Soll ich einen Van Camper kaufen oder mieten?

Wenn Reisen etwas ist, das schon lange auf Ihrer Wunschliste steht und Sie an dem Punkt angelangt sind, an dem Sie einen Van Camper haben möchten, mit dem Sie auf die Straße gehen können, haben Sie die Wahl, einen Van Camper zu kaufen oder zu mieten. Aber welche Option ist eigentlich die beste für Sie?

Soll ich einen Van Camper kaufen oder mieten? Der Kauf oder die Anmietung eines Wohnmobils hat jeweils Vor- und Nachteile. Wenn es Ihr Ziel ist, Vollzeit zu campen, dann ist der Kauf eines Wohnmobils wahrscheinlich die beste Wahl. Aber wenn Sie nur einmal oder alle paar Jahre einen Van campen, dann ist das Mieten vielleicht die beste Option für Sie.

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die bei der Entscheidung für den Kauf oder die Miete eines Van Campers zu berücksichtigen sind. Ich habe einige Nachforschungen darüber angestellt und hier ist, was ich entdeckt habe.

Van Camper kaufen oder mieten – Was ist die beste Option?

Van Camping bietet eine einzigartige Möglichkeit, das Land zu sehen. Eines der großartigen Dinge an einem Van Camper ist, dass Sie einen Platz zum Schlafen haben, egal wohin Sie gehen.

Ein weiteres großartiges Feature ist, dass Sie direkt in Ihrem Wohnmobil, auf einem Campingkocher außerhalb des Wohnmobils oder über einem Lagerfeuer kochen können, während Sie auf einem Campingplatz geparkt sind. Die Möglichkeit, einige Ihrer Mahlzeiten auf Reisen zuzubereiten, eliminiert die Notwendigkeit, so oft in Restaurants zu essen, und senkt Ihre Essenskosten.

Van-Wohnmobile sind klein genug, dass Sie sie an viele Orte bringen können, an denen die größeren Wohnmobile nicht hinkommen, was ein weiterer großartiger Aspekt ist.

Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn Sie Ihre Entscheidung treffen, einen Van Camper zu kaufen oder zu mieten. Ich hoffe, der folgende Beitrag wird Ihnen helfen, die beste Wahl für Ihre spezielle Situation zu treffen.

Van Camper kaufen

Woher wissen Sie, ob der Kauf eine gute Option für Sie ist? Wenn Sie Ihren Van Camper an den meisten Wochenenden und mehrmals im Jahr auf ausgedehnten Reisen nutzen, dann ist der Kauf eines Van Camper aller Wahrscheinlichkeit nach die richtige Wahl für Sie.

Der Kauf eines Van Camper wird eine große Ausgabe sein, deshalb lassen Sie uns einige der Vorteile des Kaufs eines Van Camper untersuchen, um Ihnen zu helfen, die Dinge einzugrenzen.

  • Sie haben den Komfort, direkt in Ihre Einfahrt zu gehen und in Ihren Van zu steigen und loszulegen, ohne Mietverträge, ohne Reservierungen und ohne viel Aufhebens.
  • Der Besitz Ihres eigenen Van Campers gibt Ihnen die Flexibilität, Ihre Reisepläne während der Reise zu ändern, ohne eine bestimmte Zeit zu haben, zu der Sie den Van Camper zurückgeben müssen.
  Marmot vs. North Face – Welche Marke zum Wandern wählen?

Wie in jeder Situation gibt es auch Nachteile, wenn Sie Ihren Van Camper besitzen, haben Sie wiederkehrende Kosten und Ausgaben, die Sie berücksichtigen müssen. Hier sind einige der Nachteile beim Kauf eines Wohnmobils:

  • In erster Linie haben Sie eine monatliche Zahlung für Ihr Darlehen, wenn Sie kein Bargeld zur Hand haben, um es direkt zu kaufen.
  • Sie tragen die Versicherungskosten für Ihren Wohnwagen.
  • Bei einem Van Camper fallen Wartungsarbeiten wie Reifen, Ölwechsel, routinemäßige Wartung und eventuelle Pannenkosten an.
  • Sie haben auch Lizenz- und Inspektionsgebühren.
  • Wenn Sie Ihren Wohnwagen nicht benutzen, müssen Sie einen Platz finden, an dem Sie ihn aufbewahren können.

