Die durchschnittlichen Kosten für Zipline

Sie haben die Kinder mit Urlaubsnachrichten überrascht. Zwischen Flug und Unterkunft zahlen Sie für diese Reise bereits ziemlich viel Geld, also suchen Sie nach günstigen bis mittelpreisigen Aktivitäten, um alle zu unterhalten. Ziplining ist eine Aktivität, die Sie gerne machen würden, aber wie viel sollten Sie pro Fahrt bezahlen?

Die durchschnittlichen Kosten für eine Zipline betragen 50 bis 300 US-Dollar. Der Preis hängt davon ab, wohin Sie Ziplining gehen, die Dauer der Fahrt und das Alter Ihrer Gruppe, da die Reservierung eines Kindes weniger kostet als für einen Erwachsenen.

Wir sind sicher, dass Sie noch mehr Fragen zu den Zipline-Preisen haben, und wir sind hier, um sie zu beantworten. In diesem Leitfaden stellen wir mehr als ein Dutzend Beispiele für reale Zip-Line-Kosten vor, damit Sie entscheiden können, wie dieser unterhaltsame, himmelhohe Sport in Ihr Urlaubsbudget passt!

Wie viel kostet es, Ziplining zu gehen?

Wenn es um Aktivitäten geht, die der ganzen Familie ein Lächeln ins Gesicht zaubern, steht Ziplining ganz oben auf der Liste. Kinder im Alter von sieben Jahren dürfen oft an Zip-Lining-Kursen teilnehmen, obwohl bei vielen kommerziellen Kursen in diesem Alter ein Erwachsener mitfahren muss.

Wenn Ihre Tweens oder Teens sich oft gegen Ihre Versuche sträuben, den Familienzusammenhalt zu fördern, werden sie auch Spaß am Zip-Futter haben. Es ist ein aufregender Sport, aber nicht so aufregend, dass Sie Angst um Ihre Sicherheit oder die Ihrer Kinder haben. Außerdem haben Sie viele Möglichkeiten, Fotos und/oder Videos Ihrer Seilrutschenfahrten zu machen, damit Sie die Erinnerungen für die kommenden Jahre noch einmal erleben können!

Das Beste ist, dass Zip-Futter oft recht günstig ist. Je nachdem, wo Sie suchen, können Sie eine Fahrt für nur 50 US-Dollar buchen, manchmal sogar für 30 US-Dollar. Nein, das sind auch keine reduzierten Preise. Für das, was Sie bezahlen, kann das gesamte Zip-Line-Erlebnis eine Stunde dauern, und dazu gehören Orientierung und Training.

Teurere Fahrten mit der Seilrutsche kosten zwischen 200 und 300 US-Dollar. Bei diesen höheren Raten fahren Sie normalerweise an sehr bekannten Orten. Ihr Tag könnte eine Fahrt mit der Seilrutsche und dann eine Tour beinhalten, damit Sie mehr für Ihr Geld bekommen.

Die durchschnittlichen Kosten für eine Seilrutsche (mit 14 realen Beispielen)

Anstatt in Hypothesen zu sprechen, dachten wir, wir würden Ihnen eine umfassende Liste dessen geben, was es kostet, Ziplining in den Vereinigten Staaten und darüber hinaus zu fahren. Diese Preise geben Ihnen eine bessere Vorstellung davon, was Sie in Ihrem Heimatstaat oder in Ihrem Urlaubsort bezahlen könnten.

