Rutschende Sattelstütze? 5 Lösungen zum Ausprobieren

Meine Güte! Nichts ist ärgerlicher, als Ihre Radtour anhalten zu müssen, um Ihre rutschende Sattelstütze zu reparieren. Während ein Zentimeter Schlupf nicht viel zu sein scheint, wissen erfahrene Motorradfahrer genau, dass dies der Fall ist.

Wenn Sie versucht haben, Ihre Sattelstütze so fest wie möglich anzuziehen, versuchen Sie nicht, sie weiter anzuziehen. Hier gibt es noch ein weiteres Problem, und ein zu festes Anziehen der Sattelstützenklemme macht die Sache nur noch schlimmer, insbesondere bei Carbon.

Stellen Sie andererseits sicher, dass Sie Ihre Schnellspannklemme tatsächlich festziehen. Es ist ein häufiger Fehler von Anfängern, die Klemme nicht ganz zu schließen. Eine gute Faustregel ist, dass es sich vollständig einklappen und einen Abdruck auf Ihrer Hand hinterlassen sollte.

Die gute Nachricht ist, dass es oft einfache Lösungen gibt, um ein Verrutschen der Sattelstütze zu verhindern.

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr Fahrradsitz immer wieder nach unten rutscht. Dies kann alles sein, von Herstellungsfehlern über überschüssiges Fett bis hin zu einer schlecht sitzenden Klemme.

Hier sind einige Ursachen und Lösungen für eine rutschende Sattelstütze:

Überprüfen Sie die Größe der Sattelstütze

Messen der Sattelstütze mit Bremssätteln

Das erste, was Sie sicherstellen möchten, ist, dass Ihre Sattelstützen- und Sitzrohrgrößen tatsächlich übereinstimmen. Sie denken vielleicht: „Natürlich passen sie zusammen!“ Aber es gab Fälle, in denen die Die Sattelstützenmessung war falsch. Verrückt, oder?

Überprüfen Sie zuerst, ob die Größe auf der Sattelstütze aufgedruckt ist. Wenn Sie ein altes Fahrrad haben und sich über seine Größe nicht sicher sind, können Sie damit beginnen, das Alter zu bestimmen. Sobald Sie das Jahr und das Modell kennen, können Sie es verwenden schau doch mal nach sattelstützengröße Seite, um die Größe zu finden.

Aber verlassen Sie sich nicht nur auf das Etikett oder die Herstelleraussage. Verschiedene Hersteller haben unterschiedliche Toleranzen und manchmal Mängel. Die gedruckte Größe stimmt möglicherweise nicht immer mit der tatsächlichen Größe überein.

Hier ist ein Trek-Radfahrer, der das Gefühl hatte, dass die Rahmengröße falsch war:

Überprüfen Sie den Rahmen. Ich habe kürzlich einen Top-Fuel-Carbonrahmen von Trek gesehen, der die Sattelstütze nicht richtig halten würde. Ich habe den Rahmen gemessen und er war ca. 0,1 mm zu groß. Am Ende füllte ich es mit einem Stück Papier und es war in Ordnung.

Ich habe ein paar verschiebbare Sattelstützen besessen und sie waren alle von Thompson und leicht unter den Spezifikationen.

Die einfachste und genaueste Art, Ihre Sattelstütze und Ihren Schlauch zu messen, ist mit einem Messschieber. Hier sind die Bremssättel, die ich persönlich benutze. Ich habe diese von Amazon zu einem wirklich guten Preis bekommen. Das Gute daran: Sie sind aus Edelstahl und haben eine Genauigkeit von ± 0,01 mm. Wenn Sie eine billigere Art bekommen, können sie eine Genauigkeit von ± 0,2 mm haben, was nicht hilft. Wenn Sie noch keinen in Ihrer Toolbox haben, versuchen Sie, sich einen zu besorgen (Amazon-Link).

  Gepolsterter Fahrradsitz oder Fahrradhose (Vor- und Nachteile)

Wie messen Sie also die Sattelstütze und das Rohr, um sicherzustellen, dass sie zusammenpassen?

