Funktioniert Columbia Omni Heat? [Is It Really Work?]

Vor mehr als einem Jahrzehnt führte Columbia eine innovative Technologie ein. Es sollte helfen, die Menschen beim Tragen ihrer Kleidung wärmer zu machen. Viele Leute waren anfangs skeptisch, aber als immer mehr Leute die Kleidung ausprobierten, berichteten sie, dass diese Technologie ziemlich gut funktionierte!

Der Name der Technologie lautet Omni Heat – ein Begriff, den Sie schon einmal gehört haben müssen. Heutzutage ist diese Technologie in den meisten Outdoor-Ausrüstungen von Columbia integriert. Es sieht aus wie glänzende Punkte auf der Innenseite einer Jacke oder eines Fleeces, aber es ist viel mehr als das. Diese Punkte halten die Wärme, die Ihr Körper erzeugt, aber sie helfen auch beim Feuchtigkeitstransport.

Und das ist erst der Anfang! Es gibt so viele großartige Dinge, die ich Ihnen über die Omni-Heat-Technologie erzählen könnte, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Aber wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, bleiben Sie beim Rest des Leitfadens. Lassen Sie uns darauf eingehen und sehen, worum es bei dieser Technologie geht!

Mehr…

in den Bergen wandern

Woraus besteht Columbia Omni Tech?

Wie ich bereits erwähnt habe, sind Columbia Omni-Heizjacken aufgrund ihres Futters etwas ganz Besonderes. Der Liner verfügt über die Omni-Heat-Technologie, im Wesentlichen eine wärmereflektierende Technologie. Lassen Sie mich Ihnen mehr darüber erzählen, was das bedeutet.

Auf der Innenseite der Jacke finden Sie diese glänzenden Punkte, die die Omni-Technologie ausmachen. Diese Punkte sind metallisch, und es gibt Hunderte von ihnen. Ihr Zweck ist es, die Körperwärme zu reflektieren, während eine Person die Jacke trägt. Dadurch fängt die Jacke die Wärme im Inneren ein und sorgt dafür, dass sich die Person wärmer fühlt.

Aber gleichzeitig sollte ich erwähnen, dass der Abstand zwischen den Punkten auch eine sehr wichtige Funktion hat. Wären da nur die Punkte, würde die Jacke sehr schnell heiß werden. Columbia erkannte, dass sie einen Weg finden mussten, die Jacke so atmungsaktiv wie möglich zu machen, also entschieden sie sich, den Raum zwischen den Punkten zu nutzen.

Dieser Raum hat ein sehr leichtes und atmungsaktives Material wie bei den meisten Jacken von Columbia. Das Material lässt Schweiß und Feuchtigkeit perfekt aus der Jacke entweichen. Gleichzeitig bleibt die Wärme in der Jacke, wodurch der Person recht warm wird.

Ziemlich erstaunlich, oder?! Das dachte ich, als ich zum ersten Mal von dieser Technologie erfuhr. Noch erstaunlicher ist, dass diese Technologie funktioniert. Sie finden es heutzutage auf allen Arten von Ausrüstung, sogar auf der Art von Ausrüstung, die für Minustemperaturen geeignet ist!

Ohne zusätzliches Volumen erhalten Sie eine Columbia-Jacke, die strapazierfähig, atmungsaktiv, leicht, schnell trocknend und bis zu 20 % wärmer ist als jede andere Jacke. All das zu einem sehr erschwinglichen Preis kann für manche Menschen den Unterschied ausmachen. Aus diesem Grund ist Columbia eine Marke, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie auf dem Markt für hochwertige Kleidung und Outdoor-Ausrüstung sind!

Siehe auch  Riss in der I-40-Brücke zwingt Wohnmobile zur Umleitung

Wie effektiv ist Columbia Omni Heat?

Wenn Sie Columbias Omni-Heat noch nie zuvor ausprobiert haben, verstehe ich, warum Sie ihm möglicherweise skeptisch gegenüberstehen. Aber glauben Sie mir – sobald Sie ein Gerät mit dieser Technologie ausprobieren, werden Sie davon begeistert sein!

Im Vergleich zu jeder anderen Jacke kann die Omni-Heat-Jacke Sie beim Tragen der Jacke im Vergleich zu jeder anderen Jacke um bis zu 20 % wärmer machen. An kalten Tagen wünschen sich das die meisten Menschen. Warm und bequem zu sein, ohne eine Jacke zu tragen, die sie beschwert.

Dank des erstaunlichen Designs hat Columbia dies bei seinen Omni-Heat-Jacken erreicht. Sie sollten bedenken, dass die Körpertemperatur von Person zu Person unterschiedlich sein kann. Aber auch diejenigen mit niedrigerer Körpertemperatur werden in der Lage sein, warm zu bleiben, wenn sie eine solche Jacke tragen! Sie sind vielleicht nicht 20 % wärmer als gewöhnlich, aber sie werden den Unterschied trotzdem spüren.

