Sind Sprinter Vans das Geld wert?

Einer der derzeit beliebtesten Transporter auf dem Markt ist der Mercedes-Benz Sprinter. Der Sprinter ist ein vielseitiges Fahrzeug, das häufig für die Paketzustellung oder als Arbeitsfahrzeug verwendet wird. Der Sprinter ist auch das Basisfahrzeug, auf dem viele Reisemobile aufbauen. Aber mit einem Mercedes-Emblem auf der Front müssen wir uns fragen: Sind Sprinter-Vans ihr Geld wert?

Mercedes-Benz Sprinter Vans sind ihren Preis auf jeden Fall wert. Der sehr beliebte Sprinter ist vollgepackt mit Sicherheitsmerkmalen, hat einen guten Ruf für Zuverlässigkeit und wird von einem der erfahrensten und kompetentesten Automobilunternehmen der Welt hergestellt.

Zu den Merkmalen, die den Sprinter sein Geld wert machen, gehören die zahlreichen und modernen Sicherheitsoptionen, das aktuelle und hoch bewertete MBUX-Infotainmentsystem und angemessene Betriebskosten. Sprinter Vans sind sehr vielseitig und können zu Wohnmobilen oder Offroad-Vans umgebaut werden. Weiter lesen um mehr über diesen Premium-Van zu erfahren und wie er jeden Cent wert ist, den Sie dafür ausgeben.

Sprinter Vans – kommen Sie auf Ihre Kosten

Sind Sprinter Vans ihr Geld wert? Um sicher zu entscheiden, müssen wir einen tiefen Einblick in den Sprinter nehmen und sehen, welche Art von Merkmalen er bietet, die dem Käufer einen Mehrwert bieten und ihn von konkurrierenden Transportern unterscheiden.

Lassen Sie uns zunächst über Sicherheitsfunktionen sprechen. Die Straßen sind heutzutage stark befahren, und die Menschen sind abgelenkter denn je, sodass Sicherheit oberste Priorität hat. Käufer, die nach einem beliebigen Fahrzeug suchen, tun gut daran, die ihnen zur Verfügung stehenden Sicherheitsfunktionen zu berücksichtigen. Der Sprinter verfügt über ein umfangreiches Sicherheitspaket, das den häufigsten Unfallursachen im Straßenverkehr entgegenwirken soll.

Der Sprinter ist serienmäßig mit einem Active Brake Assist-Paket ausgestattet. Dieses Sicherheitstool verwendet im Wesentlichen Radar, um Ihre Annäherungsgeschwindigkeit zu messen, wenn Sie auf ein Hindernis oder ein anderes Fahrzeug stoßen. Stellt er fest, dass Sie zu schnell auffahren, bremst der Sprinter, um Ihnen zu helfen, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Sprinter ist außerdem serienmäßig mit einem Notrufsystem ausgestattet, das einen Aufprall erkennt und automatisch die 911 kontaktiert.

Für Fahrer, die zusätzliche Sicherheitsfunktionen wünschen, kann der Sprinter mit Totwinkelassistent, Querverkehrswarnung hinten und einer 360-Grad-Kamera ausgestattet werden. Ein zusätzlicher Bonus ist das Attention Assist-System. Dieses System überwacht das Fahrverhalten auf Anzeichen von Ermüdung und teilt Ihnen mit, wenn es der Meinung ist, dass Sie eine Pause oder eine schöne Tasse Kaffee benötigen.

Siehe auch  Können Sie eine Frachtbox auf dem Dach eines Wohnmobils verwenden?

Fahren Sie zwischen den Haltestellen auf die Autobahn? Teilweise kann der Sprinter auch mit einem aktiven Abstandsassistenten ausgestattet werden bekannt als adaptive cruise control, das hilft Ihnen bei der Pflege einen sicheren Abstand zu anderen Fahrzeugen.

Wenn Sie unter raueren Bedingungen fahren, hat der Sprinter Werkzeuge, die Ihnen helfen. Verfügbare LED-Performance-Scheinwerfer sorgen bei dunklen Fahrbedingungen für ein helles, klares Bild der Straße vor Ihnen. Bei verschneiter, staubiger oder schlammiger Fahrt können Sie das optionale Wet Wiper System verwenden, um Waschflüssigkeit aus den Wischerblättern statt aus einer Düse aufzutragen und so die Reinigungsflüssigkeit direkt auf Ihre Windschutzscheibe und direkt in den Weg der Blätter zu bringen.

