Kann man überhaupt einen Drive-Thru auf einem Motorrad benutzen?

Motorradfahren steht für Freiheit und Bequemlichkeit, aber einige Aufgaben sind auf einem Fahrrad nicht so bequem. Eine solche Aufgabe, die Motorradfahrer vor einige Herausforderungen stellt, ist das Bestellen und Abholen von Essen bei einem Drive-Through-Fast-Food-Service. Darf man mit dem Motorrad durchfahren?

Sie können eine Motorrad-Durchfahrt nutzen, wenn Sie einen sicheren Ort haben, um Ihre Bestellung aufzubewahren. Halten Sie Ihre Zahlung bereit und stellen Sie sicher, dass alle von Ihnen bestellten Getränke in versiegelten Flaschen und nicht in Bechern zum Mitnehmen sind. Getränke in Mitnahmebechern können nicht mit dem Motorrad abgeholt werden.

Motorräder erfordern sowohl Hände als auch Füße, um sie während der Fahrt zu bedienen und zu balancieren. Da sowohl die Kupplung als auch der Gashebel mit den Händen bedient werden und die Aufbewahrungsmöglichkeiten auf einem Motorrad begrenzt sind, wie können Sie einen Drive-Through auf einem Motorrad sicher verwenden? Mit einigen Tipps zeigen wir Ihnen, wie Sie es einfacher machen, mit Ihrem Fahrrad durch die Durchfahrt zu segeln!

Dürfen Motorräder durch eine Durchfahrt fahren?

Viele verschiedene Fast-Food-Ketten bieten einen Drive-Through-Service an, und jede der Ketten hat ihre eigenen Regeln.

Bei den meisten Drive-Thru-Diensten können Mopeds, Roller und Motorräder durch den Drive-Thru fahren, obwohl einige dies möglicherweise nicht zulassen, wenn ihre Sensoren nicht motorradfreundlich sind.

Es wären meistens kleinere Franchise-Unternehmen, die nicht über das Budget für eine angemessene Sensorausrüstung verfügen, die es Motorrädern nicht ermöglichen würde, in ihren Drive-Through-Service zu gelangen. Größere Anliegen wie z McDonald’s erlaubt Mopeds und Motorräder ihre Drive-Through-Servicespuren zu durchlaufen.

Können alle Motorräder durchfahren?

Alle Motorräder können Drive-Through-Servicespuren passieren, aber einige Motorräder haben einen Vorteil gegenüber anderen.

Die meisten Durchfahrten haben einen in die Fahrbahn eingebauten Sensor, der erkennt, wenn große Metallobjekte den Sensor passieren und das Magnetfeld stören. Je größer das Motorrad, desto einfacher ist es, den Sensor zu aktivieren und dem Server mitzuteilen, dass Sie dort sind, um Ihre Bestellung entgegenzunehmen.

  So dehnen Sie Motorradstiefel, wenn sie zu eng sind

Kleinere Motorräder haben möglicherweise nicht die Masse, um diese Sensoren erfolgreich zu aktivieren, aber wir haben einige Tipps für Sie, die die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass der Sensor Ihr Fahrrad erfasst.

Der Sensor befindet sich in der Regel am Anfang der Durchfahrrampe. Befolgen Sie diese Richtlinien, um sicherzustellen, dass Ihr Fahrrad den Sensor am Hang aktiviert.

  • Fahre langsam. Wenn Sie langsam fahren, anstatt die Steigung hinaufzubrüllen, hat der Sensor Zeit, das Fahrrad aufzunehmen, anstatt zu glauben, dass es sich um einen vorübergehenden Fehler im System handelt, als Ihr Fahrrad so schnell vorbeifuhr.
  • Betreten Sie die Mitte der Einfahrt. Wenn Sie zu nah am Straßenrand fahren, kann es sein, dass die Sensoren Ihr Fahrrad nicht erfassen oder Sie nicht über die Sensordrähte fahren. Die Sensoren sind in Richtung Fahrbahnmitte am empfindlichsten.

Wenn Ihr Fahrrad den Sensor nicht aktiviert hat, gibt es normalerweise eine Taste an der Gegensprechanlage, um die Aufmerksamkeit des Kellners auf Ihre Bestellung zu lenken. Nicht alle Gegensprechanlagen haben diese Taste, daher müssen Sie möglicherweise Ihr Fahrrad abstellen und ins Haus gehen, um Ihre Bestellung aufzugeben, wenn Sie sich in dieser misslichen Lage befinden.

Bestellen Sie keine Drive-Through-Mahlzeiten mit alkoholfreien Getränken

Wir sind alle durch den Drive-Thru gegangen und haben eine Mahlzeit mit Soda bestellt, und sie werden in diesen Bechern zum Mitnehmen durch das Fenster gereicht, die sich anfühlen, als würden sie sich auflösen, wenn man sie zu fest hält.

