Shimano Thunnus Ci4 Test

Die Shimano Thunnus ist eine schwere Küsten-, leichte bis mittelschwere Offshore-Spinnrolle.

Mit der BaitRunner-Konfiguration ist dies eine ideale Spinnrolle für diejenigen, die es lieben, gesetzte Köder aller Art zu verwenden, insbesondere lebende Köder.

Die mittelpreisige Thunnus eignet sich für Angler, die eine leistungsstarke Rolle mit vielen Funktionen suchen.

Es ist ideal für diejenigen, die häufig sowohl Küsten- als auch Offshore-Standorte besuchen und eine größere Klasse von Fischen jagen.

Die Shimano Thunnus ist stark zum Kurbeln gebaut und dennoch raffiniert genug für die anspruchsvollsten Fans von Spinnrollen. Sie bietet eine breite Anziehungskraft.

Werfen wir einen genaueren Blick auf den Shimano Thunnus, seine Funktionen, Spezifikationen und Anwendungen.

Ist eine Thunnus die perfekte Spinnrolle für Sie?

Shimano Thunnus Ci4 Test

Die Shimano Thunnus Ci4 ist eine Spinnrolle der BaitRunner-Serie, die in 4 Größen erhältlich ist, 4000, 6000, 8000 und 12000.

Preislich in der oberen Mittelklasse angesiedelt, würden die meisten sie als Performance-Rolle einstufen.

Shimano Fishing Thunnus 12000Ci4 Sw SPN Salzwasser-Spinnrollen [TU12000CI4]

Mein bester Angelfreund Pat ist stolzer Besitzer des 8000 und verwendet ihn für Surf- und Felswandanwendungen. Als großer BaitRunner-Fan liebt er diese Rollenserie.

Als ich ihn das erste Mal beim Fischen sah, war ich ein bisschen eifersüchtig. Der Shimano Thunnus ist super glatt mit einer leichten Kurbel und sieht fantastisch aus.

Obwohl die BaitRunner-Teile zu ihrer Masse beitragen, ist sie im Vergleich zu den Größen der Mitbewerber definitiv eine kompaktere Rolle.

Seine Ausmaße spiegeln jedoch nicht seine Kraft wider. Die Thunnus ist eine leistungsstarke Spinnrolle mit mehr als genug Bremskraft und Schnurkapazität.

Meine erste Erfahrung mit einem Thunnus war die Verwendung von halben und viertel Krabben, die bei perfekten Surfbedingungen die größte schwarze Trommel jagten, die wir finden konnten.

Die Flut ging zurück und wir mussten auf die Rückseite der Bar werfen, die ziemlich weit vom Shorebreak entfernt war.

Mit dem Rückenwind waren die Wurfweiten unglaublich, besonders mit einer leichteren Geflechtklasse.

Die Shimano Thunnus hat hervorragende Wurfmanieren, obwohl unsere Montagen mit längeren Vorfächern und Krabbenködern unhandlich waren.

Ich landete eine 12 Pfund schwere schwarze Trommel, eine seltene Größe für mich, und es war ein großartiger Kampf.

Das BaitRunner-System war perfekt und schaltete mit dem einfachen Umlegen eines ergonomisch gesunden Hebels auf die Frontbremse um.

Ich fühlte mich, als hätte ich alle Zeit der Welt und Kraft zum Brennen. Der Widerstand war in allen Phasen des Kampfes glatt, ebenso wie die Kurbel.

Die Geschichte endet damit, dass Pat eine 16 Pfund schwere schwarze Trommel fängt. Eine persönliche Bestleistung auf 20-Pfund-Zopf und ein glänzender neuer Thunnus.

Seine Leistung war tadellos, und ich habe in den letzten 2 Jahren, in denen er damit gefischt hat, nur begeisterte Kritiken gehört.

  Wie man erfolgreich vom Ufer aus fischt

Obwohl er für lebende und geschnittene Köder entwickelt wurde, ist sein Verhältnis von 4,8 gut für eine langsamere Köderklasse.

Dies erhöht die Vielseitigkeit für den Angler, der gerne eine Rolle für eine Vielzahl von Techniken verwendet.

Ich mag den Thunnus für die Brandung, Felswände und Meeresfelsanwendungen. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für Angler, die gerne Überlauf-Güterzüge mit großen Fleischködern jagen.

Für Süßwasserangler ist der Thunnus ideal zum Lebendködern von Moschus, Großkatzen, Alligator-Garnelen aus dem Salzwasser.

Das 12000 eignet sich hervorragend vor der Küste für eine breite Palette mittelgroßer pelagischer Arten.