Ist Columbia Omni Heat gut für den Winter?

Die Omni-heat von Columbia ist das Beste, was man sich für das kalte Winterwetter zulegen kann. Immer mehr Unternehmen haben diese Technologie in ihre Winterausrüstung integriert, aber niemand macht es so wie Columbia. Schließlich waren sie diejenigen, die damit angefangen haben.

In ihrer Bekleidungslinie finden Sie eine ganze Reihe von Jacken und anderen Kleidungsstücken, die die Omni-Wärme haben. Diese Kleidungsstücke sind für jedes Wetter geeignet, sodass Sie sie vom Herbst bis zum Ende des Frühlings tragen können. Ihre Wärmespeicherung ist perfekt für Herbst und Winter, während die Atmungsaktivität perfekt für den Frühling ist.

Die Omni-heat ist sehr leicht und in dicken Jacken nicht zu finden. Da die damit hergestellten Jacken recht dünn und leicht sind, kann man immer noch ein paar Lagen drunter ziehen. Die Schichten sorgen dafür, dass Sie sich im Winter wärmer fühlen, obwohl Sie bereits so viel Isolierung wie nötig haben.

Wenn Sie vorhaben, dieselbe Jacke im Herbst oder Frühling zu tragen, können Sie sie mit normalen T-Shirts oder Dry-Fit-Ausrüstung kombinieren. Auf diese Weise werden Sie nicht das Gefühl haben, dass Sie überhitzen. Die Außenhülle hält Sie trocken, da sie wasserabweisend ist, während die Innenhülle beim Feuchtigkeitstransport hilft.

Online-Rezensionen loben den Omni-heat und empfehlen ihn für das kalte Winterwetter. Ich empfehle Ihnen auch, sich eines dieser Kleidungsstücke zu besorgen und es auszuprobieren – das kann eine Jacke oder ein paar Handschuhe, ein paar Hüte oder sogar eine Hose sein. Egal für welches Sie sich entscheiden, ich zweifle nicht daran, dass Sie damit sehr zufrieden sein werden!

Ist Omni-Tech so gut wie Gore-Tex?

Viele Leute neigen dazu, Jacken von Columbia mit Gore-Tex zu vergleichen. Obwohl sie viele Ähnlichkeiten aufweisen, weisen diese beiden Arten von Jacken auch viele Unterschiede auf.

Beginnen wir mit dem Preis. Gore-Tex-Jacken sind im Vergleich zu Omni-Tech-Jacken ziemlich teuer. Die Qualität ist fast gleich, so dass sich viele Leute für die günstigere, aber immer noch großartige Option entscheiden – die Omni-Tech!

Siehe auch  #SupportYourParks für die Chance, einen Winnebago zu gewinnen

Im Vergleich erwies sich die Omni-Tech als viel weicher als die Gore-Tex. Es war auch einfacher zu pflegen und trocknete viel schneller als das Gore-Tex. Ich sollte auch erwähnen, dass beide die gleichen wasserabweisenden Eigenschaften hatten, was wichtig ist.

Das Gore-Tex erwies sich aufgrund seiner Steifheit und Robustheit als langlebiger und wärmer. Trotzdem ist dies eine schwere Jacke, die viele Leute als zu schwer und robust empfanden. Also entschieden sie sich immer noch für die Omni-Tech.

Columbias Omni-Tech ist eine erstaunliche Technologie. Es gibt so viele verschiedene Jacken, dass Sie die perfekte Jacke für sich finden werden. Obwohl die Gore-Tex ist großartig, würde ich trotzdem zum Omni-tech greifen, weil es fast die gleichen Features zum halben Preis hat. Ich ermutige Sie, beide auszuprobieren und dann zu entscheiden, welches das Beste für Sie ist und welches Sie anderen empfehlen würden.

Wandern in der Wintersaison

Bringt Sie Omni Heat zum Schwitzen?

Da der Zweck der Omni-Heat darin besteht, die Wärme in der Jacke zu halten, haben einige Leute berichtet, dass sie beim Tragen der Jacke ins Schwitzen gekommen sind. Dies wäre schlecht, wenn das Material nicht die Fähigkeit hätte, die Feuchtigkeit abzuleiten, ohne die Wärme entweichen zu lassen.

Sie sehen, die Designer von Columbia haben an alles gedacht, als sie diese Kleidungsstücke entworfen haben. Sie erkannten also, dass sie atmungsaktiv sein mussten, und sie taten dies mit einem atmungsaktiven Futter auf der Innenschale. Außerdem lassen Stoffstücke zwischen den reflektierenden Metallpunkten den Körper atmen.

Dank dieses Materials verlässt die überschüssige Wärme die Jacke. Dies schützt Sie vor dem Schwitzen und dem Verlust von zu viel Körperwasser. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es zu heiß wird, können Sie die Jacke einfach für eine Minute ausziehen und dann wieder anziehen.

