So hängen Sie ein Bild an eine Wohnmobilwand

Wie das Sprichwort sagt: „Es gibt keinen Ort wie zu Hause!“ Es ist wahr, dass ein Wohnmobil durch das Aufhängen Ihrer eigenen Bilder und Kunstwerke viel „gemütlicher“ gemacht werden kann. Und während Sie nicht die Wände durchbohren möchten, verspüren Sie den Juckreiz, ein paar Bilder oder Zeichnungen hochzuladen. Nun, ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie Optionen haben!

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Bild an einer Wohnmobilwand aufzuhängen. Wenn Sie ein Bild an der Wand eines Wohnmobils aufhängen, schauen Sie nur nach „vorübergehenden“ Aufhängemethoden und nicht nach Nägeln oder Schrauben. Man kann zwischen Befehlsstreifen, selbstklebenden Wandhaken, starkem Klettverschluss, Klebestift oder Kitt wählen.

All dies ist hilfreich, damit die Dinge oben bleiben, ohne Löcher in die Wände Ihres Wohnmobils bohren zu müssen, was Sie später vielleicht sehr bereuen werden.

Welche Methode Sie verwenden, hängt davon ab, was Sie aufhängen möchten und wie dauerhaft das Bild sein soll. Ich empfehle nicht, mit den vollgerahmten, schweren Glasbildern verrückt zu werden, weil es einfach zu viele Dinge gibt, die damit in einem Wohnmobil schief gehen können. Wenn Sie sie jedoch aufhängen müssen, werde ich das auch abdecken.

Wohnmobilwände: Nicht gut für Schrauben

Da Wohnmobile so konstruiert sind, dass sie sich fortbewegen können, stehen die Hersteller unter Druck, sie so leicht wie möglich zu machen. Dies senkt die zum Fahren benötigte Leistung und erhöht auch den Kraftstoffverbrauch, den das Fahrzeug während der Fahrt erhält.

Während die Außenwände dünn, aber stark sind (normalerweise aus Metall), bestehen die Innenwände eher aus schwächerem Holz oder Holzimitationen. Wie auch immer, wenn Sie versuchen, etwas mit einer Schraube aufzuhängen, wird die Schraube auf die andere Seite der Wand durchbohren.

Wenn Sie versuchen, etwas auf diese Weise an einer Innenwand zu montieren, dann wissen Sie, dass Sie Gefahr laufen, alle Arten von Elektro- und Wassergeräten zu treffen.

Wenn Sie versuchen, auf diese Weise an einer soliden Außenwand aus Metall zu montieren, dann wissen Sie, dass Sie sie mit der Zeit für Wasserlecks und Rost öffnen. Das ist so ziemlich immer eine schlechte Idee, und ich empfehle Ihnen nicht, es zu versuchen.

Wie Sie montieren sollten

Frau, die Fotos betrachtet, die mit Dekorationslichtern an der weißen Wand hängen

Versuchen Sie stattdessen, mit Dingen zu befestigen, die an der Wand haften bleiben. Zu diesen Geräten gehören Befehlsstreifen, hängende Nägel, Magnete und Klebestifte.

Leichte Gegenstände: Verwenden Sie Klebestifte oder Magnete

Klebriger Tack

Klebestifte sind unglaublich nützlich, um alles aufzuhängen, von Fotografien über handgezeichnete Bilder bis hin zu Flaggen und Keksrezepten Ihrer Großmutter.

Diese Methode ist mein persönlicher Favorit, und so hänge ich Dinge an meine Wände. Es ist perfekt, weil es schnell geht, keine Rückstände hinterlässt und wiederverwendbar ist.

Sie können in fast jedem Bürobedarfsgeschäft Klebestifte oder eine Art Montagespachtel bekommen. Walmart, Target und Office Depot haben alle Klebestreifen im Regal.

