EV-Abschleppen: Können Sie einen Camper mit einem Elektrofahrzeug abschleppen?

EV beim Abschleppen eines Wohnmobils

EV-Abschleppen: Können Sie einen Camper mit einem Elektrofahrzeug abschleppen?

Elektrofahrzeuge (EV) werden weltweit immer beliebter. Mehrere Marken haben Hybrid- oder rein elektrische Autos entwickelt, und es wird immer häufiger, dass Ladeanschlüsse neben Tankstellen zu sehen sind. Doch was bedeutet das für Menschen mit Wohnwagen und Wohnmobil? Ist das Abschleppen von Elektrofahrzeugen möglich, geschweige denn realistisch?

Nun, wenn es um das Abschleppen geht, haben Elektrofahrzeuge und gasbetriebene Fahrzeuge ziemlich ähnliche Spezifikationen und Anhängelasten. Ein Elektrofahrzeug kann definitiv einen Camper ziehen, solange es innerhalb der Gewichtsgrenzen liegt. Allerdings kann er durch die Mehrbelastung bis zu 30 % seiner Akkuleistung einbüßen.

Tesla ist eine der führenden Marken, die Elektrofahrzeuge herstellt, und ihr Modell Y Camp365 kann mit einer einzigen Ladung über 300 Meilen zurücklegen. Selbst wenn Sie also etwas an Effizienz verlieren, könnte ein Modell wie dieses immer noch einen Camper für etwa 210 Meilen oder mehr ziehen. Dies ist normalerweise mehr als genug, um zu Ihrem Lieblingscampingplatz zu gelangen oder einen Familienausflug zu beginnen. (Quelle)

Andere Marken entwickeln Fahrzeuge, die sich ebenfalls auf das Abschleppen von Elektrofahrzeugen spezialisiert haben, wie z Atlis XT, die bis zu 35.000 lbs schleppen kann. Gewicht. Wir werden unten einige der Top-Fahrzeuge für das Abschleppen von Elektrofahrzeugen besprechen, sowie zusätzliche Details zu wichtigen Spezifikationen und der Zukunft des Camper-Reisens.

Wichtige Spezifikationen zum Abschleppen von Elektrofahrzeugen

Wenn Sie ein Wohnmobil haben und nach einem umweltfreundlichen Fahrzeug suchen, um es zu ziehen, müssen Sie einige wichtige Maße und Fahrzeugspezifikationen beachten.

Anhängelast

Die Anhängelast ist eine der wichtigsten Spezifikationen für jedes Zugfahrzeug. Dieses Maß bezieht sich auf das maximale Gewicht, das Ihr Fahrzeug sicher ziehen kann. Sie müssen wissen, welchen Gewichtsbereich Sie ziehen können, damit Sie Ihre Camper-Optionen eingrenzen können.

Kleinere Autos ohne Anhängerkupplung können möglicherweise nichts ziehen, während ein massiver Lastwagen eine Sattelkupplung mit einem Gewicht von über 20.000 Pfund transportieren könnte.

Es ist wichtig, innerhalb der Anhängelast Ihres Fahrzeugs zu bleiben, insbesondere wenn Sie ein Elektrofahrzeug verwenden. Je mehr Energie ein Elektrofahrzeug verbraucht, desto früher muss es aufgeladen werden. Wenn Sie die Anhängelast eines Fahrzeugs überschreiten, riskieren Sie seine langfristige Integrität und Ihre eigene Sicherheit. Sie entleeren auch die Batterie/den Kraftstofftank schneller und müssen häufiger anhalten.

  Ist Camping sicher oder gefährlich? [Few Simple Safety Tips]

Nutzlast

Die Nutzlast ist ein Maß, das hauptsächlich für Lkw gilt, aber da elektrische Lkw jetzt Einzug halten, müssen Sie auch daran denken. Die Nutzlastgrenze eines Fahrzeugs bezieht sich auf das maximale Gewicht, das ein LKW auf seiner Ladefläche transportieren kann.

Dies ist wichtig, wenn Sie an Wohnwagen oder Sattelkupplungen denken (beide belasten eine Ladefläche stark).

