Shimano Trevala S Jiggingrute im Test

Verzeihen Sie mir, dass ich das Offensichtliche sage, aber Jiggen ist harte Arbeit. Auch langsam jiggende Schmetterlinge im seichten Wasser strapazieren Arme und Rücken.

Glücklicherweise sind sich die Hersteller der Strapazen des Jiggings sehr bewusst.

Sie haben das Potenzial eines innovativen Blank-Designs erkannt, das die Ermüdung der Angler lindert, indem es Jigging-Ruten viel leichter macht.

Die Shimano Trevala Jigging Rod ist eine Flachwasserwaffe im unteren Mittelpreisbereich, die für das Ringen mit großen Fischen entwickelt wurde.

Obwohl es nicht die dünnsten oder leichtesten Jigruten auf dem Markt sind, handelt es sich um eine sehr leistungsstarke Serie, die entwickelt wurde, um den Angler zu entlasten.

Schauen wir uns die Shimano Trevala S Rod Serie genauer an.

Shimano Trevala Jiggingrute im Test

Meine erste Beobachtung ist, dass diese Art von Ruten unglaublich beliebt sind. Es dreht sich alles um das Preis-Leistungs-Verhältnis, schlicht und einfach.

Sie sind eine fantastische Leistung zu einem erschwinglichen Preis.

Shimano Fishing Trevala 70 ml SPN Saltwater Jigging Spinning [TVS70ML]

Da es sie schon eine Weile gibt, können Sie bei vielen Einzelhändlern, die das Sortiment rabattieren, tolle Preise finden.

Wir alle lieben Power-Optionen, und die Shimano Trevala S-Linie liefert auf jeden Fall, außer für diejenigen, die sehr starke Power suchen.

Es gibt 4 Wurfmodelle und 5 Spinmodelle, wobei der Spinbereich um eine extraleichte Option erweitert wird.

Die Energieoptionen umfassen leicht, mittelleicht, mittel und mittelschwer. Die Kapazität der Jig-Gewichte reicht von 75 g (extra leichter Spin) bis 168 g.

Die Shimano Trevala S-Reihe wurde speziell für langsames Jiggen in flachem blauem Wasser mit Butterfly-Jigs entwickelt.

Sie sind ideal für das Zielen auf Unterwasserberge, Bomben, Riffe und Wracks und überall dort, wo Strukturen Schutz bieten, damit sich Köderfische versammeln können.

Der C4S-Blank hat eine mäßig schnelle Aktion, die für diese Aufgabe gut geeignet ist.

Die Blanks sind bemerkenswert dünn und sehr leicht und haben dennoch eine unglaubliche Ringstärke, um mit großen, angriffslustigen Fischen zu kämpfen.

Jede Rute der Serie hat eine Länge von 6 Fuß 3 Zoll (XL 6 Fuß 6 Zoll). Manche Angler bevorzugen kürzere Ruten; Ich denke jedoch, dass dies die perfekte Länge für Hebelwirkung und Bequemlichkeit ist.

Nachdem ich 25 Pfund GT auf dem Medium Heavy gefangen hatte, war ich überwältigt von der Kraft.

  Ist es legal, nachts zu fischen?

Obwohl ich nicht der größte Fisch bin, muss ich nicht erklären, dass 25 Pfund GT mit dem 10-fachen seines Gewichts kämpfen.

Ich konnte nicht wirklich über sein Potenzial spekulieren und wo ich die Grenze in Bezug auf die Zielgröße ziehen würde.

Die meisten modernen Jigging-Ruten sehen aus, als würden sie in dem Moment brechen, in dem Sie einen Jig hinzufügen. Aber ich bin immer wieder erstaunt über die Größe der Fische, die diese unglaublich dünnen, dürren Stöcke bändigen können.

Die Leistung ist wirklich erstaunlich, und es scheint, dass die Japaner das Leistungsgewicht wunderbar gemeistert haben – und das Gefühl.

Die Ergonomie ist solide, mit Grifflängen sowohl bei Cast- als auch bei Spin-Modellen, die für die meisten Angler geeignet sind.

