Shimano Sahara FI Spinnrolle im Test

Ich habe mich schon immer sehr für Shimanos Einsteiger-Spinnrollen interessiert. Auch wenn dies nicht immer der Fall sein mag, finde ich sie eine brillante Option für diejenigen mit einem ernsthaften Budget, Anfänger und Gelegenheitsangler.

Die Shimano Sahara FI Stationärrolle ist ein hochwertiges Einstiegsmodell. Wenn das Budget knapp ist, Sie aber eine Spinnrolle suchen, die sich großartig anfühlt, aushält und Ihnen Optionen und Vielseitigkeit bietet, ist The FI genau das Richtige für Sie.

Schauen wir uns die Shimano FI-Serie an. Leute, die nach einer Rolle suchen, die viele Küstenanwendungen zu einem vernünftigen Preis abdeckt, werden dies wahrscheinlich interessant finden.

Shimano Sahara FI Spinnrolle im Test

Ich habe einen 5000 in die Hände bekommen, also bin ich direkt zum Strand gefahren. Mit einer Trommel im Kopf war ich mir sicher, dass Wittling eine zufriedenstellende Verstärkung für den Test sein würde.

Die Leute werden Ihnen sagen, dass dies nicht wirklich eine Salzwasserrolle ist. Und sie würden jede Menge Unterstützung bekommen. Ich stimme dir nicht zu.

Shimano Sahara 2500 FI Spinning Angelrolle Modell 2017 SH2500FI, Schwarz

Aber ich gehöre zu den Anglern, die keinen Unterschied zwischen Salz- und Süßwasserrollen machen. Ich werde jede Rolle überall verwenden.

Der Shimano Sahara FI hat keine nennenswerte Versiegelungs- oder Korrosionsbeständigkeitstechnologie. Und deshalb wird es eine Nur-Süßwasser-Bezeichnung erhalten.

Das Marketingspiel auf der Shimano-Website übertreibt es etwas. „Unvergleichliche Haltbarkeit zu diesem Preis.“

Auch wenn dies übertrieben sein mag, ist der Kunststoffkörper überraschend steif und hat es gut bewältigt, kräftige Köder zu werfen und 7-Pfünder durch vernünftige Brandung zu ringen.

Bei 10,6 Unzen fühlten sich die Dinge sehr leicht an, wenn sie mit meiner 11-Fuß-Graphitrute kombiniert wurden. Ich habe es wirklich genossen, die Combo zu fischen.

Ich habe es mit 10-Pfund-Mono gespult, in der Hoffnung, dass ich das Bremssystem testen könnte.

Der Luftwiderstand war stabil und glatt, ich habe ihn nicht geraucht, aber ich war mir sicher, dass die Carbonscheiben damit zurechtkommen würden.

Mir wurde gesagt, dass die Bremsscheiben in den kleineren Modellen aus Ölfilz sind und der Luftwiderstand in den Kleinen erheblich glatter ist.

Bei einem maximalen Luftwiderstand von 24 Pfund in der 5000 ist mehr als genug für die Art von Fisch vorhanden, auf die diese Rolle ausgelegt ist.

  Können Sie einen normalen Fischfinder zum Eisfischen verwenden?

Ich mag das Verhältnis von 6,2. Mit 41 Zoll Pickup ist diese Rolle schnell genug, um Metallscheiben zu werfen und sie hart für Ziele wie Bluefish zu kurbeln.

Das Casting war beeindruckend. Mein Rig war nicht ausbalanciert und mein erster Wurf war ziemlich gedankenlos, aber es ging eine Meile. Dies setzte sich durchgehend fort.

Die Schnurverlegung war ziemlich gleichmäßig. Eventuelle Probleme können mit den mitgelieferten Shims ausgeglichen werden.

Die Spulenlippe unterstützt eine reduzierte Reibung, von der ich annehme, dass sie zur Länge beiträgt. Aber die Lippe ist ziemlich weich. Lassen Sie es nicht fallen.

Es gibt 6 Größen in der Rollenserie, beginnend bei der Finesse 500 bis hin zur 5000.

Dazwischen gibt es 1000, 2500, 3000 und 4000. Ich denke, die beste Wahl wird die 3000 sein, die eine breite Palette von Anwendungen abdeckt.

