Funktionieren Unkrautfreie Haken wirklich? Ich habe sie ausprobiert

Unkrautfreie Haken versprechen zu verhindern, dass sich der Haken im Wasser an Unkraut verfängt, aber ich habe sie ausprobiert, um selbst festzustellen, ob sie das tatsächlich tun oder nicht. Die Ergebnisse kämpften unter intensiven Benutzerfehlern, aber insgesamt scheint das Produkt selbst für einen Profi sehr praktisch zu sein.

Funktionieren unkrautfreie Haken wirklich? Während sie für mich anfangs nicht funktionierten, als Anfänger, würde ein erfahrener Angler sofort große Erfolge mit ihnen haben. Nach einiger Übung wurde ich deutlich besser darin.

Unkrautfreie Haken können schwierig oder einfach zu verwenden sein, abhängig von Ihrem Erfahrungsniveau, Ihrer Ausrüstung und Ihrem Hintergrund bei der Arbeit mit Ihrer Ausrüstung und der Handhabung. Je besser Sie mit Ihrer Ausrüstung vertraut sind, desto einfacher wird es für Sie, sie zu verwenden.

Funktionieren unkrautfreie Haken?

Bei herkömmlichen Gummiködern neigt der Haken dazu, sich im Gras zu verfangen. Wenn Sie nicht darauf aus sind, Unkraut zu fangen, wird dies Ihre Reise ruinieren, da das Ziehen von Unkrautbüscheln durch das Wasser dazu neigt, Fische abzuschrecken. Unkrautfreie Haken stecken den Haken angeblich in den Köder und verhindern, dass der Haken fängt.

Ob sie funktionieren oder nicht, hängt von Ihnen selbst ab, welche Ausrüstung Sie haben, welchen unkrautfreien Haken Sie kaufen und wie Sie den Haken anbringen und handhaben. Wenn Sie die Anweisungen für Ihren unkrautfreien Haken und Köder nicht befolgen, werden Sie am Ende noch mehr Unkraut fangen als mit einem normalen Haken.

Als ich sie zuerst ausprobierte, hatte ich wenig bis kein Glück. Ich setzte mich wieder hin und hakte den Köder vorsichtig zusammen, wie es die Anleitung vorschrieb. Das hat bei mir deutlich länger gedauert, da ich extrem vorsichtig war, aber es hat viel besser funktioniert.

Was sind unkrautfreie Haken?

Ein unkrautfreier Haken ist in seiner einfachsten Form einfach ein Haken mit einer Art Schutz, der verhindert, dass sich Schmutz im Haken verheddert. Der Schutz besteht aus einem dünnen Draht, der Unkraut von der Hakenspitze fernhält.

  Können Sie mit einer normalen Angelrute fliegenfischen?

Weedless Hooks gibt es in verschiedenen Formen, am bekanntesten ist der Weedless Wacky Worm Hook. Dies ist der Standardhaken ohne Unkraut, den Sie kaufen können, da er einen leichten Schutz verwendet, um zu verhindern, dass sich der Haken an Dingen verfängt.

Viele andere Arten von Haken sind unkrautfrei. Theoretisch könnte fast jeder Haken unkrautfrei gemacht werden, wenn Sie den leichten Draht auf die Spitze des Hakens legen würden. Eine andere Möglichkeit, den Haken vor Schmutz im Wasser zu verstecken, besteht darin, den Köder in den Köder zu stecken, aber das kann eine schwierigere Aufgabe sein.

In diesem Beitrag behandeln wir, wo Sie unkrautfreie Haken finden können, wie Sie unkrautfreie Haken erfolgreich verwenden und einige Tipps, wie Sie den Haken in Ihrem Köder verstecken können. All dies sind großartige Werkzeuge, um sich selbst zu einem Meisterangler zu machen.

Wo finden Sie einen unkrautfreien Haken?

Der erste Ort, an dem ich nach einem unkrautfreien Haken suchte, war mein örtliches Angelgeschäft. Sie haben eine große Auswahl an Haken, Ködern und allem anderen, was Sie sich zum Angeln wünschen. Mit der Hilfe eines netten älteren Herrn habe ich eine Auswahl an Haken ausprobiert, die sich als hakenlos beworben haben.

Der andere Ort, an dem ich gesucht habe, waren unsere großen Markengeschäfte in der Stadt, aber sie hatten nicht viel zu bieten. Sie haben eine sehr allgemeine Angelabteilung, die sicherlich mehrere unkrautfreie Hakenoptionen hatte, aber nicht so viele wie Opa. Der Baumarkt hatte auch etwas Auswahl.

Im folgenden Abschnitt werden wir uns mit den verschiedenen Arten unkrautfreier Haken befassen. Aber wo können Sie sie vorher kaufen, besonders wenn Sie kein lokales Angelgeschäft haben, das von jemandes Opa geführt wird? Derselbe Ort, an dem wir alle alles andere kaufen – Sie können sie sehen hier auf Amazon.

