Die 7 besten Fliegenruten für Anfänger (zum Fangen aller Fischarten)

Meine Schwester kam zu mir und fragte, welche Art von Fliegenrute sie ihrem Mann, der gerade anfing, besorgen sollte. Ich habe meine persönliche Meinung, aber ich wollte auch etwas graben und hier ist, was ich gefunden habe.

Hier ist eine Liste meiner sieben besten Fliegenruten für Anfänger:

  1. Tailwater Outfitters Toccoa Fliegenrute mit Rutenrohr
  2. Piscifun Sword Graphit Fliegenrute 4 Stück 9ft – IM7 Kohlefaser Blank
  3. Redington Crosswater Fliegenruten-Outfit
  4. Sougayilang Angelrutenrolle
  5. Maxcatch Extreme Graphit Fliegenrute
  6. PLUSINNO Leichte, ultratragbare Fliegenrute
  7. Temple Fork Outfitters TFO Lefty Kreh Professional Series II geflochtene Graphit-Fliegenangelruten

Es gibt eine Menge an diesen Ruten und einige passen vielleicht besser als andere, je nachdem, wonach Sie suchen.

1. Tailwater Outfitters Toccoa Fliegenrute

Diese Fliegenrute ist ideal für jeden erfahrenen Angler, ob neu oder alt. Es ist großartig, weil man es nicht überwinden kann, indem man zu gut dafür wird. Es ist auch eine super preisgünstige Rute, besonders für die Qualität, die Sie bekommen.


Es besteht aus Graphit, was es stark, langlebig und leicht macht. Es besteht aus 4 Teilen, so dass es super einfach ist, es auseinander zu nehmen und zusammenzubauen. Das hat mir sehr gut gefallen, als ich anfing, weil ich nicht viel Platz in meiner Wohnung oder eine Garage oder irgendetwas zum Lagern hatte.

Es machte es schön und einfach, es wegzuräumen, und ich hatte es normalerweise die meiste Zeit in meinem Auto.

Es handelt sich um eine sogenannte „Fast Action“-Rute, die sehr leistungsstark ist. Dies bedeutet im Grunde, dass das Gießen erleichtert wird. Es ist eigentlich eine gute Sache, denn wenn die Leute frustriert sind, neigen sie dazu, sich durchzusetzen, was ihre Besetzung schrecklich macht.

Damit haben Sie nicht das Gefühl, dass Sie das tun müssen, und können stattdessen Ihren Frust an Ihrem Kumpel auslassen. Diese Stange ist bei Amazon erhältlich, Sie können sie anzeigen hier.

2. Piscifun Sword Graphit Fliegenfischerrute

Wie der Name schon sagt, besteht sie aus Graphit, was bei Fliegenruten immer ein Pluspunkt ist. Diese Fliegenrute ist wirklich billig dafür, dass sie auch aus diesem Material hergestellt wird.


Ich würde sagen, dass dies eine Rute ist, die nicht nur für Anfänger geeignet ist, sondern auch für diejenigen, die vielleicht schon ein paar Jahre angeln.

Es wird in einem Rutenrohr geliefert und lässt sich in 4 Teile zusammenklappen, sodass auch das Reisen damit einfach wird. Der gefräste Aluminium-Rollenhalter ist langlebig und hat doppelte Sicherungsringe am Rollenhalter, die sicherstellen, dass die Rolle sicher befestigt ist, was sich als nützlich erweisen kann, wenn Sie etwas rücksichtsloser mit Ihren Sachen umgehen.

Das Beste daran ist, dass dieser Wurf eine große Wurfweite und Genauigkeit mit einem reibungslosen Laden ermöglicht, was das Leben einfacher macht.

Wenn Sie an dieser tollen Rute interessiert sind, ist sie bei Amazon erhältlich und Sie können sie direkt ansehen hier.

3. Redington Crosswater Fliegenrute

Diese Redington Crosswater Fliegenrute ist ideal für jemanden, der gerade erst anfängt. Es ist aus vielen Gründen großartig, aber einer ist, dass es das vollständige Setup in diesem Paket enthält. Rute, Rolle, Schnur und eine Tragetasche, die nützlicher ist, als Sie vielleicht denken.