Van Camper mieten

Wenn Sie vorhaben, einen Van Camper nur für begrenzte Gelegenheiten zu nutzen, ist es vielleicht der richtige Weg, einen Van Camper zu mieten, genau dann, wenn Sie einen brauchen.

Ein Faktor, den Sie im Hinterkopf behalten sollten, wenn Sie den Van Camper ein paar Mal im Jahr für längere Zeit mieten, können die Gebühren, die Sie als Miete bezahlt haben, eine ziemlich beträchtliche Anzahlung beim Kauf eines eigenen sein.

Hier sind einige der Vorteile, einen Van Camper zu mieten, anstatt einen zu kaufen:

  • Sie haben keine monatlichen Zahlungen für Wohnmobile.
  • Keine Wartungskosten für die Instandhaltung.
  • Sie müssen in der Nebensaison keinen Stellplatz für Ihren Wohnwagen suchen.
  • Keine Versicherungskosten.
  • Die meisten Autovermietungen bieten rund um die Uhr Pannenhilfe an, falls Sie Probleme haben, was Ihnen helfen kann, sich zu beruhigen, damit Sie sich nicht so viele Gedanken über Pannen machen müssen.
  • Wenn Sie einen Van Camper mieten, können Sie sehen, ob Sie tatsächlich Ihren eigenen Van Camper kaufen möchten.

Schauen wir uns nun einige der Nachteile an, die das Mieten eines Van Campers für Ihr nächstes Roadtrip-Abenteuer mit sich bringt.


  • Sie haben eine bestimmte Abhol- und Rückgabezeit und das bedeutet, dass Sie einen engen Zeitplan für Ihre Reise einhalten müssen.
  • Mieten kann teuer werden, wenn Sie mehrmals mieten.
  • Der Vermieter, bei dem Sie Ihren Van Camper mieten, hat möglicherweise eine begrenzte Anzahl von Meilen, die Sie zurücklegen können. Nach der zulässigen Meilenzahl fallen zusätzliche Gebühren für alle zusätzlichen Meilen an, die Sie fahren.
  Was ist Landstrom in einem Wohnmobil?

Wie Sie sehen können, hat der Kauf oder die Anmietung eines Wohnmobils sowohl Vor- als auch Nachteile, und es gibt keine festgelegte richtige oder falsche Wahl. Die richtige Wahl für Sie wird diejenige sein, die zu den Reiseplänen, dem Budget und den erforderlichen Bedürfnissen Ihrer Familie passt.

Andere interessante Beiträge

  • Maximieren Sie den Platz in einem Wohnmobil – 8 Tipps, die Sie kennen müssen
  • Kann mein Auto ein Dachzelt tragen?
  • Erstaunliche Orte zum Campen in der Region Finger Lakes in New York

Wie viel kostet es, einen Van Camper zu kaufen?

Der Kauf eines Wohnwagens ist ein großer Schritt und Sie fragen sich wahrscheinlich, wie viel es Sie tatsächlich kosten wird, einen zu kaufen. Ich habe genau diese Frage untersucht und folgendes herausgefunden.

Die Preise variieren je nach Jahr, Marke und Modell, zu welcher Jahreszeit Sie kaufen möchten, in welchem ​​Teil des Landes Sie wohnen und welche Rabatte und Anreize für neue Einheiten verfügbar sind.

Wenn Sie alle oben genannten Überlegungen berücksichtigen, können Sie für den Kauf eines neuen Van Camper damit rechnen, zwischen 78.000 und 142.000 US-Dollar zu zahlen.

Wenn Sie einen gebrauchten Van in Betracht ziehen, müssen Sie mit Kosten zwischen 16.000 und 90.000 US-Dollar rechnen. Sie können einige wirklich schöne, saubere Fahrzeuge mit geringer Laufleistung finden, mit denen Sie im Vergleich zu Neufahrzeugen viel Geld sparen und dennoch Ihren Anforderungen entsprechen.

Wie Sie sehen können, ist die Preisspanne breit, je nachdem, ob Sie einen neuen oder gebrauchten Van Camper kaufen möchten. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, um sicherzustellen, dass der Van Camper, den Sie auswählen, den Anforderungen Ihrer Familie entspricht.

