Kann man einen Schlafsack mit einer Toplader-Waschmaschine waschen?

Ist es wirklich so schlimm, einen Schlafsack in einer Toplader-Waschmaschine zu waschen? Sie sind an der richtigen Stelle, um es herauszufinden!

Es ist möglich, einen Schlafsack mit einer Toplader-Waschmaschine zu waschen, aber Sie müssen das Rührwerk in der Maschine entfernen, um Schäden am Schlafsack zu vermeiden. Wenn Sie so sicher wie möglich sein möchten, ist die Verwendung einer Frontlader-Waschmaschine die beste Wahl.

Sie fragen sich vielleicht warum es notwendig ist, das Rührwerk zu entfernen. Warum sagen die Leute überall, wo man hinschaut, dass man keine Toplader-Waschmaschine benutzen soll, erklären aber nicht genau, warum?

Nun, du bist genau dort, wo du sein solltest. Mach weiter und du lernst genau warum viele Camper vor Toplader-Schlafsäcken zurückschrecken und welche Möglichkeiten Sie haben, Ihren Schlafsack sauber zu bekommen.

Kann man einen Schlafsack in einer Toplader-Waschmaschine waschen?

Ja, Sie können Ihren Schlafsack durchaus in einer Toplader-Waschmaschine waschen, aber Sie müssen die Waschmaschine vorübergehend und geringfügig modifizieren.

Wenn Sie schon einmal im Internet nach Tipps zur Reinigung Ihres Schlafsacks gesucht haben, gibt es einen Tipp, den Sie vielleicht überall gesehen haben. Dieser Tipp ist um zu vermeiden, dass Sie Ihren Schlafsack in einer Toplader-Waschmaschine reinigen.

Vielleicht ist es ein vernünftiger Rat, aber warum? Nicht viele Orte diskutieren tatsächlich die Gründe, warum Sie keine Toplader-Waschmaschine verwenden sollten. Sie sagen einfach nicht.

Neben der Vermeidung von Schlafsackkompression ist dies eine Aussage, die oft gemacht wird. Jedoch, Es ist nicht ganz klar, warum entweder Top-Loading-Waschmaschinen oder Schlafsackkompression Probleme sind. Wenn Sie nach weiteren Möglichkeiten suchen, um sicherzustellen, dass Ihr Schlafsack so lange wie möglich hält, sollten Sie sich die Kompression genauer ansehen. Mehr zum Thema erfahren Sie hier in unserem Artikel.

Siehe auch  Empfohlene Schnur zum Brandungsangeln

Unterdessen sind wir bei Decide Outside der Meinung, dass Sie bessere Entscheidungen zur Pflege Ihres Schlafsacks treffen können, wenn Sie die Gründe für diese Vorschläge kennen.

Warum sollten Sie also nicht eine Toplader-Waschmaschine verwenden, um Ihren Schlafsack damit zu waschen? Zusamenfassend, du kannst. Es wird wahrscheinlich Ihren Schlafsack sauber machen. Jedoch, Die Bewegung der Maschine in Kombination mit der Verwendung des Rührwerks in der Mitte kann mehr Risiken für Ihren Schlafsack schaffen. Es kann sich beim Waschen verheddern oder sogar zerreißen. Wenn Sie jemand sind, der 100 $ oder mehr für Ihren Schlafsack ausgegeben hat, möchten Sie dieses Szenario wahrscheinlich vermeiden.

In der Zwischenzeit haben Frontlader-Waschmaschinen dieses Rührwerk nicht. Es gibt mehr Platz für den Schlafsack, um sich zu bewegen und sicher gewaschen zu werden. Zur Not können Sie das Rührwerk auch aus Ihrer Waschmaschine entfernen. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Sie wissen, wie es sicher geht. Dieses Video von Appliance Parts Pros kann Ihnen helfen, die Arbeit im Handumdrehen zu erledigen.

Gewusst wie: Whirlpool/KitchenAid/Maytag Rührwerksbaugruppe WP3951744

Schau dieses Video an auf Youtube.