Schauen Sie sich diese fünf Artikel an, um Ihnen zu einem besseren Campingerlebnis zu verhelfen:

Die Sicherheitsausstattung des Sprinter ist beeindruckend. So sind die verfügbaren Motoroptionen. Sprinter-Vans können mit einem aufgeladenen 2-Liter-4-Zylinder-Benzinmotor ausgestattet werden, der ein solides Drehmoment von 258 Fuß-Pfund erzeugt. Wenn Sie mehr Leistung wünschen, kann der Sprinter mit einem 3-Liter-V6-Turbodieselmotor und einem 4X4-Antriebsstrang ausgestattet werden. Diese Motoren können entweder mit den Mercedes-Benz 9G-tronic- oder 7G-tronic-Getrieben gekoppelt werden.

Sicherheit ist großartig, aber in der vernetzten Welt von heute brauchen wir alle während der Fahrt Zugriff auf Informationen. Navigations-, Unterhaltungs- und Kommunikationssysteme sind wertvolle Komponenten in jedem Fahrzeug. Serienmäßig ist der Sprinter mit einem 7“ oder 10,5“ MBUX Multimedia-Infotainmentsystem ausgestattet.


Mercedes-Benz hat das Infotainmentsystem MBUX so konzipiert, dass moderne Computertechnologie zum Nutzen des Fahrers genutzt wird. Algorithmen des maschinellen Lernens erkennen gewohnte Muster. Wenn Sie beispielsweise Ihren Ehepartner jeden Tag um 4 Uhr von der Straße aus anrufen, merkt sich MBUX seine Nummer und lädt sie präventiv für Sie.

Das MBUX-Sprachbefehlssystem ist so konzipiert, dass es natürliche Sprache versteht. Selbst wenn Sie einen starken Downeast-Maine-Akzent oder einen raffinierten Southern Drawl haben, wird MBUX Sie verstehen.

Das MBUX-System ist zwar so konzipiert, dass es eigenständig steht und vollständige Funktionalität ohne angeschlossenes Smart-Gerät bietet, aber es ist so konzipiert, dass es sich in Ihr Smart-Gerät integrieren lässt. MBUX lässt sich nahtlos mit Android Auto und Apple CarPlay verbinden. Eine optionale kabellose Ladefunktion ist praktisch, um Kabelsalat in der Kabine zu vermeiden.

Siehe auch  Wie sollten Teva Sandalen passen? [Detailed Guide]

Der Sprinter bietet viel Wert fürs Geld. Die Frage ist: Ist der Sprinter teurer als vergleichbare Vans? Der Basis-Personenwagen, der vielen Wohnmobilen zugrunde liegt, beginnt bei 43.120 $.

Ein Vergleich des Sprinter Passenger Van mit dem Ford Transit Passenger XLT, dem Ram ProMaster 3500 Window Van 159WB und dem Nissan NV Passenger SL zeigt, dass der Sprinter preislich sehr konkurrenzfähig ist, mit einem UVP unter dem des Ford Transit oder Nissan NV.

  • Mercedes-Benz Sprinter: 43.120 $
  • Ford Transit Passagier XLT: 43.530 $
  • Ram ProMaster 3500 Fensterwagen: (159WB) 41.140 $
  • Nissan NV Passagier SL: 43.610 $

Der Sprinter ist nicht nur preislich konkurrenzfähig, sondern seine Ausstattung ist auch hochwertig und wertvoll für die Fahrer. Das MBUX-Infotainmentsystem übertrifft konkurrierende Systeme von Unternehmen wie Ford und Nissan bei weitem. Adaptive Geschwindigkeitsregelung, Bremsassistent und Fahrerermüdungsüberwachung verleihen diesem Van eine Menge Wert, der nicht bei allen Wettbewerbern zu finden ist.

zusammenhängende Posts

  • Können Sie in einem Sprinter-Van leben?
  • Ram ProMaster vs. Mercedes-Benz Sprinter: Was ist das Richtige für Sie?
  • Wie hoch ist ein Mercedes-Benz Sprinter Van? Ein vollständiger Leitfaden
  • Die Kosten für den Umbau eines Sprinter Van erklärt

Welche Art von Garantie hat ein Sprinter?