Um Klebestifte zu verwenden, reißen Sie die gewünschte Menge ab und beginnen Sie, sie mit Ihren Fingern zu bearbeiten. Es wird keine starke Verbindung mit der Wand eingehen, es sei denn, es wird aufgewärmt. Drücken Sie es mit beiden Händen zusammen, rollen Sie es zwischen Ihren Fingern oder legen Sie es unter Ihre Achselhöhle, aber tun Sie, was immer Sie tun müssen, um es aufzuwärmen.

  Reformen von COVID-19 könnten Reformen in den Karrierewegen gleichkommen

Sobald es aufgewärmt ist, können Sie es auf der Rückseite des Bildes (oder was auch immer Sie aufhängen möchten) platzieren. Achte darauf, dass das Bild mit der Bildseite nach unten auf einer harten Oberfläche, wie einer Arbeitsplatte oder einem Tisch, liegt. Drücken Sie ca. 10 Sekunden fest auf die Rückseite des Bildes

Drücken Sie zum Schluss das Bild an die Wand und üben Sie etwa 5 bis 10 Sekunden lang starken Druck auf die Stelle aus, an der sich der Klebestreifen befindet. Und schon bleibt das Bild haften! Die Haltekraft des Sticky Tacks, wenn Sie diesem Vorgang folgen, ist eigentlich ziemlich gut.

Mit Klebestreifen, die Ihre Bilder halten, müssen Sie die Bilder nicht entfernen, wenn Sie das Wohnmobil bewegen. Wenn Sie es jedoch abnehmen möchten, ziehen Sie es einfach leicht herunter und wackeln Sie es locker. Dadurch sollte sich das Bild mit minimaler Beschädigung des Fotos von der Wand lösen.

Diese Methode zum Aufhängen von Lichtbildern ist großartig, weil sie dort bleiben, wo Sie sie hingelegt haben. Solange der Sticky Tack „aktiviert“ oder warm ist, während Sie das Bild anfänglich aufhängen, wird es gut haften.

Das bedeutet, dass die Bilder für die Reise zu einem neuen Campingplatz nicht abgenommen werden müssen, sie können einfach dort bleiben, wo sie sind, und sie sollten nicht herunterfallen. Wenn sie es tun, dann ist es nicht das Ende der Welt. Sie können den Kitt einfach aufwärmen und wieder an die Wand kleben.

Klebestifte können im Wohnmobil sehr nützlich sein. Ich persönlich habe sogar Flaggen, Erinnerungen und ein kleines Whiteboard mit Klebestift aufgehängt. Wenn Sie dem Prozess des Aufwärmens gut folgen, kann es tatsächlich einige solide Ergebnisse liefern.

Ich empfehle nicht, es auf kritischen oder Glasgegenständen zu verwenden, da es mit den schwereren Gegenständen mit der Zeit herunterfallen kann, aber das tut es wirklich nicht zu mit den leichteren.

Ich habe einmal eine Flagge über 3 Monate lang aufgehängt, ohne dass sie sich bewegte, und sie kam nur herunter, weil es Zeit für mich war, sie abzunehmen.

Magnete

Wenn es um Magnete geht, haben Sie einige Optionen. Erinnerst du dich, dass die Außenwände eines Wohnmobils aus Metall sind? Nun, wenn blankes Metall im Inneren Ihres Wohnmobils freiliegt, nutzen Sie diese Tatsache und hängen Sie Dinge mit Magneten daran auf. Sie können auch Magnete verwenden, um Dinge an einem Kühlschrank oder Ofen zu befestigen.

Eine weitere Möglichkeit zur Verwendung mit Magneten ist Magnetfarbe. Dies ist eine Idee, die ich im Haus ausprobiert habe, aber die ich persönlich nicht in einem Wohnmobil ausprobiert habe. Ich füge es hier hinzu, falls Sie mehr recherchieren möchten.

Grundsätzlich handelt es sich um Metallic-Farbe, die wie normale Farbe aussieht und sich anfühlt, aber sobald sie getrocknet ist, kann sie Magnete an der Wand halten, an der sie gestrichen wird. Zu Hause hat es bei mir ziemlich gut funktioniert, aber ich überlasse es Ihnen, zu entscheiden, ob Sie es für Ihr Wohnmobil ausprobieren möchten.

