Kann Angeln Geld sparen? Ist es billiger als nur Lebensmittel zu kaufen?

Wie die meisten Menschen versuche ich, Geld zu sparen, wann und wo ich kann. Also dachte ich, ich würde sehen, ob ich das Angeln kaufen und es an manchen Abenden als mein Abendessen verwenden könnte, und hier ist, was ich gefunden habe.

Spart Fischen also Geld und ist es billiger als Lebensmittel zu kaufen? Wenn Sie häufig angeln gehen, werden Sie in dieser Woche weniger für Lebensmittel ausgeben, als wenn Sie einfach in den Laden gehen und Fisch für Ihr Abendessen kaufen, also sparen Sie am Ende Geld. Außerdem ist der Fisch, den Sie fangen, frisch, nicht verarbeitet und stammt aus einem gesunden Zeitvertreib, was großartig ist.

Mit der Zeit, die es braucht, und dem Geld für Ruten, Köder, vielleicht sogar ein Boot, kann es jedoch eine große Debatte werden. All diese Ausgaben summieren sich, aber auch das Geld ausgeben im Lebensmittelgeschäft.

Es gibt Möglichkeiten, zu fischen, gut zu essen und mit kleinem Budget zu leben; Auch ohne Boot und ausgefallene Ausrüstung können Sie immer noch schöne Fische fangen und eine Menge Geld sparen.

Geld sparen durch Fischen

Manch einer mag denken: „Natürlich ist es billiger. Sie bezahlen für Fisch im Geschäft und wenn Sie ihn aus dem Wasser holen, ist er kostenlos! Es gehört jetzt dir.“ Aber es gehört noch ein bisschen mehr dazu. Eine Stange ist nicht frei. Es ist auch kein Köder oder Haken oder Schnur oder ein Netz oder noch mehr Köder.

Manchmal ist der Zugang zu einem Fluss oder See nicht kostenlos. Gelegentlich gibt es Gebühren, um in einen Park oder etwas zu gehen, wo Leute angeln könnten, und das könnte der einzige Ort sein, an dem sie angeln können.

Ich lebe in Idaho und wohne in der Nähe des Snake River, einem der besten Orte zum Angeln in ganz Amerika, also habe ich dieses Problem nicht.

Die Wahrheit ist Sie brauchen keine schicke Rute oder super schöne Köder. Selbst wenn Sie auf einen schöneren Fisch wie Lachs angeln, funktionieren die einfachen Dinge und Geräte einwandfrei. Rute und Schnur würde ich als Investition in Betracht ziehen.

  Wann wird viele groß geschrieben?

Der Durchschnittspreis für Tilapia oder Wels liegt ungefähr bei 4,99 $/Pfund. Wenn Sie Fisch mögen, werden Sie vielleicht alle zwei Wochen oder so Fisch bekommen, wenn nicht mehr, vermute ich. Wenn Sie also fischen und sogar 3 oder 4 Fische fangen, sind Sie genau dort und sparen leicht 20 $.

Ja, nach den Köderkosten liegt es vielleicht näher bei 15 Dollar oder so. Aber selbst das ist eine tolle Ersparnis! Ich gehe aus, tue etwas, das mir Spaß macht und das ich wahrscheinlich sowieso getan hätte, und statt dass es mich 5 Dollar kostet, spare ich 15 Dollar.

Wenn Sie nicht gerne angeln und Ihre Zeit lieber mit etwas anderem verbringen möchten, dann sind Ihnen die 15 $ vielleicht nicht wert. Das bedeutet nicht, dass Sie dadurch kein Geld sparen, aber vielleicht ist Ihre Zeit für Sie wertvoller, was völlig in Ordnung ist! Aber je mehr Sie fischen, desto mehr sparen Sie.

Ich weiß, dass ich in der Nebensaison nicht annähernd so viel Fisch esse, weil ich das Gefühl habe, dass ich mir nicht so viel leisten kann. Nicht unbedingt finanziell, aber wenn ich mich zurücklehne und denke: „Wie kann ich das bezahlen, wenn ich weiß, dass ich das in ein paar Monaten zum Spaß und kostenlos machen kann?“

Dann gehe ich zurück zu Hühnchen oder Hackfleisch.

Ich gebe zu, es gibt Tage, an denen ich rausgegangen bin und nichts gefangen habe und ziemlich deprimiert war. Habe kein Abendessen für heute Abend oder zukünftige Nächte mit nach Hause gebracht. Aber es gab auch Tage, an denen ich ungefähr 7 Lachse (einen teureren Fisch) fangen konnte und ich das Leben liebte, eine gute Zeit hatte und in der Zwischenzeit eine Menge Geld sparte.

