Kann ich einen Flicken zum Aufbügeln für mein Zelt verwenden?

Loch im Zelt
Repariere dieses Loch besser, bevor es größer wird…

Bei all den Abenteuerzelten, die uns möglich sind, ist es kein Wunder, dass Ihr Zelt mit der Zeit Löcher ansammelt. Löcher können aus einer Reihe von Gründen entstehen, z. B. durch Steine, scharfe Zweige oder sogar durch Dehnen und Ziehen durch Bewegen. Ich wusste nicht viel darüber, wie man ein Zelt repariert, wenn es ein Loch hat, also teile ich hier meine Forschungsergebnisse:

Kann ich einen Bügelflicken für mein Zelt verwenden? Flickensets zum Aufbügeln gibt es für Segeltuchzelte, aber Flicken zum Aufbügeln sollten aufgrund des niedrigen Schmelzpunkts von Nylon niemals für ein Nylonzelt verwendet werden.

Bedeutet das also, dass wir Besitzer von Nylonzelten (ich nehme an, das sind die meisten Leute) kein Glück haben? Es stellt sich heraus, dass es für jeden Zeltbesitzer einige Optionen gibt, auf die ich im Rest dieses Beitrags eingehen werde.

Flicken zum Aufbügeln für Segeltuchzelte

Canvas-Zelte sind teurer und halten wahrscheinlich länger als ihre Nylon-Pendants, daher ist es absolut sinnvoll, Reparaturen durchzuführen, wenn Sie können, um das Beste aus Ihrem Canvas-Zelt herauszuholen. Wenn Sie ein Loch haben, können Sie verschiedene Flickmethoden verwenden, um es für Ihr Segeltuchzelt zu reparieren, einschließlich eines Flickzeugs zum Aufbügeln.

Wie man einen Bügelflicken anbringt

Was du brauchst:

  • Ein Bügeleisen
  • Ein Flickenset zum Aufbügeln

Flicken zum Aufbügeln funktionieren, indem Sie mit einem heißen Bügeleisen Wärme auf Ihren Flicken aufbringen, wodurch ein Klebstoff schmilzt und den Flicken direkt auf Ihrem Segeltuchzelt versiegelt. Es ist wichtig, die zu flickende Oberfläche zu reinigen, um sicherzustellen, dass keine Fremdkörper den Patch stören könnten.

Dieses Unternehmen ist spezialisiert auf Patch-Kits zum Aufbügeln für Segeltuchzeltesowie eine genaue Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Bewerbung.

Kannst du auf jeden Fall verwenden generische Bügelflicken aus Segeltuchstoff die nicht für die Verwendung in Zelten spezialisiert sind, aber das Material wird nicht die gleiche wetterfeste Behandlung wie Ihr Zeltmaterial haben, sodass Sie Gefahr laufen, Wasser durchsickern zu lassen, was den Zweck eines Flickens zunichte macht.

Andere Arten von Aufnähern für Segeltuchzelte

Es gibt viele, viele andere Möglichkeiten, Ihr Segeltuchzelt zu flicken, als die Verwendung eines Flickens zum Aufbügeln. Segeltuch ist Kleidung wie Ihrer Jeans ähnlicher als Nylon, daher können Sie tatsächlich einen Flicken auf Ihr Segeltuchzelt nähen, obwohl Sie eine spezielle Vorbereitung verwenden müssen, da der ganze Sinn eines Zeltes darin besteht, Wasser fernzuhalten.

  13 Möglichkeiten, ein Zelt ohne Strom warm zu halten

Die einfachste Möglichkeit, damit Sie sich keine Sorgen machen müssen, Löcher in Ihr Zelt zu stechen, ist, einen Flicken auf Ihr Zelt zu kleben.

Kleben Sie einen Aufnäher auf Ihr Segeltuchzelt

Um es einfach zu halten, brauchen Sie nur ein Leinwandmaterial, das ausreichend passt, um es mit Ihrer Leinwand zu verbinden. Wenn Sie genau die Stoffart wünschen, aus der Ihr Zelt besteht, können Sie versuchen, Ihren Hersteller zu kontaktieren und zu fragen, ob er Ihnen Stoffreste schicken kann.

Ansonsten gibt es mehrere Stellen, an denen Sie Stoffflicken bekommen können:

Welche Art von Kleber sollte ich verwenden?

Nach einigen Recherchen fand ich heraus, dass Gummizement von einigen empfohlen wird, aber nachdem ich Videos zu diesem Prozess angesehen habe, tut es das nicht scheinen überhaupt zu funktionieren. Jedoch, Kontaktkleber scheint sehr gut zu funktionieren. Ich habe noch nie Kontaktkleber verwendet, aber es sieht so aus, als ob Gorilla welche herstellt. Klicken Sie hier, um auf Amazon zu sehen.

Es ist möglich, dass Sie dies bereits haben, aber Sie können es auch verwenden 100 % Silikondichtmasse. Diese sind in Ihrem Baumarkt für ein paar Dollar erhältlich. Es gibt kleine Quetschbehälter und größere Kanister, die ein Abdichtwerkzeug erfordern. Wenn Sie Heimwerker-Reparaturen zu Hause durchführen, haben Sie wahrscheinlich bereits eine.

Aufnäher für Nylonzelte

Zelte auf Nylonbasis sind die häufigsten Zelttypen, die Sie sehen werden. Ein Flicken zum Aufbügeln wird Ihr Nylon schmelzen und ist daher keine geeignete Methode, um ein Nylonzelt zu reparieren.

Glücklicherweise gibt es viele Optionen für Patches für Nylonzelte. Eine Methode besteht darin, einen Flicken wie bei einem Segeltuchzelt aufzukleben – die Schritte unterscheiden sich jedoch geringfügig.