Im Großen und Ganzen ist die Thunnus eine Rolle für diejenigen, die das BaitRunner-Feature schätzen.

Für mich kann ich die BaitRunner-Funktion nicht nehmen oder verlassen. Ich habe eine, aber ich benutze die Funktion nicht oft.

Wenn Sie so etwas wie mein Kumpel Pat und ein begeisterter BaitRunner-Fan sind, ist die Shimano Thunnus ein Muss für Ihr Spinnrollen-Arsenal.

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Hauptmerkmale des Shimano Thunnus C14

Ci4+ Gehäuse und Rotor

Ci4+ ist, wie man vermuten würde, die Weiterentwicklung von Shimanos Ci4. Es ist zweimal stärker als Ci4 und bietet eine hervorragende Steifigkeit.

Obwohl ich ein großer Fan von Vollmetallgehäusen bin, ist das Entscheidende für jede Rolle, dass sie unter Last steif bleibt. Ci4+ liefert dies – es ist ein sehr starker Kunststoff.

Steifigkeit kommt Kraft und Langlebigkeit zugute. Ein starrer Körper sorgt dafür, dass die Zahnräder perfekt ineinandergreifen, was eine maximale Kraftübertragung von der Hand des Anglers auf den Fisch ermöglicht.

Wenn die Innenteile in einer Linie bleiben, frei von Verdrehungen und Schlieren, wird der Verschleiß erheblich verringert, wodurch sichergestellt wird, dass Ihre Rolle länger mit Höchstleistung arbeitet.

SA-RB (Lager)

Es gibt 6 (plus 1) von Shimanos High-End-Lagern. Abgeschirmt, um Staub und Sand abzuschwächen. und Salzeintritt unterstützen sie rotierende Teile, wodurch Reibung und übermäßige unerwünschte Bewegung gemildert werden.

Die Shimano Thunnus hat eine besonders leichte Kurbel und einen geschmeidigen Rundlauf.

Obwohl dies das Ergebnis einer Kombination von Komponenten ist, kann die tragende Rolle der Lager nicht überbewertet werden.

Während die Lager die Leistung steigern, verlängern sie auch die Lebensdauer Ihrer Rolle, insbesondere im harten Einsatz.

Einteilige Kaution

Ich fand den einteiligen Bügel schon immer ein interessantes Konzept. Seine Hauptaufgabe besteht darin, Lücken zu beseitigen, die durch Verbindungen im Bügelarm entstehen.

  Pflueger Supreme vs. President – ​​Welche Rolle sollten Sie kaufen?

Diese Lücken können sich beim Werfen oder im Kampf mit der Schnur verfangen, was zu Schnurschäden und distanzvernichtender Reibung führt.

Nach 40 Jahren Fischen kann ich nicht sagen, dass dies jemals ein Problem für mich war – Shimano hat ein Problem behoben, das ich nie hatte.

In dieser Hinsicht hätte ich es vorgezogen, wenn sie Zeit, Technik und Geld in andere, vorteilhaftere Funktionen investiert hätten.

Der rostfreie Bügelarm ist jedoch stark, sehr glatt und sieht gut aus. Ich bin mir sicher, dass es das auch tun würde, wenn es nicht aus einem Stück wäre.

Anglerangeln vom Seeufer aus

Hagane-Getriebe

Hagane Gears sind Shimanos High-End-Getriebetechnologie, die ihren Weg in die günstigeren Rollen gefunden hat.

Die Zahnräder sind mit sehr hohen Toleranzen kalt geschmiedet. Sie werden das Gefühl und die Konsistenz der Thunnus-Kurbel genießen.

Sie werden Kraft und Belastung sowie vertrauenerweckende Stabilität spüren.

Ich weiß nicht, ob die Hagane-Technologie von Shimano besonders speziell oder innovativ ist. Dies ist jedoch irrelevant.

Im Wasser leisten Thunnus-Getriebe auf hohem Niveau.

AR-C-Spule

Die AR-C-Spule ist ein weiteres Shimano-Designkonzept, das sich über das gesamte Sortiment ausgebreitet hat. Das Schlüsselkonzept ist das abgeschrägte Lippendesign, das die Reibung reduziert und die Wurfweite erhöht.

Die Thunnus hat, wie viele andere Shimano-Spinnrollen, hervorragende Wurfmanieren, was sie zu einer großartigen Wahl für diejenigen macht, die Abstand vom Ufer benötigen.

Übersetzungsverhältnis

Mit einem Übersetzungsverhältnis von 4,8 (4,4 bei 12000) neigt der Thunnus dazu, Kraft über Geschwindigkeit zu kurbeln.