In Summe, wenn Sie Ihren Schlafsack in einer Toplader-Waschmaschine waschen möchtenDu solltest:

  • Entfernen Sie das Rührwerk, damit Ihr Schlafsack nicht übermäßig verdreht wird
  • Spülen Sie den Schlafsack gründlich aus, wenn Sie Reinigungsmittel verwenden (möglicherweise 2-3 zusätzliche Spülgänge).
  • VERWENDEN SIE KEIN REGELMÄSSIGES WASCHMITTEL, wenn Ihr Schlafsack ein Daunenschlafsack ist (hat eine Federfüllung)
    • Um dort auf der sicheren Seite zu sein sind Waschmittel, die speziell für Daunen wie z Gear-Aid (siehe Amazon)
    • Verwenden Sie Tennisbälle (oder Wollknäuel) im Trockner, um Daunenklumpen aufzubrechen, die entstehen, wenn der Beutel nass wird. (Wir halten eigentlich die ganze Zeit Garnknäuel in unserem Trockner, um die statische Anhaftung zu reduzieren)

Wann Sie Ihren Schlafsack nicht waschen sollten

Schlafsäcke unterscheiden sich von normaler Bettwäsche. Während Sie Ihre Bettwäsche vielleicht alle paar Wochen oder so waschen, Ihre Schlafsack sollte nur etwa einmal im Jahr gewaschen werden. Die einzige Ausnahme ist, wenn Ihr Schlafsack versehentlich sehr schmutzig oder nass wird.

Der Grund dafür ist der Das Waschen eines Schlafsacks kann dazu führen, dass die Füllung des Schlafsacks weniger Bausch ist. Wenn die Luft nachlässt und zu niedrig wird, müssen Sie möglicherweise entweder die Füllung ersetzen oder einen neuen Beutel kaufen. Dies gilt insbesondere für Schlafsäcke, die mit gefüllt sind Nieder.

Loft sind die Luftspalte in der Isolierung. Daune ist besonders feuchtigkeitsempfindlich und verliert mit der Zeit an Bauschkraft.

In den allermeisten Fällen können Sie einen Schlafsack leicht reinigen, um ihn in gutem Zustand zu halten. Mit einem feuchten (aber nicht durchnässten) Lappen und einer sehr milden Seife können Sie Schmutzflecken auf der Außenseite der Tasche entfernen. Danach einfach trocknen lassen und schon ist Ihre Tasche einsatzbereit.

Wenn Ihr Schlafsack aus irgendeinem Grund nass wird, insbesondere wenn die Nässe über einen kleinen Wasserfleck hinausgeht, Es besteht eine gute Chance, dass es gewaschen werden muss. Überlegen Sie, welche Substanz den Schlafsack nass gemacht hat. Wenn es nur eine kleine Portion ist und diese Substanz Wasser ist, kannst du versuchen, den Beutel einfach auszutrocknen.

Wenn Sie jedoch vermuten, dass die Füllung durchnässt ist, ist es eine gute Idee, dies zu tun Waschen und trocknen Sie den Beutel gründlich, um Probleme mit Fäulnis, Schimmel oder Stockflecken zu vermeiden.

Wie oft sollte ich meinen Schlafsack waschen?

Wirklich, Sie sollten Ihren Schlafsack nur waschen, wenn es ein Problem gibt – so wenig wie möglich zu waschen stellt sicher, dass er lange hält. Davon abgesehen solltest du die Tasche bei häufiger Verwendung nicht mehr als 2-3 Mal im Jahr waschen.

Weitere Einzelheiten darüber, wann Sie Ihren Schlafsack waschen müssen, finden Sie in unserem Artikel hier, der mehr ins Detail geht.

Alternativen zum Waschen eines Schlafsacks in einer Waschmaschine

Wenn Sie das Geld lieber nicht ausgeben oder das Risiko eingehen möchten, Ihren Schlafsack in einer Waschmaschine zu waschen, gibt es andere Möglichkeiten! Je nachdem, was Ihrem Schlafsack fehlt, können Sie ihn von Hand waschen, die Füllung austauschen oder sich einfach einen neuen Schlafsack zulegen.

Am Ende haben Sie die Wahl!

Entscheiden Sie sich für Handwäsche

Ihre erste und kostengünstigste Option ist Waschen Sie Ihren Schlafsack von Hand. Je nachdem, wie Sie dies tun, kann es etwas arbeitsintensiv sein. Allerdings können Sie damit auch für eine schonende Reinigung sorgen. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es weniger kostet als viele andere Optionen.

Bevor Sie loslegen, sollten Sie einen Blick auf den Zustand Ihres Schlafsacks werfen. Ist nur der Bezug verschmutzt oder ist die Füllung durchnässt? Wenn das Problem der Belag ist, können Sie den Belag einfacher mit einem sehr sanften Reinigungsmittel und einem feuchten Schwamm oder Tuch abwischen. Stellen Sie dann sicher, dass der Schlafsack vollständig trocknen kann.

Ist der Schlafsack hingegen durchnässt, muss man sich etwas mehr anstrengen. Den Schlafsack von Hand in der Badewanne zu waschen, kann etwas aufwändiger sein, sorgt aber für eine gründlichere Reinigung. Instructables bietet eine große Schritt für Schritt Anleitung für diejenigen, die eine Tasche in der Badewanne reinigen müssen.