  Was sind QuickZip Wohnmobil-Bettlaken?

Schwere Gegenstände: Verwenden Sie Klettverschluss oder Wandhaken

Wie ich bereits erwähnt habe, empfehle ich wirklich, schwere Gegenstände zu vermeiden, da sie den Aufwand einfach nicht wert sind. Aber wenn Sie wirklich etwas Schweres montieren möchten, dann verwenden Sie am besten einen starken Klettverschluss oder einen selbstklebenden Haken.

Klettverschluss kann verwendet werden, indem eine Seite an der Rückseite des Rahmens befestigt wird, den Sie aufhängen möchten. Wenn Ihr Klettverschluss keine selbstklebende Rückseite hat, können Sie dies mit Sekundenkleber, einem starken Kitt oder einer Klebepistole tun. Befestigen Sie die andere Seite an der Wand, wo Sie es aufhängen möchten. Aus Sicherheitsgründen sollten Sie mehrere Teile verwenden, mindestens eines auf jeder Seite.

Achten Sie beim Anbringen des Klettverschlusses darauf, dass die Teile am Rahmen mit den Teilen an der Wand ausgerichtet sind. Wenn Sie das Wohnmobil bewegen müssen, lösen Sie einfach den Rahmen vom Klettverschluss an der Wand und legen Sie den Rahmen für den Transport an einen sicheren Ort. Wenn Sie dann dort angekommen sind, wo Sie hinwollen, stellen Sie es wieder auf und Sie können loslegen.

Alles über Wandhaken

Dann besteht auch die Möglichkeit, einen Wandhaken zu verwenden. Ein Wandhaken ist nur ein Haken, der an der Wand haftet. Diese gibt es in verschiedenen Typen, aber einer der häufigsten ist der Typ, der sich an eine Befehlsleiste anheftet.

Befehlsstreifen sind sehr einfach zu verwenden und verursachen fast nie kosmetische Schäden an der Wand. Darüber hinaus bleiben sie auf unbestimmte Zeit oben, bis Sie sich entscheiden, sie abzunehmen, bleiben sie höchstwahrscheinlich an der Wand kleben. Befehlsstreifen können auch überall dort gekauft werden, wo Büromaterial verkauft wird, und sind ziemlich billig.

Befehlsleisten oder jede andere Art von Wandhaken sind großartig, da sie dauerhaft angebracht bleiben können. Während Sie das Wohnmobil an einen neuen Bestimmungsort transportieren, müssen Sie natürlich den Rahmen vom Haken nehmen. Aber wenn Sie dort angekommen sind, wo Sie hinwollen, müssen Sie das Bild nur noch an den Haken hängen und schon kann es losgehen.

Schließlich haben Sie die Möglichkeit, einen hängenden Nagel zu verwenden. Dies ist wie eine Befehlsleiste mit einem Stück Metall anstelle eines Hakens. Dies sollten Sie verwenden, falls Sie etwas aufhängen müssen, das etwas schwerer ist als das, was eine Befehlsleiste tragen kann.

Hängende Nägel haben tendenziell eine viel stärkere Bindung und eine breitere Oberfläche zum Kleben als Befehlsstreifen und können daher höhere Gewichtsmengen tragen.

Schauen Sie in einen hängenden Nagel, wenn Sie etwas schwereres aufhängen möchten. Dies könnte ein Ort sein, an dem Sie ein Handtuch, ein Foto oder Ihre Schlüssel aufhängen können. Es gibt sogar hängende Nägel, die das Gewicht einiger Steine ​​tragen können, also fühlen Sie sich frei, damit kreativ zu werden.

Diese sind auch ziemlich gut darin, keine Spuren zu hinterlassen, wo sie angebracht sind. Sie werden sie nicht so häufig in normalen Geschäften zum Verkauf finden, aber sie können gefunden werden, oder Sie können immer eine Unendlichkeit von unterschiedlich gestalteten Optionen bei Amazon finden.