Kann man Omni Heat waschen?

Wie bei jeder anderen Jacke können Sie a waschen Columbia Omni-heat-Jacke. Das geht per Hand oder in der Waschmaschine – für welche Art der Wäsche Sie sich entscheiden, bleibt Ihnen überlassen. Aber bevor Sie mit dem Waschen beginnen, überprüfen Sie unbedingt das Etikett auf der Jacke für die Waschanleitung.

Eine solche Jacke zu reinigen ist keine leichte Aufgabe. Sie müssen sich vieler Dinge bewusst sein, bevor Sie überhaupt anfangen. Dies sind wichtige Dinge zu wissen, wenn Sie die Innen- oder Außenhülle der Jacke nicht beschädigen möchten. Sehen wir uns also an, was Sie mit der Jacke tun sollten, wenn Sie sie waschen möchten.

Schritt 1 – Bereiten Sie die Jacke vor

Um die Jacke vorzubereiten, empfehle ich Ihnen, alle Taschen und Öffnungen auf losen Schmutz und Müll zu überprüfen. Werfen Sie alles aus Ihren Taschen, lösen Sie alle abnehmbaren Dinge und machen Sie weiter.

Siehe auch  So verbessern Sie Ihr WLAN-Signal auf Wohnmobilstellplätzen

Eine andere Sache, die Sie tun sollten, ist, die gesamte Jacke mit einem Reißverschluss zu schließen. Sie sollten alles an der Jacke schließen und knöpfen, da das Material in diesen Teilen sehr empfindlich sein kann. Beschädigungen sollten Sie auf jeden Fall vermeiden.

Drehen Sie dann die Jacke auf den Kopf. Sie werden es so waschen. An diesem Punkt kannst du die Jacke entweder in die Waschmaschine werfen oder dir eine Schüssel nehmen, in der du die Hände wäschst. Sehen Sie auf dem Etikett nach, ob das Unternehmen Empfehlungen für die bessere Art des Waschens hat.

Schritt 2 – Bereiten Sie die Waschmaschine vor

Wenn Sie sich für die Maschinenwäsche entscheiden, sollten Sie wissen, dass Sie eine Frontlader-Waschmaschine benötigen. Es ist besser, empfindliche Kleidungsstücke zu waschen, daher sollten Sie sie anstelle einer Toplader-Maschine verwenden.

Stellen Sie die Maschine dann auf einen sanften Waschgang ein. Wenn dies möglich ist, stellen Sie sicher, dass die Maschine mit kaltem Wasser wäscht. Nachdem Sie dies getan haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Schritt 3 – Fügen Sie geeignetes Waschmittel hinzu

Unter geeigneten Waschmitteln sollten Sie ein mildes Waschmittel ohne Bleichmittel oder scharfe Chemikalien verwenden. Wenn Sie ein spezielles Waschmittel für diesen Zweck finden, können Sie auch dieses verwenden. Denken Sie daran, sich von Reinigungsmitteln fernzuhalten, die mit scharfen, sogar giftigen Chemikalien gefüllt sind.

Sie müssen keinen Weichspüler verwenden. Das Unternehmen weist auch darauf hin, dass Sie keine verwenden, da dies das Material der Jacke beschädigen kann. Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass die Maschine über genügend Waschmittel verfügt, können Sie den Waschgang starten.

Schritt 4 – Lassen Sie es an der Luft trocknen

Warten Sie, bis die Waschmaschine ihre Arbeit erledigt hat, bevor Sie die Jacke herausnehmen und zum Trocknen aufhängen. Ich würde empfehlen, die Jacke an der Luft zu trocknen. Die Verwendung eines Wäschetrockners kann für empfindliche Ausrüstung etwas zu viel sein, daher empfiehlt das Unternehmen, keinen zu verwenden.

Sie sollten die Jacke so lange wie möglich trocknen lassen. Sobald es trocken ist, kannst du es in deinem Kleiderschrank verstauen. Sie müssen es nicht bügeln, sodass Sie auch dabei etwas Zeit sparen können.

Einpacken

Columbias Omni-Heat ist das Beste für Winter-, Herbst- und Frühlingswetter. Wenn Sie starken Winden, starkem Regen, Schnee oder anderen extremen Wetterbedingungen ausgesetzt sind, hält Sie eine Jacke mit Omni-Heat warm und bequem. Das empfehle ich jedem erhält ein Ausrüstungsteil mit Omni-Hitze und probiere es so schnell wie möglich aus.

Haben Sie schon einmal die Thermoreflexionstechnologie Omni-heat ausprobiert? Wenn ja, warum teilen Sie mir und den anderen interessierten Lesern nicht die Vor- und Nachteile dieser Erfahrung mit? Teile deine Geschichten in den Kommentaren unten und ich werde alles, was du dort niederschreibst, so schnell wie möglich lesen!

Ähnliche Beiträge