Sollten Sie Snaps zum Angeln mit Crankbaits verwenden?

Manche schwören auf Druckknöpfe und nutzen sie für nahezu jeden Einsatzzweck. Andere sind etwas selektiver und wählen nur bestimmte Rigs oder Köder aus.

Und wieder andere nutzen sie selten und meiden sie wenn irgend möglich.

Es ist eine interessante Diskussion, aber ich denke, es ist eine persönliche Präferenzsache, die hauptsächlich auf Anekdoten und Meinungen basiert und wenig wissenschaftliche Beweise dafür hat.

Meiner Erfahrung nach habe ich bei der Verwendung von Druckknöpfen mit Kurbeln keinen relevanten Unterschied in den Fangergebnissen festgestellt.

Sie sind jedoch super praktisch und ermöglichen es Ihrer Kurbel, ohne ausgefallene Knoten bei maximaler Aktion zu arbeiten. Lassen Sie uns das ein wenig untersuchen.

Sollten Sie einen Druckknopf verwenden, um Ihre Kurbel zu verbinden?

Sind Snaps gut zum Angeln mit Crankbaits?

Sind Snaps gut zum Angeln mit Crankbaits?

Die Quintessenz ist, dass die Druckknöpfe so verbunden sind, dass eine Kurbel mit maximaler Aktion schwimmen kann. Ein Snap ermöglicht auch blitzschnelle Köderwechsel ohne Schlaufenknoten zu binden.

Ich habe immer einen Karabiner für Ganged Hooks, Metal Slices und größere Poppers, Stickbaits und Minnows verwendet.

In der Vergangenheit habe ich sie nie für leichtere Köder, einschließlich Kurbeln, verwendet. Ich bin mir nicht sicher, warum ich es nicht getan habe, vor allem, weil ich den ganzen Tag keine Freude daran hatte, Schleifenknoten zu binden.

Heutzutage bin ich ein Fan von Druckknöpfen für die meisten Köderanwendungen. Aber ich verwende sie selten, wenn überhaupt, beim Angeln mit Naturködern, lebend und tot.

Meine Gründe sind einfach.

Ich habe das Gefühl, dass ich eine bessere Köderpräsentation bekomme, mit der Bequemlichkeit des schnellen Wechsels, indem ich einen Schnappverschluss mit Kurbeln verwende.

Ich habe das Gefühl, dass ich mit Naturködern eine bessere Präsentation bekomme, indem ich den Haken direkt an die Hauptschnur oder das Vorfach binde.

Wie bei den meisten Anglern gibt es wenig definitive Wissenschaft dahinter, und vieles davon ist Gefühl, Gewohnheit und persönliche Präferenz.

Abgesehen von unwissenschaftlichen Angelgewohnheiten gibt es jedoch eine Sache, die wir alle mit Ködern und Kurbeln besonders erreichen müssen, und das ist eine konstante Spitzenköderwirkung.

Siehe auch  Ein Boot ohne Dock oder Rampe zu Wasser lassen (Schritt für Schritt)

Die Verwendung des Druckknopfs in der richtigen Größe liefert dies.

Da eine gute Technik ein Muss und eine Selbstverständlichkeit ist, wird die Spitzenwirkung an der Verbindung Ihrer Schnur mit Ihrer Kurbel erzielt.

Ein schweres Vorfach, das mit einem Fischerknoten direkt an einer Kurbel befestigt ist, wird die Aktion definitiv ersticken.

Ja, es wird schwimmen und es wird funktionieren, aber es ist fast sicher, dass Ihre Kurbel nicht optimal schwimmen wird. Knoten, die direkt am Ankerpunkt des Köders angebracht sind, fördern eine schlechte Köderwirkung.

Der beste Weg, um die Köderfreiheit zu gewährleisten, besteht darin, Schlaufe mit Schlaufe zu verbinden (Schnappverschluss an Ankerpunkt, Schlaufenknoten an Ankerpunkt), um viel Bewegungsfreiheit zu gewährleisten.

Also, ist es so einfach? Und sollte ich mit meinen Kurbeln ausschließlich auf Druckknöpfe umsteigen, da sie bequem sind und Spitzenleistung liefern?

