Mann spendet Wohnmobile für Obdachlose in Oklahoma

Mann spendet Wohnmobile für Obdachlose in Oklahoma

Renovierte Wohnmobile für Obdachlose aus Oklahoma bringen Dächer über die Köpfe der Menschen, dank eines Mannes aus Oklahoma, der seine Zeit spendet, um ihnen zu helfen.

Wohnmobile für Obdachlose

Entsprechend Oklahoma Citys Point-in-Time-Zählung 2019 Berichten zufolge waren fast 1.300 Menschen obdachlos. Für diesen Anstieg sind viele Faktoren verantwortlich. Die Wohnkostensteigerungen in Oklahoma sind eine der größten.

Ryan Laughlin, ein Bewohner von Del City, möchte vielen dieser Personen helfen, insbesondere der arbeitenden obdachlosen Bevölkerung. Er stellt ihnen einen eigenen Platz zum Schlafen, Duschen und Essen zur Verfügung.

Ryan erklärt: „Abgesehen davon, dass sie vorzeigbar sind, was ihnen helfen wird, ihre Jobs zu behalten, werden sie sich besser fühlen.“

Inspiration für die Renovierung von Wohnmobilen

Eines Tages half Ryan einem Freund, der in seinem Auto wohnte. Dann wurde er inspiriert, mehr Wohnmobile für Obdachlose zu renovieren. Zuerst restaurierte er ein altes Wohnmobil, das auf seinem Grundstück stand. Dann schenkte er es seinem Freund, damit er in der Zwischenzeit ein Zuhause hatte, in dem er Geld sparte und sich einen Job sicherte.

Das Leben seines Freundes wurde durch Ryans Freundlichkeit völlig verändert, da er jetzt in einer Wohnung lebt. Die Verbesserung im Leben seines Freundes inspirierte Ryan, anderen in ähnlichen Situationen zu helfen.

Foto über GoFundMe

Weiterentwicklung zu einer gemeinnützigen Organisation

Aus gespendete Wohnmobile für Veteranen für bedürftige Familien ist Ryan damit beschäftigt, alte, aber brauchbare Wohnmobile für andere Projektkandidaten zu renovieren. Er verwendet einen Teil seines Einkommens, externe Geldbeiträge und gespendete Wohnmobilteile und -geräte, um die Arbeit zu erledigen.

  Besucher von Nationalparks erzeugen 41 Milliarden Dollar an wirtschaftlichen Auswirkungen

Die Stunden sind lang und die mehrfachen Überarbeitungsaufgaben sind mühsam. Mit seiner Hintergrunderfahrung behebt Ryan Klempner- und Elektroprobleme. Er behebt Framing-Probleme, aktualisiert Kohlenmonoxid-Detektoren, führt Propan-Sicherheitsprüfungen durch und stellt sicher, dass Fluchtfenster ordnungsgemäß funktionieren. Wohnmobileinheiten verfügen über Badezimmer und Duschen.

Ryan arbeitet mit Anwälten zusammen, um eine gemeinnützige Organisation zu gründen und rechtliche Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und Bewohnbarkeit jedes renovierten Wohnmobils auszuräumen.

Wie man Wohnmobile an Obdachlose in Oklahoma gibt

Sie können Ryan helfen, Obdachlosen in Oklahoma mehr Wohnmobile zu geben. Weitere Informationen zu Geldspenden und Materialspenden finden Sie unter Facebook-Seite „Ryan’s Campers for the Homeless“. oder GoFundMe Seite. Er hofft, 8000 US-Dollar für zukünftige Renovierungen von Wohnmobilen aufbringen zu können, ist aber ebenso offen für Materialspenden wie Holz oder Teile und Geräte, die in einem Wohnmobil verwendet werden können.

Ähnliche Beiträge