Die besten Back Tension Archery Releases für die Jagd

Back Tension Archery Releases sind revolutionär in der Welt des Bogenschießens. Es kann jedoch etwas frustrierend sein, einen auszuwählen, der zu Ihnen passt. Für alle, die auf dem Markt nach den besten Releases für das Back Tension Bogenschießen suchen, mein Name ist Micheal Aguirre. Lassen Sie uns das Richtige für Sie finden.

Was sind die besten Releases für das Bogenschießen mit Rückenspannung für die Jagd? Die folgenden Veröffentlichungen wurden professionell getestet und von Bogensportbegeisterten als die empfehlenswertesten bewertet:

  • Scott Archery Longhorn Hunter Release Camo
  • TRU Ball Sweet Spot Pro
  • Stan Element Tl-Veröffentlichung
  • Carter Evolution-Veröffentlichung
  • Tru Ball Max Hunter Pro 4-Veröffentlichung

Nicht alle Releases sind gleich. Um eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welche Veröffentlichung am besten zu Anzügen und Bogenschützen oder Bogenjägern passt, muss er oder sie recherchieren. Lesen Sie weiter, um alle Spezifikationen dieser Top Back Tension Releases zu erfahren.Die besten Rezensionen zum Lösen von Rückenspannungen

Scott Archery Longhorn Hunter Release Camo

Scott Archery ist ein sehr bekannter Name in der Welt der Bogensportprodukte und seine Back Tension Releases sind als äußerst effektiv bekannt. Das Scott Archery Longhorn Hunter Release hat drei Finger Rückenverspannungen lösen um Ihnen beim Schießen Selbstvertrauen zu geben.

Es bietet ein großes, offenes ergonomisches Griffdesign und ein mikroverstellbares Halterungssystem. Es verfügt auch über einen zugoptimierenden Haken mit automatisch arretierendem Band. Dies ist eine großartige Option für Jäger, die eine Entlastung der Rückenspannung wünschen.

Höhepunkte:

  • Hergestellt in den USA
  • Großes, ergonomisches Griffdesign
  • Unterstützen Sie mit Genauigkeit und Konsistenz
  • Mikroverstellbares Halterungssystem
  • Bügelanschlag für schnelles und einfaches Beladen
  • Kann mit oder ohne Klick durch Drehen des Mondes aufgestellt werden

TRU Ball Sweet Spot Pro

Wenn Sie Angst haben, eine Freigabe zu verwenden, ist es ideal für Sie, die zu verwenden TRU Ball Sweet Spot-Veröffentlichung sich an die Verwendung dieses Zubehörs gewöhnen. Es konzentriert sich auf die Sicherheit und Vertrauensbildung des Benutzers. Darüber hinaus ist die Benutzerfreundlichkeit des Geräts sehr hervorzuheben, mit einem einfachen Daumenhebel, um sicherzustellen, dass Sie schussbereit sind.

Dies ist eine großartige Freigabe für alle, die Spannung zurückschießen möchten, da Sie den kleinen Teil des Griffs nicht nach vorne gedreht halten müssen. Diese TRU-Kugelfreigabe verfügt über eine Sicherheit, mit der Sie die Freigabe mit Ihrer Hand zurückziehen können bequem. Wenn Sie also mit dem Erlernen der Rückenspannung beginnen möchten, ist dies ein großartiger Anfang.

Höhepunkte:

  • Austauschbare Aluminiumgriffe
  • Daumenhebelsicherung
  • 3-Finger-Kehrhaken
  • Korpus aus massivem Messing

Stan Element Tl-Veröffentlichung

Die Stan-Element-Veröffentlichung Hilfsmittel sind ideal, wenn Sie Ihre Angst loswerden möchten, bevor Sie einen Pfeil abfeuern. Stan-Element-Freigabehilfen konzentrieren sich auf die Sicherheit und Wiederholbarkeit des Vorgangs, bei dem Spannung auf die Hilfe ausgeübt wird, um den Pfeil freizugeben. Eine Trainersperre hilft Anfängern, die Entriegelung sicher zu verwenden.

  Sollte ich eine Komposttoilette in mein Wohnmobil einbauen?

Die Releases im Widerstandsstil sind ziemlich neu auf dem Markt und werden betrieben, indem das Release-Gewicht auf Ihr Haltegewicht plus ein gewisses Differential eingestellt wird. Aber sobald Sie einen vollen Zug haben, aktivieren Sie den Auslöser, fügen Sie dann dieses Differenzgewicht hinzu und der Auslöser wird ausgelöst.

Höhepunkte:

  • Mit Trainer-Lock-Technologie
  • Die Auslösung sollte immer auf das Haltegewicht des Bogens zuzüglich einer kleinen Differenz eingestellt werden
  • Dies ist eine Veröffentlichung im Widerstandsstil
  • Keine Rotation erforderlich, drücken Sie mit dem Rücken und es wird ausgelöst

Carter Evolution-Veröffentlichung

Dies ist eine hervorragende Veröffentlichung und kann perfekt sein, um die richtige Schussausführung zu lehren. Das Schießen mit Rückenspannung ist nicht jedermanns Sache, und es gibt viele Variationen im Stil. Die Carter Evolution-Veröffentlichung ist vielleicht nicht der beste, aber er macht seinen Job ganz gut.

