Sind Doc Martens gut zum Wandern?

Wandern ist eine der besten Möglichkeiten, um sich ein wenig zu bewegen, die Natur zu erkunden und in Kontakt zu kommen. Doch Wandern macht nur mit guten Wanderschuhen richtig Spaß. Jetzt müssen Sie sich fragen – sind Doc Martens gut zum Wandern?

Die Antwort auf diese Frage ist etwas kompliziert, und ich kann sie nicht einfach erklären. Die Wahrheit ist, dass Sie in Doc Martens wandern können, aber nur, wenn Sie keine anderen Schuhe haben, in denen Sie wandern können. Gleichzeitig sind Doc Martens zum Wandern auf bestimmten Wegen geeignet, aber Sie dürfen sie nicht auf verschiedenen Typen tragen von Wanderwegen.

In der heutigen Anleitung erzähle ich Ihnen alles, was Sie über Doc Martens Schuhe wissen müssen – woraus sie bestehen, wann Sie sie tragen sollten und wann nicht und so weiter. Wenn Sie eine bevorstehende Wanderung planen und planen, Ihre Doc Martens zu tragen, empfehle ich Ihnen, diesen gesamten Leitfaden mit größter Aufmerksamkeit zu lesen. Sie werden die Informationen sicher praktisch finden!

Mehr…

Kann ich Doc Martens zum Wandern verwenden?

Sie können sicher in Doc Martens wandern. Denken Sie daran, dass dies nicht Ihre erste Wahl sein sollte. Wenn möglich, sollten Sie immer in einem Paar speziell entwickelter Wanderschuhe wandern.

Ich weiß, dass sich nicht jeder ein Paar Wanderschuhe leisten kann. Normalerweise geben nur erfahrene Wanderer viel Geld für dedizierte Wanderschuhe aus. Wenn Sie jetzt mit dem Wandern beginnen, möchten Sie wahrscheinlich etwas verwenden, das Sie zu Hause haben.

Wenn das der Fall ist, können Sie Ihren Doc Martens auf eine Wanderung mitnehmen, aber machen Sie es kurz und einfach. Also kein ernsthaftes Wandern in rauem Gelände oder rauen Bedingungen. Vielleicht fühlst du dich am Anfang in deinem Doc Martens wohl, aber es kann sich schnell ändern.

Wandern in Doc Martens

Wann könnte in Doc Martens Okay wandern?

Es gibt mehrere Fälle, in denen es in Ordnung ist, in Doc Martens zu wandern. Wie bereits erwähnt, können Sie in ihnen leichte Wanderungen unternehmen. Ich würde empfehlen, einen anspruchslosen Weg zu wählen und die Wanderung nur bei gutem Wetter zu machen.

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie nicht mit einem Paar Doc Martens auf eine ernsthafte Wanderung gehen sollten. Ernsthaftes Wandern sowie Campingausflüge mit Übernachtung gehen Hand in Hand mit speziellen Wanderschuhen. Sie bieten eine bessere Knöchelunterstützung, haben Sohlen, die für unebene Böden geeignet sind, sind wasserdicht und viel bequemer.

  So verbessern Sie Ihr WLAN-Signal auf Wohnmobilstellplätzen

Sie können all diese Dinge nicht in einem Paar Doc Martens finden. Diese Art von Stiefeln braucht lange zum Einlaufen, daher sollten Sie sie niemals direkt nach dem Kauf zum Wandern mitnehmen. Das wird Ihre Füße schmerzen und mit ziemlich vielen Blasen zurücklassen.

Außerdem sind Doc Martens nicht die besten für unebenes Gelände. Sie stützen die Knöchel nicht so gut, rutschen möglicherweise ein wenig und sind nicht so bequem. Die Isolierung und Traktion dieser Schuhe sind nicht so gut, während sie sich auch etwas zu schwer in den Füßen anfühlen können.

Doc Martens sind perfekt für regelmäßige Spaziergänge oder eine Arbeitsumgebung, die nicht so viel körperliche Aktivität beinhaltet. Sie werden es bequem haben, auch wenn Sie den ganzen Tag auf den Beinen stehen. Ich gebe Ihnen das – sie sind eine der stilvollsten Arten von Stiefeln, aber sie sind nicht so gut zum Wandern!

Tipps zum Wandern in Doc Martens

Im vorherigen Abschnitt habe ich einige der Gründe genannt, warum Sie nicht in Doc Martens wandern möchten. In Anbetracht dessen, dass einige von Ihnen vielleicht keine andere Wahl haben, möchte ich Ihnen einige Tipps zum Wandern in Doc Martens geben. Ich hoffe, dass diese Tipps die Wanderung für Sie angenehmer machen!

Brechen Sie sie ein

Zunächst einmal – die Doc Martens, die Sie haben, müssen vollständig eingelaufen sein, bevor Sie sie auf eine Wanderung mitnehmen. Sie sollten das älteste Paar nehmen, das Sie am häufigsten getragen haben. Sie sollten niemals in einem brandneuen Paar Doc Martens wandern, da Ihre Füße nach der Wanderung tagelang schmerzen werden!

Das Einlaufen dauert aufgrund der robusten Materialien, die für die Stiefel verwendet werden, eine Weile. Bitte bedenken Sie dies, da ein oder zwei regelmäßige Wanderungen nicht ausreichen, um sie auf eine Wanderung vorzubereiten. Es wird mindestens ein paar Wochen oder einen Monat dauern, bis Sie sich darin wohl fühlen.

  Chacos vs. Tevas – Welche Sandalen eignen sich besser zum Wandern?

