine Kombination aus einigen der besten Teile einiger anderer Trails in der Meadowood Recreational Area. Es gibt viele erhöhte Holzabschnitte des Trails, die ihn bei nassem Wetter hoch und trocken halten, und der Trail kann in beide Richtungen gefahren werden.

Ein Mountainbiker sagt über diesen Trail: „Ich habe das Wochenende in Pohick Bay gecampt und bin alle drei Tage, die ich dort war, auf diesem Trailsystem gefahren. Genial! Hut ab und ein großes Dankeschön an die Menschen, die zu diesem erstaunlichen Geschenk eines Ortes zum Fahren beigetragen haben! Das einzig Seltsame, was ich fand, war… ich war buchstäblich die einzige Person, die ich das ganze Wochenende über gegen den Uhrzeigersinn gefahren bin. Ich dachte, ich mache etwas falsch und bin an meinem letzten Tag im Uhrzeigersinn gefahren und als ich fertig war, bin ich sofort wieder gegen den Uhrzeigersinn gefahren … Ich habe es viel mehr genossen, gegen den Uhrzeigersinn zu fahren. Seltsam… wie auch immer, ich mache dieses Wochenende einen weiteren Roadtrip, um es wieder zu fahren! Fantastisch.“

Ähnliche Beiträge