So verwenden Sie ein Float Tube (für Anfänger)

So verwenden Sie ein Float Tube (für Anfänger)

In letzter Zeit habe ich Fragen zur Verwendung eines Schwimmerrohrs zum Angeln erhalten. Viele Leute sind interessiert, wissen aber nicht viel darüber, wie sie arbeiten; Hier ist, was ich für erstmalige Schwimmknollen gefunden habe!

Wie benutzt man also ein Schwimmerrohr? Es gibt ein paar wirklich grundlegende Schritte, die Sie unternehmen müssen, wenn Sie ein Schwimmerrohr verwenden. Sie sollten sich vorbereiten, indem Sie wissen, wie Ihr Schwimmer funktioniert, sich so anziehen, dass Sie warm bleiben, vorher üben, Ihre Angst an Land lassen und wissen, wie Sie das Wasser verlassen.

Bei der Verwendung eines Float Tubes gibt es so viele Dinge zu beachten. Ich werde Ihnen alles darüber erzählen, was Sie im Hinterkopf behalten müssen, damit Sie mit Freunden oder alleine so gut wie möglich angeln können! Ob Ihre Bedenken sind, wie Sie sich anziehen, wann Sie gehen oder was Sie mitbringen sollten, ich habe alles für Sie.

Zunächst einmal, was ist Float Tubing?

Float Tubing ist eine Form des Angelns. Oder besser gesagt eine Art zu fischen oder bedeutet zu fischen. Einige Leute fischen von Docks aus, andere von einem Kanu oder Kajak aus. Eine Schwimmerröhre ist ein stuhlähnlicher Mechanismus, von dem aus Sie fischen.

Ein Schwimmerrohr gibt Ihnen die Möglichkeit, heimlich und praktisch unentdeckt von den Wasserlebewesen zu sein. Es gibt auch keine Bootsschatten, Motorgeräusche oder Vibrationen. Dies bietet Ihnen eine wunderbare Alternative, um sich an Ihren Fang anzuschleichen.

Vergessen Sie nicht Ihre Vorräte

Float Tubes sind zwar sehr nützlich, um ruhig zu bleiben und sich an Ihren großen Fang des Tages heranzuschleichen, können aber ziemlich schwer zu handhaben sein. Sobald Sie im Wasser sind, kann es eine Weile dauern, bis Sie sich wieder an Land arbeiten. Das Bewegen Ihres Schwimmerrohrs ist ehrlich gesagt keine sehr einfache Aufgabe.

Sie werden alles dabei haben wollen, was Sie den ganzen Tag brauchen. Ich beziehe mich nicht nur auf Ihre Angelvorräte. Ich spreche von Sonnenbrillen, um Ihre Augen zu schützen. Vielleicht möchten Sie einen Hut, um Ihr Gesicht und Ihren Kopf vor Sonnenbrand zu schützen. Apropos Sonnenbrand, Sie werden Ihre Sonnencreme nicht vergessen wollen.

Denken Sie daran, alle Lebensmittel und Wasser einzupacken, die Sie möglicherweise für den ganzen Tag benötigen, damit Sie nicht dehydrieren oder wenig Energie haben. In dieser Position kann es für Sie schwierig sein, die Energie zu verbrauchen, die Sie benötigen, um zum Ufer zurückzukehren.

Eine andere zufällige Sache, die Sie vielleicht mitbringen möchten, an die Sie aber nicht gedacht haben, sind Tischtennisschläger. Diese können Ihnen beim Paddeln und Steuern in schwierigen Situationen helfen und den Prozess beschleunigen, Sie dorthin zu bringen, wo Sie hin möchten!

Alles in allem, erstellen Sie eine Checkliste aller Dinge, die Sie auf dem Wasser mitnehmen möchten, und gehen Sie sie durch, bevor Sie abstoßen! Dies waren nur einige Beispiele für Dinge, die Sie ernsthaft in Betracht ziehen sollten.

