Okuma Ceymar Spinning Reel Review – C40 und andere Modelle

Die Okuma Ceymar ist eine der meistverkauften Rollen des Unternehmens. Während es auf einen Einstiegsmarkt ausgerichtet ist, übertreffen die Qualität und Leistung den erschwinglichen Preis.

Wenn wir an erstklassige asiatische Angelausrüstung denken, denken wir automatisch an die Marktdominanz von Shimano und Daiwa.

In nur wenigen Jahren hat die taiwanesische Marke erstaunliche Fortschritte gemacht und bietet ein zugängliches und qualitativ hochwertiges Produkt an, das bei Anglern auf allen Ebenen Anklang findet.

Das Vertrauen in die Marke und ihr anhaltender Erfolg ist so groß, dass Okuma jetzt kompromisslose Spinnrollen der Spitzenklasse anbietet, um mit Stella und Saltiga zu konkurrieren.

Die Rollenserie Ceymar Spin ist ein gutes Beispiel für die Integrität von Okuma.

Schauen wir uns das Okuma Ceymar Spinnrollen-Sortiment genauer an. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und dennoch Qualität verlangen, sollte das Ceymar auf Ihrer Liste stehen.

Okuma Ceymar Spinnrolle im Test

Okuma hat hart daran gearbeitet, mit dem Ceymar viele Basen abzudecken. Trotz des Fehlens der größeren Blauwasserrollen, 7000 oder größer, decken die C10 (1000) bis hin zur C65 (6500) ein breites Spektrum an Spinnanwendungen sowohl an Land als auch außerhalb der Köpfe ab.

Von C10 bis C40 erhöhen sich die Rollengrößen in Schritten von halber Größe, dann in Schritten von voller Größe.

okuma Ceymar Leichte Spinnrolle - C-40

Ich bezweifle, dass dies ein überzeugendes Merkmal der Serie ist, aber es ermöglicht Anglern dennoch, die Rollenauswahl für bestimmte Angelanwendungen weiter zu verfeinern.

Es sei darauf hingewiesen, dass es Ceymar Baitfeeder-Modelle für diejenigen gibt, die gerne lebende Köder präsentieren.

Mit Übersetzungen von 5,0 und noch langsamer in 55 und 65 ist die Ceymar definitiv eine Kurbelrolle.

Mit dem C30S und C40S sind Hochgeschwindigkeitsmodelle erhältlich, die den Salzwasserangler beeindrucken werden, der nach Sport-Action-Casting-Hochgeschwindigkeitsködern wie Metallscheiben sucht.

Das Okuma Ceymar eignet sich für eine breite Palette von Salzwasser- und Süßwasseranglern mit begrenztem Budget.

Der Carbonkörper von Ceymar ist vollgepackt mit nützlicher Technik und 7+1 (6+1 in 10 und 20) Kugellagern.

Sie sind leicht, glatt, haben eine leichte und dennoch selbstbewusste Kurbel und Korrosionseigenschaften, die bei Salzwasserbedingungen nützlich sind.

Siehe auch  Wie groß ist ein Eisangelloch

Die Wurfmanieren sind großartig, der durchschnittliche Angler kann viel Distanz aus der Ceymar herausholen, vorausgesetzt, das Rig ist ausbalanciert.

Die C10 und 20 eignen sich perfekt für Finesse-Anwendungen, wobei die 25 ein idealer Küsten-Allrounder für leichtere Küstenarbeiten ist.

In den 30er Jahren gibt es mehr Leistung für eine größere Klasse von Fischen, daher gibt es viele Salzwasseranwendungen für diese Größe.

Die 40er eignen sich hervorragend für größere Küstenarten, sind aber ideal für leichtere Surf- und Felssportarbeiten.

Die 50 bis 65 haben Brandungs-, Fels- und Nearshore-Anwendungen, wobei die 65 eine großartige Option ist, um eine größere Klasse von Fischen in den Wellen zu jagen.

Der Ceymar bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Leistung und eine angemessene Langlebigkeit, vorausgesetzt, bei Reinigung und Wartung wird sorgfältig vorgegangen.

