Die 5 besten Armbrüste unter 400 $ und unsere Lieblingsauswahl

Sie suchen nach einer Armbrust, möchten Ihr Budget aber lieber relativ gering halten, sagen wir, weniger als 400 Dollar. Zu diesem Preis würden Sie auch eine hochwertige Armbrust bevorzugen. Welche Möglichkeiten haben Sie?

Unsere bevorzugte Armbrust für unter 400 US-Dollar ist die Killer Instinct Burner 415. Diese Armbrust verspricht eine Schussgeschwindigkeit von 415 Fuß pro Sekunde und beinhaltet eine lebenslange Garantie. Wir mögen auch die folgenden Armbrüste zum gleichen Preis:

  • Barnett Explorer XP Armbrust
  • PSE ARCHERY Fang HD
  • Center Point Scharfschütze 370
  • BearX Intense Ready to Shoot Armbrust

Im Folgenden gehen wir ausführlich auf die Funktionen des Killer Instinct Burner 415 sowie der 4 anderen von uns empfohlenen Armbrüste ein. Mit unseren Funktionsvergleichen und Vor- und Nachteilen können Sie nach dem Lesen leicht entscheiden, welche Armbrust die richtige für Sie ist!

Unsere 5 beliebtesten Armbrüste für unter 400 $

Top-Wahl: Killer Instinct Burner 415

Unser Favorit der 5 Armbrüste auf der Liste ist zweifellos die Killer Instinct Burner 415. Für 340 US-Dollar ist dieser Bogen genau das, wonach Sie suchen, um Ihr Budget einzuhalten.

Wenn Sie Ihre erste Armbrust kaufen, empfehlen wir Ihnen diese. Diese anfängerfreundliche Armbrust verfügt über ein Pro-Paket, das alles enthält, was Sie für den Einstieg benötigen. Sie erhalten einen Rail Lube Stick, Feldspitzen, drei HYPR Lite-Bolzen mit 370 Grain, einen Drei-Bolzen-Köcher, Saitenunterdrücker, einen Seilcocker und das LUMIX IR-W 4 × 32-Zielfernrohr.

Der Killer Instinct Burner 415 verfügt über eine Mondnock und Realtree Edge Camo. Sein Krafthub beträgt 14,5 Zoll, sein Zuggewicht 220 Pfund und seine kinetische Energie 141 Fuß Pfund. Diese großartige Killer Instinct-Armbrust kann mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit von 415 Fuß pro Sekunde schießen. Sie werden es lieben, wie sanft und schnell die Pfeile fliegen!

Für mehr Präzision enthält Killer Instinct seinen KillerTech-Abzug, der 3,5 Pfund wiegt. Der Abzug soll eine größere Genauigkeit fördern, damit Sie sich wie ein Profi-Bogenschütze fühlen können, wenn Sie die Besonderheiten des Schießens mit Pfeil und Bogen lernen. Der Micro-Lite-Aluminiumlauf wurde für die Burner 415 verbessert, was auch Ihre Schusspräzision verbessert.

Passen Sie die Passform des Burner 415 mit einem X-Lock an, das sich nach Bedarf anpasst. Der Hinterschaft mit seinem AR-inspirierten Design hat sechs verschiedene Positionen und bietet Ihnen auch mehr Anpassungsmöglichkeiten.

Die Abmessungen des Burner 414 sind wie folgt: Er ist 34,5 bis 37 Zoll lang mit einer Breite von 18,75 Zoll im ungespannten Zustand und einer Breite von 14,75 Zoll im gespannten Zustand. Die Armbrust wiegt 6,7 Pfund.

Siehe auch  Welche Pose für Barsch?

Vorteile

  • Der Killer Instinct Burner 414 ist in zwei Farben erhältlich, grau oder camo.
  • Mit den Anpassungsoptionen für den Burner 414 können Sie ihn auf unterschiedliche Weise einstellen, je nachdem, wie Sie Ihre Armbrust heute abfeuern möchten.
  • Killer Instinct verspricht dem registrierten Besitzer eine eingeschränkte lebenslange Garantie auf nicht tragbare Standardteile.

Nachteile

  • Möglicherweise müssen Sie die werkseitigen Bolzen nachrüsten, um die Gliedmaßen dieser Armbrust zu schützen, was zusätzliche Zeit und Kosten erfordert.

Barnett Explorer XP Armbrust

Auf dem zweiten Platz landet die Barnett Explorer XP Armbrust aus dem Barnett Archery Store. Diese Marke blickt auf eine mehr als 50-jährige Geschichte in der Herstellung von Jagdarmbrüsten zurück.

