Shades Motorradhelm-Visier

Ein getöntes Visier für Motorradhelme ist eine großartige Lösung für Motorradfahrer, die regelmäßig in der hellen Sonne fahren. Das Lackieren von Helmvisieren ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, als sie früher hauptsächlich an Rennfahrern zu sehen waren.

Getönte Helmvisiere gibt es in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Schattierungen, und es ist sogar möglich, Ihr Helmvisier selbst zu tönen.

Helmhersteller stellen jetzt ihre eigenen getönten Visiere für ihre Helme her, alternativ werden viele Helme mit herunterklappbaren getönten Innenvisieren geliefert.

Mann auf Motorrad mit dunklem Tönungshelm
canva.com

Vor- und Nachteile eines getönten Visiers

Vorteile:

  • Reduziert die Blendung beim Fahren in tiefstehender Sonne und/oder bei Feuchtigkeit auf der Straße.
  • Verbessert Ihre Sicht beim Autofahren, verringert die Belastung der Augen und erhöht dadurch Ihre Konzentration.
  • Dunkel getönte Visiere können auch die Hitze der Sonne von Ihrem Helm fernhalten, sodass Sie an heißen Tagen in Ihrem Helm kühler bleiben.
  • Sie müssen keine Sonnenbrille mitbringen, was bei manchen Motorradhelmen mit Brille sehr unangenehm sein kann.
  • Ein getöntes Visier kann auch in Verbindung mit einem Pinlock-Visier verwendet werden, damit es nicht beschlägt.
  • Einige Fahrer mögen den Stil eines getönten Visiers, mit einer solchen Farbpalette ist es möglich, Ihr Visier an Ihren Helm und/oder Ihr Fahrrad anzupassen.
  • Sie können Ihr Visier auch zu Hause selbst tönen, was billiger sein kann, als das getönte Visier des Herstellers für Ihren Helm zu kaufen, falls dieser eines herstellt.

Nachteile:

  • Ein getöntes Helmvisier bei Nacht ist problematisch, da es Ihre Sicht behindert und ziemlich gefährlich sein kann. Darüber hinaus kann die Verwendung eines getönten Visiers bei Nacht in einigen Ländern oder Staaten illegal sein.
  • Ebenso problematisch kann ein getöntes Visier bei Wetterumschwung, Bewölkung oder Regen sein. Regen ist lästig genug, wenn Sie ein klares Visier haben, aber ein getöntes Visier im Regen kann eine Herausforderung sein.

EMPFOHLEN: Kommunikationssysteme für Motorradhelme

Sind getönte Motorradvisiere legal?

Jedes Land hat unterschiedliche Gesetze, wenn es um getönte Motorradvisiere geht, also erkundigen Sie sich am besten bei dem Land/Bundesstaat, in dem Sie fahren, um dies zu bestätigen. Hier sind jedoch einige Länder und die Gesetze, um Ihnen eine Vorstellung zu geben:

Mann auf dem Motorrad, der das Helmvisier anpasst

USA – Getönte Visiere sind in den USA legal. Es sei darauf hingewiesen, dass einige Bundesstaaten von Personen, die Integralhelme tragen, verlangen, dass sie immer mit geschlossenem Visier fahren. Daher könnten Sie auslaufen, wenn sich das Wetter ändert, oder Sie fahren später als erwartet los und es wird dunkel.

  Wie lange halten Skihelme?

Australien – Alle Visiere müssen der Norm AS 1609 entsprechen.

Kanada – Getönte Visiere sind legal.

Vereinigtes Königreich – Getönte Visiere sind legal, aber das Visier muss eine Lichtdurchlässigkeit von mindestens 50 % haben. Außerdem sind getönte Visiere nachts und bei schlechter Sicht verboten.

Um illegales Fahren zu vermeiden und immer sicher zu fahren, ist es am besten, wann immer möglich ein klares Visier bei sich zu haben, damit Sie es bei Bedarf austauschen können. Der einzige Nachteil besteht darin, dafür zu sorgen, dass Sie auf dem Fahrrad Stauraum für ein Ersatzvisier haben, was großartig ist, wenn Sie Packtaschen haben, aber wenn Sie auf einem nackten Fahrrad minimalistisch unterwegs sind, kann dies schwierig sein.

EMPFOHLEN: Sind weiße Motorradhelme sicherer?

So malen Sie ein Motorradvisier

Es gibt ein paar Möglichkeiten, Ihr eigenes Motorradvisier zu lackieren, einschließlich Sprühtönung und Lackierung des Visiers in einem Bad. Am effektivsten und professionellsten ist es jedoch, Tönungsstreifen für das Visier eines Helms zu verwenden, was der Tönung von Autoscheiben sehr ähnlich ist.

Was wird benötigt

  • Helm/Fenster/Scheinwerfervisier Farbfolierung
  • Papiertücher
  • Mikrofaserstoff
  • Band Tuch
  • Seifenwasser
  • Rakel – Eine mit einer harten Kante vom Kreditkartentyp und einer Filzkante.
  • Hobbymesser
  • Helmvisier Reiniger oder Glasreiniger
  • Heißluftpistole oder Haartrockner

Wo bekomme ich eine Helmvisiertönung?

Helmvisier-Tönungsfolie ist bei Ihrem örtlichen Motorradhändler oder Baumarkt erhältlich und ist auch online erhältlich.

Zum Beispiel diese Tönungsfolie bei Amazon wäre ideal für einen dunklen Farbton; Obwohl es als Scheinwerfer-/Fenstertönung verkauft wird, ist es dasselbe und haftet an Ihrem Visier; Es ist in verschiedenen Farben und Streifengrößen erhältlich.

