KOA und Love’s Travel Stops tun sich für einen neuen Campingplatz zusammen

Truck Stops der Liebe

KOA und Love’s Travel Stops tun sich für einen neuen Campingplatz zusammen

Autohöfe wie Love’s sind für den Wohnmobil-Lebensstil unerlässlich. Diese Boxenstopps bieten eine Reihe von Annehmlichkeiten, darunter Kraftstoff, Reiseartikel, Snacks, Restaurantangebote und mehr. An einigen Stationen können müde Wohnmobile auch parken und ein kurzes Nickerchen machen oder über Nacht in ihrem Wohnmobil schlafen. (Wohnmobilspezifische Parkplätze sind ideal, damit Wohnmobile die LKW-Stellplätze nicht belegen.)

Abgesehen von seinem wachsenden Netzwerk an Hotels und Lagervermietungsstandorten, Love’s Travel Stops & Country Stores Inc. verzweigt sich weiter in den Gastgewerbebereich mit Campingplätzen. Mit der Hilfe von Campingplatz von Amerika Inc.Love’s wird seinen allerersten KOA-Campingplatz, McComb KOA Journey, an einem Rastplatz in McComb, Mississippi, eröffnen.

„Als wir anfingen, darüber nachzudenken, Camping zu unserem Portfolio an Hospitality-Angeboten hinzuzufügen, machte KOA einfach Sinn“, sagte er Kevin McCarthy, Direktor von Sonderprojekten für Love’s. „Sowohl Love’s als auch KOA können auf eine fast 60-jährige Erfolgsbilanz als Vorreiter in ihrer Branche zurückblicken. Wir glauben wirklich, dass das kombinierte Know-how dieser Marken eine starke Partnerschaft ergibt.“

Der Franchisevertrag zwischen Love’s und KOA wurde im Mai bekannt gegeben. Pläne zur Eröffnung weiterer KOA-Standorte müssen noch veröffentlicht werden. Die McComb KOA Journey soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein.

Im Vergleich zu seinen anderen Campingplatztypen – KOA Holiday und KOA Resort – sind KOA Journey-Campingplätze praktisch eingerichtet. Sie befinden sich in der Nähe von Autobahnen und Nebenstraßen, haben lange Durchzugsstellen, bieten einen Check-in-Service nach Geschäftsschluss und verkaufen Wohnmobilzubehör im Lagerladen.

„Wir sind begeistert, dass Love’s Travel Stops der KOA Family of Campgrounds beitreten“, sagte er Larry Braunfeld, KOA Senior Director für Franchise-Entwicklung. „Wir wissen, dass dieser neue Campingplatz mit der Kraft der Marke KOA und der Geschichte von Love, Autofahrern hochwertige Annehmlichkeiten und Dienstleistungen anzubieten, ein voller Erfolg wird.“

Die Perspektive eines Wohnmobils

Jason Epperson von Wohnmobil Meilen spekuliert: „Ich würde nicht erwarten, dass dies nur kleine Campingplätze sind, die an einen Autohof angeschlossen sind, wenn das Hotelportfolio von Love irgendein Hinweis darauf ist. Love’s betreibt Full-Service-Holiday Inn Express-, Microtel- und Fairfield Inn-Unterkünfte, von denen die meisten Menschen nicht wissen würden, dass sie mit der benachbarten Trucker-Oase verbunden sind.“

Er berichtet über die Franchise-Vereinbarung von KOA/Love in seinem News-Brief unten, beginnend bei Zeitstempel 1:33.

  Outer Banks West KOA Urlaubsvideotour

Suchen Sie Autohöfe auf Ihrer Route mit dem RV LIFE Trip Wizard

Für die Planung von Wohnmobilreisen ohne Stress und Ärger RV LIFE Reiseassistent mit seiner Begleitung RV LIFE GPS-App. Planen Sie eine Route, die für Wohnmobile geeignet ist und alle notwendigen Zwischenstopps auf dem Weg zu Ihrem Ziel enthält.

Ähnliche Beiträge