Der Auslöser wird ausgelöst, wenn Sie den Widerstand erhöhen. Um den Evolution-Release auszulösen, halten Sie die Sicherung gedrückt, während Sie sich zurückziehen, nachdem Sie Ihr Tal erreicht und verankert haben. Dann können Sie Ihren Daumen von der Sicherung nehmen und dann beginnen, Druck auf die Rückwand der Nocke aufzubauen, bis die Auslösung ausgelöst wird.

Höhepunkte:

  • Der originale, ergonomische Drei-Finger-Griff
  • Sehr einfach zu ladender Riegel zur Verwendung mit String-D-Loop
  • Wirklich abzugsloses Design mit Daumensicherung
  • Schüsse mit erhöhter Spannung und Kraft
  • Kein Abzug, keine Drehung erforderlich, einfach nur schießen

Tru Ball Max Hunter Pro 4-Veröffentlichung

Tru Ball Mx Hunter ist eine erstaunliche Veröffentlichung, es fühlt sich sehr natürlich in der Hand an, obwohl es einige Zeit dauern kann, bis sich einige Benutzer mit der Verwendung vertraut gemacht haben. Dies ist eine großartige Version, sie ist ziemlich einfach einzurichten und sehr zuverlässig. Es kann auch die Genauigkeit verbessern, da die Backen klein sind, wodurch ein potenzielles Drehmoment auf die Schnur oder Schlaufe reduziert wird.

Dies ist eine beliebte Jagdfreigabe und auch eine sehr gute Wahl. Bei der Verwendung üben Sie einfach einen sanften, gleichmäßigen Zug und einen kleinen Druck mit dem Daumen aus. Ich empfehle diese Version wärmstens für Jäger und 3D-Shooter, die nach einer Handheld-Version suchen. Dies ist vielleicht nicht die höchste Qualität, aber es lohnt sich immer noch, es zu kaufen.

Höhepunkte:

  • Dies ist für eine erfolgreiche Jagd völlig geräuschlos
  • Leicht zu öffnende und zu schließende Backe
  • Einstellbare empfindliche Schraube
  • Kopf um 360 Grad drehbar
  • Wirtschaftlicher Kopf in 1/2″ Größe

Warum Back Tension Releases verwenden?

Die Back Tension Release, die bei Compoundbögen sehr beliebt ist, verwendet einen schwenkbaren Saitenhakenmechanismus, bei dem der Haken mit einem metallischen Mond an Ort und Stelle gehalten wird. Um den Pfeil freizugeben, muss der Bogenschütze die Sehne zum Griff ziehen und dann die Freigabe drehen, um den Haken vom Mond zu entfernen.

  Was brauche ich um in Deutschland Angeln zu dürfen?

Aber die Frage ist, warum genau sollten Sie Back Tension Releases verwenden? Der Grund, warum viele diese gegenüber anderen bevorzugen, ist, dass es das Element der Erwartung, wann der Schuss feuern wird, wegnimmt. Manchmal zucken Bogenschützen beim Drücken des Abzugs zusammen, weil das Wissen um die Schussabgabe sie ängstlich macht. Mit einem Scharnierauslöser müssen Sie sich nie Gedanken über das Timing des Schusses machen; Ihr einziger Fokus liegt darauf, das Setup stabil zu halten und auf Ihr Ziel zu zielen.

Beste Eigenschaften einer Bogenfreigabe

Ein Bogen, der sich so gut in die Kurve Ihrer Hände einfügt, dass es sich anfühlt, als wäre er nur für Sie gemacht, ist der Stoff, aus dem jeder Bogenschütze träumt. Und besonders Anfänger brennen immer darauf, die perfekte Bogenfreigabe zu kaufen, in der Hoffnung, ihr Bogenschießen voranzubringen.

Aber wenn es um die Bogenfreigabe geht, gibt es wirklich keine Einheitsgröße oder ein bestimmtes Modell, dem alle Bogenschützen bei jedem Gebrauch folgen müssen. Es hängt wirklich alles von Ihren Bedürfnissen als Bogenschütze ab und zweitens davon, wie gut diese Bogenfreigabe zu Ihnen passt. Egal wie empfehlenswert eine bestimmte Bogenauslösung ist, wenn man sie nicht fest im Griff hat, dann ist sie so gut wie nutzlos.

Mit der Entwicklung des Bogenschießens entwickelte sich auch die Bogenfreigabetechnologie, und obwohl alles immer noch auf persönliche Vorlieben hinauslief, gibt es noch einige Details, die Sie vor dem Kauf beachten sollten.