Wenn Ihre Zeit für Sie wertvoller ist, als etwas Geld für Fisch zu sparen, Sie Fisch oder Angeln nicht mögen oder zu beschäftigt sind, dann ist das keine große Sache. Wenn Sie jedoch gerne angeln oder sich darauf einlassen und dabei etwas Geld sparen möchten, ist es eine genial und unterhaltsame Art, etwas Geld zu sparen. Ganz zu schweigen davon, eine gute Zeit dabei zu haben.

  Wie geht Jiggen?

Wenn Sie ein knappes Budget haben, keine Zeit haben und nicht wirklich gerne fischen, dann bleiben Sie vielleicht bei Hühnchen und Reis. Es ist immer noch sehr billig und gut für Sie. Wenn Sie ohne einen guten Tilapia einfach nicht leben können, würde ich vorschlagen, sich einen Freund zu schnappen, der vielleicht eine Ausrüstung hat, und zu sehen, ob Sie eines Tages mitkommen können.

Wenn Sie ein knappes Budget haben, keine Zeit haben und nicht wirklich gerne fischen, dann bleiben Sie vielleicht bei Hühnchen und Reis.

Vielleicht kannst du, nachdem du etwas Geld für Lebensmittel gespart hast, in deine eigene Rute investieren und alleine losziehen. Ich denke, die meisten Leute finden, dass es ein Hobby ist, das ihnen Spaß macht, und während sie dabei sind, können sie hier und da ein paar Dollar sparen, was immer schön ist.

Ein Tipp, den ich hinzufügen möchte, ist, sich nicht auf das Fischen als einzige Nahrungsquelle zu verlassen. Es wird sicher Tage geben, an denen es trocken ist und man nichts fängt. Wenn Sie auf einer Insel gestrandet sind und dies die einzige Nahrungsquelle ist, ist das eine etwas andere Geschichte.

Wann es in Ordnung ist, den Fisch, den Sie fangen, als Nahrung zu verwenden

Jede Fischart und jeder Staat unterscheidet sich in ihren Vorschriften dafür, wofür ein Fisch qualifiziert ist, um gehalten zu werden und nicht um eine Fang- und Freilassungsart von Fisch zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie dies immer überprüfen, bevor Sie den Fisch behalten und denken, dass Sie an diesem Abend ein großartiges Abendessen haben werden, da dies illegal sein könnte.

  Die besten Bogenschießanlagen des Landes

Normalerweise sind es etwa 20 bis 30 cm, aber wie gesagt, jede Fischart und jeder Staat haben unterschiedliche Gesetze, wann es in Ordnung ist, das zu essen, was Sie gefangen haben.

Überprüfen Sie die staatlichen Gesetze durch eine einfache Google-Suche oder besuchen Sie die Website des Staates. Meistens haben sie die Fisch- und Wildgesetze und -vorschriften, die Sie schnell nachschlagen können.

Lohnt es sich?

Je nachdem, wer danach fragt, kann sich das Angeln entweder ganz oder gar nicht lohnen. Ich habe festgestellt, dass es sich zu 100 % lohnt, wenn Sie gerne fischen, weil Sie etwas tun, das Ihnen wirklich Spaß macht.

Manche Leute angeln nicht gern, mögen ihren Job wirklich und verdienen viel mehr Geld, als wenn sie sich die Zeit nehmen würden, angeln zu gehen; und in diesem Fall lohnt es sich überhaupt nicht.

Gehen Sie zu Ihrem 9-5, das Sie lieben und verdienen Sie gutes Geld, und überlassen Sie den Fisch denen, die ihn lieben. Es kann eine Menge Arbeit sein, den Fisch zu fangen, zu säubern, zu schneiden, wieder zu säubern und durchzugaren.

Ich persönlich genieße es und denke, es ist eine lohnende Fähigkeit, aber das bin nur ich!

Verwandte Fragen

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, beim Einkaufen Geld zu sparen? Um beim Einkaufen Geld zu sparen, gehen Sie mit vollem Magen einkaufen. Wenn Sie besonders beschäftigt sind, bleiben Sie bei gefrorenem Gemüse anstelle von frischem. Es kann wirklich hilfreich sein, Ihre Mahlzeiten für die ganze Woche im Voraus zu planen. Versuchen Sie, nur einmal pro Woche Lebensmittel einzukaufen. All dies hilft, Geld zu sparen.

Spart die Jagd Geld? Die Kosten pro Pfund für Rindfleisch betragen ungefähr 6 US-Dollar, abhängig vom Schnitt und allem. Alles in allem würde Sie (wenn erschossen) Fleisch im Wert von 120 Pfund etwa 225 US-Dollar kosten: 50 US-Dollar für einen Jagdschein, 25 US-Dollar für Munition und 150 US-Dollar für einen Metzger, der es zerlegt und verpackt. Selbst nach all dem, was Sie berücksichtigen, sehen Sie ungefähr 445 $ an Einsparungen.

Ähnliche Beiträge