Durchschnittliche Kosten, um ein Bassboot von einem Mechaniker winterfest zu machen

Durchschnittliche Kosten, um ein Bassboot von einem Mechaniker winterfest zu machen

Nach all den Horrorgeschichten, die Leute von Mechanikern erzählen, die sie abreißen und ihnen für bestimmte Dienste einen Arm und ein Bein in Rechnung stellen, kann es schwer sein, die Tatsache zu akzeptieren, dass ein Boot jährlich winterfest gemacht werden muss. Obwohl der Preis dafür schwer zu schlucken sein kann, ist es auf lange Sicht viel billiger, Ihr Boot jährlich von einem Fachmann winterfest machen zu lassen, als in Zukunft einen größeren Reifenschaden zu haben.

Wenn Sie Ihr Boot von einem Mechaniker winterfest machen lassen, kostet dies im Durchschnitt zwischen 100 und 600 US-Dollar, abhängig vom Mechaniker, dem Boot und der Form des Bootes. Bass-Boote können normalerweise damit davonkommen, für einen Preis, der näher am unteren Ende dieser Spanne liegt, winterfest gemacht zu werden .

Lassen Sie uns darauf eingehen und einige dieser unterschiedlichen Kosten aufschlüsseln. Während es teuer sein kann, ein Boot winterfest zu machen, muss es nicht immer sein, wenn Sie wissen, wie man die guten Angebote und guten Mechaniker findet. Und auch wenn der Preis jetzt ein bisschen weh tut, wird er dich am Ende vor großen finanziellen Schäden bewahren.

Preisbeispiele

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr Boot winterfest zu machen. Jedes hat unterschiedliche Vor- und Nachteile, je nachdem, wer Sie sind, wo Sie leben, welches Boot Sie haben und wie Ihr Budget aussieht.

  • Mariana macht Ihr Boot winterfest
  • Der Mechaniker macht Ihr Boot winterfest
  • Bootsshop macht Ihr Boot winterfest
  • Sie machen Ihr Boot winterfest

Aber für den Zweck dieses Artikels sprechen wir über einen Mechaniker, der ein Boot winterfest macht, was oft eine der billigsten und effizientesten Möglichkeiten ist, ein Boot winterfest zu machen Besseres Boot.

„Wenn Sie einen unabhängigen Bootsmechaniker beauftragen, Ihr Schiff winterfest zu machen, können Sie oft etwa 150 US-Dollar für den Prozess zahlen, plus etwas mehr für Materialien.“

Besseres Boot

Viele Händler berechnen für den Winterdienst eine Servicepauschale, während ein mobiler Mechaniker normalerweise einen Stundensatz (zuzüglich Material und Fahrt) berechnet, was normalerweise weniger ausmacht als die Händler.

Lakeview Marine hat ein Anwendung die Kunden ausfüllen können, um die Preisliste für Bootseinlagerung und Überwinterung zu beantragen (Stand 2014/2015). Während diese genauen Preise möglicherweise nicht das sind, was Sie am Ende ausgeben werden, kann uns ein Blick auf sie helfen, eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, was diese Dinge im Durchschnitt kosten.

Die Anwendung hat drei verschiedene Abschnitte zum Ausfüllen, einen für die Lagerung, einen für die Schrumpffolie und einen für die Überwinterung. Was die Überwinterung betrifft, bietet Lakeview Marine ein Bronze-Paket, ein Silber-Paket und das All-in-One-Special an. Das All-in-One-Special ist für Boote bis zu 19 Fuß und kostet 699 US-Dollar. Dieses Special beinhaltet mehrere Dinge, darunter Abholung für den angegebenen Bereich, Silberverpackung, Schrumpfverpackung mit Holzrahmen und Lagerung im Freien bis Mai. Das ist eine Menge. Für Boote von 19 Fuß bis 24 Fuß kostet es 799 $.

Um die Überwinterung aufzuschlüsseln, ist Folgendes enthalten:

  • Gasgenerator
  • frisches Wasser
  • Eismaschine
  • Kopf
  • 1. AC-Einheit
  • 2. AC-Einheit
  • Auspumpen

Preise von der Quelle; Die Bootsfahrer

Auf einem Bootsfahrer-Forum, Die Hüllenwahrheit, gab es eine ziemlich interessante Debatte darüber, wie viel es kosten sollte, ein Boot winterfest zu machen. Das ursprüngliche Mitglied, das die Diskussion eröffnete, sagte Folgendes.

„Mein Bootsmechaniker ist heute gerade angereist und hat mein Boot winterfest gemacht. Die endgültige Rechnung betrug 660 $ (560 $ für die Überwinterung, 100 $ Reisekosten). Mit den Fahrtkosten bin ich völlig einverstanden. Aber wurden mir die Kosten für die Überwinterung auf den Kopf gestellt?“

BootBrian230

Viele dachten, dass dies ein guter Preis sei, während andere mehr Informationen wünschten, um eine detailliertere Antwort geben zu können. Insgesamt wurde sehr deutlich, dass die Preisgestaltung stark von Dingen wie Region und Standort abhängt. Die Leute waren mit ihren Antworten überall auf der Karte. Eine Person antwortete darauf und sagte Folgendes.