Der Explorer ist so ziemlich sofort einsatzbereit, sobald Sie ihn öffnen, nur eine Schraube und fertig. Durch den geteilten Vordergriff und Schaft fühlt sich das Halten dieser Armbrust natürlich an. Neben dem Bogen selbst, 2 20″ Carbonpfeile, rot/grün beleuchtetes Rotpunktvisier, ein Köcher, Seilspannvorrichtung und Schmiermittel xax.

Das Zuggewicht der Barnett Explorerl beträgt 650 Pfund, und Sie können mit 370 Fuß pro Sekunde schießen. Das ist nicht ganz so gut wie der Killer Instinct Burner 415, aber auch nicht schlecht. Das Kabel- und Saitensystem ist aus Gründen der Haltbarkeit synthetisch. Die Hochenergieräder von Barnett als Teil ihrer Quad-Gliedmaßen-Baugruppe fördern auch die Effizienz.

Die Armbrust Barnett Explorer wiegt 6 Pfund. Es ist 34,5 Zoll breit und 37 Zoll lang mit einer Pfeillänge von 20 Zoll. Es verfügt über einen Krafthub von 12 Zoll.

Vorteile

  • Die Barnett Explorer ist eine großartige Jagdarmbrust.
  • Barnett enthält ein sogenanntes Premium-Rotpunktvisier, das das Erfassen und Zielen von Zielen zu einer viel genaueren Erfahrung machen sollte.
  • Diese in den USA hergestellte Armbrust wird mit einer eingeschränkten Garantie von fünf Jahren geliefert.

Nachteile

  • Barnett empfiehlt, die Saiten alle 10 Schläge zu wachsen und die Saiten für beste Ergebnisse in einer klimatisierten Umgebung aufzubewahren.
  • Einige Benutzer haben gesagt, dass der Barnett Explorer bruchanfällig ist.

PSE Archery Fang HD

Bei knapp 400 Dollar vorbei zu quietschen ist Fang HD von PSE Archery. Die Firma PSE wurde 1970 gegründet und ist daher ein bekannter Name im Bogensport.

Wenn Sie die Fang HD kaufen, erhalten Sie ein komplettes Armbrustpaket, einschließlich Spannseil, Schienenschmiermittel, doppelte Saitenanschläge, Saitendämpfer, Wurfarmdämpfer, einen Fußbügel, einen verstellbaren Hinterschaft, drei 22-Zoll-Carbonbolzen mit Kugelspitze, ein automatischer Sicherheits- und Trockenfeuerabzug, ein Fünf-Bolzen-Köcher und ein beleuchtetes Absehen HDV 425 1,5 bis 5 × 32 mit variablem Zoom.

Siehe auch  Können Wohnmobile bei Cabela übernachten?

Puh! Kein Wunder, dass diese Armbrust fast 400 Dollar kostet. Die Fang HD verspricht Pfeilfeuer mit 405 Bildern pro Sekunde mit 134 Fuß Pfund Energie und einem Zuggewicht von 205 Pfund. Wenn Sie diese Armbrust entspannen müssen, können Sie dies tun, ohne zu schießen, was Bogenschützen-Anfänger besonders dankbar machen wird.

Diese 10-Punkt-Armbrust enthält ein Anti-Dry-Trigger-System für weniger Trockenbrände. Das verstellbare Zielfernrohr verfügt über eine Reverse-Cam-Technologie, auf die Sie sich verlassen können, um eine bessere Ziel- und Schussgenauigkeit sowie mehr Geschwindigkeit und Leistung zu erzielen.

Der PSE Archery Fang HD wiegt 7,3 Pfund. Seine Saiten sind 37,2 Zoll, das Kabel ist 19,7 Zoll und die Armbrust selbst ist 35,5 Zoll lang. Von Achse zu Achse misst das Ganze 18 Zoll. Der Krafthub der Armbrust beträgt 14,5 Zoll.

Vorteile

  • Das hochwertige Zielfernrohr, das der Fang HD beiliegt, rechtfertigt den höheren Preis dieser Armbrust.
  • Sie erhalten so viele Bonusfunktionen, die PSE Archery separat hätte verkaufen können.
  • Wenn Sie Ihre PSE-Armbrust lieben, können Sie der PSE Nation kostenlos beitreten, wo Sie kostenlose Führungen durch ihre Einrichtung in Tucson, E-Mails und Newsletter sowie einen Rabatt von bis zu 10 Prozent erhalten, wenn Sie einen PSE Pro Shop besuchen.

Nachteile

  • Einige Benutzer haben gesagt, dass Lager und Prod nicht ausgerichtet sind, sodass Sie keine Schrauben laden können.
  • Der Fang HD kann etwas schwer sein.

Center Point Scharfschütze 370

Wir empfehlen auch die Center Point Scharfschütze 370, die unter 350 $ kostet. Wie die PSE Fang HD ist diese Armbrust Teil eines Pakets. In der Box enthalten ist eine Trageschlinge für den Transport, ein Seilcocker, ein abnehmbarer Köcher, drei Carbonbolzen (je 20 Zoll) und ein beeindruckendes 4 × 32-Zielfernrohr für die Vorbereitung Ihrer Aufnahmen.