Es ist gut für alle Arten von Gewässern, sodass Sie es überall hin mitnehmen können, wo Sie Fliegenfischen werden. Es ist eine Rute mit mittelschneller Aktion, von der einige sagen würden, dass sie besser für Anfänger geeignet ist. Es ist auch aus Graphit gefertigt, so dass es leicht und dennoch stark ist und Ihren Tag auf dem Wasser angenehmer macht.

Wenn Sie etwas zögerlich sind und sich nicht sicher sind, welche Art von Angeln Sie machen möchten, würde ich dieses ausprobieren. Wie ich schon sagte, es kommt mit allem, was Sie brauchen, und Sie wissen, dass alles kompatibel ist.

Erfahrenere Angler mögen es manchmal, sich verschiedene Arten von Rollen zu besorgen und Dinge durcheinander zu bringen, aber wenn Sie nicht wissen, was Sie tun, kann es die Dinge für Sie durcheinander bringen, und Sie werden dieses neue Hobby hassen. Wenn Sie sich diese Rute genauer ansehen möchten, können Sie klicken hier und wir bringen Sie zur Redington-Website.

4. Sougayilang Angelrutenrollen-Combo-Kit


Dieses Rutenrollen-Combo-Kit ist ideal für jemanden, der gerade erst anfängt, ein begrenztes Budget hat und/oder sich nicht sicher ist, ob er dabei bleiben wird. Ich sage das nur, weil es die meisten Dinge hat, die Sie sofort brauchen, aber billiger ist.

Dies ist eine Rute mit mittlerer Aktion und einem Korkgriff, der sie schön und bequem macht. Die Rolle besteht aus einer Aluminiumlegierung und wird mit einem 12-teiligen Fly-Kit geliefert.

Etwas, das ich an diesem Produkt wirklich mag, ist, dass sie eine 5-Jahres-Garantie haben und sagen, dass sie bei Problemen anrufen und sich darum kümmern werden. Ich hatte noch nie so etwas, aber mit dem billigeren Material wissen Sie zumindest, dass Sie einen großartigen Kundenservice bekommen, der sich um Sie kümmert.

Wenn Sie sich diese Rute genauer ansehen möchten, können Sie sie finden hier.

5. Maxcatch Extreme Graphit Fliegenfischerrute


Diese Rute ist eine weitere gute Wahl. Ich denke, wenn Sie nach etwas Vernünftigem und Neuem im Fliegenspiel suchen, ist dies eine erstklassige Überlegung.

Sie denken vielleicht, dass es gut ist, da es super billig ist? Nun ja, ja, das ist es.

Einige mögen sogar sagen, dass diese Rute besser ist als die teuren Ruten, die man für ein paar hundert Dollar finden kann. Sie ist eine rundum gute Rute und da sie so günstig ist, empfehle ich sie eher Anfängern. Wenn Sie diesen Sport irgendwie nicht mögen, hat es Sie auf diese Weise keinen Arm und kein Bein gekostet.

Es besteht aus Kohlefaser, ist also immer noch sehr leicht, aber nicht so stark wie die aus Graphit. Es ist mit Korkgriffen hergestellt, so dass es wirklich bequem für diejenigen ist, die es nicht gewohnt sind, stundenlang zu fischen.

Wenn Sie nach einem günstigeren Weg suchen, um in das Spiel einzusteigen, und sich nicht sicher sind, ob Sie lange dabei bleiben werden, könnte dies eine wirklich gute Wahl für Sie sein.

Wenn Sie sich diese Rute genauer ansehen möchten, klicken Sie hier um es auf Amazon zu sehen.

6. Leichte, ultratragbare Kombination aus Fliegenrute und Rolle


Eine weitere Rutenrollen-Kombination und ein Kit, das perfekt für diejenigen ist, die wissen, dass dies etwas ist, in das sie einsteigen möchten. Plusinno ist eine bekannte und hoch bewertete Marke, sodass Sie wissen, dass Sie gute Qualität erhalten und in Zukunft wahrscheinlich nicht mehr viele Probleme haben werden.

Es ist ein bisschen teurer, aber das liegt daran, dass es alles hat, was Sie brauchen, um loszulegen, und den Markennamen. Es ist, als ob Sie einen Laufschuh von guter Qualität wollen, Sie könnten zu Nike gehen. Sind sie viel zu teuer?