Sonnencreme und Insektenschutzmittel

Wir haben im obigen Abschnitt ein wenig über Sonnenschutzmittel gesprochen, aber es ist wirklich so wichtig. Wenn Sie sich auf einer Schwimmwanne befinden, gibt es keine Abdeckungen. Sie können sich nicht wie auf manchen Booten vor der Sonne verstecken.

Es wird ernsthafter Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein, insbesondere weil das Angeln normalerweise ein ganztägiges Ereignis ist. Aus diesem Grund müssen Sie mit einer Menge wasserfester Sonnencreme vorbereitet sein. Mindestens LSF 50 wäre zu empfehlen. Wenden Sie es mehrmals über den Tag verteilt an.

Auf diese Weise verhindern Sie gefährliche Dinge wie Hautkrebs oder einfache Verbrennungen, die Sie für eine gewisse Zeit mit Schmerzen auf Ihrer Haut belasten können.

Insektenschutzmittel ist eine weitere Sache, die Sie mitbringen müssen! Typischerweise werden schwimmende Rohre in Bereichen verwendet, die Buchten ähnlich sind. Diese Bereiche ziehen oft mehrere Arten von Mücken und anderen Insekten an, die nicht nur lästige Juckreize, sondern auch schwere Krankheiten verursachen können.

Besprühen Sie sich ab und zu und besprühen Sie den Bereich um Sie herum, um die Viecher fernzuhalten. Es gibt einige Arten von Insektenschutzmitteln. Egal, ob Sie sich für Armbänder, Spray, Lotion oder eine der vielen anderen Optionen entscheiden, Sie werden es Ihnen danken!

Was auf dem Float Tube zu tragen

Was Sie anziehen sollten, hängt wirklich von der Gegend ab, in der Sie schwimmen, und von der Jahreszeit. Das Wetter auf der ganzen Welt variiert das ganze Jahr über, daher ist es schwer zu sagen, dass Sie für diesen Anlass eine bestimmte Art von Kleidung benötigen.

Eines ist sicher, egal ob es heiß oder kalt ist, Sie brauchen einen Hut und eine Sonnenbrille. Diese schützen Sie das ganze Jahr über vor Sonnenschäden. Sie helfen Ihnen auch dabei, Blendlicht fernzuhalten, sodass Sie die Fische im Wasser besser erkennen können.

Bei wärmerem Wetter können Sie einen Badeanzug, eine Badehose oder Shorts zusammen mit einem T-Shirt tragen, um kühl zu bleiben. Es wird empfohlen, auch in wärmeren Monaten ein Longsleeve zu tragen, um sich vor Sonnenbrand zu schützen. Es kann auch verwendet werden, um Ihnen zu helfen, kühl zu bleiben, indem Sie das Hemd befeuchten und es tragen.

In einer kalten Jahreszeit wird das Tragen von Schichten empfohlen, insbesondere das Hinzufügen von wasserdichten oder regenfesten Schichten. Und in Extremsituationen entscheiden sich manche sogar für einen Neoprenanzug. Dies ist eine ganz persönliche Vorliebe.

Wenn ein Neoprenanzug ein wenig fremd erscheint, versuchen Sie es mit einer Wathose. Wathosen sind einteilige wasserdichte Hosen mit verbundenen Stiefeln. Sie müssen diese nicht haben, aber sie sind eine unglaubliche Option.

Sie helfen Ihnen, Unterkühlung, Blutegel oder andere Insekten zu vermeiden, die Ihnen im Wasser Schaden zufügen können, und eine Liste anderer Vorteile. Erwägen Sie, sich darum zu kümmern. Alle Profis lieben sie.

Seien Sie in Sichtweite

Dies mag wie ein Kinderspiel erscheinen. Aber wenn Sie neu in etwas sind und einfach Ihre Erfahrung genießen, können Ihnen manchmal einige der grundlegendsten Dinge entgehen.

Sie werden sicherstellen wollen, dass Sie immer sichtbar sind. Es mag so aussehen, als hätten Sie eine geringe Chance, von einem Boot oder Skifahrer oder etwas Ähnlichem angefahren zu werden, aber Unfälle passieren.