Dies ist wichtig, da eine gute Ergonomie dazu beiträgt, Ermüdung zu reduzieren, insbesondere beim Jiggen.

Während ich mir bei den extra leichten und leichten Modellen nicht sicher bin, würden die mittelleichten, mittelschweren und mittelschweren Modelle ein hervorragendes Trio für den engagierten Jigger abgeben.

Es ist eine coole Spanne zum Spekulieren rund um flache Riffe in Küstennähe und andere Strukturen, wo man auf so ziemlich alles stoßen kann.

Insgesamt bietet die Shimano Trevala Jigging Rod-Serie großartiges Sport-Jigging zu einem erschwinglichen Preis, ohne dass Ermüdung Ihre Sitzungen verkürzt.

Keine Panik, wenn Sie einen lächerlich großen Fisch haken. Ich habe den Eindruck, dass die Shimano Trevala Jigging Rods weit über ihrem Gewicht schlagen.

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Hauptmerkmale der Shimano Trevala S Jiggingrute

C4S-Leerzeichen

Der C4S-Blank ist bei weitem das wichtigste Merkmal des Shimano Trevala S. Der Hauptzweck des Blanks besteht darin, das Gewicht zu reduzieren und gleichzeitig die Kraft zu erhalten.

Der Blank ist das Rückgrat, das Herz und die Seele jeder Angelrute, aber es gibt eine zusätzliche Nachfrage nach der modernen Jigging-Rute.

Es ist alles schön und gut, unglaublich dünne Durchmesser zu haben, um Gewicht zu reduzieren und Ermüdung zu mildern.

Aber sie müssen auch die nötige Kraft liefern, um große Fische zu bändigen.

Der High-Modulus-Blank hat laut Shimano vier Außenlagen aus 90-Grad-Graphit.

  Sind manuelle Eisbohrer schwer zu verwenden: 7 Tipps für einfaches Bohren

Es ist diese Konstruktionstechnik, die es ermöglicht, dass solch dünne Durchmesser eine unglaubliche Umfangsfestigkeit erreichen.

Es ist ein Merkmal des Blanks, dass Kraft nicht auf Kosten von Gefühl und Sensibilität geht. Es ist wichtig, ein wenig Feedback von Ihrer Vorrichtung zu erhalten.

Schwimmt es wie es sollte?

Die Sensibilität ist auch wichtig, um zu beurteilen, ob Ihr Jig auf den Drop genommen wurde – oft schwer zu fühlen bei weniger empfindlichen Ruten.

Alle Rohlinge dieser Serie sind in einer einteiligen Konfiguration.

Fuji-Führer

Hochwertige Fuji-Führungen sind sowohl bei den Casting- als auch bei den Spin-Modellen vorhanden. Die Alconite-Einsätze sind ideal für die Verwendung von Geflecht, funktionieren aber genauso gut, wenn Sie mit Mono gehen.

Wichtig ist, dass diese Ringe dazu beitragen, das Gewicht zu minimieren – eine wichtige Überlegung, wenn der Blank mit 9 oder mehr Ringen geladen wird, um maximale Vorteile beim Schnurmanagement zu erzielen, insbesondere die Reibungsreduzierung.

Unter normalen Kampflasten sind diese Ringe hervorragend. Ich habe jedoch einige dieser Führungen durch Stöße und/oder Quetschungen verloren – zum Beispiel, wenn ich darauf getreten bin.

Ja, das ist ein Anglerfehler – aber er passiert, besonders auf einem geschäftigen Boot.

Es braucht nicht viel, bis der Einsatz reißt oder sich der Rahmen verbiegt und der Einsatz herausfällt. Achten Sie während des Transports und der Lagerung besonders darauf.

Fuji Rollenhalter

Wie ein Schraubstock wird Ihre Rolle von den Fuji-Rollenhaltern gegriffen – so wie es sein soll.

Die Ergonomie ist in Ordnung und sie übertragen viel Gefühl vom Jig-Ende des Rigs auf Ihre Hand.

Wichtig ist, dass diese Rollenhalter wegen ihrer Leichtbauweise ausgewählt wurden.