Der Sprinter wird standardmäßig mit einer 3-Jahres-Garantie von 36.000 Meilen geliefert. Wenn Sie eine Garantieverlängerung bevorzugen, bietet Mercedes diese an Optionen für fünf Jahre oder 100.000 Meilen; 6 Jahre oder 120.000 Meilen; oder sieben Jahre und bis zu 140.000 Meilen. Diese Garantie zeigt an, dass Mercedes von der Qualität seines Produkts überzeugt ist – etwas, wofür die Marke im Allgemeinen bekannt ist.

Sind Sprinter teuer im Besitz?

Bei der Suche nach Informationen zu Sprinter-Transportern finden Sie möglicherweise Artikel, die auf hohe Wartungskosten hinweisen, insbesondere in Bezug auf die Diesel-Abgasanlage von Mercedes-Benz. Und obwohl es stimmt, dass die Reparatur des Dieselabgassystems teuer sein kann, ist das nur ein Problem, wenn Sie einen Dieselmotor haben und viel fahren.

Für den durchschnittlichen Fahrer, egal ob Sie ein Elektriker sind, der den Lieferwagen zum Transport von Werkzeugen nutzt, ein Wohnmobil, das Amerika erkundet, oder einfach nur ein Typ mit einer großen Familie zum Herumschleppen, Der Sprinter hat routinemäßige und vorhersehbare Wartungskosten. Wenn Sie die routinemäßige Wartung lieber im Voraus bezahlen möchten, können Sie bei Mercedes einen Prepaid-Wartungsplan erwerben. Wenn Sie den Händler vermeiden möchten, sind Sprinter einfach zu warten und können von fast jedem qualifizierten Mechaniker bearbeitet werden.

Siehe auch  Werden Zelte auf Campingplätzen oft gestohlen?

Wie bei jedem Fahrzeug wirkt sich Ihr Nutzungsverhalten auf die Wartungskosten des Fahrzeugs aus. Wenn Sie verantwortungsvoll fahren, regelmäßig Ölwechsel durchführen und Ihren Sprinter gut pflegen, werden Ihre Gesamtwartungskosten niedriger sein. Wenn Sie unberechenbar fahren, routinemäßige Wartungsarbeiten nicht durchführen oder Ihr Fahrzeug missbräuchlich verwenden, steigen Ihre Betriebskosten. Für den durchschnittlich verantwortungsbewussten Fahrer sind die Wartungskosten des Sprinter mit denen vergleichbarer Fahrzeuge vergleichbar.

Wie viele Meilen pro Gallone bekommt ein Sprinter-Van?

Ihr spezifischer Benzinverbrauch hängt von der Fahrzeugkonfiguration, den Nutzungsmustern, dem Klima und der Geografie ab. Wenn Sie in den Rockies leben, Ihren Sprinter mit schweren Möbeln ausstatten und viel Zeit damit verbringen, Hügel hinaufzufahren, ist Ihr Kraftstoffverbrauch möglicherweise nicht so gut. Wenn Sie in einer weniger gebirgigen Gegend leben und mit angemessener Geschwindigkeit fahren, wird Ihr Sprinter sparsamer im Kraftstoffverbrauch.

Im Durchschnitt kommen Sprinter etwa 14,5 Meilen auf die Gallone. In Anbetracht der Größe des Sprinter und der Tatsache, dass er mit Fracht und Optionen bis in die Kiemen beladen werden kann, ist dies eine anständige Kraftstoffverbrauchsrate. Wenn Sie ein paar mehr dehnen möchten Meilen auf die Gallonesollten Sie den Leerlauf minimieren, konservativ fahren und den Tempomat so oft wie möglich verwenden.

Der Sprinter: Jeden Cent wert

Mercedes-Benz ist als Premium-Automobilmarke bekannt. Während ihre Luxusautos mehr Aufmerksamkeit erhalten könnten, Mercedes-Benz stellt schon sehr lange Nutzfahrzeuge und Transporter her und ist sehr gut darin geworden.

Der Sprinter ist ein ehrwürdiger und leistungsfähiger Van, der mit Funktionen ausgestattet ist, die das Fahrerlebnis verbessern sollen. Wenn Sie nach einem vielseitigen, leistungsfähigen und komfortablen Transporter suchen, ist der Mercedes-Benz Sprinter jeden Cent wert, den Sie dafür ausgeben. Dieser Wohnwagen ist sein Geld absolut wert.

Ähnliche Beiträge