Wie viel kostet es, einen Van Camper zu mieten?

Auch für die Anmietung eines Wohnmobils gibt es eine große Auswahl. Zusätzlich zum Mietpreis gibt es Kautionen und zusätzliche Gebühren, die Sie berücksichtigen müssen und die von Vermieter zu Vermieter unterschiedlich sein können. Lassen Sie uns über einige davon sprechen, bevor wir mit den Tarifen beginnen.

Zuerst haben Sie eine Anzahlung; Dies beginnt in der Regel bei etwa 200 US-Dollar, je nach Alter des Fahrzeugs, und die Kaution erhöht sich, je neuer das Fahrzeug ist. Die Kaution deckt alle Schäden ab, die Sie dem gemieteten Fahrzeug zufügen. Wenn Sie während der Mietdauer des Wohnmobils keine Schäden verursachen, erhalten Sie Ihre volle Kaution zurück.

  Produktrückruf: Verwenden Sie diese Wagenheber sofort nicht mehr

Für den Fall, dass Sie das Fahrzeug versehentlich beschädigen, werden die Reparaturkosten von der Kaution abgezogen und Sie erhalten den Rest zurück.

Sie haben Versicherungskosten, Reinigungs- oder Vorbereitungsgebühren und normalerweise wird eine zusätzliche Gebühr erhoben, wenn Sie ein Haustier mitnehmen. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, um sicherzustellen, welche zusätzlichen Gebühren vor der Anmietung anfallen.

Hier sind einige Beispiele dafür, was es kostet, einen Van Camper für verschiedene Zeiträume zu mieten. Denken Sie daran, dass die Mietpreise je nach Jahreszeit, Alter des Van Camper, dem Teil des Landes, in dem Sie leben, und verschiedenen anderen Faktoren variieren.

  • 2018 Winnebago Travato – 249 $ täglich, 1.600 $ wöchentlich oder 6.000 $ monatlich
  • 2014 Airstream Interstate – 234 $ täglich, 1.474 $ wöchentlich oder 5.967 $ monatlich
  • 2016 Ford Transit Passenger – 120 $ täglich, 799 $ wöchentlich oder 2.999 $ monatlich
  • 2013 Mercedes Benz Sprinter – 137 $ täglich, 925 $ wöchentlich oder 2.800 $ monatlich
  • 2019 Hymer Loft Camper Van – 200 $ täglich, 1.099 $ wöchentlich oder 3.920 $ monatlich
  • 2002 Pleasure-Way Excel – 115 $ täglich, 735 $ wöchentlich oder 2.660 $ monatlich
  • 1985 Volkswagen T3 Westfalia – 225 $ täglich, 1.365 $ wöchentlich oder 4.900 $ monatlich

Gehen Sie bei der Anmietung sorgfältig vor, da jede Vermietungsfirma leicht unterschiedliche Preise und Gebühren hat, überprüfen Sie also mehrere Quellen, bevor Sie sich entscheiden. Wenn Sie Ihre Recherche betreiben, können Sie auf lange Sicht Geld und Ärger sparen.

Vergleichen Sie die Einheiten miteinander, um zu sehen, welche Annehmlichkeiten jeder Van Camper bietet, damit Sie die Optionen erhalten, die Sie benötigen, um Ihren Van-Camping-Trip angenehm zu gestalten.

Verwandte Fragen

Gibt es Orte, an denen ich kostenlos über Nacht campen kann? Es gibt viele Orte, an denen Sie kostenlos campen können, Sie können an Raststätten übernachten, einige Rastplätze und viele National- und State Parks haben Boondocking-Standorte zur Verfügung. Um mehr über Boondocking zu erfahren, besuchen Sie unseren Beitrag hier.

Welche Ressourcen sind online verfügbar, um mir bei der Suche nach Van-Campingplätzen zu helfen?
Es gibt mehrere Websites, die Ihnen helfen, Campingplätze zu finden. Jede Website bietet etwas anderes, aber hier sind einige Websites, die Sie besuchen sollten: freecampsites.net, campendium.com oder boondockerswelcome.com.

Ähnliche Beiträge