  Wie viel kostet es, den Stoff der Wohnmobil-Markise zu ersetzen?

So bewerben Sie sich

Was du brauchst:

  • Ein Stück Nylon für den Flicken. Sie können mehr bekommen, als Sie sich jemals erträumt haben wirklich leicht. (siehe Preis bei Amazon)
  • 100 % Silikondichtmasse
  • Klebeband
  • Schere ist wahrscheinlich eine gute Idee
  • Etwas, um Ihren Patch zu glätten (eine alte Kreditkarte, die Sie nicht verwenden, wird großartig funktionieren)
  1. Reinigen Sie den Bereich, den Sie flicken, sehr gut (Reinigungsalkohol funktioniert hervorragend)
  2. Bringen Sie ein kleines Quadrat Klebeband (die billige Art) auf der gegenüberliegenden Seite des Nylonzeltstoffs an, auf der Sie flicken, um zu verhindern, dass sich Ihr Zeltstoff in sich selbst faltet, was die Flickarbeit ruinieren würde
  3. Schneiden Sie Ihren Flicken in einem Kreis aus, der mindestens einen halben Zoll im Durchmesser breiter ist als Ihr Riss oder Loch.
  4. Tragen Sie die Silikondichtung auf eine Seite Ihres Kreispflasters auf und legen Sie es dann auf den Riss oder Riss (das Klebeband sollte sich auf der gegenüberliegenden Seite befinden, auf der Sie das Pflaster anbringen)
  5. Verwenden Sie Ihre alte Kreditkarte, um das Pflaster zu glätten, um Lufteinschlüsse und überschüssige Dichtungsmasse zu entfernen
  6. Warten Sie 24 Stunden, bis das Pflaster getrocknet ist

Optional können Sie auf der anderen Seite einen Flicken anbringen, dies ist jedoch nicht erforderlich.

Andere Flickmethoden für Nylonzelte

Einige andere Möglichkeiten bestehen darin, Ihr Nylonzelt auf die gleiche Weise zu flicken, wie Sie die Nähte mit Dichtungsband und Dichtungsnahtkleber wasserdicht machen würden. Dies ist wohl eine viel einfachere Methode, um Löcher in Ihrem Zelt zu flicken, da Sie einfach das Klebeband oder die Nahtabdichtung direkt auf das Ganze auftragen können, ohne einen Flicken zu benötigen.

Wenn Sie befürchten, dass Wasser eindringen könnte, können Sie sowohl Nahtabdichtung als auch Dichtungsband an einem einzigen Loch verwenden (eines auf jeder Seite).

Wann sind Patches notwendig?

Die Position des Lochs bestimmt weitgehend, ob Sie es sofort reparieren müssen. Löcher im Zeltboden sind nicht kritisch zu reparieren, besonders wenn Sie eine Unterlage verwenden, um Feuchtigkeit fernzuhalten. Weitere Informationen finden Sie in unserem Beitrag über die Verwendung einer Plane als Bodentuch.

  Was man als Steinsack verwenden sollte: DIY, vorgefertigt, Alternativen

Wenn Ihr Loch jedoch Ihre Zeltfliege ist, dann ist es eine wirklich gute Idee, dies so schnell wie möglich zu reparieren. Ein Loch in Ihrem Überzelt bedeutet, dass Sie betropft werden.

Auch Löcher im Zeltboden sind wichtig, besonders bei Nylonzelten. Sobald ein Loch beginnt, wird es nur dazu neigen, zu wachsen und mit der Zeit immer mehr zu einem Problem zu werden.

Muss ich ein neues Zelt kaufen?

Kleine Löcher sind definitiv überwindbar. Wenn Ihr Zelt jedoch große Risse von über 12 Zoll Länge und ein paar Zoll Länge oder Löcher hat, die größer als ein paar Zoll sind, dann müssen Sie viel mehr flicken. Es ist immer noch möglich, diese Art von Schaden zu flicken, aber der Aufwand dafür steigt bei größeren Löchern dramatisch an. Abhängig von den Kosten Ihres Zeltes kann es sich lohnen, Geld für ein neues Zelt zu sparen.

Muss ich Zeltreparatursets mitbringen?

Auch wenn Sie mit dem Auto campen, ist es wichtig, das Nötigste mitzubringen und nicht das ganze Haus. Dies hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab, aber die Möglichkeit, dass Ihr Zelt so beschädigt wird, dass es unbrauchbar wird, ist sehr unwahrscheinlich. Obwohl die Reparatursets oft sehr klein sind, müssen Sie sie nicht für ein- oder zweitägige Campingausflüge mitbringen.

Davon abgesehen, wenn Sie wochenlang campen, ist es vielleicht keine schlechte Idee, ein Flickzeug zu haben, da Ihr Zelt jetzt Ihr Haus ist.

Verwandte Fragen

Wie repariere ich einen großen Riss in einem Zelt? Größere Risse lassen sich am besten mit stark haftendem Gewebeband reparieren, wie z Hartnäckiges Band. (siehe Preis bei Amazon)

Sind ihre Patch-Kits für Zeltmaschen? Es gibt Zeltnetz-Reparatursets, bei denen es sich im Wesentlichen um selbstklebende Netzflicken handelt wie die hier. Sie können jedoch auch verwenden Netzband (siehe Preise bei Amazon) – ein superstarkes Klebeband zum Reparieren von Fenstergittern. Schließlich können Sie sogar Nadel und Faden verwenden, um Ihre Netzzeltwände zu reparieren.

Ähnliche Beiträge