Die Top 5 Mountainbikes für Frauen

Mountainbiken mag wie etwas für hauptsächlich sportinteressierte Männer oder „wilde“ Frauen erscheinen, aber in Wirklichkeit ist es etwas, das selbst die femininsten Frauen voll und ganz genießen können. Es kann bestimmte Herausforderungen für Frauen geben, die es wollen Mountainbikeaber diese sind es mehr als wert.

Bei der Auswahl eines Mountainbikes sind viele Dinge zu beachten, und es kann äußerst schwierig sein, alle verfügbaren Optionen einzugrenzen. Abgesehen davon, welche Fahrradgröße Sie benötigen, möchten Sie auch noch ein paar andere Dinge wissen.

Einige davon sind, wie viele Gänge Sie möchten, ob Sie ein Singlespeed oder ein Fahrrad mit vielen Geschwindigkeitsoptionen möchten, ob Sie ein starres Fahrrad oder ein vollgefedertes Fahrrad möchten, und einige andere Dinge. Diese können Ihnen helfen, Ihre endgültige Wahl zu treffen.

Wie wählt man ein Mountainbike für eine Frau aus?

Wenn Sie sich als Frau mit Mountainbikes beschäftigen, werden Sie sich wahrscheinlich als Erstes die Frage stellen, ob Sie sich wirklich ein Damen-Mountainbike kaufen sollten oder ob es überhaupt darauf ankommt. Die Antwort darauf ist ja und nein.

Es gibt zwar einige Unterschiede zwischen Herren- und Damen-Mountainbikes, aber einige davon sind nur ein Hype. Die wirklich vorhandenen Unterschiede können das Mountainbiken für eine Frau jedoch angenehmer machen.

Wenn eine Frau und ein Mann gleich groß sind, hat die Frau im Allgemeinen etwas längere Beine. Der Rahmen eines Damen-Mountainbikes wird dies daher berücksichtigen und das Fahrrad etwas länger als lang machen, damit es Frauen besser passt.

Eine andere Sache, die Frauen-Mountainbikes manchmal haben, die Männerräder nicht haben, ist ein niedrigerer oberer Lenker. Dies erleichtert es, einen Fuß über Ihr Fahrrad zu stellen, und wurde ursprünglich entwickelt, um Frauen, die möglicherweise Röcke tragen, etwas Platz zu bieten.

  Klettern beim Mountainbiken im Regen

Die meisten Frauen passen gut auf 26-Zoll- oder 27,5-Zoll-Räder, wobei größere Frauen manchmal 29-Zoll-Räder bevorzugen und kleinere Frauen manchmal besser auf 24-Zoll-Mountainbikes passen. Das passt gut dazu, dass 27,5″ Mountainbikes die gängigste Größe sind.

Alles in allem, wenn Sie ein Herrenfahrrad wollen, können Sie weitermachen. Nicht jede Frau hat längere Beine und wenn du weißt, dass du das nicht hast, fühlst du dich auf einem Herren-Mountainbike vielleicht wohler.

1. Marlin 6 Damen-Mountainbike

Trek ist ein großartiges Unternehmen, das seit dem Jahr 2000 Mountainbikes speziell für Frauen herstellt. Dieses Fahrrad ist in den Größen 27,5″ und 29″ erhältlich, wobei die kleinere Größe 27,5″ ein Oberrohr hat, das leicht nach unten fällt, um die Montage zu erleichtern, während die Größe 29″ ein gerades Oberrohr hat.

Dank des einfachen 2×8-Antriebsstrangs gibt es 16 Gänge und das ist alles, was Sie wahrscheinlich brauchen werden. Die Schalt- und Bremskabel sind beide innenliegend, sodass sie nicht im Weg sind oder beschädigt werden.

Dieses Mountainbike ist ein Hardtail mit reiner Vorderradfederung. Wer jedoch aus welchen Gründen auch immer keine Federung vorne haben möchte, kann die Federung so sperren, dass man sie grundsätzlich nicht hat.

2. PIVOT LES V2 Mountainbike

Es ist in Aloha Green oder Matte Mulberry erhältlich und kann bis zu 300 Pfund Gewicht tragen, wenn Sie für einen Tagesausflug ein Mittagessen oder etwas anderes auf Ihr Fahrrad schnallen möchten. Schließlich ist auch noch ein Ständer eingebaut, damit Sie Ihr Rad beim Absteigen aufrecht abstellen können.

Dies ist nicht nur großartig, wenn Sie vorhaben, irgendwann an einem XC-Rennen teilzunehmen, sondern erleichtert auch das Bewegen des Fahrrads, was von Vorteil sein kann, wenn Sie nicht sehr groß oder stark sind. Das Hardtail-Design ist ein nettes Feature, das nicht alle Rennräder haben.