  Was ist das beste kleine fahrbare Wohnmobil?

Andere Optionen

Wisse auch, dass du einige andere Optionen hast! Es ist nicht immer notwendig, Dinge direkt an der Wand aufzuhängen, manchmal können Sie etwas anderes tun, was viel dazu beiträgt, dass sich Ihr Wohnmobil wohnlicher anfühlt. Ich habe hier ein paar Ideen:

Korkplatten

Auch in solchen Situationen kann eine Pinnwand hilfreich sein. Mit Reißnägeln können Sie Bilder und Zeichnungen an eine Tafel heften, um sie alle an einem Ort zu haben. Sie können dann beliebig viele entfernen oder hinzufügen, wann immer Sie möchten.

Eine Pinnwand ist eine sehr einfache Sache und Sie können normalerweise eine für unter 10 $ finden. Sie können versuchen, es mit einem selbstklebenden Wandhaken (oder einem Aufhängenagel) an die Theke an eine Wand oder an die Wand selbst zu lehnen.

Was eine Pinnwand so toll macht, ist, dass Sie Bilder hinzufügen können, während Sie gehen. Während Sie auf Ihren Abenteuern in Ihrem Wohnmobil unterwegs sind, können Sie an jedem Ort, den Sie besuchen, Fotos machen. Dann können Sie von jedem Ort, an den Sie gehen, ein neues Foto hinzufügen, Sie können auf Ihre guten Zeiten zurückblicken und Ihre Familie näher zusammenbringen.

Whiteboards oder Tafeln

Whiteboards und Tafeln können eine großartige magnetische Oberfläche zum Aufhängen Ihrer Fotos sein. Mit Magneten können Sie Bilder, Zeichnungen oder was auch immer Sie wollen aufhängen. Dies ist eine weitere flexible Möglichkeit, Ihre Sachen aufzuhängen, da Sie Bilder von der Tafel jederzeit austauschen können.

Ein Whiteboard kann auch nützlich sein, um Nachrichten und Erinnerungen an sich selbst und an Ihre Familie zu schreiben. Ich empfehle eine Tafel wegen des ganzen Staubs, den die Kreide erzeugt, nicht so sehr, aber das liegt natürlich ganz bei Ihnen.

In jedem Fall kann ein guter Ort zum Zeichnen die Langeweile auf langen Reisen vertreiben und die Kreativität von Ihnen und Ihren Kindern entfesseln. Sie können auch ein großartiger Ort sein, um Dinge aufzuschreiben, an die man sich erinnert.

Sicher, Telefone haben heutzutage To-Do-Listen, aber wenn Sie versuchen, beim Camping von der Technologie wegzukommen, kann dies Ihnen helfen, nicht ständig ein Telefon bei sich zu haben.

Wäscheklammern

Hier werden wir noch ein bisschen kreativer! Wäscheklammern können verwendet werden, um Gegenstände an einer Leine aufzuhängen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine gute Schnur aufzustellen, und dann können die Wäscheklammern darauf platziert werden, wobei Sie das Papier oder Foto, das Sie aufhängen möchten, zwischen seinen beiden Zinken festhalten.

Diese Schnur, die Sie aufhängen, kann ein Stück Schnur sein, ein Stück Angelschnur, ein Stück Draht, ein Stück Hanf, eine Weihnachtslichterkette oder alles andere, was Ihnen einfällt. Es hängt alles nur davon ab, welchen Look Sie anstreben und was Sie zur Verfügung haben.

Binden Sie diese Schnur an beiden Enden an eine feste Oberfläche, wie z. B. einen Ausgangsgriff, eine Fensterbank, die Jalousien usw., und BAM! Sie haben einen Ort, an dem Sie Dinge aufhängen können, indem Sie Ihren dreidimensionalen Raum nutzen.

Ähnliche Beiträge