Merkmale

  • Bremssystem aus geöltem Filz mit mehreren Scheiben
  • 7BB + 1RB
  • Quick-Set Anti-Reverse-Rollenlager
  • Präzises maschinengeschnittenes Messingritzel
  • Korrosionsbeständiger Graphitkörper
  • Starres, geschmiedetes Zink, schwarz eloxiertes Griffdesign
  • Leichte Griffknöpfe aus EVA
  • C-65 – Modelle mit ergonomischem Griff
  • Präzisions-Ellipsengetriebe
  • Bearbeitetes Aluminium, zweifarbig eloxierte Spule
  • Strapazierfähiger Bügeldraht aus massivem Aluminium
  • RESII: Computerausgeglichenes Rotorausgleichssystem
  • Schmaler Klingenkörper
  • Liniensteuerungssystem

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Okuma Ceymar Hauptmerkmale und Vorteile

Bremssystem aus geöltem Filz mit mehreren Scheiben

Der Luftwiderstand fühlt sich sofort flüssig und leistungsfähig an. Mit der Zeit komprimieren und zersetzen sich die geölten Filz-Schleppscheiben jedoch.

Es ist auch eine Schwachstelle in Bezug auf das Eindringen von Wasser. Ich denke, es ist an der Zeit, dass diese Art von Getriebesystem verbannt wird und Carbon-Unterlegscheiben zum Standard werden.

Präzisions-elliptisches Getriebesystem

Ich bin mir über den Wert des Systems nicht sicher, aber der Zweck scheint in der Verringerung der Reibung zu liegen.

Reibung ist ein Rollenkiller vom Werfen bis zum Anlassen, und jedes System, das die Reibung reduziert, muss positiv sein.

Leider kann ich nichts fühlen, weder im Vergleich noch auf andere Weise, was die Fähigkeiten dieses Systems demonstriert.

Meine Erwartungen, da dies im Laufe der Zeit Ergebnisse zeigen wird, insbesondere beim Verschleiß.

Quick-Set Anti-Reverse-Rollenlager

Wir alle lieben eine Rücklaufsperre ohne Spiel und Bewegung. Nach dem Auspacken funktioniert der Quick-Set Reverse so, wie er sollte, und ermöglicht eine solide Hakeneinstellung.

Siehe auch  Die 6 besten Seen für Big Kokanee im US-Bundesstaat Washington

Präzisionsmaschinengeschnittenes Messingritzel

Ich mag Messing wegen seiner Korrosionsbeständigkeit und den maschinell bearbeiteten Schnitt für ein spielloses Netz. Es wird interessant sein, die Leistung im Laufe der Zeit bei starker Nutzung zu beobachten.

okuma Spinnrollen-Banner

Korrosionsbeständiger Graphitkörper

Ideal für Gewichtseinsparungen und erhöhte Korrosionsbeständigkeit in dieser Preisklasse.

Allerdings gibt es einen Kompromiss bei der Steifigkeit. Obwohl ich Metallgehäuse bevorzuge, ist dies zu diesem Preis ein Industriestandard und ausreichend wartungsfähig.

Bearbeitetes Aluminium, zweifarbig eloxierte Spule

Es ist eine schöne Spule, ausgewogen und korrosionsbeständig. Alu-Spulen sind heutzutage sehr weit verbreitet und werden sogar auf Einstiegsniveau erwartet.

Strapazierfähiger Bügeldraht aus massivem Aluminium

Ich war schon immer ein Fan von Bügelwaffen mit Substanz und Stärke. Ich gehe streng mit meiner Ausrüstung um, wie ich viele Angler kenne, und die zusätzliche Stärke des Cymer ist ein praktisches Merkmal für Verschleiß und Langlebigkeit.

RESII: Computerausgeglichenes Rotorausgleichssystem

Die Spule scheint sehr gut ausbalanciert zu sein. Schnelles und langsames Ankurbeln, unter Last und ohne Gewicht liefert ein einheitliches Gefühl.

Ich bin mir nicht sicher, wie viel davon auf die Technologie zurückzuführen ist, aber es gibt keinen Zweifel, der Rotor ist wackelfrei.

Even Flow Roller System

Das Schnurlaufröllchen wird bei günstigeren Rollenmodellen oft übersehen. Dies ist ein wertvolles Merkmal, das Reibung und Schnurverdrehung zu reduzieren scheint, was zu einem besseren Wurf und weniger Schnurverschleiß führt.

Zyklonströmungsrotor

Dies ist ein sehr interessantes Konzept und kann durchaus dazu beitragen, unerwünschtes Wasser auszustoßen.

Ich bin mir nicht sicher, wie ich das bewerten soll, aber wenn es das erreicht, was berichtet wird, die Entfernung von Wasser, insbesondere Salzwasser, sollte das Cyclonic Flow System die Langlebigkeit erhöhen.

Was ist das Übersetzungsverhältnis des Okuma Ceymar

Die Ceymar-Reihe kann nicht als schnell angesehen werden. Die meisten Rollen haben ein Übersetzungsverhältnis von 5,0:1, wobei der C-55 4,5 und der C65 4,8 hat.

