Die Wohnmobil-Community gibt diese Ferienzeit zurück

Wohnmobil-Community
Make-A-Wish aus Ohio, Kentucky und Indiana und Mount Comfort RV erfüllten Cole Smiths Wunsch. Hier ist er mit seiner Familie vorne abgebildet. Bildnachweis: Mount Comfort RV

Die Wohnmobil-Community gibt diese Ferienzeit zurück

Es ist die Zeit des Gebens. In dieser Zeit des Jahres dreht sich alles um Teilen, Hoffnung, gute Laune, Liebe, Verständnis, Helfen und Wohlwollen gegenüber der Menschheit. Wenn sich ein weiteres Jahr dem Ende zuneigt, nutzen viele diese Zeit, um Menschen in Not zu helfen oder an Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

Von Branchenprofis bis hin zu Wohnmobil-Enthusiasten hat die Wohnmobil-Community das ganze Jahr über Wohltätigkeitsveranstaltungen organisiert und Gelder gespendet, einschließlich dieser letzten Monate. Im Folgenden sind einige Möglichkeiten aufgeführt, wie diese Leute in dieser Zeit des Gebens andere erreicht haben.

Food Bank Spende und Toy Drive

Der deutliche Rückgang des Tourismus in Florida in diesem Jahr hat die Freizeit- und Gastgewerbebranche mehr als jeden anderen Arbeitsmarkt beeinträchtigt und einen bemerkenswerten Anstieg der Arbeitslosigkeit verursacht. Um den Bewohnern von Südwestflorida durch diesen Niedergang zu helfen, sind Mitglieder der Region 1 des Bundesstaates Florida RV Trade Association beschlossen, Maßnahmen zu ergreifen. Die Organisation spendete 5.000 US-Dollar an die Harry Chapin Lebensmittelbank in Fort Myers am 15. Dezember.

„Wir wissen, dass viele in unserer Gemeinde aufgrund der COVID-Pandemie und ihrer Auswirkungen auf unsere lokale Wirtschaft schwierige finanzielle Zeiten haben“, sagte der örtliche Präsident der FRVTA-Region 1 Everett Henkel III. „Dies veranlasste uns, der Gemeinschaft auf kleine, aber hoffentlich sinnvolle Weise etwas zurückzugeben, um die Dinge in dieser Weihnachtszeit etwas einfacher zu machen.“

Mitglieder der Region 1 helfen auch bei einer jährlichen Spielzeugaktion. „Eines unserer Campingplatzmitglieder in Arcadia koordiniert eine jährliche Spielzeugaktion, damit die einheimischen Kinder dort den Zauber von Weihnachten genießen können“, sagte er Henkel. „Wir versuchen, unseren Teil dazu beizutragen, den Geist der Saison zu verbreiten und der gesamten Community zu helfen, die Feiertage zu genießen.“

  10 Airbnb-Inserate für Wohnmobile für ein einzigartiges Campingerlebnis

Make-A-Wish-Wohnmobil-Spenden

Make-A-Wish-Stiftung, gegründet 1980, hilft schwerkranken Kindern im Alter zwischen 2 ¹⁄₂ und 18 Jahren, ihre Wünsche zu erfüllen. Während COVID-19 Anfragen gestoppt hat, die Reisen und große Versammlungen beinhalteten, erfüllt es weiterhin Wünsche für bestimmte Waren und Dienstleistungen wie Wohnmobile. Besonders in diesem Jahr gab es viele Anfragen für Wohnmobile. Für diese vielen Empfänger ist ein Wohnmobil genauso gut oder sogar besser als Disneyland. Wohnmobilfahren bedeutet immer noch, Zeit mit der Familie zu verbringen, zu reisen und Outdoor-Spaß zu genießen, nur auf viel sicherere Weise.

Montieren Sie das Komfort-Wohnmobil ist einer von mehreren Wohnmobilhändlern, die dazu beigetragen haben, die Wünsche von Kindern, bei denen eine schwere Krankheit diagnostiziert wurde, mit einer Wohnmobilspende zu erfüllen. Dieses in Indiana ansässige Unternehmen spendete der Make-A-Wish Foundation nicht einen, sondern zwei Anhänger. Ken Eckstein, Besitzer von Mount Comfort RV, hatte weder Zeit noch Material, als Make-A-Wish ihn zum ersten Mal kontaktierte. Wie viele andere Wohnmobilhändler in diesem Jahr hatte Eckstein einen begrenzten Bestand. Kurz nach der Anfrage erhielt er jedoch ein Wohnmobil, das den Kriterien entsprach, und benachrichtigte das Unternehmen. Bald folgte eine zweite Anfrage für eine zweite Familie, und Eckstein folgte.

Eckstein arbeitet seit 2007-2008 mit Make-A-Wish zusammen. Diese letzten beiden Spenden waren die neunte und zehnte Anlage, die er zur Verfügung gestellt hat. Die Stiftung kontaktiert ihn weiterhin und hat derzeit eine Warteliste von 51 Wohnmobilen.

