Paar verdient über 20.000 US-Dollar, indem es Tiny Home auf Airbnb auflistet

winziges Zuhause

Paar verdient über 20.000 US-Dollar, indem es Tiny Home auf Airbnb auflistet

Mit ein bisschen harter Arbeit und viel Hingabe konnten Jilan und Josh Wise in weniger als einem Jahr einen satten Gewinn erzielen, indem sie ihr Tiny Home auf listeten Airbnb. Das Paar aus Las Vegas lebte etwa zwei Jahre lang mit seinen zwei Kindern und zwei Hunden in der weniger als 200 Quadratmeter großen Wohnung, die liebevoll „Blue Baloo“ genannt wird, bevor es in ein traditionelles Haus zog.

Das Duo wollte sich nicht von dem winzigen Haus trennen, parkte es im Hinterhof ihres neuen Hauses in Las Vegas und beschloss, etwas zusätzliches Geld zu verdienen Auflistung der Blue Baloo auf Airbnb. Ihre Bemühungen zahlten sich aus, als sie das Jahr 2019 mit 21.000 US-Dollar nach Abzug der Kosten beendeten.

Vorbereiten ihres winzigen Zuhauses vor der Auflistung

Das winzige Haus der Weisen wurde von Josh entworfen. Er setzte seinen Master in Architektur sinnvoll ein und baute ein netzunabhängiges Haus mit zwei Loft-Schlafzimmern, einer Küche, einem Badezimmer und einem Wohnzimmer. Abgesehen von einigen Ergänzungen waren keine größeren Projekte oder Renovierungen erforderlich, um das Blue Baloo für die Vermietung bereit zu machen.

„Alles war schön und gepflegt, und weil wir so sind, wie wir sind, mussten wir nicht viele zusätzliche Sachen kaufen.“ Jilan sagte.

Stattdessen gab das Paar etwa 1.000 US-Dollar für Haushaltsgegenstände wie Wasserfilter, Handtücher, Handtücher und Teppiche sowie kleine Möbelstücke wie einen kleinen Kamin und ein Bücherregal aus.

Wie sie Superhosts auf Airbnb wurden

Innerhalb eines Monats, nachdem sie ihr Tiny Home auf Airbnb eingestellt hatten, hatten Jilan und Josh jede Woche Buchungen, besonders an den Wochenenden. Sie haben im Februar 2019 in ihrem ersten Monat 1.200 US-Dollar verdient und auch verdient Superhost Status. Sie erreichten im Mai 2019 mit 3.700 $ ihren Spitzengewinn. Pro Monat zogen sie mindestens 2000 Dollar ein. Sie behielten das ganze Jahr über ein Superhost-Abzeichen und eine Bewertung von 4,9 Sternen.

„Wir wollten so viele Menschen wie möglich in diesem winzigen Haus haben, weil es eine Einführung in diesen Lebensstil ist, von dem wir glauben, dass er die Zukunft des Wohnens ist“, sagte Jilan. „Es hat sich total gelohnt. Die Leute, die wir getroffen haben, waren unglaublich.“

Es gab eine Reihe von Faktoren, die zum Erfolg der Weisen beitrugen, von denen die meisten auf die versierten Geschäftstaktiken des Paares zurückzuführen waren. Die folgenden Aufzählungspunkte beschreiben diese Strategien.

  • „Ein Teil des Erfolgs kam daher, dass es bezahlbar blieb.“ Jilan sagte. „Ich kann mich an kein Wochenende erinnern, an dem niemand bei uns war. Es war ein ständiger Fluss.“ Das Blue Baloo kann für 95 bis 125 US-Dollar pro Nacht gemietet werden, zuzüglich einer Reinigungsgebühr von 25 US-Dollar.
  • Im Gegensatz zu vielen Hotels und Resorts hatte die Vermietung keine Mindestaufenthaltsdauer. Bei einem Aufenthalt von einer Nacht checkten die Gäste zwischen 15:00 und 16:00 Uhr ein und checkten am nächsten Tag um 11:00 Uhr aus. Abgesehen davon, dass Kundenbeschränkungen bei Reservierungen beseitigt wurden, ermöglichten Übernachtungen kurze Bearbeitungszeiten, sodass das Paar viele Stunden Zeit hatte, um vor dem Neuankömmling aufzuräumen.
  • Apropos Putzen: Das Ehepaar Wise sorgte dafür, dass das winzige Haus von Ecke zu Ecke und von oben bis unten gründlich gereinigt wurde, um sicherzustellen, dass die Gegenstände wieder an ihren ursprünglichen Stellen und geordnet waren.
  • Es war wichtig, den Überblick über Kundenanfragen zu behalten. Jilan nutzte die Host-App von Airbnb und legte Wert darauf, sofort auf Kundenfragen oder Reservierungen zu reagieren. Interessenten erhielten sofortige Antworten von einem hilfsbereiten, zuverlässigen Gastgeber. Menschen warten nicht gerne, wenn sie Pläne schmieden.
  • Es sind die kleinen Dinge, die zählen, und das Paar hat Maßnahmen ergriffen, um seine Gäste an die Gegend zu gewöhnen und besondere Geschäfte zu präsentieren. Sie erstellten einen lokalen Führer, der Bars, Restaurants und Geschäfte enthielt, die Touristen sonst übersehen könnten. Ihre Absicht war es, den Gästen nicht nur die „lokale Szene“ vorzustellen, sondern auch dazu beizutragen, die lokale Wirtschaft anzukurbeln.
  • Um jeden Aufenthalt zu personalisieren, haben Jilan und Joah auch Willkommensgeschenke kreiert. Dazu gehörte alles von Wein und Schokolade bis hin zu „Kater-Kits“.
  • Die Bereitstellung eines Tiny Home als Rückzugsort ist für viele eine einzigartige Erfahrung. Jilan erwähnte, dass einige der Gäste an der Tiny-House-Bewegung interessiert waren und mehr Einblick wollten, indem sie tatsächlich in einem wohnten. „Wir haben eine ganz bestimmte Art von Person angezogen“, sagte sie. „Meistens waren es Leute, die sich für die Bewegung interessierten, neugierig auf Solarenergie waren oder sich freuten, eine netzunabhängige Einheit mitten in der Stadt zu sehen.“
winziges Zuhause
Schlafzimmer im Dachgeschoss

Lehren aus dem ersten Jahr

Das Vermieten ihres winzigen Hauses auf Airbnb hatte seine kleinen Schluckaufe. Die meisten Gäste waren sehr respektvoll und genossen ihren Aufenthalt. Andere waren geradezu rücksichtslos und gedankenlos und verursachten Schäden, deren Reparatur manchmal ziemlich teuer war. Glücklicherweise konnte das Paar diese Katastrophen selbst reparieren und aufräumen. Von den 3500 Dollar Schaden konnten sie die Hälfte über Airbnb wieder hereinholen.

  2021 Airstream Interstate GT – Die neuen Räder des Gadget-Gurus

Im Video unten spricht Jilan Wise über einige dieser Horrorgeschichten auf ihrem YouTube-Kanal Far Out Tiny Homes.

So listen Sie Ihr Tiny Home auf Airbnb auf

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Gastgeber bei Airbnb werden, besuchen Sie deren Seite, Werden Sie Gastgeber. Das Unternehmen bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen für den Einstieg und enthält Ratschläge von anderen Gastgebern.

Siehe auch:

Ähnliche Beiträge