  • Wildplay, Jones Beach State Park, New York – 44,99 $ für eine Fahrt auf einem dreistöckigen Seilrutschenkurs, der 90 bis 120 Minuten dauert
  • Grand Canyon West, Arizona – 45 $ für allgemeinen Eintritt, 39 $ für Zip-Futter
  • Flightline Safari, San Diego Zoo, Kalifornien – 308 $ für eine Gruppe von vier Personen; Das gesamte Erlebnis dauert eine Stunde, einschließlich Training
  • Hidden Valley Ski Resort, Wildwood, Missouri – 80 $ für eine Zip-Line-Fahrt, die anderthalb bis drei Stunden dauert
  • Smoky Mountain Ziplines, Gatlinburg, Tennessee – 89,95 $ pro Person
  • SlotZilla, Fremont Hotel & Casino, Las Vegas, Nevada – $25 bis $45
  • Maui-Dschungel, Hawaii – 139 $
  • Vigilante Extreme Zipliner Experience, Branson, Missouri – 32,45 $ für eine halbe Meile Fahrt mit der Seilrutsche
  • Ocoee Rafting, Ducktown, Tennessee – 54,99 $ pro Person für eine einstündige Tour, 89,99 $ pro Person für eine zweistündige Tour
  • Virginia Beach, Virginia – 60,52 $ für 90 Minuten
  • Koloa Zipline, Kauai, Hawaii – 166 $ für drei Stunden
  • Xplor Water Park, Cancun, Mexiko – 59 $ für Kinder und 119 $ für Erwachsene
  • Pumpkin Ridge Zip Tour, North Plains, Oregon – 65 $ für Kinder, 75 $ für Erwachsene und 65 $ für Senioren
  • Spencer Valley Zip Lines, Redwood, New York – 30 $ für eine Zip-Line-Fahrt und 50 $ für unbegrenzte Fahrten
  Welches Material Wathose?

Die Faktoren, die die Zip-Line-Kosten beeinflussen

Wenn Sie sich fragen, warum einige Seilrutschenunternehmen nur 33 US-Dollar verlangen und andere mehr als 300 US-Dollar kosten, kommt es auf eine Vielzahl von Faktoren an. Wir haben einige davon im Intro angesprochen, aber lassen Sie uns jetzt ausführlicher darüber sprechen.

Ort

Wenn Sie sich die Preise für Seilrutschen an Orten wie Ducktown, Tennessee im Vergleich zu Cancun ansehen, werden Sie feststellen, dass die Aktivität in Mexiko erheblich teurer ist. Der Grund? Ducktown, so schön es auch ist, ist eine extrem kleine Stadt mit nur 475 Einwohnern (Stand 2010). Es ist nicht gerade ein Urlaubsziel.

Jeder will nach Cancun, also können es sich Zip-Line-Unternehmen leisten, mehr zu verlangen. Das ist Angebot und Nachfrage in Aktion.

Resort vs. Park

Wenn Sie ein Resort oder eine andere Attraktion wie einen Zoo oder ein Casino besuchen, sollten Sie damit rechnen, an diesen Orten mehr für die Seilrutsche zu bezahlen als für einen Park. Wenn es sich um ein Resort handelt, das Zip-Lining anbietet, zahlen Sie wahrscheinlich bereits für die Unterkunft. Im Falle eines Zoos müssten Sie die allgemeine Eintrittsgebühr zahlen, um hineinzukommen, und dann mehr Geld ausgeben, um Zip-Lining zu machen.

Einige Parks haben möglicherweise auch Eintrittsgebühren, aber nicht alle. Sie zahlen normalerweise nur für Ihr Zip-Lining-Erlebnis.

Zeitalter des Reiters

Kinder sind immer günstiger als Erwachsene, egal ob in einem Restaurant, Kino oder Vergnügungspark. Beim Ziplining ist das nicht anders. Einige kommerzielle Kurse berechnen möglicherweise allen Fahrern den gleichen Preis, aber viele andere sparen 20 oder 30 US-Dollar für einen Kinderfahrer.

  Welcher Lockstoff für Forellen?

Dauer der Fahrt

Wir möchten betonen, dass selbst wenn ein kommerzielles Unternehmen sagt, dass Ihre Fahrt mit der Seilrutsche eine Stunde dauert, der Teil mit der Seilrutsche selbst keine ganzen 60 Minuten dauert.

Sie müssen in die Geräte eingeführt und sogar in der Verwendung geschult werden. Zwischen dem und dem Transport zum und vom Kurs, der in Ihre Zeit eingerechnet werden kann, ist weniger als die Hälfte Ihrer zugewiesenen Stunde für das Zip-Lining vorgesehen. Es gibt Ausnahmen, wie z. B. Spencer Valley Zip Lines in New York, die behaupten, unbegrenzte Zip-Line-Fahrten anzubieten.