Dies ist eine offensichtliche Designwahl, basierend auf der Eignung der Rolle für gesetzte Lebendköder und größere Ziele.

Das Übersetzungsverhältnis ist zwar langsamer, schmälert die Vielseitigkeit jedoch nicht zu sehr, da die Kurbelgeschwindigkeit immer noch für eine Vielzahl von langsameren Ködern geeignet ist.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Das BaitRunner-System ist das Original und das Beste
  • Kompakt und doch sehr stark
  • Gute Brems- und Spulenkapazitäten
  • Leichte Kurbel und insgesamt glattes Gefühl
  • Vielseitigkeit

Nachteile

  • Nicht ideal für sich schnell bewegende Köder wie Metallscheiben
  • Ein bisschen teuer
  • Begrenzte Größen

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Größentabelle der Serie

Modell Luftwiderstand (kg) Einholen (cm) Geflecht (lbs/yds) Gewicht (g)
4000 7 76 15/265 360
6000 10 89 30/245 510
8000 10 91 40/270 550
12000 12 94 40/440 785

Hauptmerkmale auf einen Blick

  • Hagane-Getriebe
  • Ci4+ Gehäuse und Rotor
  • AR-C-Spule
  • 6 x SA-RB-Lager
  • BaitRunner-Funktion
  • 10 Jahre Garantie
  Können Sie ohne die Lizenz fischen?

Alternativen

Der PENN Spinfisher VI Live Liner bietet eine würdige Alternative, und Sie können ein paar Dollar sparen, während Sie einige zusätzliche Funktionen und Vorteile erhalten.

PENN, Spinfisher VI Live Liner Salzwasser-Spinnrolle, 2500, 6,2:1 Übersetzungsverhältnis, 33″ Einholgeschwindigkeit, 6 Lager, beidhändig

  • IPX5-versiegeltes Gehäuse- und Spulendesign
  • CNC-Getriebetechnik
  • Ht-100 Kohlefaser-Schleppscheiben
  • 5+1 abgedichtetes Kugellagersystem aus Edelstahl

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Denken Sie daran, dass PENNs Name für BaitRunner (eine Marke von Shimano) Live Liner ist. Sie sehen es auf Rollenmodellen mit LL am Ende des Modellcodes.

Die Spinfisher VI ist eine große Serie, die 4 Live-Liner-Größen umfasst, aus denen Sie wählen können, 2500, 4500, 6500 und 8500.

Der 8500 ist ungefähr das Äquivalent des 12000 Thunnus, wenn auch etwas schwerer.

Für Angler mit einem strengen Budget, die unbedingt eine Rolle im BaitRunner-Stil ins Arsenal bekommen möchten, ist die Okuma Ceymar Baitfeeder eine großartige Option.

OKUMA Ceymar Baitfeeder Spinnrolle – CBF-1000, multi

  • Hochwertige Angelausrüstung, alle aus fortschrittlichen Materialien mit dynamischen Designs
  • Verpackungsmaße: 8,6 cm LX 11,6 cm B x 13,5 cm H
  • Paketgewicht – 0,299 kg
  • Ein/Aus-Auto-Trip-Köder-Fütterungssystem

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Baitfeeder ist der Markenname von Okuma für das Dual-Drag-System.

Während die 6-Rollen-Serie die größeren Fischrollen nicht abdeckt, gibt es eine 6500, die für eine breite Palette von Brandungs- und Felswandzielen geeignet ist.

Obwohl es nicht der Stammbaum des Thunnus oder die rohe Stärke und Kraft des PENN ist, ist das Okuma eine elegante kleine Alternative für diejenigen, die auf die Pennies achten.

Urteil

Die Shimano Thunnus ist eine klassische Spinnrolle, und ich spreche aus Erfahrung, da ich gelegentlich eine verwendet und sie unzählige Male in Aktion gesehen habe.

Ich kann die BaitRunner-Funktion übernehmen oder verlassen, aber für diejenigen, die sie lieben, Thunnus streckt seinen Bügelarm zur Überlegung aus.

Während der Preis für manche ein wenig unerschwinglich sein mag, ist der Wert, dass eine gut gepflegte Shimano Thunnus Ihnen unzählige Sitzungen über viele Jahre überdauern wird.

Wenn Sie regelmäßig Lebendköder an Set-Rigs einsetzen, sollten Sie sich unbedingt die Shimano Thunnus ansehen.

Diejenigen, die es berühren, werden wahrscheinlich eines kaufen.

Teilen ist Kümmern!

Ähnliche Beiträge