Total Blackout Window Film: 100 % lichtblockierend, raumverdunkelnd, statisch haftend – keine Filmrückstände für Privatsphäre, Haussicherheit und Tagesschlaf – einfach zu entfernende UV-Schutzbehandlung (17,5 x 80 Zoll)Bild: Amazon.com

  Was kostet ein Motorradhelm?

So färben Sie ein Visier:

  1. Visier gründlich mit dem Helm-Visier-/Glasreiniger und einem Mikrofasertuch reinigen, mit Küchenpapier oder einem trockenen Mikrofasertuch trocknen. Verwenden Sie dann ein Fusseltuch, um kleine Staubpartikel usw. zu entfernen.
  2. Besprühen Sie das Visier mit Seifenwasser.
  3. Messen Sie das Visier und schneiden Sie das Vinyl aus, wobei Sie in Länge und Breite ein wenig mehr übrig lassen. Etwas mehr zu lassen ist immer besser als zu wenig zu haben.
  4. Besprühen Sie das Visier erneut mit Seifenwasser, ziehen Sie dann die Rückseite vom Vinylstreifen ab und besprühen Sie beide Seiten mit Wasser.
  5. Kleben Sie das Vinyl auf das Visier, legen Sie zunächst das Vinyl über das Visier und drücken Sie die Mitte vorsichtig nach unten.
  6. Nehmen Sie sich Zeit für diesen Vorgang und stellen Sie sicher, dass Sie das gesamte Visier abdecken; Verwenden Sie die Heißluftpistole, um das Vinyl in die Form des Visiers zu formen und zu dehnen. Es wäre jetzt super hilfreich, jemanden zu finden, der bei diesem Prozess hilft.
  7. Verwenden Sie den Rakel, um alle Luftblasen vorsichtig herauszudrücken und dann aus den Rändern des Visiers. Verwenden Sie dann die Filzseite, um das Vinyl abzutrocknen.
  8. Nehmen Sie schließlich das Bastelmesser und schneiden Sie vorsichtig das überschüssige Vinyl ab, wobei Sie äußerst vorsichtig sein müssen, um nicht das Visier selbst zu schneiden.

Hier sind ein paar Videos, die Ihnen zeigen, wie Sie die Tönungsfolie auf Ihr Visier auftragen. In diesem ersten Video wird die Tönung direkt auf den Gesichtsschutz aufgetragen. Im zweiten Video wendet er die Tönung auf das Pinlock an.

Anstand Malis Kamera auf Youtube

Es ist erwähnenswert, dass nicht alle getönten Folien Wasser benötigen, um am Visier zu haften. Einige Filme haften am trockenen Visier, aber alle anderen Schritte im Prozess bleiben gleich; Lesen Sie vor dem Auftragen unbedingt die Anweisungen für Ihren spezifischen Farbfilm.

EMPFOHLEN: Gefälschte Motorradhelme: Caveat Emptor

  Laufen Motorradhelme ab?

Hier hast du es. Der Tönungsfilm ist so billig, dass Sie es erneut versuchen können, wenn Sie ihn vermasseln, Blasen unter den Film bekommen oder ihn falsch schneiden, bis Sie die Perfektion erreicht haben.

Häufig gestellte Fragen

F. Sind getönte Visiere in Großbritannien legal?

A. Getönte Visiere sind in Großbritannien tagsüber legal, solange sie die gesetzlichen Anforderungen erfüllen, um eine Lichtdurchlässigkeit von 50 % durch das Visier zu ermöglichen.

Sie sind jedoch für die Verwendung bei Nacht und bei schlechten Sichtverhältnissen illegal.

F. Kann man die Windschutzscheibe eines Motorrads lackieren?

A. Ja, Sie können eine Motorradwindschutzscheibe mit genau demselben Verfahren lackieren wie Ihr Helmvisier.

F. Getöntes Visier mit Pinlock oder getöntem Pinlock?

A. Sie können absolut ein getöntes Pinlock-Visier verwenden, vorausgesetzt, das Visier ist Pinlock-fähig. Die Alternative wäre ein getönter Pinlock-Einsatz. Welches besser ist, hängt wirklich von den Vorlieben des Fahrers ab.

Die Vorteile des getönten Pinlock-Einsatzes liegen darin, dass er bei Wetterumschwung oder späterer Nachtfahrt leicht entfernt werden kann und das Visier klar bleibt.

Wenn Sie Ihr Pinlock jedoch ständig entfernen und einsetzen, nutzt es sich schneller ab. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, benötigen Sie eine fusselfreie/seidige Tasche, um Ihr Pinlock darin aufzubewahren, da es leicht zu zerkratzen und zu beschädigen ist. Auch wenn Sie Ihren Pinlock-Einsatz entfernen, bedeutet dies, dass das Visier beschlägt, da der Pinlock nicht mehr vorhanden ist, um Feuchtigkeitsbildung zu verhindern.

Das getönte Visier mit durchsichtigem Pinlock-Einsatz ist eine großartige Option für diejenigen, die hauptsächlich tagsüber fahren; Ansonsten hat es bei schlechtem Wetter und Nachtfahrten die gleichen Einschränkungen wie ein getöntes Visier ohne Pinlock.

Die beste Option wäre, sich für einen sonnenreaktiven Pinlock-Einsatz zu entscheiden. Der Einsatz verdunkelt sich in der Sonne und kehrt in seinen hellen Zustand zurück, wenn die Sonne verschwindet. Dies ist eine gute Option für Fahrer, die Sonnenschutz wünschen, aber keine Lust haben, nachts das Visier zu wechseln usw.

Ähnliche Beiträge