  Sind Mountainbikes mit Doppelfederung gut?

Der Rahmen passt auf 27,5″- oder 29″-Reifen, was ein weiteres großartiges Feature ist, das nicht viele Mountainbikes haben. Die Verkabelung für die Bremsen und Geschwindigkeiten ist intern, so dass sie nicht im Weg sind. Dieses Fahrrad kann als Singlespeed eingerichtet werden, aber es gibt Platz für eine 1x- oder 2x-Kassette, sodass Sie mehrere Gänge haben.

3. Royce Union RMA All-Terrain-Mountainbike für Damen

Dieses Mountainbike ist 27,5″ groß und kann einen 15-Zoll-Rahmen oder einen 17-Zoll-Rahmen haben, je nachdem, welche Größe für Sie bequemer ist. Der Aluminiumrahmen ist ein Hardtail-Design, rostbeständig und in der Farbe Metallic-Blaugrün. Der Mittelsteg ist sehr niedrig, falls Sie einen Rock oder ein Kleid tragen möchten.

Die Bremsen sind ein großartiges Merkmal dieses Mountainbikes und werden als Aluminiumbremsen mit linearem Zug bezeichnet. Die Leichtmetallräder sorgen für einen guten Halt des Bremsbelags, sodass Sie bei Bedarf schnell anhalten können.

Es verfügt über 21 Geschwindigkeiten, die einfach mit Zeigefinger und Daumen geändert werden können. Es gibt sogar einen Schaltwerkschutz, der die Schaltung von Schmutz befreit, den Sie auf dem Trail aufwirbeln, und sie vor Beschädigungen schützt.

Obwohl es nicht vollständig montiert geliefert wird, gibt es ein Video, das Sie sich ansehen können, um sicherzustellen, dass Sie es richtig machen, was sehr hilfreich ist. Schließlich gibt es sogar eine 10-Jahres-Garantie, die zwar begrenzt, aber immer noch sehr schön ist.

4. Juliana FURTADO Mountainbike

Die Firma Juliana vertreibt ausschließlich Mountainbikes für Damen und weiß daher, was für eine Frau am bequemsten ist. Sie können dieses Mountainbike wahlweise mit einem Aluminiumrahmen oder einem Carbonrahmen erhalten.

  Die 10 besten Mountainbike-Strecken in North Carolina

Dieses Design ist für den größten Komfort voll gefedert und die Tatsache, dass es sich um ein Singlespeed handelt, macht es einfach und wartungsfreundlich. Außerdem ist der Rahmen sowohl mit 27,5″ als auch mit 29″ Laufrädern kompatibel.

Wenn Sie dieses Fahrrad direkt bei der Firma kaufen, bieten sie eine lebenslange Garantie auf Rahmen und Gabel. Schließlich ist es in drei verschiedenen Rahmengrößen und in zwei verschiedenen Farboptionen erhältlich, sodass Sie auswählen können, was am besten zu Ihnen passt.

5. Koop-Zyklen DRT 3.1 Fahrrad

Dieses Mountainbike ist auch ein vollgefedertes Fahrrad und obwohl es nicht speziell für Frauen hergestellt wurde, ist es dennoch ein großartiges Fahrrad für Frauen. Es gibt 5 verschiedene Rahmengrößen, die kleineren passen auf 26-Zoll-Laufräder und die größeren auf 27,5-Zoll-Laufräder.

Das Einzigartige an dieser Option ist die Tatsache, dass sie mit einer Dropper-Sattelstütze geliefert wird, was großartig ist und etwas kostet, wenn Sie ein Fahrrad ohne sie bekommen. Die Felgen sind auch für schlauchlose Reifen geeignet, die viele Mountainbiker bevorzugen.

Es gibt 10 verschiedene Geschwindigkeiten für dieses Fahrrad mit einem 1 × 10-Antrieb, um es einfach und wartungsfreundlich zu halten. Wenn Sie dieses Fahrrad bei REI kaufen, erhalten Sie möglicherweise sogar eine kostenlose Wartung Ihres Fahrrads, was für jedes neue Fahrrad eine gute Sache ist, da einige Teile bei Ihrer ersten Fahrt ein wenig „einsinken“.

Eine Sache, die Sie wissen sollten, ist, dass die Pedale nicht enthalten sind, also müssen Sie diese separat kaufen, bevor Sie auf die Trails gehen können. Schließlich, wenn Sie entscheiden, dass dies nicht das Fahrrad für Sie ist, nachdem Sie es bekommen haben, hat dieses Fahrrad ein ziemlich gutes Rückgaberecht.

Ähnliche Beiträge