Als ich vom Kauf meiner unkrautfreien Haken nach Hause kam, setzte ich mich hin, um einige Preisvergleiche anzustellen. Amazon bietet an anderen Orten einen viel niedrigeren Preis an, aber wenn Sie es sich leisten können und einen haben, versuchen Sie, den Laden dieses örtlichen Opas zu besuchen.

  Welche Hakengröße zum Eisangeln: Verkleinern Sie für große Ergebnisse

Welche Arten von unkrautfreien Haken gibt es?

Wir haben gerade die Tatsache besprochen, dass ich eine Vielzahl von unkrautfreien Haken gekauft habe, um sie auszuprobieren, und wo der billigste Ort ist, aber welche Arten von unkrautfreien Haken werden dort hergestellt? Schließlich gibt es Dutzende verschiedener Arten von Haken, die aufgrund ihrer Form für unterschiedliche Aufgaben am besten geeignet sind.

Wie ich entdeckte, sind ihre Haken nicht nur unkrautfrei, sondern viele andere Arten von Haken wenden die gleiche Technik an. Mir wurde zum Beispiel ein Jighaken mit einem leichten Drahtkäfig gezeigt. Es war das gleiche wie ein typischer Jig-Haken, außer für den winzigen Draht, der zwischen der Spitze und der Basis verläuft.

Wenn Sie es satt haben, Unkraut anstelle von Fischen zu fangen, aber nicht aufhören können, Ihren Lieblingshaken zu verwenden, machen Sie sich keine Sorgen mehr. Jetzt können Sie fast jede Art von Haken bestellen, die Sie sich vorstellen können von Amazon. Sie können sie auch individuell bestellen oder selbst herstellen, wie im Folgenden beschrieben.

Fast jeder Haken kann hakenlos gemacht werden. Du benötigst nur ein wenig Arbeit, um einen unkrautfreien Haken zu kreieren. Sie wählen zuerst Ihren Haken, den Sie unkrautfrei machen möchten. Dann brauchen Sie nur noch einen leichten Draht, um die Basis des Hakens zu drehen, um ihn auf den Punkt zu bringen.

Wie man einen unkrautfreien Haken erfolgreich verwendet: Tipps und Tricks aus Anfängerfehlern

Wie bereits erwähnt, brachte mein erster Versuch mit einem unkrautfreien Haken die Hälfte der Trümmer in den Fluss, oder so schien es, als ich an Land zog, um meinen Haken und Köder zu bergen. Das lag daran, dass ich es überhaupt nicht gewohnt war, den Haken zu benutzen, und es erfordert etwas Übung, sich daran zu gewöhnen.

  Benötigen Sie eine Lizenz zum Eisfischen: Die Informationen, die Sie brauchen

Ich habe mir nicht nur die Verpackung meiner speziellen Köder und Haken angesehen, sondern auch die Website von Bass Pro aufgerufen, um von ihnen Hilfe zu erhalten, welche Haken zu verwenden sind und wie man sie am besten einsetzt. Viele der Informationen, die ich gelernt habe, stammen von hier.

Es kann schwierig sein, sich mit unkrautfreien Haken vertraut zu machen, aber viele Meisterangler schwören auf sie und ihre Fähigkeit, Sie davor zu bewahren, den Schutt zu stören und Fische zu erschrecken. Natürlich können Sie auch unkrautfreie Köder verwenden. Manche Leute schwören, dass diese viel besser sind als unkrautlose Haken.

Was ist mit unkrautfreien Ködern?

Weedless-Köder werden oft anstelle von Weedless-Haken verwendet. Diese haben im Wesentlichen den Haken in sich verstaut, so dass der Haken vor dem Einfangen von Schmutz geschützt ist. Der Haken verstaut sich im Köder und durch ihn hindurch, sodass der Haken herausspringt und fängt, wenn der Fisch anbeißt.

Unkrautlose Köder können schwierig zu handhaben sein. Ich lernte meine Lektion und las gründlich über unkrautfreie Köder, bevor ich versuchte, den Haken darin zu bekommen. Es war einfach, als ich es herausgefunden hatte, da es einen Platz gibt, an dem es hineinschauen kann, durch das Innere des Köders, und die Spitzen kommen gerade genug zurück.

Ich war froh, dass ich das gemacht habe, denn ich hätte fast meinen Finger mit dem Haken bekommen und hätte es sicherlich getan, wenn ich nicht gelesen hätte, wie man sie sicher benutzt. Sie müssen vorsichtig sein, sonst stecken Sie den Haken am Ende sowohl durch den Köder als auch in Ihren Daumen, noch mehr als bei typischen Ködern.

Ich hatte eine einfachere Zeit mit unkrautfreien Ködern mit normalen Haken als mit unkrautlosen Haken allein, aber sie waren teuer in der Anschaffung und ich verliere häufig Köder. Unkrautfreie Haken waren schwieriger zu handhaben, aber sie waren billiger zu kaufen und für mich schwerer zu verlieren.

Ähnliche Beiträge