Sie verleihen dem gesamten Outfit eine hervorragende Balance und obwohl sie nichts Besonderes sind, erledigen sie ihre Arbeit gut.

Schwarz-Weiß-Foto von Anglern, die in der Nähe der Küste fischen

EVA-Griffe

Diese Griffe eignen sich hervorragend zum Jiggen. Nicht zu hart und nicht zu weich, bietet viel Gefühl für das Arbeiten mit einem Jig und viel Grip für das Wrestling eines Monsters.

Bei den Spin-Modellen beträgt die hintere Grifflänge 13,3 Zoll und der Vordergriff 1,5 Zoll. Die Casting-Modelle haben einen Hintergriff von 16,8 Zoll und einen Vordergriff von 1,5 Zoll.

  Nudelruten zum Eisangeln: Alles, was Sie wissen müssen

Während ich das Griffdesign der Spin-Modelle mag, bevorzuge ich den Casting-Rutengriff – er passt einfach zu meiner Technik.

Vor-und Nachteile

Vorteile

  • Leicht
  • Ultradünne Durchmesser
  • Sehr kraftvoll
  • Gute Jigging-Ergonomie
  • Hervorragende Führungsanordnung

Nachteile

  • Führungen können durch Stöße leicht beschädigt werden
  • Keine Heavy-Power-Option

>>Überprüfen Sie den Preis auf Amazon<<

Größentabelle

Modell Spin & Casting Länge Line-Klasse Vorrichtung (g)
63L 6’3” 30-40 90
63M 6’3” 40-60 135
63 MH 6’3” 50-80 168
ML 6’3” 40-50 110
Nur 66XL Spin 6’6” 20-30 75

Welcher Angelstil passt am besten zu Shimano Trevala Ruten?

Trevala-Ruten sind Jigging-Ruten, die speziell für langsames Jiggen an seichten Stellen mit Butterfly-Jigs oder anderen Slow-Fall- und Flatter-Jigs entwickelt wurden.

Während die Aktion des Blanks und die Rutenlänge dazu neigen, die Arten des Jiggings zu beeinflussen, würde ich erwarten, dass es eine Reihe von Jig-Typen/Modellen gibt, die gut auf der Trevala funktionieren würden.

Normalerweise suche ich im blauen Wasser nach flachen Strukturen wie Riffen, Bomben oder Schiffswracks.

Konzentrieren Sie sich für eine größere Klasse von Fischen auf Stellen, an denen tiefe Wassertropfen sehr nahe an der seichten Stelle liegen, an der Sie fischen.

Die Technik ist recht einfach, lassen Sie den Jig fallen, um ihm seine natürliche Wirkung zu verleihen, und holen Sie ihn dann mit einer Vielzahl von Mustern ein, wobei Sie sich auf die wahrscheinlichsten Stellen in der Wassersäule konzentrieren, die von Ihrem Echolot angezeigt werden.

Alternative Rute

Die Suche nach einer Alternative zu Shimano Trevala kann schwierig sein. Es gibt viele Rutenserien, aus denen Sie auswählen können, aber Sie werden feststellen, dass Sie von Marke zu Marke, Serie zu Serie gehen, um genau die Leistung und Größe zu finden, die Sie möchten.

Ich mag die Daiwa Harrier X Jigging-Spinnruten. Der Hauptgrund ist, dass es sich um effektive Slow-Jigging-Ruten handelt, was das Hauptkriterium für die Auswahl einer Alternative zur Trevala sein sollte.

Harrier-X Jigging-Serie, Sektionen = 1, Schnurgewicht = 65–150, Ködergewicht = 120–300 g

  • Langlebige und robuste Bauweise
  • Innovative Technologie und Materialien
  • Erhältlich in verschiedenen Konfigurationen
  • Verpackungsabmessungen: 5,75″ LX 3,75″ BX 0,3″ H

Letzte Aktualisierung am 14.10.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Die andere Sache, die ich mag, ist, dass sie je nach Modell etwas billiger sind, während die Qualität ähnlich ist, wenn auch nicht ganz der Spezifikation von Shimano.

Teilen ist Kümmern!

Ähnliche Beiträge