Tun Sie sich selbst einen Gefallen und vergewissern Sie sich, dass Sie sich in einem offenen Bereich befinden, der von jedem Auge gut gesehen werden kann. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Kauf einer farbenfrohen Tube Sie für die Wasserlebewesen sichtbarer macht, entscheiden Sie sich vielleicht dafür, stattdessen helle Farben zu tragen.

Tackle – Bring die guten Sachen mit

Wenn Sie auf einem Float Tube sind, werden Sie ziemlich schnell feststellen, dass es wirklich nicht viel Platz für zusätzliche Sachen gibt. Wenn Sie auf einem Boot sind, gibt es ziemlich viel zusätzlichen Platz für eine riesige Tackle-Box, jede Menge Haken, Ruten, Essen, was auch immer.

Aber wenn Sie auf Ihrem Schwimmerrohr postiert sind, wird dies nicht der Fall sein. Bringen Sie mit, was Sie wissen, dass die Fische in Ihrem speziellen Gebiet mögen.

Stellen Sie sicher, dass alles auch vorher straff organisiert ist. Auf diese Weise müssen Sie nicht alles umräumen und versuchen, es auf kleinem Raum neu zu organisieren. Das kann chaotisch werden. Planen Sie für diese Situation voraus.

Fliegen und lockt

Abhängig von der Größe des Schwimmerrohrs, das Sie kaufen, sollten Sie Platz für ein paar Kisten mit Fliegenzubehör haben.

Wenn es darum geht, die perfekte Fliege und Köder zu finden, ist die Debatte darüber, was „perfekt“ ist, in der Luft. Wie alles andere auf dieser Welt hat jeder seine Vorlieben.

Denken Sie daran, welche Art von Fisch Sie in Ihrem speziellen Gebiet suchen und was Ihrer Meinung nach zuvor funktioniert hat, und packen Sie entsprechend.

Verschwenden Sie keinen Platz mit Fliegen und Ködern, bei denen Sie sich nicht sicher sind. Es lohnt sich nicht, wenn Sie so wenig Platz haben.

Welche Angelrute sollte man am besten mitnehmen?

Dies kann schwierig sein, wenn Sie vorhaben, Rohre in mehr als einem Bereich zu treiben, aber nur eine Rute kaufen.

Wenn Sie einen Fischer fragen, wird er Ihnen vielleicht eine Rute mit einer ganz bestimmten Länge geben, mit der Sie Schwimmschläuche nehmen können, aber im Großen und Ganzen scheint dies eine persönliche Meinung zu sein.

Worauf es wirklich ankommt, ist zu wissen, welche Art von Fisch Sie suchen. Das wird wirklich einen Unterschied machen. Sobald Sie die Fischart in Ihrem Schwimmgebiet kennen, schauen Sie nach, welche Rute diese Art am besten anzieht. Auf diese Weise wird Ihre Schwimmerwanne nicht durch unnötig viele Angelruten festgefahren.

Auswählen einer Rolle für Ihre Schwimmerröhre

Dies kommt auf ein paar Dinge an. Eine Sache, die Sie im Hinterkopf behalten sollten, ist, dass Sie Ihr Geld nicht verschwenden möchten. Dies kann eine wirklich gute oder eine wirklich schlechte Investition sein.

Eine Sache, über die wir ziemlich viel gesprochen haben, stellen Sie sicher, dass Sie eine Rolle verwenden, die dafür bekannt ist, gut mit der spezifischen Art von Fisch zu arbeiten, nach der Sie suchen.

Die andere Sache, die Sie bei der Auswahl einer Rolle ansprechen sollten, wäre die Entscheidung zwischen einer Single-Action-Rolle und einer Level-Wind-Rolle.

Eine Single-Action-Rolle wird im Allgemeinen als die beste Option für das Angeln mit Schwimmrohren angesehen. Dies ist etwas, das Sie beim Kauf ernsthaft berücksichtigen sollten. Single Action wird als sanftes Futter ins Wasser und wirklich tolle Schnurkompaktheit angesehen.

