Kann man einen Rucksack sicher auf einem Motorrad transportieren?

Motorräder sind eindeutig nicht gut darin, Fracht zu transportieren. Die einzige Möglichkeit, während der Fahrt etwas mitzunehmen, besteht darin, Motorradgepäck auf Ihrem Motorrad zu installieren oder sich für die bequemere Alternative zu entscheiden, einen Motorradrucksack zu tragen. Aber wie sicher ist es, eine schwere Last auf eine Fahrt zu nehmen?

Motorradrucksäcke können eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Fahrten praktischer und bequemer zu gestalten, aber es gibt ein paar Risiken. Rucksäcke sind eine potenzielle Gefahr und Fahrer sollten vorsichtig sein, wenn sie sich entscheiden, mit ihnen zu fahren. Ein kluger Fahrer denkt viel darüber nach, was er oder sie trägt, wenn er oder sie fährt, und ein Rucksack sollte keine Ausnahme sein.

Vorteile des Fahrens mit Rucksack

Praktikabilität und Bequemlichkeit sind die besten Eigenschaften eines Rucksacks. Sie bieten Fahrern eine schnelle und einfache Möglichkeit, ihre Ausrüstung auf ihren Fahrrädern zu transportieren. Sie können immer Koffer, Satteltaschen oder Topcases wählen, aber diese Arten von Gepäcksystemen sind groß, sperrig und können schwierig zu installieren sein. Rucksäcke bieten auch Sicherheit und Seelenfrieden, weil Sie sie immer dabei haben und sich nicht ständig Sorgen machen müssen, wenn sie heruntergefallen sind.

Viele Motorradrucksäcke sind außerdem wasserdicht, was sie zu einem idealen Werkzeug für Pendler macht. Die meisten Rucksäcke sind auch relativ günstig und zugänglich, sodass jeder Fahrer fast sofort einen bekommen kann. Motorradrucksäcke sind auch mit Gurten und strategisch platzierten Riemen ausgestattet, um eine insgesamt artikulierte und bequeme Passform zu bieten, um Ermüdung bei längeren Fahrten vorzubeugen.

Risiken beim Tragen eines Rucksacks

Einige der Risiken beim Fahren mit Rucksäcken sind, wie sie bei einem Sturz wären. Leider haben manche Motorradrucksäcke bei einem Unfall mehr geschadet als genützt. Es gibt Fälle, in denen der Fahrer auf dem Rücken landet und der Rucksack als erstes auf den Boden trifft. Dies kann dazu führen, dass sich die Wirbelsäule des Fahrers nach hinten krümmt, wenn er auf dem Boden auftrifft, und mehr Verletzungen verursachen kann als ein Fahrer, der flach auf dem Rücken landet.

  14 Tipps zum Motorradfahren im Winter

Hals und Kopf eines Fahrers können auch mehr Verletzungen durch Rucksacktouren erleiden. Einige Rucksäcke haben Hartschalen, und wenn ein Fahrer stürzt und auf der Hartschale landet, können Nacken und Kopf durch das Schleudertrauma zurückschnellen. Dieser Schleudertrauma-Effekt hätte nicht den gleichen Effekt, wenn der Fahrer nur mit einer Rückenprotektorjacke bekleidet auf dem Rücken landen würde.

Beide Szenarien würden jedoch nur verheerende Folgen haben, wenn ein Rucksack überfüllt ist oder der Inhalt des Rucksacks sperrig und steif ist. Wenn ein Fahrer einen Rucksack mit einer überschaubaren Last oder mit weicheren und kleineren Materialien beladen würde, könnte das Risiko verringert werden.

Ein weiteres Risiko, das Rucksäcke darstellen können, hat etwas damit zu tun, was ein Fahrer in sie steckt. Einige Fahrer tragen ihre Werkzeuge gerne in ihren Rucksäcken. Dies ist ein großer Risikopunkt. Wenn Sie ein hartes oder scharfes Instrument mit auf die Fahrt nehmen müssen, verstauen Sie es am besten in einem Tankrucksack oder Heckrucksack. In einem mir bekannten Fall trug ein Fahrer im Gelände ein Messer in seinem Rucksack. Er stürzte und Sanitäter fanden den Griff des Messers im Rucksack. Ratet mal, wo das Messer war?

Motorradrucksäcke sind sicherer als normale Rucksäcke

Ein Motorradrucksack kann in mehrfacher Hinsicht von einem normalen Rucksack unterschieden werden, nämlich in Konstruktion, Passform und Fassungsvermögen.

• Konstruktion – Viele Motorradrucksäcke und -taschen bestehen im Allgemeinen aus robusten Materialien wie Cordura-Gewebe oder sogar Kevlar. Diese Rucksäcke wurden entwickelt, um Straßen- und Fahrermissbrauch standzuhalten, und sind so konstruiert, dass sie zuverlässig sind und normale Rucksäcke überdauern.

• Passform – Ein Motorradrucksack hat eine andere Passform als ein normaler Rucksack, da die meisten normalen Rucksäcke nur zwei Schultergurte haben. Die meisten Motorradrucksäcke sind mit Brust- und Hüftgurten ausgestattet, um die Schulter des Fahrers zu entlasten und das Gewicht des Rucksacks auf der Brust des Fahrers zu konzentrieren.

• Kapazität – Während einige Motorradrucksäcke für den Transport größerer Volumina ausgelegt sind, sind die meisten Motorradrucksäcke leicht und klein. Motorradrucksäcke werden unter der Prämisse hergestellt, dass sie nur als einfache und einfache Möglichkeit für Biker dienen, ein kleines oder mittelgroßes Aufbewahrungspaket hinzuzufügen. Diese sind nicht dafür gemacht, Campingausrüstung oder Kleidung für ein paar Tage zu transportieren, sondern Alltagsgegenstände wie Lehrbücher, Laptops, Wasserflaschen, Brieftaschen und andere leichte Gegenstände.