Funktionen sind minimal. Aber das ist bei diesem Preis zu erwarten. Wo sich die Rolle auszeichnet, liegt in den Grundlagen.

Sie ist solide, glatt genug und von einem Standard, den der anspruchsvollere Spinnrollenangler genießen wird.

Die Kupplung ist bei der Shimano Sahara FI sehr gut, mit Funktionen, die normalerweise Rollen mit einem viel höheren Preisschild vorbehalten sind.

Wenn Sie eine leistungsfähige Rolle suchen, die den Löwenanteil der Küstenanwendungen abdeckt, ist die Shimano Sahara FI eine großartige Budgetoption.

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Hauptmerkmale des Shimano FI

G Freier Körper

Beim G-Free-Design dreht sich alles darum, den Schwerpunkt der Rolle in Richtung Rute zu verlagern.

Letztendlich trägt dieses Design dazu bei, dass Rute und Rolle als Einheit fungieren. Zu den Vorteilen für den Angler gehören ein besseres und müheloseres Werfen.

Bei größeren Ruten- und Rollenausrüstungen kann dies die Ermüdung verringern und längere Wurfsitzungen ermöglichen.

Hagane-Getriebe

Hagane-Getriebe sind das Herzstück von Shimanos leichtgängiger und leichter Kurbel. Die Kaltschmiedetechnologie wird verwendet, um Getriebekomponenten mit genauen Toleranzen herzustellen.

Dies liefert ein schönes Netz, das die meisten Angler an Gefühl und Kraftübertragung erkennen werden.

Einer der großen Vorteile einer engen Toleranz ist jedoch das Entfernen von Teilbewegungen.

Bereits kleinste Bewegungen zwischen den Verzahnungen erhöhen den Verschleiß. Mit der Zeit können sich Zahnlücken öffnen, was den Verschleißprozess erhöht.

  Pflüger Purist Stationärrolle im Test für 2021

Hagane-Getriebe liefern nicht nur gleichmäßige Leistung, sondern sorgen auch dafür, dass Ihre Rolle deutlich länger mit Höchstleistung arbeitet.

Mann fischt allein bei Sonnenuntergang

X-Ship-Technologie

X-Ship platziert Lager an beiden Enden des Ritzels für zusätzliche Unterstützung.

Diese Unterstützung stellt sicher, dass das Ritzel und das Hauptzahnrad über unzählige Sitzungen des harten Angelns hinweg präzise ausgerichtet bleiben.

X-Ship verbessert die Kapazität der Rolle, mit schweren Lasten umzugehen.

Diejenigen Angler, die große Haken haben, haben das Selbstvertrauen, in harte Fische zu legen, da sie wissen, dass sie die Unterstützung einer Rolle haben, die weit über ihr Gewicht hinausschlagen kann.

Der perfekte Zahneingriff sorgt für beste Kraftübertragung und beugt zudem Verschleiß vor.

Die Reibung zwischen Welle und Zahnrad wird deutlich reduziert. Dies führt zu verfeinerten Wurfmanieren, sodass Angler mit Zuversicht leichter werfen können.

Managementsystem für Antriebsleitungen

Dieses Merkmal ist ein bisschen wie ein Wortsalat, der das Lippendesign beschreiben soll. Das Lippendesign reduziert die Reibung erheblich.

Das Design ist zwar kein Hexenwerk, aber es funktioniert, und die Wurfmanieren der Shimano Sahara FI sind besonders gut.

Die Spulenlippe der Sahara FI ist nicht gehärtet. Das ist ein Problem für mich.

Im Laufe der Zeit ist es unvermeidlich (zumindest für mich), dass diese Lippe mit etwas Hartem in Kontakt kommt. Und ja, es wird Dellen, Schnitte oder Schnittwunden verursachen.

Das Problem ist offensichtlich. Ihre Linie wird stark leiden. Die meisten Schnitte und Kerben können repariert werden.