Leergewicht des Fahrzeugs und zulässiges Gesamtgewicht des Fahrzeugs

Die technischen Daten des Zugfahrzeugs sind wichtig, aber Sie müssen auch die Eignung Ihres Wohnmobils berücksichtigen. Hier kommen das Fahrzeugleergewicht (UVW) und das zulässige Gesamtgewicht (GVWR) ins Spiel. Diese beiden Angaben beziehen sich auf das Basisgewicht (AKA-Versandgewicht oder Trockengewicht) Ihres Wohnmobils und die Gesamtmenge, die es wiegen wird, wenn es bis zur Kapazitätsgrenze gefüllt ist.

Sie müssen sicherstellen, dass die UVW Ihres Wohnmobils die Anhängelast des Zugfahrzeugs nicht überschreitet. Wenn es leer bereits zu schwer ist, wird es definitiv zu schwer sein, wenn es mit Wasser, Fracht, Passagieren und allem, was Sie sonst noch einpacken, beladen ist.

Das GVWR ist praktisch zu wissen, da es Ihnen die obere Gewichtsgrenze angibt, die Sie bei einem bestimmten Wohnmobil erwarten können. Wenn das GVWR niedriger ist als die Anhängelast Ihres Elektrofahrzeugs, sind Sie in guter Verfassung! Gehen Sie jedoch nicht zu weit an die Grenzen. Ein leichterer Camper lässt sich leichter transportieren und belastet die Fahrzeugstruktur und die Batterieladung weniger. Als Faustregel gilt, dass das Gewicht Ihres Wohnmobils 15 % unter Ihrer Anhängelast liegen sollte.

Batterieladung

Die Batterieladung ist für jedes Elektrofahrzeug wichtig zu wissen, insbesondere aber, wenn Sie ein Elektrofahrzeug abschleppen. Sobald Sie wissen, wie hoch Ihre maximale Ladung ist, können Sie vorhersagen, wie lange Sie mit einem zusätzlichen Gewicht hinter sich fahren können.

Die Batterieladung bezieht sich auf die Anzahl der Kilometer/Zeitdauer, die Ihr Elektrofahrzeug fahren kann, bevor es aufgeladen werden muss. High-End-Elektrofahrzeuge (wie Tesla-Modelle) können bis zu 500 Meilen pro Ladung erreichen. Diese Modelle sind normalerweise recht leicht und stromlinienförmig und daher nicht ideal für schweres Schleppen. 250 Meilen pro Ladung liegen näher am Durchschnitt, den Sie von anderen Elektrofahrzeugmodellen erwarten würden.

  Benötigen Sie eine Isomatte fürs Camping?

Eine EV-Batterieladung hält kürzer, wenn Sie das Fahrzeug sehr stark schieben. Durch das Abschleppen kann die Ladung lange vor dem üblichen Wiederaufladezeitraum entladen werden. Planen Sie häufigere Stopps ein, wenn Sie ein Wohnmobil mit einem Elektrofahrzeug ziehen.

Eine Liste der energieeffizientesten Elektrofahrzeuge des Jahres 2021 finden Sie hier aufführen.

Aerodynamik

Im Gegensatz zu den vorherigen Einträgen ist die Aerodynamik bei Wohnmobilen nicht wirklich eine spezifische Messung, sondern bezieht sich darauf, wie leicht das Wohnmobil in der Lage sein wird, Windwiderstand zu vermeiden. Große flache Oberflächen fangen leicht Luft auf und lassen sich schwerer nach vorne schieben. Ein Zugfahrzeug kann viel zusätzliche Energie aufwenden, um einen sperrigen und kastenförmigen Camper zu bewegen.

Wenn Sie einen Camper in Betracht ziehen, stellen Sie sicher, dass er mit einem angemessenen Luftstrom reisen kann, und vermeiden Sie große Böen. Suchen Sie nach abgerundeten Designs und Oberflächen, die sich verjüngen. Einige Camper haben Kanäle, die in die Außenseite eingebaut sind, um den Luftstrom zu lenken. Je aerodynamischer Ihr Wohnmobil ist, desto weniger Energie wird benötigt, um es zu ziehen.