Wenn es um ebene Windrollen geht, wird Ihnen etwas mehr Vielseitigkeit geboten. Horizontale Windrollen funktionieren gut in einer Posenkompaktheit, aber alles so wirklich gut in anderen Angelkapazitäten. Wenn Sie also vorhaben, mehr als nur das Float Tube-Fischen zu tun, sollten Sie dies in Betracht ziehen.

Was ist der richtige Haken?

Angelhaken in verschiedenen Größen

Das läuft wirklich auf etwas hinaus, das wir immer und immer wieder besprochen haben, die Art von Fisch, nach der Sie suchen! Wenn Sie nach einem winzigen Fisch suchen, sollten Sie einen kleineren Haken kaufen. Wenn die Fischart, die Sie suchen, extrem groß ist, dann gehen Sie groß oder mit einem großen Haken!

Abgesehen davon ist das Wichtigste, dass Sie extrem scharfe Haken kaufen! Je schärfer desto besser. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Fisch nach dem Haken nicht wegschwimmt.

Wie weit draußen ist sicher?

Wenn es ums Floaten geht, ist es wichtiger, wie weit Sie in Ihrem Schwimmrohr vom Ufer wegtreiben, als wenn Sie in einem Kanu oder Kajak davontreiben.

Float Tubes sind sicher, mein Ziel in diesem Abschnitt ist es nicht, Sie zum Nachdenken zu bringen. Aber sie sind schwieriger zu manövrieren, je weiter man sich vom Ufer entfernt. Aus diesem Grund wird empfohlen, dass Sie näher am Ufer bleiben als weiter entfernt.

Sie werden näher am Ufer sein wollen, wenn etwas auftaucht. Sie können Notfälle nie wirklich timen, aber wenn sie passieren, möchten Sie schnell wieder an Land gehen können.

Eine Sache, die Sie vielleicht denken, ist: „Je weiter ich gehe, desto mehr Fische gibt es.“ Das ist wahr. Es gibt viele Fische, je weiter Sie hinausgehen, aber in besiedelten Gebieten gibt es sogar in Küstennähe eine gute Menge an Fischen, die Sie fangen können.

Planen Sie, an einen Ort zu gehen, von dem Sie wissen, dass es Fische zum Fangen gibt, unabhängig davon, wie weit Sie schwimmen.

Beobachten Sie die Zeit

Beim Sport im Freien möchte man immer die Zeit und den Himmel im Blick haben. Dies gilt insbesondere, wenn es um Schwimmschläuche geht.

Aufgrund der bereits erwähnten Schwierigkeiten beim Bewegen Ihres Schwimmerrohrs sollten Sie sich ein gutes Stück Zeit nehmen, um langsamer zu werden und wieder an Land zu gehen.

Nehmen Sie sich ein paar Stunden Zeit, um den Laden zu schließen. Packen Sie Ihre Sachen zusammen, gehen Sie an Land, packen Sie aus und fahren Sie nach Hause. Es mag nach einer einfachen Aufgabe klingen, aber Wasser ist manchmal unberechenbar und es kann etwas mehr Willenskraft erfordern, ein Schwimmrohr zu bewegen, als es ein Kajak oder Kanu tun würde.

Verwandte Fragen:

Wie paddele ich ein Schwimmrohr? Tischtennisschläger oder kaufen Sie Erzschlösser für Schlauchboote. Sie möchten dann wasserfesten Klebstoff kaufen. Lassen Sie die Luft aus Ihrem Schwimmerschlauch ab. Kleben Sie die Erzschlösser auf die Seiten der Vorderseite des Schwimmerrohrs. Holen Sie sich kurze Erze und Sie sind weg!

Was sind einige lustige Schwimmerzubehörteile? Float Tubes an sich sind eine tolle Sache, aber was ist mit den coolen Extras, die Sie bekommen können? Ein paar Dinge, die hinzugefügt werden müssen, sind: ein Mini-Anker, Schwimmflossen, eine Trockentasche und ein Fernglas.

Ähnliche Beiträge