Hier sind ein paar Merkmale einer Bogenfreigabe, auf die Sie vor dem Kauf unbedingt achten sollten:

Qualität

Das Material, aus dem Ihr Bogenauslöser besteht, könnte eines der wichtigsten Merkmale sein, das er jemals haben könnte. Wenn es aus den richtigen und robusten Materialien hergestellt wird, kann es länger halten und Ihnen bessere Dienste leisten, als Sie sich jemals vorstellen können. Einige der besten Bogenfreigaben sind entweder aus Aluminium oder einem leichten Verbundmaterial hergestellt.

Gurt

Eine Handschlaufe hilft dem Bogenschützen, eine saubere und perfekte Auslösung zu erreichen. Handschlaufen werden hauptsächlich bei Zeigefingerfreigaben und Daumenabzugsfreigaben verwendet. Der Bogenauslöser wird um Ihr Handgelenk gewickelt und gibt Ihnen eine präzisere und schärfere Kontrolle über Ihre Auslösezeit.

Die Kosten für Armbänder variieren, da Unternehmen unterschiedliche Materialien verwenden. Es könnte entweder Leder, Nylon oder sogar Neopren sein. Das Material verschiebt die Kosten, aber was wirklich wichtig ist, ist, dass die Handschlaufe perfekt zu Ihrem Handgelenk und Ihrem Bogen passt.

Verstellbarkeit

Ein guter Bogenauslöser muss nicht nur leicht einstellbar sein, sondern auch am Bogen (und am Handgelenk) anliegen, wenn er angebracht ist. Wenn die Bogenfreigabe leicht herausgleitet, kann dies die Leistung des Bogenschützen erheblich beeinträchtigen.

Die meisten Auslösegurte sind entweder mit Klettverschluss oder Schnallen hergestellt. Schnallen werden am meisten bevorzugt, weil sie dazu neigen, an Ort und Stelle zu bleiben, und außerdem den geringsten Lärm machen, was für Jäger sehr wichtig ist. Klettverschlüsse sind auch ziemlich gut und würden in Fällen funktionieren, in denen keine Tarnung erforderlich ist.

  Brauche ich beim Backpacking einen Herd?

Um zu wissen, ob ein Bogenauslöser die für Sie am besten geeigneten Einstelleigenschaften hat, müssen Sie sicherstellen, dass er Ihnen eine perfekte Schussform verleiht. Drei Dinge, auf die Sie achten sollten, sind ein entspannter Bogen, eine hervorragende Körperhaltung und ein perfekter Ankerpunkt. Sobald diese drei Dinge vorhanden sind, können Sie einen Kauf tätigen.

Denken Sie auch daran, dass diese Eigenschaften nicht für alle Menschen und alle Bögen gelten. Das heißt, was für Ihren Freund funktioniert, ist möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Bogen in den Laden bringen und diese Dinge selbst testen, um festzustellen, ob sie richtig passen.

Kompfort

Eine komfortable Bogenfreigabe ist ein großer Faktor dafür, wie gut Ihr Schießen verläuft. Wenn eine Freigabe nicht zu Ihrem Bogentyp und Schießstil passt, ist sie so gut wie nutzlos. Möglicherweise müssen Sie verschiedene Arten von Releases testen, um zu wissen, wo Ihr Stil passt. Einige bevorzugen möglicherweise Back Tension Releases, die keine Handgelenkbänder erfordern, sondern die „Spannung“ des Spannens des Bogens nutzen, um das perfekte Release zu erzielen.

Dies kann jedoch dazu führen, dass der Bogenschütze „zufrieden mit dem Abzug“ ist und aufgrund all dieser Spannung, die sich auf den Bogen konzentriert, das Bullauge verfehlt. Während eine Handschlaufe für andere perfekt ist. Was auch immer Sie beim Schießen angenehm macht, ist letztendlich die Bogenfreigabe, die Sie haben müssen.

Eine Bogenfreigabe zu bekommen, hängt stark davon ab, wofür Sie sie brauchen. Zum Beispiel bevorzugen die meisten Bogenschützen eine Rückenspannungsfreigabe, während Jäger Zeigefinger- und Daumenfreigaben (Abzug) bevorzugen. Während manche Traditionalisten auf der anderen Seite nur perfekte Fingerhandschuhe brauchen. Es hängt vor allem von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Und was wichtig ist, ist, dass es Ihnen die Genauigkeit und das Leistungsniveau bietet, das Sie sich wünschen.

Fazit

Muss jeder ein Scharnier für die Jagd verwenden? Ich denke nein! Wenn Sie nicht so genau sind oder sich bei der Verwendung unwohl fühlen, ist ein Trigger möglicherweise die bessere Wahl für Sie. Aber wenn es Sie dazu zwingt, sich Zeit zu nehmen und auf den richtigen Schuss zu warten, dann wäre ein Scharnier perfekt für Sie.

Schalten Sie also auf die Rückenspannung oder die Scharnierfreigabe um, um das Leben einfacher und das Bogenschießen für Sie selbst zu einem viel angenehmeren Erlebnis zu machen. In unserem Artikel finden Sie weitere Einzelheiten zu verschiedenen Arten von Auslösehilfen für das Bogenschießen.

Ähnliche Beiträge