Diese Becher mit Soda stellen eine Herausforderung für Autofahrer dar, sodass Sie sich nur vorstellen können, welche Probleme sie Ihnen auf einem Fahrrad bereiten würden.

  Wie lange dauert es, Ihre Motorradbatterie während der Fahrt aufzuladen?

Bestellen Sie Speisen, bei denen Sie ein Erfrischungsgetränk separat bestellen können, und geben Sie an, dass es in einer versiegelten Flasche und nicht in einem Becher zum Mitnehmen sein sollte. Der Versuch, mit einem Becher zum Mitnehmen zu navigieren, ist ein unmöglicher Balanceakt auf einem Fahrrad!

Halten Sie Ihre Zahlung bereit

Wenn Sie mit Bargeld oder Kreditkarte bezahlen möchten, bereiten Sie sich im Voraus vor und stecken Sie das Bargeld oder Ihre Karte in eine Vordertasche Ihrer Jacke, die auch mit Handschuhen leicht zu erreichen ist.

Lassen Sie Ihre Zahlung nicht in Ihrer Brieftasche in einer tiefen Vertiefung Ihrer Jacke, damit Sie Ihre Handschuhe ausziehen und Ihre Jacke, Taschen und schließlich Ihre Brieftasche durchwühlen müssen, bevor Sie zu Ihrer Zahlungsmethode gelangen.

Die Chancen stehen gut, dass Sie einen Handschuh, Ihre Brieftasche oder beides fallen lassen und von Ihrem Fahrrad absteigen müssen, um es aufzuheben, während Sie die feindseligen Blicke der Autofahrer hinter sich in der Schlange ertragen!

So transportieren Sie Ihre Drive-Through-Bestellung auf Ihrem Motorrad

Das Essen an der Drive-Thru-Theke zu bestellen ist eine Sache, aber es nach Hause zu transportieren, ist eine andere Herausforderung!

Die wichtigste Überlegung ist, Ihre Lebensmittel so zu transportieren, dass Ihre Sicherheit im Straßenverkehr nicht beeinträchtigt wird. Wir haben einige Ideen, die Ihnen helfen, Ihre Lebensmittel sicher auf Ihrem Fahrrad zu transportieren, damit Ihre Sicherheit nicht beeinträchtigt wird und Ihre Bestellung nicht auf dem Asphalt landet.

  • Investieren Sie in einen Tankrucksack. Ein Tankrucksack ist praktisch für den Transport vieler Sachen, aber besonders für Drive-Through-Bestellungen. Rollen Sie mit geöffnetem Tankrucksack zum Fenster. Legen Sie die Bestellung in die Tasche, schließen Sie sie und Sie sind auf dem Weg!
  • Legen Sie einen Rucksack auf Ihre Brust. Tragen Sie einen Rucksack verkehrt herum, mit der Tasche auf Ihrer Brust. Diese Position macht es einfach, die Tasche zu öffnen, Ihre Bestellung in die Tasche zu legen, sie zuzumachen und den Drive-Thru zu verlassen.
  • Bringen Sie einen Passagier mit, der die Bestellung trägt. Holen Sie sich jemanden auf den Rücken, der das Gepäck zwischen Fahrer und Beifahrer halten kann. Dies wird im Allgemeinen sicher erreicht, indem der Passagier die Taschen mit einer Hand und das Fahrrad mit der anderen Hand hält.
  Kann man einen Autositz auf ein Motorrad montieren?

Wenn Sie Transportboxen an Ihrem Fahrrad haben, wie z. B. eine Packtasche oder eine Heckstaubox, verstauen Sie Ihre Bestellung am besten in einer dieser Boxen. Balancieren Sie Ihre Bestellung auf Ihrem Tank, wenn Sie die Durchfahrt verlassen, und halten Sie dann an, um die Bestellung in einer der Aufbewahrungsboxen zu verstauen.

Fazit

Motorradfahrer sind im Allgemeinen ein genialer Haufen, der viele erfinderische Wege finden kann, um die Einschränkungen zu umgehen, die zwei Räder über die vier Räder eines Autos stellen.

Glücklicherweise lassen die meisten Drive-Through-Fastfood-Restaurants Motorräder durch, daher liegt es in Ihrer Verantwortung als Motorradfahrer, den Übergang durch den Drive-Through-Prozess so nahtlos wie möglich zu gestalten. Sei nicht der Biker, der die Linie bremst und allen anderen Bikern einen schlechten Ruf verschafft!

Nachdem Sie die Durchfahrt erfolgreich bewältigt haben, besteht Ihre nächste Aufgabe darin, die Bestellung zu transportieren, ohne dass das Paket Ihre Konzentration von der Straße ablenkt oder Ihrem Gleichgewicht oder Ihrer Fahrradsteuerung im Wege steht!

Ähnliche Beiträge