  Können Sie Airpods mit einem Motorradhelm tragen?

Die besten Motorradrucksäcke auf dem Markt

Nelson Rigg 40L Hurricane Wasserdichter Rucksack / Hecktasche

Überprüfen Sie den aktuellen Preis auf Amazon

Die Nelson Rigg Hurricane Wasserdichter Rucksack ist mit einem Fassungsvermögen von 40 Litern riesig und wasserdicht wie ein U-Boot und kommt mit vielen technischen Details und Vielseitigkeit daher.

Der Hurricane wird mit einem richtigen Rucksackgurt mit Brust- und Hüftgurt, zwei großen Seitentaschen, einem reflektierenden und abnehmbaren Leiterbefestigungssystem zum Anbringen zusätzlicher Ausrüstung, Bungee-Gurt und einer durchsichtigen Außentasche für Karten geliefert.

Wie zu erwarten, ist die wasserdichte Plane schwer, fast zwei Pfund leer. Voll beladen, und das würde sich eher wie das Tragen eines Passagiers als einer Tasche anfühlen. Die Fahrer wären dankbar für die zusätzlichen Fahrradbefestigungsgurte. Ja, Fahrradgurte! Dieser Rucksack dient gleichzeitig als Rucksack, um Ihre Wirbelsäule zu schonen.

Ein nützliches Feature des Nelson Rigg Hurricane Waterproof Backpack ist das Belüftungsventilsystem. Wasserdichte Rolltop-Taschen halten immer viel Luft. Dieses Entlüftungsventilsystem lässt eingeschlossene Luft leicht entweichen, sodass Ihre Tasche nicht wie ein Ballon aussieht.

Ogio Dakar 3 Liter Trinkrucksack

Die Ogio Dakar Trinkrucksack ist die perfekte Mischung aus Mode und Funktion, um die Nebenstraßen auf Ihrem Sportrad zu erkunden. Das Paket enthält einen 3-Liter-Trinkbeutel mit einem harten Schlauch, der ein Falten oder Knicken des Schlauchs verhindert. Diese Leitung fungiert auch als hervorragendes Rückgrat für die Blase selbst, hält sie aufrecht, damit sie nicht durchhängt oder auf den leckanfälligen Boden des Beutels fällt, und schützt auch Ihren Rücken vor einer falschen Gewichtsverteilung.

Der gesamte Trinkrucksack ist außerdem mit Thermoreflektoren ausgekleidet, sodass Ihr Wasser länger kühl bleibt. Die Hartschale auf der Rückseite trägt auch dazu bei, den Luftwiderstand über den Rucksack zu verringern, ohne zu flattern oder bei hoher Geschwindigkeit zu wandern. Aber das beste Merkmal des Ogio Dakar Trinkrucksacks sind die Schultergurte. Es wird mit einem voll einstellbaren Brustgurtsystem geliefert. Vier Punkte und ein Schwenksystem machen den Ogio Dakar Hydration Pack nahezu unbeweglich, selbst bei sportlicher Fahrweise.

  Sind Motorradjeans sicher?

Der Rucksack wird außerdem mit 150D TPE-beschichtetem Mini-Waben-Ripstop für maximale Haltbarkeit und externen Befestigungsriemen für Helm und Handschuhe geliefert. Es hat auch einen geräumigen, gut sichtbaren Innenraum, sodass Sie leicht finden, was Sie suchen.

Kriega Urban WP Umhängetasche

Der Ogio-Rucksack ist dir zu technisch? Wenn Sie auf der Suche nach einer funktionellen Tasche sind, die auch im Büro oder für den täglichen Weg zur Arbeit gut aussieht, sehen Sie sich die an Kriega Urban WP Umhängetasche. Als verkleideter Rolltop-Drybag bringt diese Messenger-Schultertasche Ihre Geräte und Elektronik von A nach B, trocken wie ein Kaktus.

Die Kriega Urban WP Messenger Bag verfügt über einen Rolltop-Verschluss unter der Messenger-Klappe und YKK-Reißverschlüsse für 100 % garantierte Wasserdichtigkeit. Es kommt auch mit einem 1000D Cordura-Gewebe an der Basis und den Riemen, was im Grunde bedeutet, dass das Ding nicht reißt.

Wenn Sie sich Sorgen machen, mit einer Umhängetasche zu fahren, müssen Sie sich keine Sorgen machen. Die Kriega Urban Messenger Bag wird mit einem innovativen Cinch-Riemen geliefert, der sich mit einem einzigen Zug festziehen lässt. Der robuste und klebrige Schultergurt bewegt sich auch ohne den optionalen Hüftgurt nicht. Diese Tasche ist perfekt für den täglichen Pendler, der nicht möchte, dass ein unerwarteter Regenschauer die elektronische Ladung beeinträchtigt.

Ein kleines Problem mit der Kriega Messenger Bag ist, dass sie nur drei Aufbewahrungsfächer hat; Hauptfach, eine Klarsichttasche auf dem Überschlagdeckel und eine zusätzliche Aufbewahrungstasche außen. Wenn Sie mehr Stauraum benötigen, hat Kriega diese Tasche für zwei Personen geeignet gemacht Kriega US-5 Drypacks.

Die Tasche passt problemlos auf einen 17-Zoll-Laptop, wird mit einem speziellen Papierfach, das ebenfalls wasserdicht ist, und einem austauschbaren, gepolsterten Schultergurt geliefert.

Ähnliche Beiträge