Wenn Sie für eine dreistündige geführte Tour bezahlen, haben Sie mehr Zeit auf der Seilrutsche. Es macht nur Sinn, dass die Kosten für eine längere Fahrt höher sind, als wenn Sie eine Stunde Zip-Lining buchen.

Ist es weniger teuer, für eine kommerzielle Zip-Line-Fahrt zu bezahlen oder ein Zip-Line-Kit zu kaufen?

Hmmm. Sie haben Ihr Budget noch einmal überprüft, und obwohl Sie es sich leisten können, 60 bis 100 US-Dollar für das Zip-Lining auszugeben, wäre alles, was teurer ist, im Moment zu kostspielig für Sie. Vielleicht sollten Sie das Zip-Futter während Ihres Urlaubs ganz auslassen und ein Zip-Line-Kit für die Kinder kaufen, wenn Sie zurückkommen. Wäre das billiger?

Nicht im Geringsten. Wir haben hier über den Preis eines DIY-Seilrutschen-Kits geschrieben. Der niedrigste Preis, für den Sie ein Kit finden werden, liegt bei etwa 100 US-Dollar. Diese Seilrutschen-Kits sind für sehr junge Fahrer gedacht, wie Kinder im Alter von etwa fünf oder sieben Jahren. Ältere Kinder, Jugendliche und Erwachsene könnten für diese preiswerten Seilrutschen-Kits zu viel wiegen. Auch für diese Altersgruppen wäre die Fahrt sehr langweilig.

  Wo fängt man die meisten Aale?

Sobald Sie in die aufregenderen Seilrutschen-Kits einsteigen, sehen Sie sich Preise von etwa 600 oder 700 US-Dollar oder sogar 1.000 US-Dollar an. Der Grund, warum Sie so viel bezahlen, ist die Qualität der Materialien. Diese Seilrutschen-Kits enthalten langlebige Trolleys (den Seilrutschen-Sitz), komplexere Gurtsysteme für Ihre Sicherheit und Spannschlösser zum Anpassen der Seilspannung.

Abgesehen davon, dass Sie mehr Geld für ein Amateur-Seilrutschen-Kit ausgeben, müssen Sie auch viel Zeit für den Bau aufwenden. Nein, das Seilrutschen-Kit wird nicht vormontiert geliefert.

Sie müssten Bäume in Ihrem Garten finden, die die entsprechende horizontale Kraft (normalerweise etwa 3.000 Pfund) für die Reißverschlussauskleidung aushalten können. Die Bäume müssten auch den richtigen Durchmesser haben (mindestens 12 Zoll).

Wenn Sie keine Bäume in Ihrem Garten haben oder wenn die Bäume zu dünn oder zu schwach sind, um als Pfosten für eine Seilrutsche verwendet zu werden, müssen Sie Ihre eigenen Stützen hinzufügen. Dies würde bedeuten, dass Sie Metall- oder Holzpfosten kaufen, sie in den Boden hämmern und dann Beton gießen.

Wie Sie unserer Beschreibung sicher entnehmen können, ist die Installation eines Seilrutschen-Kits kein Projekt, das Sie an einem Nachmittag erledigen können. Sie müssten wahrscheinlich mindestens ein Wochenende damit verbringen, alles zu erledigen.

Amateur-Ziplines sind auch nicht so sicher wie kommerzielle Ziplines, da sie nicht von staatlichen oder lokalen Stellen inspiziert werden müssen. Sie möchten, dass Ihre Familie vor allem Spaß hat, aber sie muss es sicher tun. Sie sind besser dran, Ihr Geld für eine kommerzielle Seilrutschenfahrt auszugeben!

Abschließende Gedanken

Ziplining ist eine kostengünstigere Aktivität, als Sie vielleicht gedacht haben, mit den billigsten Fahrten, die in einigen Teilen der USA für etwa 35 $ erhältlich sind, und den teureren Fahrten, die 300 $ kosten. Sie zahlen sicherlich weniger, als wenn Sie zu Hause Ihr eigenes Amateur-Zipline-Kit bauen würden, außerdem ist kommerzielles Ziplining normalerweise sicherer. Warum gönnen Sie Ihrer Familie nicht heute eine Zip-Line-Fahrt?

Ähnliche Beiträge