Es ist ziemlich einfach. Sattelstützen werden am Außendurchmesser der Sattelstütze gemessen, um dem Innendurchmesser des Sattelrohrs zu entsprechen. Diese beiden Maße müssen übereinstimmen. Wenn sie nur 1 mm abweichen, kann es zu Schlupf kommen. Aus diesem Grund möchten Sie Ihren Pfosten nicht zu fest anziehen und Schäden verursachen.

Denken Sie daran, dass Ihre Sattelstütze, wenn sie eher oval ist, je nachdem, wo Sie messen, unterschiedlich misst. Auch wichtig zu messen wo

Die Sattelstützengrößen reichen im Allgemeinen von 22 mm bis 35 mm in 0,2-mm-Schritten. Die gängigste Durchmessergröße ist 27,2 mm. Wenn Sie eine Messung finden, die nicht in 0,2-mm-Schritten ist, könnte dies bedeuten, dass etwas nicht stimmt.

Oh, und wenn Sie schon dabei sind, ist es keine schlechte Idee, nach Rissen zu suchen.

Reinigen Sie Ihre Sattelstütze

Sobald Sie wissen, dass Sie die richtige Stangengröße haben, versuchen Sie, die Stange und das Rohr zu reinigen. Ja, auch wenn Sie ein brandneues Fahrrad haben.

Manchmal ist viel zu viel Fett an Sattelstützen. Während ein wenig Fett in Ordnung ist, kann zu viel dazu führen, dass Ihr Sattel rutscht. In einigen Fällen kann es ausreichen, überschüssiges Fett abzuwischen.

Treks sind anscheinend berüchtigt dafür, sehr rutschig zu sein:

Ich habe früher in einem Geschäft gearbeitet, das Treks verkauft hat … sie werden wegen des Rutschens der Sattelstütze BERECHNET. Nehmen Sie einen Lappen und wischen Sie überschüssiges Fett ab. Wenden Sie es jetzt an, wenn Sie müssen, und versuchen Sie, einen Ersatz (KEINEN direkten Trek-Ersatz) von Ihrem LBS zu erhalten. Ich denke, ein Teil des Problems ist das Finish der Sattelstütze selbst.

Wenn es um die Reinigung geht, möchten Sie Ihre Sattelstütze entfernen und alles reinigen. Und wenn ich alles sage, meine ich:

  • Die Sattelstütze
  • Oberkante Sitzrohr
  • Im Sitzrohr (möglichst weit unten)
  • Sattelstützenklemme und zugehörige Schrauben und Gewindeeinsätze
  Kommen Rennräder mit Pedalen?

Manchmal sind es Teile, die Sie nicht für schmutzig halten. Ihr Hinterreifen wird eine Menge Schmutz und Schmutz auf Ihren Fahrradsitz werfen. Wenn Sie Ihren Stuhl sauber halten und lange nasse Streifen auf Ihrem Rücken vermeiden möchten, sollten Sie dies in Betracht ziehen nimm ein paar Kotflügel.

Sie können ein Tuch und etwas Entfetter verwenden, um sicherzustellen, dass alles sauber ist. Wenn Sie Metallteile (nicht Kohlenstoff) haben, kann die Verwendung eines Anti-Seize-Mittels eine gute Idee sein.

Tipp: Verwenden Sie niemals Fett auf einem Carbonrahmen oder einer Carbonsattelstütze. Kohlenstoff kann das Fett absorbieren und es aufblähen lassen.

Sobald alles gereinigt und gut gefettet ist, versuchen Sie es erneut. Wenn Sie Fett auf den Schrauben haben, können Sie sie festziehen, ohne so viel Drehmoment aufbringen zu müssen.

Karbonpaste auftragen

Kohlenstoffpaste oder Kohlenstoffverbindung ist ein Gel mit darin suspendierten kleinen Kügelchen, die bei der Reibung helfen. Dies ist besonders nützlich für Kohlenstoff. Kohlenstoff kann nicht so viel Kraft aushalten wie Metall, daher können Sie mit Kohlenstoffpaste Teile mit weniger Drehmoment zusammenhalten.

