Sind Fahrradketten laufrichtungsgebunden?

Eine Fahrradkette muss auf Dauer unglaublich viel aushalten. Darüber hinaus ist es verschiedenen schädlichen Elementen ausgesetzt. Infolgedessen wird es irgendwann verschleißen und Sie haben keine andere Wahl, als es zu ersetzen.

Wenn Sie Ihre Kette zum ersten Mal ersetzen oder neu installieren, wirft das unweigerlich eine Frage auf. Sind Fahrradketten laufrichtungsgebunden?

Einige Fahrradketten sind laufrichtungsgebunden, die meisten jedoch nicht. Zum Beispiel sind Shimano-Ketten normalerweise laufrichtungsgebunden, während SRAM-, KMC- und Campagnolo-Ketten nicht laufrichtungsgebunden sind. Richtungskomponenten haben normalerweise Logos, die auf einer der Seitenplatten nach außen zeigen.

Welche Fahrradketten sind laufrichtungsgebunden?

Die meisten Fahrradketten sind richtungslos. Das bedeutet für die meisten dieser Ketten, dass Sie sie beliebig montieren können. Nur wenige davon sind Richtwerte.

Bei der Installation einer laufrichtungsgebundenen Kette müssen Sie vorsichtig sein. Es muss auf eine bestimmte Weise installiert werden. Andernfalls funktioniert es möglicherweise nicht so effektiv. Alles, was Sie wissen müssen, erfahren Sie in der Bedienungsanleitung.

Hier sind einige der laufrichtungsgebundenen Ketten, die Sie auf dem Markt für Ihre Fahrräder finden können:

  • Shimano HG-X
  • Shimano CN-HG900
  • Shimano CN-HG901
  • Shimano CN-7900

Wie Sie sehen können, ist Shimano der beliebteste Hersteller von laufrichtungsgebundenen Fahrradketten. Ihre Komponenten bieten oft zahlreiche Vorteile wie optimierte Kettenbewegungen, sanftere und schnellere Schaltvorgänge usw.

Zum Beispiel hat der HG-X eine präzise Fase an jeder der äußeren Platten, um die Bewegung zu erleichtern. Dank der asymmetrischen Fase an den Innenlaschen fällt die Kette mühelos auf die kleineren Ritzel und Ringe. Die Richtung der Kette allein hat jedoch keinen großen Einfluss auf die Leistung.

Woran erkennt man, ob eine Fahrradkette laufrichtungsgebunden ist?

Es ist ziemlich einfach herauszufinden, ob eine Fahrradkette laufrichtungsgebunden ist oder nicht. Der einfachste Weg ist, den Hersteller zu überprüfen. Wenn Ihr Teil von Shimano hergestellt wird, können Sie mit Sicherheit sagen, dass es sich um eine laufrichtungsgebundene Kette handelt. SRAM-Ketten sind jedoch richtungslos; nur die SRAM-Verknüpfung nicht.

  Wo ist es in Lübeck am schönsten?

Shimano und SRAM gehören zu den beliebtesten Kettenherstellern, sind aber nicht allein. Was ist, wenn Ihres von einem weniger bekannten Hersteller stammt?

Es gibt eine andere zuverlässige Methode, um diese Art von Kette zu identifizieren. Alles, was Sie tun müssen, ist zu prüfen, ob die aufgedruckten Buchstaben oder Logos nach außen vom Fahrrad weg zeigen. Wenn ja, dann ist Ihre Kette eine gerichtete Kette.

So können Sie sehen, in welche Richtung sich eine Shimano bewegt:

Weitere Informationen finden Sie auch in der Gebrauchsanweisung oder den Texten auf der Verpackung. Wenn Sie immer noch verwirrt sind, können Sie sogar direkt beim Hersteller nachfragen.

Was ist, wenn Sie eine Fahrradkette falsch montieren?

Bei der Montage einer neuen Kette spielt die Richtung keine Rolle. Selbst wenn Sie Ihre kürzlich gekaufte Kette in die falsche Richtung legen, wird ihre Leistung überhaupt nicht beeinträchtigt. Es wird keinen merklichen Unterschied geben.

Wenn Sie eine Qualitätskette haben, kann es einen kleinen Einfluss geben, aber selbst das wird für die meisten Radfahrer zu gering sein, um es zu bemerken.

Wenn Sie jedoch eine vorhandene Kette einbauen, nachdem Sie sie zerlegt und gereinigt haben, sollte sie in die gleiche Richtung zeigen wie zuvor. Umgekehrt kann es nicht sein.

Sie können die kleineren und größeren Ritzel nicht mehr so ​​reibungslos schalten wie zuvor. Außerdem verringert dies die Lebensdauer der Kette, wodurch sie wahrscheinlicher reißt.

Dies liegt daran, dass sich die Kette nach längerem Gebrauch in eine bestimmte Richtung einstellt. Wenn Sie abrupt die Richtung ändern, wird die Kette Schwierigkeiten haben, mit der plötzlichen Änderung fertig zu werden. Dadurch nimmt die Leistung deutlich ab.

  Ist es für das Pferd schädlich ohne Sattel zu Reiten?

Außerdem kann sich Ihr Fahrrad schneller abnutzen, wenn Sie eine abgenutzte Kette in die falsche Richtung zurücksetzen.

Die Laufrichtung der Kette scheint also nur bei der Montage verschlissener oder gebrauchter Fahrradketten eine Rolle zu spielen. Machen Sie sich keine Gedanken über die Richtung, wenn Sie eine neue installieren müssen. Stellen Sie sicher, dass es richtig installiert ist. Dies gilt für jedes Fahrrad, sei es ein Mountainbike oder ein Rennrad.

Ähnliche Beiträge