Passt perfekt

Es ist keine gute Idee, ein Paar schlecht sitzende Docs auf eine Wanderung mitzunehmen. Auch hier werden sich Ihre Füße tagelang nach der Wanderung schrecklich anfühlen, wenn die Doc Martens nicht wie angegossen passen.

Also würde ich empfehlen, dass Sie entweder mit einigen Docs gehen, die Ihnen gut passen, oder mit einem anderen Paar Schuhe. Ich sage dies zu Ihrem Besten, also nehmen Sie bitte meinen Rat dazu an!

Stellen Sie außerdem bei Ihrem Paar gut sitzender Docs sicher, dass Sie die Schnürsenkel so einstellen, dass sie gut zu Ihren Unterschenkeln passen. Sie wollen nicht, dass sie zu eng oder zu locker sind. Eine großartige Passform bietet Ihren Knöcheln eine bessere Unterstützung und schützt gleichzeitig Ihre Füße vor Verletzungen.

Trage dicke Socken

Ich empfehle, ein Paar dicke Socken zu tragen – wenn Sie spezielle Wandersocken haben, passen diese auch gut zur Situation. Je dicker die Socken, desto besser!

Das Tragen geeigneter Socken ist nicht etwas, was Sie nur tun sollten, wenn Sie Doc Martens tragen. Ich empfehle dies auch, wenn Sie gute Wanderschuhe haben, die Sie schon lange tragen. Diese Art von Socken bietet Ihnen mehr Komfort, besonders wenn Sie lange wandern.

Blasenschutz verwenden

Sie können viele Blasen bekommen, wenn Sie beim Wandern unbequeme Schuhe tragen. Die Blasen entstehen, wenn der Fuß zu stark auf der Socke oder dem Schuh reibt. Außerdem können zu kleine oder zu große Schuhe zu Blasen an den Füßen führen.

Blasen können an Ihren Fersen, an den Fußsohlen sowie an den Zehen auftreten. Wenn Sie vorhaben, in Doc Martens zu wandern, empfehle ich Ihnen, diese Stellen zu schützen, damit Sie sich danach nicht mit Blasen herumschlagen müssen.

Wasserdicht

Ich empfehle nicht, unter rauen Bedingungen mit Doc Martens zu wandern. Es mögen gut gemachte Stiefel sein, aber sie sind nicht die besten, um Ihre Füße trocken zu halten.

Der Wasserdichtheitsfaktor ist ein wesentlicher Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Wenn Sie wissen, dass Ihre Doc Martens Wasser in den Schuh eindringen lassen, sollten Sie versuchen, sie wasserdicht zu machen. Es gibt eine Menge Imprägniersprays, Wachse oder Polituren, die Sie für diesen Zweck verwenden können!

  10 Möglichkeiten, diesen Sommer beim Kraftstoffverbrauch zu sparen
Sind Doc Martens für jedes Wetter geeignet?

Sind Doc Martens für jedes Wetter geeignet?

Doc Martens bietet als Unternehmen eine große Auswahl an Stiefeln an. Keiner der Stiefel der Marke ist vollständig zum Wandern geeignet. Trotzdem können Sie sie bei einer kurzen und einfachen Wanderung bei jedem Wetter mitnehmen.

Obwohl sie nicht die gleiche Wasserdichtigkeit wie die Spezial-Wanderschuhe haben, sind Doc Martens immer noch ein tolles Paar Stiefel. Zu ihrem unverwechselbaren Look gehören die Lederaußenseite und die Gummisohlen. Lassen Sie uns über diese Sohlen sprechen, denn sie sind fantastisch!

Die meisten Doc Martens Stiefel haben stoßdämpfende Sohlen, die absolut rutschfest sind. Obwohl diese Gummirollen das Gewicht des Schuhs erhöhen, sind sie dennoch sehr bequem. Einige Stiefel haben luftgepolsterte Sohlen, die meisten haben durchtrittsichere Sohlen, während andere federnde Sohlen haben.

Außerdem haben die meisten Doc Martens eine atmungsaktive Lederoberfläche, die ziemlich strapazierfähig ist. Auf der Vorderseite des Stiefels finden Sie möglicherweise eine Stahlkappe, um die Zehen zu schützen, falls Sie gegen etwas stoßen.

Wenn es eine Sache gibt, kann ich sagen, dass Doc Martens gut gemachte Stiefel sind, die Ihre Füße warm und geschützt halten. Sie können in einem Paar Doc Martens wandern, auch wenn es sich nicht um ein spezielles Paar Wanderschuhe handelt.

Einpacken

Es besteht kein Zweifel, dass Doc Martens die stilvollsten und bequemsten Stiefel auf dem Markt sind. Sie werden sie nie mehr ersetzen wollen, wenn Sie einmal gesehen haben, wie viel Spaß es macht, darin zu wandern. Dennoch ist es ratsam, in ein gutes Paar Wanderschuhe zu investieren, wenn Sie oft wandern möchten.

Doc Martens sind ein tolles Paar Stiefel mit einer Lederoberfläche und einer hochwertigen Sohle, die Sie sonst nirgendwo finden. Sobald Sie Ihr erstes Paar Doc Martens gekauft haben, werden Sie nie wieder zu normalen Stiefeln zurückkehren. Ich empfehle Ihnen daher, sie so schnell wie möglich auszuprobieren!

Lassen Sie mich wissen, ob Sie ein Paar Doc Martens zu Hause haben und wie Ihre Erfahrungen damit waren. Ich würde gerne wissen, ob du darüber nachgedacht hast, sie auf eine Wanderung mitzunehmen, also lass mich in den Kommentaren unten wissen, was du darüber denkst!

Ähnliche Beiträge