Vollzeit-Freedom Week Virtual RV Event ist zurück

Vollzeit-Freedom Week Virtual RV Event-Logo mit Wohnmobil, das die Straße entlang fährt

Vollzeit-Freedom Week Virtual RV Event ist zurück

Vollzeit-Freiheitswoche (FTFW), die größte Veranstaltung für virtuelle Wohnmobile seit 2017, ist auch dieses Jahr wieder mit neuen Rednern, darunter Branchenexperten und Influencer, bereit, über alles zu sprechen, was in einem Wohnmobil unterwegs ist. Aber nur weil es Full-Time Freedom Week heißt, bedeutet das nicht, dass Sie Vollzeit leben müssen oder leben wollen, um teilnehmen zu können. Stattdessen können Urlauber, Wochenendkrieger und Vollzeitbeschäftigte von diesen lehrreichen und inspirierenden Präsentationen profitieren.

Was Sie bei der Full-Time Freedom Week erwartet

Nehmen Sie vom 20. bis 24. September bequem von Ihrem Laptop oder anderen intelligenten Geräten aus an der Vollzeit-Freiheitswoche teil. Die virtuelle RV-Veranstaltung bietet eine Kombination aus interaktiven und aufgezeichneten Live-Präsentationen. Jeder Tag beinhaltet Preise und Werbegeschenke, über 2.000 US-Dollar an Werbegeschenken, um genau zu sein. Und das Beste: Die Teilnahme ist kostenlos!

„Das Beste an der Full-Time Freedom Week ist, dass sie kostenlos ist!“ sagte Lindsay McKenzie, eines der vier Gründungsmitglieder. „Sie melden sich für die Teilnahme an und können jeden Tag Binge-Watching durchführen, wenn Sie möchten. Es ist, als würden Sie zusehen, wie sich Ihre Wohnmobilträume direkt vor Ihnen entfalten. Und wenn Sie die Sammlung besitzen möchten, haben Sie die Möglichkeit, auf eines unserer erschwinglichen Pakete aufzurüsten – einen 30-tägigen Uhrenpass für nur 27 USD oder lebenslangen Zugang für 97 USD.“

FTFW Moderatoren und Themen

In einer E-Mail von Mitbegründerin Liz Wilcox heißt es: „Wir definieren Vollzeitfreiheit als Leben auf Ihre Weise, zu Ihren Bedingungen … wie auch immer das für Sie aussieht. Das bedeutet, dass wir … eine große Auswahl an Themen für alle haben werden, die jede Art von Wohnmobilleben verfolgen möchten.“

Wilcox nennt im Folgenden Beispiele für Themen, darunter:

„Plus Boondocking, Batteriebetrieb, Bau von Transportern, Fernarbeit und mehr!!!“

Erinnerungen an vergangene FTFW-Veranstaltungen, Mitbegründer Julie Chickery erwähnt: „… alle Referenten sind so nachdenklich in Bezug auf die Themen, die sie teilen – alles vom Kauf eines Wohnmobils, dem Abschalten vom Stromnetz, der Arbeit von Ihrem Wohnmobil aus, Reisen mit Kindern, wie man Geld spart und mehr – die Veranstaltung deckt jeden Aspekt ab der Wohnmobil-Lebensstil für alle in jedem Alter.“

  Bestes Holz für Lagerfeuer [Everything You Need To Know]

Die Ursprünge der Vollzeit-Freiheitswoche

Die Vollzeit-Freiheitswoche wurde von RVers für RVers ins Leben gerufen. Seine Gründer, Liz Wilcox, Camille Attell, Julie Chickery und Lindsay McKenzie, haben von Beginn an an dem Projekt mitgearbeitet.

„Die Vollzeit-Freiheitswoche war eine lustige kleine Idee, die ich 2017 hatte und die ich mit meinen Wohnmobilfreunden teilte“, sagte er Wilcox. „Ich wusste noch nicht, dass ich mit drei anderen Damen zusammenarbeiten würde, die gerne Wohnmobile fahren, und wir würden eine virtuelle Bewegung starten, die Tausenden von Menschen helfen würde, ihre Wohnmobilträume Wirklichkeit werden zu lassen.“

Alle vier Damen sind nicht nur Vollzeit-Wohnmobile. Sie bringen jeweils Erfahrung im pädagogischen Bereich mit. Ihre kombinierten Talente haben immens zur Entwicklung eines so erfolgreichen Unterfangens beigetragen. In diesem Jahr jährt sich das virtuelle Wohnmobil-Event zum fünften Mal.

„Unsere geheime Sauce“, sagt er Attel„Dass die vier Partner alle aus der Bildungsbranche kommen. Liz und Lindsay McKenzie kamen aus der traditionellen Bildung und Lehre, und Julie Chicckery und ich kamen aus der betrieblichen Ausbildung. Wir verstehen, was es braucht, um ein qualitativ hochwertiges, erstklassiges Kundenerlebnis beim Online-Lernen zu schaffen.“

So nehmen Sie an der FTFW teil

Wenn Sie daran interessiert sind, an diesem virtuellen Wohnmobil-Event teilzunehmen, einfach Hier anmelden. Für weitere Informationen über die SprecherPräsentation zeitlicher Ablaufund andere Details, besuchen Sie die FTFW-Website. Schauen Sie sich ihr Promo-Video unten an.

Denken Sie über Vollzeit-Wohnmobilfahren nach, sind sich aber nicht sicher, ob es das Richtige für Sie ist?

Zusätzlich zur Teilnahme an der Vollzeit-Freiheitswoche können Sie sich online mit anderen Wohnmobilisten unter unterhalten iRV2 um persönlichere Einblicke in verschiedene Aspekte des Straßenalltags zu erhalten.

  Sollten Sie Ihr Wohnmobil mit den Rutschen innen oder außen aufbewahren?

FTFW-Moderatoren und begeisterte Vollzeit-RVers Abigail und Jason Epperson von Wohnmobil Meilen Stellen Sie die Frage: „Ist Vollzeit-Wohnmobilfahren das Richtige für Sie?“ im Video unten. Sie bringen eine Vielzahl von Vollzeit-Wohnmobil-Lebenssituationen für jeden in Betracht, der erwägt, den Lebensstil anzunehmen. Es ist eine ausgezeichnete Einführung für diejenigen, die sich im Forschungsmodus befinden.

Siehe auch:

Ähnliche Beiträge