Diejenigen Angler, die Kurbeln und langsamere Köder werfen, werden glücklich sein, während die Angler, die schnelle Köder wie Metallscheiben werfen wollen, etwas härter arbeiten müssen, ebenso wie die Flipper und Pitcher.

Siehe auch  Verpassen Sie nicht die beste Tageszeit zum Eisfischen

Bei diesem Preis machen sich Angler keine allzu großen Sorgen um das Übersetzungsverhältnis und finden andere Merkmale wie Spulenkapazität und Bremskraft wichtiger.

Für Angler, die mehr Geschwindigkeit wünschen, bietet Okuma jedoch eine Option für die C30 und C40 mit respektablen 6,2: 1-Hochgeschwindigkeitsvarianten.

Ändert sich das Gewicht der Rolle zwischen den verschiedenen Modellen?

Mann hält Fisch, den er gerade gefangen hat

Die Ceymar-Serie beginnt mit dem C-10 bei nur 6 Unzen. Es gibt zwar leichtere Rollen gleicher Größe, aber der Preis steigt durch die Zugabe von Hightech-Legierungen deutlich an.

Der C-65 kommt auf ziemlich kräftige 20,7 Unzen, aber Sie möchten etwas Gewicht hinter sich haben, wenn Sie es mit einer größeren Klasse von Fischen zu tun haben.

Die Ceymar-Serie passt in eine leichte Rollenkategorie, wobei das Carbongehäuse und der Rotor die Dinge ziemlich bequem in der Hand halten.

Ein dünner Körper und das Fehlen von Platzverschwendung tragen ebenfalls viel dazu bei, Übergewicht und Volumen zu reduzieren.

Okuma Ceymar-Spezifikationen

Modell Übersetzungsverhältnis Lager Gewicht (oz) Zeile abrufen (in) Max. Widerstandskraft (lb) Mono-Leitungskapazität (mm)
C-10 5,0:1 6BB+1RB 6.0 21 7 0,10/260, 0,14/150, 0,16/115
C-20 5,0:1 6BB+1RB 6.7 24 7 0,15/250, 0,20/140, 0,25/90
C-25 5,0:1 7BB+1RB 8.0 25 fünfzehn 0,15/295, 0,20/170, 0,25/110
C-30 5,0:1 7BB+1RB 8.2 25 fünfzehn 0,20/200, 0,25/130, 0,30/100
C-30S 6.2:1 7BB+1RB 8.2 33 fünfzehn 0,20/200, 0,25/130, 0,30/100
C-35 5,0:1 7BB+1RB 9.5 30 17 0,25/195, 0,30/135, 0,35/100
C-40 5,0:1 7BB+1RB 10.0 30 17 0,25/240, 0,30/170, 0,35/125
C-40S 6.2:1 7BB+1RB 10.5 38 17 0,25/240, 0,30/170, 0,35/125
C-55 4,5:1 7BB+1RB 14.2 31 32 0,30/325, 0,35/240, 0,40/185
C-65 4,8:1 7BB+1RB 20.7 38 33 0,35/340, 0,40/260, 0,50/160

Wie viel Gewicht kann die Rolle handhaben?

Der C-65 hat einen beachtlichen maximalen Luftwiderstand von 33 Pfund. Wenn sie hart aufgezogen wird, kann diese Art von Kraft einen Fisch von über 60 Pfund ermüden.

Dies hängt natürlich vom Schnurtyp ab, den Sie gespult haben, und von der Schnurmenge, die Sie auf der Spule haben.

Dies ist nur eine technische Annahme auf dem Papier.

Beträchtliche Fische dieser Größe könnten wahrscheinlich dazu führen, dass sich ein Graphitkörper unter einer solchen Belastung biegt und verdreht, was die Wirksamkeit von Zahnrädern beeinträchtigt.

Ist Okuma Ceymar gut für Salzwasser?

Der Ceymar ist für Salzwasser geeignet und hat eine anständige Korrosionsminderung. Welche Rolle auch immer Sie haben, Sie können im Salzwasser fischen, solange Sie nach jeder Sitzung sauber sind.

Ich bin ein Angler, der nie zwischen Salzwasser und Süßwasser unterschieden hat. Sie können eine Rolle haben, die bis auf einen Zoll ihrer Lebensdauer versiegelt ist und in Süßwasser korrodiert, wenn sie nicht gepflegt wird.

Teilen ist Kümmern!

Ähnliche Beiträge