Manchmal. Aber die Leute kaufen sie immer noch, weil sie wissen, dass sie den Kundendienst anrufen können, wenn der Schuh früher als nötig auseinanderfällt, und sie werden gut versorgt. (Ich weiß es aus erster Hand)

Es besteht aus Kohlefaser und einem sehr schön gearbeiteten Holzgriff. Es ist ein mittelschneller Action-Rob, der sich wie gesagt hervorragend für Anfänger eignet. Mit einer Länge von 8 Fuß kann es viele verschiedene Arten von Angelsituationen bewältigen und fast alles bewältigen, was ihm in den Weg kommt.

Es lässt sich in 4 Teile zerlegen, was das Reisen mit ihm sehr einfach macht. Insgesamt großartig für jemanden, der mit dem Fliegenfischen beginnt und es vielleicht schon einmal getan hat, damit er weiß, dass er höchstwahrscheinlich dabei bleiben wird. Oder einfach jemand, der sich nicht allzu sehr um Geld kümmert. In jedem Fall.

Um dieses Produkt bei Amazon anzuzeigen, klicken Sie auf hier.

7. Temple Fork Outfitters geflochtene Graphitfliegenangelruten


Dies ist eine wirklich gute Marke und eine Rute für Sie Linkshänder. TFO ist in der Flugbranche bekannt. Es ist ein guter Allroundstock, der sowohl geschmeidig als auch kraftvoll in seiner Aktion ist.

Es ist eine ziemlich preisgünstige Rute und kommt wieder mit dem Markennamen. Es ist eine weitere Rute mit mittelschneller Aktion, die Ihnen die Präferenz leicht machen wird. Das Gießen ist wirklich einfach und Sie müssen sich nicht so viel Mühe geben.

Es ist etwas kürzer, also eher für diejenigen in Bächen oder kürzeren Flüssen geeignet. Manchmal kann es in diesen offenen Flüssen mit einer kürzeren Rute schwieriger sein.

Um dieses Produkt bei Amazon anzuzeigen, klicken Sie auf hier.

Hinweise für eine persönlichere Suche

Länge

Wenn Sie versuchen, Ruten zu finden, werden Sie feststellen, dass es viele verschiedene Längen gibt, die Sie kaufen können. Dies liegt daran, dass die Länge den Wurf beeinflusst und wo Sie angeln, bestimmen kann, welche Länge Sie haben möchten.

Wenn Sie etwas Allgemeines wollen und sich nicht sicher sind, wie groß oder klein das Wasser ist, würde ich vorschlagen, sich eins zu besorgen 8-9 Fuß Stange. Es ist eine ziemlich gute, glückliche mittlere Länge für diejenigen, die anfangen.

Auch mit dieser Länge sollten Sie fast alle Fischarten anvisieren können. Es ist auch ein gutes Gleichgewicht zwischen Kontrolle, Kraft, Distanz und Genauigkeit, was beim Fliegenfischen entscheidend ist.

Je länger die Länge, desto größer wird die Besetzung höchstwahrscheinlich sein. Zu Beginn würde ich nicht vorschlagen, dass Sie einen superstarken, langen Wurf wollen. Es kann den ganzen Stil verändern und es Ihnen wirklich schwer machen.

Kürzere Ruten können auch nur lästig werden, aber an ihnen ist nichts „falsch“, abgesehen davon, dass sie einen kurzen Wurf haben und manchem das Wurfgefühl unangenehm erscheinen lässt.

Gewichte

Das Gewicht ist super wichtig, wenn es ums Fliegenfischen geht und auch alles herauszupicken. Es ist das, was die Fliege dorthin bringt, wo Sie sie platzieren möchten und wie tief sie gehen wird.

Einige Fische hängen gerne oben herum, andere sind Bodenfresser und hängen am Grund des Flusses herum. Wenn Sie nicht das richtige Gewicht für die dort vorhandenen Fischarten haben, werden Sie einen harten Tag haben.

0, 1, 2 Gewichte werden für die kleinsten Fischarten in kleinen Bächen mit sehr kleinen Trockenfliegen hergestellt.