Was ist mit der Tatsache, dass einige Schnappschüsse fehleranfällig sind? Was ist mit dem unnatürlichen Aussehen – wird es Fische erschrecken?

Wird das Gewicht eines Schnappschusses den Köder nasenlastig machen oder unnatürlich auf die Lätzchen schlagen? Soll ich trotzdem einen Spaltring verwenden oder ihn entfernen? Und wird es nicht Unkraut und anderen Müll fangen?

Fragen, Fragen. Lassen Sie uns einen einfachen Blick auf die Vor- und Nachteile werfen und sehen, ob wir die Dinge ein wenig klarer machen können.

Siehe auch: Beste Kurbelrolle

Die Vorteile der Verwendung von Snaps

Aktion

Sie werden Experten und Experten hören, die vermuten, dass Schnappschüsse die Aktion hemmen. Dies ist nicht meine Erfahrung und ich bin anderer Meinung.

Ich bin sicher, wenn Sie einen zu großen Schnappschuss verwendet haben, kann dies die Aktion ändern.

Verwenden Sie also einen Druckknopf in geeigneter Größe, und Ihre Kurbel schwimmt so, wie sie entwickelt wurde.

Stellen Sie sicher, dass zwischen dem Karabiner und dem Ankerpunkt viel Bewegungsfreiheit besteht.

Wenn der Ankerpunkt fest sitzt, was oft der Fall ist, verwenden Sie einen Spaltring – wiederum in angemessener Größe.

Bequemlichkeit

Trotz 40 Jahren Angeln hat es mich nie begeistert, Knoten zu binden. Wenn ich rigge, fische ich nicht, also ist alles, was mich schnell wieder ins Wasser bringt, ohne mit Knoten herumzuspielen, ein Pluspunkt für mich.

Siehe auch  Mit Würmern für Forellen – Der Köder, der nie verfehlt

Snaps ermöglichen schnelle, unkomplizierte Köderwechsel.

Linienpflege und Management

Ein Knacken bewegt Ihren Vorfachführer vom Lätzchen weg. Hosenträger können an den Rändern scharf sein, und je weniger Ihre Leine damit in Kontakt kommt, insbesondere unter Last, desto besser.

Lesen Sie auch: Die besten Crankbait-Ruten

Nachteile der Verwendung von Snaps

Nachteile der Verwendung von Snaps zum Angeln mit Crankbaits

Snaps können fehlschlagen

Es gibt viele billige, schlecht verarbeitete Druckknöpfe. Kaufen oder verwenden Sie sie nicht, insbesondere die leichten Druckknöpfe.

Verwenden Sie immer hochwertiges Endgeschirr, einschließlich Druckknöpfen. Ja, es ist teurer, aber definitiv das Geld wert.

Ein guter Snap wird nicht scheitern, es sei denn, Sie haben ein Monster gehakt, das sowieso über Ihr Finesse-Rig lacht.

Unnatürliches Aussehen

Ich muss zugeben, ich bevorzuge das Aussehen eines Schleifenknotens gegenüber einem Druckknopf. Ein Druckknopf verleiht Ihrem Köder ein klobiges, klobiges Aussehen, das sein natürliches Aussehen beeinträchtigt.

Allerdings habe ich keine Probleme erlebt, bei denen ich denken könnte, dass Fische durch den Schnappschuss erschreckt wurden.

Beim Angeln mit Kurbeln verwende ich sowieso nur einen sehr leichten Karabiner.

Unkrautsammlung

Beim Angeln in Unkrautbetten kann es sein, dass sich Unkraut um Ihren Schnapper verfängt. Wenn das der Fall ist, bekommst Du auch Gras auf Deine Höhen.

Entfernen Sie es einfach und werfen Sie weiter. Wenn das Problem weiterhin besteht, benötigen Sie möglicherweise eine unkrautfreie Montage, um an derselben Stelle weiter zu fischen.

Die besten Snaps für Crankbaits

Der beste Weg, um herauszufinden, ob sie für Sie funktionieren, ist, es auszuprobieren. Ich vermute, Sie werden nie zurückblicken, wenn auch nur aus Bequemlichkeit.

Besorgen Sie sich ein paar 1er und 2er und legen Sie los. Seien Sie sich nur bewusst, dass Qualität zählt.