Hier ist ein hilfreiches Video zum Anbringen von Carbonhalterungen an Carbon-Fahrradteilen:

Eines der beliebtesten Produkte ist Carbon Paste von Finish Line (Amazon-Link). Es scheint ganz gut zu funktionieren:

Kohlefaserpaste für rutschende Sattelstützen

Meine Freundin hatte eine Rutschstange, die ich benutzte Finish Line Fasergriff an und es funktionierte.

Optimieren oder drehen Sie Ihre Sattelstützenklemme

Ob Sie es glauben oder nicht, ein zu starkes Schließen Ihres Schnellspanners kann den gegenteiligen Effekt haben. Versuchen Sie, es nicht ganz zu schließen, und sehen Sie, ob es hilft.

Es half diesem Fahrer, der eine verschiebbare Sattelstütze hatte:

Übrigens hat dieser Tipp, den QR nicht ganz zu schließen, geholfen.

Ein weiterer Trick besteht darin, die Sattelstützenklemme um 180 Grad zu drehen. Wenn Ihre Schelle, Ihr Rohr oder Ihre Stange leicht gebogen ist, kann dies eine andere Stelle zum Sichern sein.

Ein Freund von mir hatte das gleiche Problem. Das Drehen der Sattelstützenklemme um 180 Grad aus ihrer ursprünglichen Position funktionierte für ihn.

Ich habe es um 180 Grad gedreht, sodass die beiden Schlitze aufeinander ausgerichtet sind, die Schraube festgezogen und seitdem ist es nicht mehr verrutscht.

Ersetzen Sie Ihre Sattelstützenklemme

Wenn Sie alles andere ausprobiert haben, benötigen Sie möglicherweise nur eine neue Sattelstützenklemme. Ihr Schnellspanner ist möglicherweise einfach alt oder von Anfang an nicht sehr gut. Besonders bei billigen QRs können sie mit der Zeit verschleißen und müssen schließlich ersetzt werden. Wenn Ihr QR mehr als ein paar Jahre alt ist, sollten Sie ihn ersetzen.

  Wo ist es in Lübeck am schönsten?

So sehr ich Schnellspanner liebe, Schraubklemmen passen besser. Wenn Sie Ihre Schnellspanner-Sattelklemme nicht benötigen, ziehen Sie in Betracht, eine anzuschrauben. Doppelschrauben sind noch besser und werden bei Mountainbikes verwendet. Dickere Klemmen helfen auch.

Sattelstützen-Schnellspannklemme versus Schraube

Wenn Sie bei einem QR bleiben möchten, sind Salsa-Klemmen eine beliebte Wahl. Holen Sie sich etwas Wettbewerbtive Radfahrer.

Aktien-QRs sind meistens Schrott. Ich hatte ähnliche Probleme wie du. Versuchte einen billigen Nashbar-QR und hatte immer noch Probleme. Dann auf eins umgestellt Salsa-QR. Problem zu 100% weg. Es ist viel einfacher zu schließen als das Cheapo und ist nicht einmal verrutscht.

Es gibt auch ein paar gute Sattelstützenklemmen auf Amazon. Ich habe ein paar beliebte gefunden:

Denken Sie daran, die Klemme in der richtigen Größe für Ihr Sitzrohr zu kaufen.

Probieren Sie schließlich die DIY-Option aus

Wenn Sie wirklich versuchen möchten, Ihren Sattel zu retten (auch wenn Fahrradsitze austauschbar sind), gibt es noch ein paar Dinge, die Sie ausprobieren können.

Eine Lösung besteht darin, Ihre Post zu einem Maschinisten zu bringen. Ein Radfahrer hatte Glück, als er seine Sattelstütze gerändelt bekam. Dies fügt dem Metall im Grunde kleine „Rillen“ für zusätzliche Reibung hinzu.

Und so seltsam es auch klingen mag, das Hinzufügen von Handkreide oder Haarspray zu Ihrer Stange kann ihr genau den Halt geben, den sie braucht.

Haarspray. Zu meiner Überraschung funktionierte es und die Sattelstütze hörte auf zu rutschen, zu knarren und zu stören.

Dies sind unkonventionelle Lösungen, verwenden Sie sie also auf eigene Gefahr.

Ähnliche Beiträge