Ist es jetzt sicher, an der Westküste zu campen?

Westküste

Ist es jetzt sicher, an der Westküste zu campen?

Waldbrände verwüsten derzeit die gesamte Westküste und zerstören Millionen Hektar. Jeder, der im Moment einen Besuch in Kalifornien, Oregon oder Washington plant, muss besonders vorsichtig sein, was die aktuellen Sperrungen von Straßen und Campingplätzen betrifft.

BLM- und Nationalforstschließungen

Kalifornien hat alle nationalen Wälder vollständig für die öffentliche Nutzung gesperrt zum ersten Mal wegen der wütenden Brände. Dies umfasst alle Campingplätze sowie Tagesbereiche und Wanderwege.

Laut a Pressemitteilung des Landratsamtes, sind alle ausgebauten Campingplätze im BLM-Nordwest-Oregon-Distrikt jetzt geschlossen und das verstreute Camping ist vorübergehend verboten. Die National Forests von Oregon sind ebenfalls auf unbestimmte Zeit für die Öffentlichkeit geschlossen, einschließlich aller NFS-Campingplätze, Tagesbereiche und Wanderwege.

„Dies ist nicht die Zeit, um einen Besuch im Wald zu planen“, teilte The Forest Service mit Twitter. „10.000 Einwohner werden evakuiert und viele weitere versuchen zu evakuieren, Feuerwehrleute mobilisieren und extreme Winde treiben Brände an. Unsere Wälder werden hier sein, wenn die Brände unter Kontrolle sind! Halten Sie die Straßen für Einsatzkräfte frei.“

In Ost-Washington sind Camping- und Tagesbereiche an beliebten Orten geschlossen, darunter die Twin Lakes, Kaffeekanne SeeLakeview Ranch und Pacific Lake Erholungsgebiete. DNR hat auch alle ihre Erholungsstätten in Ost-Washington geschlossen.

Durch Waldbrände zerstörte Campingplätze

Einige Campingplätze wurden wegen der Brände nicht nur geschlossen, sondern komplett zerstört. BLM berichtete kürzlich über das beliebte Fishermen’s Bend Erholungsgebiet wurde durch das Santiam-Feuer östlich von Salem, OR, zerstört, das auf über 130.000 Acres angewachsen ist.

Westküste
Fishermen’s Bend Recreation Site, zerstört durch das Santiam-Feuer. Fotos über Bureau of Land Management

Kalifornien Waldbrände haben sogar verursacht Camper eingeschlossen werden nachdem das Creek Fire einen Fluss übersprungen und die einzige Straße in den Fluss kompromittiert hatte Mammoth Pool Campingplatz.

  Das wegweisende Great American Outdoors Act wurde vom Kongress verabschiedet

Wildfire-Karte

ArcGIS teilte diese nützliche Karte zur Verfolgung der aktuellen Brände, nicht nur an der Westküste, sondern in den gesamten USA:

Bleiben Sie dort draußen sicher, und wenn Sie in Richtung Westküste reisen müssen, planen Sie sorgfältig voraus. Trip-Check ist eine großartige Ressource für Reisende in Oregon. Sie können auch die neuesten Updates von finden BLM und die Nationaler Forstdienst auf ihren Webseiten. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die haben RV LIFE-App installiert für Wohnmobil-sichere GPS-Wegbeschreibungen.

Ähnliche Beiträge