„Aus dem gleichen Grund, aus dem Wohnmobilreisen im Jahr 2020 zur Art des Urlaubs wurden, hatte die Make-A-Wish-Stiftung einen enormen Bedarf an Wohnmobilen.“ Eckstein sagte. „Während die Pandemie tobt, liegen die Wünsche der Kinder, nach Disneyland zu gehen, auf Eis.“

„Der Bedarf ist größer geworden, weil die Alternativen immer weniger werden“, fügte er hinzu. „Sie nehmen diese Kinder und geben ihnen Hoffnung, und wenn man Hoffnung hat, dann ist alles möglich.“

Care Camps-Logo

Die RV Community und Care Camps

  Ein Blick auf den Offroad-Camper Opus

Pflegecamps ist eine gemeinnützige Organisation, die krebskranken Kindern hilft, Spaß und Abenteuer im Freien zu genießen. Es gibt jedem Kind eine Pause, um zu heilen, lang anhaltende Freundschaften aufzubauen und über die Grenzen von Medikamenten und Krankenhäusern hinauszudenken. Mit Hilfe von Spenden können Kinder kostenlos an speziellen Onkologie-Camps in den USA und Kanada teilnehmen, ohne dass ihre ohnehin finanziell belasteten Familien etwas bezahlen müssen.

Care Camps hat sich mit mehreren Unternehmen der Camping- und Outdoor-Branche zusammengeschlossen, insbesondere mit KOA, Forest River und Dometic. Diese und viele andere Organisationen und Unternehmen organisieren das ganze Jahr über Spendenaktionen wie Verlosungen oder Wettbewerbe, Gemeindeversammlungen und allgemeine Sammlungen. Mit dem Ende des Jahres werden in letzter Minute Anstrengungen unternommen, um noch mehr Geld für diese Wohltätigkeitsorganisation zu sammeln.

Level 5, eine Full-Service-Technologie- und Werbeagentur für die Wohnmobil-, Marine- und Powersports-Branche, fordert Händler auf, bis zum 30. Dezember eine Spende von mindestens 500 US-Dollar an Care Camps zu leisten. Die Spende kann an einen direkten Händler von Geldern erfolgen Pflegecamp oder ein Facebook-Spendenaktion.

Sobald das Unternehmen sein Ziel von mindestens 500 US-Dollar erreicht hat, nimmt es an einer Verlosung von 10.000 US-Dollar in bar teil. (Für weitere Informationen zu diesem Wettbewerb können sich Händler und Mitarbeiter an Mercer at Care Camps unter der Telefonnummer (406)-671-0447 oder per E-Mail wenden [email protected])

„Die Level 5-Familie freut sich, etwas zu tun, das hoffentlich viele andere ermutigen wird, diese erstaunliche Sache zu unterstützen. In einem Jahr, in dem Plattenverkäufe viele in der Outdoor-Branche gesegnet haben, sind wir dankbar für die Gelegenheit, nicht nur etwas zurückzugeben, sondern andere dazu zu inspirieren, dasselbe zu tun“, sagte Budd Blackburn, Präsident von Level 5.

  3 großartige Jobquellen für Vollzeit-Wohnmobile

Jennifer Mercer, Entwicklungsleiterin von Care Camps, hatte etwas zur Spendenaktion von Level 5 zu sagen.

„Wir freuen uns sehr, dass Level 5 diesen Wettbewerb veranstaltet, um Händler überall zum Spenden zu ermutigen. Das Anliegen, krebskranken Kindern zu helfen, während ihrer Kämpfe Hoffnung und Heilung zu finden, ist größer als jeder von uns. Indem Sie an Care Camps spenden, helfen Sie Kindern, die in jeder Gemeinde und in jedem Bundesstaat gegen Krebs kämpfen, und stellen sicher, dass sie die Möglichkeit haben, die heilende Kraft der Natur zu erleben. Aufgrund des Verlusts aller drei der größten Spendenaktionen von Care Camp in diesem Jahr haben wir die Unterstützung unserer Wohnmobil- und Schifffahrtsbranche nie mehr gebraucht.“

Weitere Einblicke in Care Camps erhalten Sie im folgenden Video.

Werden Sie Teil der RV-Community und ihrer Verpflichtung, anderen zu helfen

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie in dieser Weihnachtszeit helfen können. Beteiligen Sie sich an Aktivitäten wie Freiwilligenarbeit für eine Organisation, Spenden von Gegenständen oder Geldern für einen guten Zweck oder helfen Sie einfach einem Nachbarn bei Besorgungen. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Beitrag zu leisten Make-A-Wish-Stiftung oder Pflegecampsbesuchen Sie ihre Spendenseiten online.

Siehe auch: 5 Möglichkeiten, wie Sie auf Reisen einen guten Zweck unterstützen können

Ähnliche Beiträge