3, 4 Gewichte eignen sich gut, wenn kleine, leichte Vorfachspitzen verwendet werden, um feine Präsentationen mit kleinen Fliegen zu machen und auf Panfische und Forellen zu zielen.

5, 6, 7 Gewichte sind die gebräuchlichsten und vielseitigsten Schnur- und Rutengewichte beim Fliegenfischen. Diese können etwa 90 % aller Angelsituationen beim Fischen auf Forelle, Barsch, Sonnenbarsch, Angeln in großen Flüssen und Seen, Tiefnymphen mit beschwerten Fliegen und dem Werfen größerer Streamer, Popper und Split Shots bewältigen.

bei 7 werden Sie sich für größeren Barsch, Steelhead und Lachs entscheiden.

5 ist die vielseitigste Gewichtsklasse und eignet sich für eine Vielzahl von Arten, Fliegen und Umgebungen. Es ist auch die ideale Gewichtsklasse zum Erlernen des Fliegenfischens für Ihre Anfänger.

8, 9, 10 Gewichte eignen sich zum Angeln im Salzwasser und für schwere Fliegen auf weite Distanzen.

Rollen

Bei allen Angelarten gibt es 4 verschiedene Arten von Rollen. Beim Fliegenfischen gibt es wirklich nur eine, eine Fliegenrolle. Die Rollen befinden sich auf den Rollenhaltern und halten die Schnur für Sie, während Sie werfen. Es kann helfen, wie es beim Kampf gegen schwere oder sich schnell bewegende Fische schleppt, ohne die Schnur zu brechen oder die Rute zu brechen.

Rute und Rolle sollten gut ausbalanciert sein und einige Ruten und Rollen passen nicht zusammen. Aus diesem Grund habe ich bereits gesagt, dass es sehr hilfreich sein kann, eine Kombination mit allem zu bekommen, wenn Sie gerade erst anfangen.

Es nimmt den Stress von „Habe ich die richtige Kombination? Soll sich diese Besetzung so anfühlen oder ist sie aus dem Gleichgewicht geraten?“ Wenn Sie ein Geschäft in der Nähe haben, kann es Ihnen normalerweise auch helfen, die richtigen Kombinationen zu finden, wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind.

Fliegenrollen werden mit einem Scheibenbremssystem verwendet und können richtig Spaß machen. Viele der Fliegenfischer können aufgrund der ständigen Bewegung, an die sie gewöhnt sind, nicht zu einer anderen Art des Fischens zurückkehren.

Aktionen

Mit Aktionen meine ich, wie sehr sich die Rute verbiegt, wenn sie um einen Fisch kämpft. Wie stark es sich biegt, wo es sich biegt, die Biegung und wie es sich erholt, wenn die Last weg oder entfernt wird.

Es gibt schnelle, mittelschnelle, mittelschnelle und langsame Fliegenruten. Es hängt davon ab, wo Sie angeln und wonach Sie angeln, um die gewünschte Aktion zu bestimmen.

Ruten mit schneller Aktion werden ein sehr schnelles, kraftvolles Auslösen oder Auswerfen haben. Beim Kampf um einen Fisch biegt es sich nur an der Spitze. Sie sind für Anfänger tendenziell schwieriger zu erlernen, aber wenn Sie mit einer Rute mit schneller Aktion lernen können, werden Sie in Zukunft keine Probleme haben.

Mittelschnelle Fliegenruten biegen sich meist im oberen Drittel. Sie haben mehr Flex als Ruten mit schneller Aktion, aber nicht so viel Kraft, die vom Wurf ausgeht. Ich habe immer noch viel Kraft und mache einen guten weiten Wurf.

Fliegenruten mit mittlerer Aktion biegen sich in der oberen Hälfte und sind gleichermaßen flexibel und steif. Es ist eine wirklich gute Happy-Medium-Aktion für diejenigen, die ein wenig von beiden Welten wollen. Ich denke, diese und mittelschnelle Aktion sind die besten für Anfänger. Es hat eine gute Menge an Flex, was es präzise macht, und kann mit den meisten Fischen umgehen.

Die langsame Aktion hat die stärkste Biegung und biegt sich durch die gesamte Rute. Es sorgt für eine sanft langsamere Geschwindigkeit und funktioniert gut in Bächen oder einem kleineren Bereich.

Ähnliche Beiträge