Ich bevorzuge jedoch eine verhärtete Lippe, um das Problem von vornherein zu vermeiden.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Preiswert
  • Vielseitige Serie
  • Hervorragende Besetzung
  • Hohe Steifigkeit für seinen Preis
  • Hervorragende Kupplung

Nachteile

  • Billiger Griff
  • Keine Versiegelung

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Shahara Features und Spezifikationen auf einen Blick

Größe Mono Flechten Lager Ziehen Verhältnis Abrufen Gewicht
500 2/190 5/135 3+1 7 5,6:1 27 6.2
1000 6/110 10/95 4+1 7 5,0:1 26 7.6
2500 8/140 10/150 4+1 20 5,0:1 29 8.8
3000 10/140 10/200 4+1 20 6.2:1 36 8.8
4000 12/160 15/280 4+1 24 6.2:1 39 10.4
5000 10/240 20/220 4+1 24 6.2:1 41 10.6
  • Hagane-Getriebe
  • X-Schiff
  • G-freier Körper
  • Managementsystem für Antriebsleitungen

Kann ich das Shimano Sahara in Salzwasser verwenden?

Ja, Sie können ein Shimano Sahara im Salzwasser verwenden. Allerdings ist die Sahara nicht für den Einsatz im Salzwasser ausgelegt.

  Dürfen Sie auf Golfplätzen fischen?

Es fehlt die Versiegelung und der zusätzliche Korrosionsschutz, der einer Spinnrolle hilft, raue Salzumgebungen zu überstehen.

Wenn Sie Ihre Sahara am Strand untertauchen, wird sie wahrscheinlich beschädigt, es sei denn, Sie machen eine vollständige Panne, reinigen und neu schmieren.

Selbst dann ist es ein bisschen Lotterie, wie gut es danach abschneiden wird.

Wenn Sie vorsichtig sind und es nach jeder Sitzung gründlich reinigen, können Sie eine angemessene Lebensdauer in Salzumgebungen erwarten.

Die Langlebigkeit der Shimano Sahara, wenn sie im Salzwasser gefischt wird, wird im Großen und Ganzen von Ihnen bestimmt.

Zum größten Teil ist dies eine Rolle, die Süßwasserangler sowieso ansprechen wird. Ich würde es ohne zu zögern in Salz verwenden. Aber das bin ich.

Andere sind bei einer Rolle wie dieser eher etwas konservativer.

Urteil. Lohnt sich der Shimano Sahara FI?

Wenn Ihre Anwendung überwiegend Süßwasser ist, dann würde ich sagen, dass sich der Shimano Sahara FI auf jeden Fall lohnt.

Wenn Sie im Salzwasser fischen und mit Ihren Rollen etwas grob und nachlässig umgehen, ist dies fraglich.

Es wird alles darauf hinauslaufen, was $80 für Sie im weiteren Sinne bedeuten. Für viele Angler decken 80 Dollar nicht den Treibstoff oder den Kumpel für 1 Sitzung auf dem Wasser.

Wert ist relativ.

Ich denke, dass die Shimano Sahara FI für eine Reihe von Anglern geeignet ist, deren Brot- und Butterangeln sich um frische Sachen dreht.

Erstens ist es ideal für den Anfänger. Mit Ausnahme des Griffs fühlt sich alles großartig an und hilft neuen Anglern, ihre Fähigkeiten zu entwickeln.

Zweitens ist dies eine großartige Option für Gelegenheitsangler, die eine vernünftige Qualität wünschen, aber einen Betrag ausgeben möchten, der ihre Hingabe zum Angeln und die Häufigkeit, mit der sie fischen, widerspiegelt.

Diese Rolle eignet sich, wenn Sie gelegentlich ein paar Mal im Monat angeln und manchmal längere Zeit nicht angeln.

Drittens ist dies für den erfahreneren, engagierteren Angler geeignet, der ein strenges Budget hat und möglichst viel Vielseitigkeit und Leistung in seinen Angeldollar packen möchte.

Die Shimano Sahara schneidet in allen wichtigen Kriterien gut ab, und diejenigen, die Erfahrung mit erstklassigen Rollen haben, werden nicht enttäuscht sein.

Die Sahara ist keine funktionsgeladene Performance-Rolle – das soll sie auch nicht sein.

Es ist jedoch ein hochwertiges Einstiegsangebot von Shimano, das dies tun wird. Höchstwahrscheinlich beeindrucken Sie die wählerischsten Spinnrollenangler.

Teilen ist Kümmern!

Ähnliche Beiträge