Elektrische SUVs

Elektrische SUVs sind in vielen Bevölkerungsgruppen beliebt, weil sie viel Platz im Innenraum sowie eine anständige Anhängelast bieten. Diese Fahrzeuge eignen sich sowohl für das tägliche Fahren als auch für das Abschleppen von Elektrofahrzeugen. Sie sind auch praktisch für Fahrer, die mit großen Familien oder Gruppen von Passagieren reisen möchten.

Einige der besten Elektro-SUVs zum Abschleppen sind:

  • 2021 Audi Q7/Q8: 7.700 Pfund. Maximale Anhängelast
  • Porsche Cayenne 2021: 7.716 Pfund. Maximale Anhängelast
  • 2021 Chevrolet Tahoe: 8.400 Pfund. Maximale Anhängelast
  • 2021 Infiniti QX80: 8.500 Pfund. Maximale Anhängelast
  • 2021 Ford Expedition: 9.300 lbs. Maximale Anhängelast
  Was ist Wohnmobil-Kraftstoffangst und wie kann ich sie verhindern?

Kasse diese Liste für weitere großartige SUVs, die auf das Abschleppen von Elektrofahrzeugen spezialisiert sind.

Elektro-Lkw

Elektro-Lkw sind etwas neu in der EV-Szene, aber es gibt bereits viele großartige Optionen auf dem Markt. Diese Lastwagen können enorme Mengen an Gewicht ziehen, was ideal für Leute ist, die ihre Camper auf Abenteuer mitnehmen möchten. Einige dieser Lastwagen könnten sogar mit einer sperrigen Sattelkupplung umgehen, für die es notorisch schwer ist, ein geeignetes Fahrzeug zu finden.

Einige der besten Elektro-Lkw zum Abschleppen sind:

  • Lordstown Ausdauer: 7.500 lbs. Maximale Anhängelast
  • Ford F-150 Lightning: 10.000 Pfund. Maximale Anhängelast
  • Rivian R1T: 11.000 Pfund. Maximale Anhängelast
  • Tesla Cybertruck: 14.000 Pfund. Maximale Anhängelast
  • Atlis XT: 35.000 Pfund. Maximale Anhängelast

Kasse diese Liste für weitere großartige Lastwagen, die auf das Abschleppen von Elektrofahrzeugen spezialisiert sind.

Die Zukunft des Abschleppens von Elektrofahrzeugen

Elektrofahrzeuge entwickeln sich auf dem Automobilmarkt immer noch weiter. Sie sind nicht so weit verbreitet wie andere Optionen, und ihre Preis- und Ladeanforderungen können dazu führen, dass einige Kunden sie für eine Weile meiden. Kunden haben jedoch bereits viele tolle Möglichkeiten, ihren Camper zu ziehen. Viele Elektrofahrzeuge werden in der Lage sein, das Gewicht zu bewältigen, und es kommen ständig neue hinzu.

Aber ich sehe voraus, dass die Elektroauto-Zukunft nicht weit entfernt ist, da Ladestationen immer häufiger werden und die Hersteller weiterhin effizientere und leistungsstärkere Modelle herstellen. Behalten Sie diese Branche im Auge!


Wohnmobilisten, die nach wertvollen Anleitungen suchen, haben gelernt, sich an die Experten zu wenden. Foren wie z iRV2.com und Blogseiten wie RV-LEBEN, Do-it-yourself-Wohnmobil, und Camper Report bieten alle Informationen, die Sie benötigen, um Ihr Wohnmobil zu genießen. Markenspezifische Informationen finden Sie auch in zusätzlichen Foren wie z Luftforen, Forest River-Forenund Jayco Eigentümerforum.

In Verbindung stehende Artikel:

  • Können Elektrofahrzeuge Wohnmobile ziehen?
  • Welchen Camper kann mein Fahrzeug ziehen? Eine Anleitung zum sicheren Abschleppen
  • 9 wichtige Dinge, um Ihren LKW für das Abschleppen eines Wohnmobils vorzubereiten

Ähnliche Beiträge