Schalldämpfer im Sniper 370 reduzieren Vibrationen und – was ebenso wichtig ist – halten Ihr Bogenschießerlebnis leise. Von allen leisen Armbrüsten auf dem Markt ist die Sniper 370 besonders bekannt. Darüber hinaus erhalten Sie auch automatische Sicherheits- und Anti-Trockenfeuer-Mechanismen, um Ihre Schüsse aufs Ziel zu bringen.

Feuern Sie mit 370 Fuß pro Sekunde, was immer noch ein anständiger Schießstand ist, besonders wenn Sie neu im Bogenschießen sind und noch nicht zu viel Kraft benötigen. Der Shoot-Through Riser des Sniper 370, das Präzisions-Cam-System und die Quad-Gliedmaßen steigern Ihre Genauigkeit.

CenterPoint hat den Sniper 370 anfängerfreundlich gestaltet. Sie können den durchgehenden Vordergriff und Schaft einstellen sowie Ihren Bogen schultern. Der Aluminiumrahmen ist auf Langlebigkeit ausgelegt, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass diese Armbrust den Strapazen des täglichen Bogenschießens standhält. Es kann ganz gut mit den Dingen umgehen.

Siehe auch  Wie lange halten Wohnmobilbatterien beim Trockencamping?

Der CenterPoint Sniper 370 hat einen Krafthub von 13,50 Zoll und eine Achse-zu-Achse-Länge von 18 Zoll im gespannten Zustand. Es wiegt 12,2 Pfund. Das Zuggewicht der Sniper 370 beträgt 185 Pfund.

Vorteile

  • Obwohl die CenterPoint Sniper 370 nicht die besten der besten Eigenschaften hat, ist sie für ihren Preis eine absolut brauchbare Armbrust.
  • Laut CenterPoint ist der Sniper 370 für Bogenschützen aller Erfahrungsstufen gemacht.
  • Wir möchten den leisen Betrieb der Sniper 370 hervorheben, da dies eines der größten Verkaufsargumente der Armbrust ist.

Nachteile

  • Benutzer haben gesagt, dass die Zugschnur nach ein paar Anwendungen möglicherweise nicht mehr funktioniert.
  • Andere sagen, die Saiten reißen schnell.

BearX Intense Ready to Shoot Armbrust

Unsere letzte empfohlene Armbrust für unter 400 $ ist die BearX Intensiv. Diese schussbereite Armbrust für militärisches, taktisches und sportliches Bogenschießen enthält viel Ausrüstung und Zubehör, sodass Sie sofort das Schießen damit üben können. Zu diesen Extras gehören Saitenwachs, Schienenschmiermittel, ein Spannseil, ein Köcher mit vier Pfeilen, ein beleuchtetes Zielfernrohr und drei BearX TrueX-Pfeile.

Machen Sie sich dank des Anti-Dry-Fire-Mechanismus keine Sorgen über fehlgeleitete Pfeile. Pfeile fliegen vom BearX Intense mit 400 Fuß pro Sekunde, was für eine Armbrust, die 350 Dollar kostet, ziemlich gut ist. Der Krafthub, der 12,7 Zoll misst, fügt jedem Schlag, den Sie machen, mehr Muskeln hinzu.

Mit der Weaver-basierten Zielfernrohrschiene und ihrem fantastisch beleuchteten Zielfernrohr ist die Intense auch eine gute Armbrust für die Jagd. Es ist auch nicht sehr unhandlich und misst 14 Zoll breit, wenn es nicht gespannt ist, und 10 Zoll breit, wenn Sie es spannen.

Vorteile

  • Du kannst den BearX Intense in drei Tarnmustern und Farben kaufen.
  • Die Montage ist zwar erforderlich, aber nach Ansicht der Benutzer schnell und einfach.
  • Die Qualität und Kraft der BearX Intense machen sie zu einer Armbrust, die man ernsthaft in Betracht ziehen sollte.

Nachteile

  • Um den BearX Intense zu entspannen, müssen Sie einen Pfeil abschießen.
  • Sie können dieser Armbrust keine Spannkurbel hinzufügen.

Abschließende Gedanken

Die 5 Armbrüste, die wir heute getestet haben, sind alle solide Picks, egal ob Sie Ihre erste Armbrust kaufen oder Ihre nächste preisgünstiger, aber qualitativ hochwertiger haben möchten. Wir empfehlen am meisten den Killer Instinct Burner 415, da er die beste Schusskraft der Armbrüste auf dieser Liste hat. Ihr Bogenschießspiel wird deutlich verbessert!

Ähnliche Beiträge