Gehen Sie zu einem professionellen Reiniger

Wenn Sie versucht haben, Ihren Schlafsack von Hand und/oder in der Waschmaschine zu reinigen, und er immer noch einen seltsamen Geruch hat oder einfach nicht wirklich sauber zu sein scheint, Möglicherweise müssen Sie sich an einen professionellen Reinigungsdienst wenden. Es mag etwas teurer sein, aber wenn es Sie davor bewahren kann, 100 Dollar oder mehr für einen neuen Schlafsack auszugeben, ist es es wahrscheinlich wert.

Wenn Sie nach einem professionellen Service suchen, den Sie in Anspruch nehmen können, ist dies ratsam Suchen Sie nach Optionen, die spezifisch für Schlafsäcke sind. Zumindest sollte der Ort Erfahrung mit der Reinigung von Schlafsäcken haben.

Das ist weil Bestimmte Arten der Reinigung, wie die chemische Reinigung, können dem Dachboden mehr Schaden zufügen als andere Methoden. Aus diesem Grund ist es auch eine gute Idee, professionelle Reinigungsdienste nur dann in Anspruch zu nehmen, wenn es absolut notwendig ist.

Ersetzen oder reparieren

In einigen Fällen reicht möglicherweise keine Reinigung aus, um Ihren Schlafsack zu retten. Zum Beispiel, Wenn Sie einen Daunenschlafsack haben und die Füllung nass wird und anfängt zu faulen, können Sie diese Fäulnis nicht einfach wegwaschen.

Eines der größten Werbegeschenke, das Ihnen hilft zu wissen, wann Ihre Füllung zu faulen beginnt, ist der Geruch. Schlafsäcke können anfangen zu riechen, wenn sie zu nass geworden sind oder zu lange nicht gewaschen wurden. Um mehr darüber zu erfahren, was zu tun ist, wenn Sie einen stinkenden Schlafsack haben, werfen Sie einen Blick auf unseren Artikel hier.

Allerdings haben Sie Optionen, die Sie nutzen können, bevor Sie Ihren Schlafsack komplett ersetzen müssen. Die Daunenfüllung kann ersetzt werden, und oft zu viel geringeren Kosten als bei einer brandneuen Tasche.

Alles was du tun musst, ist Öffnen Sie einige Nähte, entfernen Sie die verrotteten Daunen, fügen Sie neue Daunen hinzu und nähen Sie sie wieder zusammen. Es mag nach viel Arbeit erscheinen, aber wenn gute Schlafsäcke in der Regel etwas teuer sind, kann es sich durchaus lohnen, etwas Geld zu sparen.

Wenn Sie die Daunen in Ihrem Schlafsack ersetzen, stellen Sie sicher, dass die Füllkraft angepasst ist. Ihr Schlafsack hat normalerweise eine beworbene Füllkraft, die nur eine Zahl ist. Zum Beispiel, Nemos Disco bag (auf REI) bewirbt eine Daune mit 650er Bauschkraft. Das bedeutet, wenn Sie die Daune ersetzen, sollten Sie 650-Füllung oder höher verwenden, wenn Sie die gleiche (oder bessere) Leistung wünschen. Je höher die Füllkraft, desto höher die Leistung (und die Kosten).

Hier ist ein Beispiel wie der Kauf von Daunenfüllungen aussieht (Masse bei Amazon).

Kaufen Sie eine neue Tasche

Wenn alles andere fehlschlägt, kann ein neuer Schlafsack die einzige Lösung sein. Camper, die das zusätzliche Geld für einen hochwertigen Schlafsack ausgeben, haben vielleicht keine Freude an dieser Lösung, aber manchmal bleibt einfach nichts anderes übrig. Das ist die gute Nachricht Mit einem nagelneuen Schlafsack können Sie ganz neu anfangen, dafür zu sorgen, dass der Schlafsack in gutem Zustand bleibt.

Prävention ist Ihr bester Freund, wenn es darum geht, dass Ihr Schlafsack so lange wie möglich hält. Vermeiden Sie auf jeden Fall, dass es nass wird, und achten Sie darauf, dass die Füllung so flauschig und angenehm wie möglich bleibt.

Wenn Sie sich um einen Qualitätsschlafsack kümmern, es kann eine ganze Weile dauern. Wenn Sie neugierig sind, wie lange ein Schlafsack hält und wie Sie Ihren so lange wie möglich halten können, dann schauen Sie sich hier unseren Artikel zum Thema an.

Ähnliche Beiträge