„660 Dollar mit Reisen?

Wenn es ein 14-Fuß-Aluminiumboot mit einem 8-Pferde-Außenborder war, wurden Sie abgespritzt. Wenn es ein 36-Fuß-Sportfisch war, haben Sie viel bekommen.

Lokale Bewegung

Ein anderes Mitglied des Forums, immerhin Mitglied im Admirals Club, antwortete und gab dem Autor des ursprünglichen Beitrags ein Beispiel dafür, was sie für ihre Erfahrung bezahlt haben. Er sagte folgendes.

„Wir hier im Nordosten zahlen etwa 250 pro Motor plus Teile. Wassersysteme sind etwa weitere 200 oder so, Lagerung für den Winter 1000 und Schrumpffolie kostet etwa 16 Dollar pro Fuß, weitere 500.“

Schneeteufel

Wie man sieht, gibt es so viele verschiedene Dinge, die beeinflussen, was Sie für einen Mechaniker bezahlen werden, um Ihr Boot winterfest zu machen.

Auf einem Forum auf iBoote, kommentierte JustJason und sagte, dass er normalerweise zwischen 250 und 350 Dollar für Teile und Arbeit verlange. Also ungefähr so ​​viel nur für die Überwinterung. Dieser Preis beinhaltet keine Lagerung für den Winter oder das Einschweißen des Bootes.

Dinge, die sich auf die Preisgestaltung auswirken

Es gibt mehrere Dinge, die den Preis für die Überwinterung eines Bootes beeinflussen, z. B. die Art Ihres Bootes, wen Sie für die Überwinterung auswählen und in welcher Region der Welt Sie sich befinden.

Die Größe und Art des Bootes bestimmen, was im Überwinterungsprozess getan wird. Der Preis hängt auch davon ab, ob Sie einen Mechaniker, einen Yachthafen oder einen Bootsladen damit beauftragen möchten oder ob Sie es selbst tun möchten.

Der größte Faktor, der den Preis beeinflusst, ist jedoch Ihre Region. Die Region gibt vor, was mit dem Boot zu tun ist, wer zur Verfügung steht, um was zu tun, und wie intensiv der Prozess sein muss. An einigen wärmeren Orten wie Kalifornien oder Florida nutzen die Menschen ihre Boote das ganze Jahr über. Es muss nicht einmal überwintert werden, weil sie den Winter einfach nicht erleben. All diese Dinge sollten Sie beachten, bevor Sie ein Boot winterfest machen.

Wenn es dort, wo ich herkomme, genug Wasser gäbe, um ein Boot zu haben, würde es wahrscheinlich sowieso 9 Monate im Jahr gelagert werden. Wenn es winterfest wäre, würde es definitiv beschädigt werden. Diese Dinge müssen berücksichtigt werden, damit Sie das Beste aus Ihrem Boot und Ihrem Geld herausholen können.

Was zum Überwintern gehört

Wieder in JustJasons Post auf der iBoote Forum listet er auf, was er normalerweise tut, um ein Boot winterfest zu machen.

„Nur um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was ich tue … Motoröl- und Filterwechsel, Antriebsölwechsel, Kraftstoff stabilisieren, Nebel, Korrosionsschutzspray außen, alle Armaturen schmieren, Frostschutzmittel einfüllen (falls gewünscht), Propeller ziehen, Propeller schmieren Welle, Antrieb ziehen, fetten & prüfen, ausrichten und wieder einbauen, [and] Riemenspannung lockern. Für ein durchschnittliches Boot brauche ich 3-5 Stunden.“

Ein Boot winterfest zu machen bedeutet jedoch nicht immer das Ganze durch und durch. Es geht um verschiedene Dinge, je nachdem, in welcher Region Sie leben. Ein Fischer in Florida auf der Rumpf Wahrheit scherzte, dass Winterfestmachen für sie bedeutet, dass sie „eine Jacke anziehen, wenn sie angeln gehen“.

Es gab Mitglieder, die erklärten, dass Winterfestmachen für sie einfach bedeutete, eine Glühbirne in die Bilge zu werfen. Andere gaben an, dass Flüssigkeiten gewechselt, Blöcke entleert und Kraftstoff stabilisiert werden müssten. Jedes Mitglied hatte eine andere Vorstellung davon, was winterfest ist. Und keiner von ihnen ist falsch. Ich bin mir sicher, dass das, was jeder von ihnen für jedes ihrer Boote und Standorte gesagt hat, das ist, was Winterfestmachen für sie bedeutet.

Für Ihren individuellen Standort und Bootstyp sind einige Recherchen erforderlich, um den richtigen Preis für Sie zu finden. Aber hoffentlich hat dieser Artikel dazu beigetragen, Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was das Überwintern durch einen Mechaniker kosten sollte, und Sie vermeiden, abgezockt zu werden.

Ähnliche Beiträge