Holen Sie sich gute Schnappschüsse. Der Besitzer macht ein ausgezeichnetes Terminal-Tackle. Sie zahlen ein wenig mehr, aber es lohnt sich, und sie sind sowieso nur ein paar Dollar für eine Packung. Hier sind einige Optionen.

Siehe auch  Können Angelrollen nass werden?

Besitzer Allzweck-Snap

Ausgezeichnetes Terminalgerät vom Eigentümer.

Beginnen Sie hier und Sie können nichts falsch machen.

Besitzer America 4183-106 Allzweck-Snap

  • Produkttyp: Angelausrüstung
  • Verpackungsabmessungen: 0,508 LX 6,35 BX 7,62 H (Zentimeter)
  • Paketgewicht: 0,023 Kilogramm
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien

Letzte Aktualisierung am 19.01.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Besitzer Snagless Snap Swivel

Wieder Eignerqualität.

Eine großartige Option für die Arbeit mit Kurbeln in den Unkrautbeeten.

Owner America 5190-016 Snagless Snap mit kugelgelagertem Wirbel

  • Das Produkt ist einfach zu bedienen
  • Das Produkt wird in Japan hergestellt
  • Sehr langlebig

Letzte Aktualisierung am 19.01.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Dr. Fisch

Ideal für leichte Tackle-Arbeiten.

Diese eignen sich hervorragend für Kurbeln. Rostfreies schwarzes Nickel, langlebig.

Dr.Fish Fishing Barrel Swivel mit Safety Snap Interlock Snaps Swivel Fishing Tackle Lure Leader Angelschnur Verbindungshaken Süßwasser (Größe 14,26 Lb, 50er-Pack)

  • ROBUST GEMACHT. Aus massivem Kupfer und Edelstahl, robust konstruiert, sorgen für hohe Festigkeit.
  • DAUERHAFT. Mit vernickelter Schicht, zusätzliche Korrosionsbeständigkeit und Abriebfestigkeit zusätzlich zum massiven Messingkern.
  • WIRKSAM. Barrel Swivel sorgt für unendlich sanfte Rotation. Interlock Snaps gilt als eines der sichersten Schlösser unter allen Druckknöpfen, schützt Zahnräder
  • BELEUCHTUNG ÄNDERN. 2-in-1 Fishing-Swivel-Snap-Design ermöglicht das Austauschen von Ködern, Vorfächern und Schnüren in Sekunden. Sparen Sie Zeit beim Zusammenbau verschiedener Zahnräder und sparen Sie zusätzliches Geld durch den separaten Kauf von Wirbeln und Druckknöpfen.

Letzte Aktualisierung am 19.01.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Danielson Barrel Snap Wirbel Messing

Brillante alte Gläubige.

Günstig und super zuverlässig.

Danielson Wirbellauf mit Safety SNAP GR BLK Gr. 2/0

  • DREHBARER LAUF MIT SICHERHEITSNAP GR BLK Gr. 2/0
  • DREHBARER LAUF MIT SICHERHEITSNAP GR BLK Gr. 2/0
  • DREHBARER LAUF MIT SICHERHEITSNAP GR BLK Gr. 2/0
  • DREHBARER LAUF MIT SICHERHEITSNAP GR BLK Gr. 2/0

Letzte Aktualisierung am 19.01.2022 / Affiliate-Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Sollten Sie Spaltringe mit Druckknöpfen entfernen?

Ehrlich gesagt finde ich die Optik etwas unattraktiv. Ring plus Snap lenken vom natürlichen Aussehen des Köders ab.

Den Fischen ist das jedoch egal. Der Druckknopf kann den Komfort erhöhen und sogar bei der Verwendung eines Druckknopfs helfen, da die Ankerpunkte häufig sehr eng sind.

Ein Spaltring kann oft den Köderwechsel erleichtern und die Bewegungsfreiheit erhöhen.

Letztendlich ist es keine große Sache. Wenn Sie einen Karabiner direkt am Ankerpunkt des Köders anbringen können, dann glückliche Tage. Wenn Ihr Köder mit einem Spaltring geliefert wird, gibt es keinen guten Grund, ihn zu entfernen.

Teilen ist Kümmern!

Ähnliche Beiträge