Warum bedecken Baseballhelme ein Ohr?

Baseball ist traditionell ein sicherer Sport als andere Spiele wie Fußball und Hockey, obwohl Spieler manchmal durch einen geworfenen Ball schwer verletzt wurden.

Dies galt insbesondere für diejenigen bei Schlägern, die normalerweise einige wilde, schnelle Tonhöhen beinhalten.

Und wenn man bedenkt, dass es noch gar nicht so lange her ist, dass Spieler nur Baseballkappen trugen, könnte man sich fragen: „Warum bedecken Baseballhelme ein Ohr?“ Es ist so, als würde man nur einen halben Helm tragen.

Hier bedarf es einiger Erklärung.

Der Grund, warum Baseballhelme eine Ohrenklappe haben, besteht einfach darin, dieses Ohr vor sich nähernden Fastballs zu schützen, während das weniger anfällige, exponierte Ohr die Anweisungen der Trainer hören kann.


Baseballschläger bereit, den Ball zu schlagen
canva.com

Warum bedecken Baseballhelme ein Ohr?

Baseballhelme, auch bekannt als Schlaghelme, mit einer Ohrenklappe sind im Laufe der Baseballgeschichte aufgetaucht, aber die Spieler zögerten, sie zu tragen. Professionelle Spieler sagten, sie könnten die Klappe in ihrer peripheren Sicht sehen und es sei ablenkend.

Der Grund, warum Baseballhelme eine Ohrenklappe haben, ist einfach um dieses Ohr vor sich nähernden Fastballs zu schützen, während das weniger anfällige exponierte Ohr die Anweisungen der Trainer hören kann.

Major League Baseball (MLB) setzt den Standard für das, was alle Baseballteams tragen, daher werden die von der MLB geforderten Mandate an Teams und Ligen auf niedrigerer Ebene weitergegeben.

MLB hat 1983 eine Regel erstellt dass neue Spieler einen Helm mit mindestens einem Ohrenschutz tragen müssen. Die NCAA (National Collegiate Athletic Association) und die NFHS (National Federation of State High School Association) verlangte ab 1985 zertifizierte Schlaghelme.

Ihnen schlossen sich alle großen Jugendmannschaftsorganisationen an, darunter USA Baseball, ASA, Little League und Softball-Ligen.

  DOT-Zertifizierung: Motorradhelme

Erfahrene Spieler konnten immer noch einen Helm ohne Ohrenklappen tragen, und jeder Spieler in der MLB konnte einen mit doppelten Ohrenklappen tragen, aber es war freiwillig.

Baseballhelme nach NOCSAE-Standards

NOCSAE (National Operating Committee on Standards for Athletic Equipment) ist die Agentur, die die von Herstellern von Baseballhelmen festgelegten Test- und Leistungsstandards festlegt.

Die Zertifizierung von Baseballhelmen zum Download NOCSAE Standards wird vom Safety Equipment Institute (SEI). Diese Zertifizierung durch Dritte wurde 2018 initiiert, um die Integrität der Implementierung zu verbessern NOCSAE Normen.

SEI-zertifiziert, NOCSAE-konform.
Bild: Amazon.com

Evolution des Baseballhelms

Kampfhelme gibt es seit 1905, stießen aber auf einigen Widerstand von Spielern, weil sie umständlich und nicht sehr bequem waren.

Die ersten groben Versuche waren gleichbedeutend mit dem Anziehen eines Boxhandschuhs auf dem Kopf. Einige Spieler, wie Roger Bresnahan, gründeten nach einer Verletzung ihren eigenen Verein. Bresnahan entwickelte 1908 seinen persönlichen Schlaghelm.

Willie Wells, der 1936 in der Black Baseball League spielte, begann, einen Bauhelm zu tragen, den er für das Spiel modifizierte, nachdem er von einem Ball bewusstlos an den Kopf geschlagen worden war.

Mickey Cochrane wurde Helmanwalt, nachdem er 1937 bei einem Pitch beinahe gestorben wäre. Die Verletzung beendete seine Karriere. Philadelphia Athletics und die Cleveland Indians begannen eine Woche nach der Verletzung von Cochrane mit der Verwendung von Helmen und waren damit die ersten MLB-Teams, die die Idee testeten.

Helme mit zwei Ohrenklappen, hergestellt von der Little League, schafften es in die MLB, als Spieler Jim Lemon 1960 einen trug. Während diese häufig im Baseball der unteren Ebene verwendet wurden, wurden sie bei professionellen Spielern nicht häufig gesehen.

  Die besten Mountainbike-Helme mit MIPS für 2023

Endlich Baseballhelme wurde 1971 in der MLB obligatorisch.

Die Verwendung von Helmen nimmt zu

Baseballspieler mit Blauhelm läuft

2005 kamen neue Helmmodelle auf den Markt, um Sicherheit mit Komfort zu verbinden. Diese Helme hatten Belüftungsöffnungen auf der Rückseite und an den Seiten und größere Ohrlöcher als frühere Modelle. Die meisten neueren Spieler trugen diese.

Die Helmpflicht breitete sich auf andere auf dem Spielfeld aus. MLB forderte Schlägerjungen und -mädchen sowie Balljungen und -mädchen auf, Helme zu tragen, während sie ihre Pflichten auf dem Spielfeld erfüllten. Sie könnten einen No-Flap-Stil tragen, wenn sie wollten.

Die MLB begann 2008 damit, Trainern das Tragen von Helmen vorzuschreiben, obwohl einige Trainer gegen die neue Regel waren. Das neue Mandat wurde durch den Tod von Mike Coolbaugh im Jahr 2007 ausgelöst, einem Trainer der ersten Basis der Tulsa Drillers, der starb, nachdem er von einem Ball getroffen worden war.

So wählen Sie einen Kampfhelm aus

Bei der Auswahl eines Schlaghelms sind mehrere Dinge zu beachten, darunter:

  • Der Helm muss SEI/NOCSAE-zertifiziert sein.
  • Es sollte eng am Kopf anliegen und nicht wackeln.
  • Der Helm muss über eine ausreichende Belüftung verfügen.
  • Es sollte ein schweißableitendes Futter haben.

Stellen Sie sicher, dass die Klappe das richtige Ohr für Ihre Verwendung abdeckt. Rechtshänder benötigen den Left-Ear-Flip, Linkshänder den Right-Ear-Flip. Switch Hitter müssen beide Ohren bedeckt haben.

Helme sollten bequem sein und an Ort und Stelle bleiben. Lassen Sie sich nicht von billigen Preisen beeinflussen, sondern kaufen Sie immer den hochwertigsten Helm, der zu Ihrem Budget passt.

Erinnern, Ein Kampfhelm ist das wichtigste Stück Sicherheitsausrüstung, in das Sie investieren können. Daran möchte man nicht sparen.

  Wie lange halten Skihelme?

Fazit

Die Schlaghelm-Debatte gibt es fast so lange wie das Baseballspiel selbst, aber die Grundlage der Debatte ist es Spielersicherheit. Spieler wollen sowohl Komfort als auch Sicherheit, und einige finden, dass der Single-Flap-Stil mehr Komfort bietet und gleichzeitig die am stärksten gefährdeten Bereiche des Kopfes schützt, wenn er sich in der Batter’s Box befindet.

EASTON PRO X Baseball-Schlaghelm mit JAW GUARD, Senior, Linkshänder, mattschwarz
Bild: Amazon.com

Ähnliche Beiträge