Warum eine Bettrolle verwenden? Eine kurze Einführung in die Vorteile einer Bettrolle

Auf der Suche nach der richtigen Feldbettwäsche zum Schlafen unter den Sternen? Eine Bettrolle könnte Ihre ideale Wahl sein!

Aus Marc Carlson

Bettrollen sind praktisch, einfach selbst herzustellen und ideal, wenn Sie mit dem Motorrad oder Pferd unterwegs sind. Daher können sie in vielen Situationen die ideale Form der Einstreu sein, vorausgesetzt, das Wetter ist nicht zu launisch.

Wie jede andere Art von Bettwäsche haben auch Bettrollen ihre Vor- und Nachteile. Fahren Sie fort und Sie werden alles über sie erfahren. Am Ende haben Sie eine klare Vorstellung davon, ob ein Bettzeug die beste Wahl für Sie ist oder nicht.

Warum Sie eine Bettrolle verwenden sollten

Obwohl Bettrollen vielleicht nicht die naheliegendste Wahl sind, können sie unter bestimmten Umständen eine gute Option sein. In früheren Zeiten wurde diese Form der Einstreu oft von Cowboys und anderen Reitern verwendet. Aufgrund des Designs funktionierten sie gut, um den Bedürfnissen derjenigen gerecht zu werden, die keinen so einfachen Zugang zu Zelten und dergleichen hatten.

Hier sind nur ein paar weitere Merkmale, die eine Bettrolle großartig machen:

  • Sie sind zwei in einem: Viele Bettrollen bestehen aus einer Kombination aus Isomatte und Schlafsack. Selbst wenn dies nicht der Fall ist, können Sie Ihre Wahl der Bettwäsche problemlos in die Bettrolle selbst einwickeln.
  • Sinnvoll ohne Zelt: Bettrollen sind einfach zu verwenden, wenn Sie einfach keine Zeit haben (oder wollen), ein Zelt aufzubauen. Wenn Sie gemütlich unter den Sternen schlafen möchten, sind Bettrollen eine gute Wahl.
  • DIY-freundlich: Wenn Sie keine vorgefertigte Bettrolle kaufen möchten, können Sie mit einfachen und leicht zu kaufenden Materialien ganz einfach selbst eine herstellen.
  • Sie sind anpassbar: Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein Bettzeug selbst herzustellen, können Sie es ganz einfach auf die ideale Größe und das ideale Gewicht für Ihre Bedürfnisse zuschneiden.
  • Bettrollen verdoppeln sich als Koffer: Wenn Sie nur ein paar Tage campen, können Sie Ihre Kleidung einfach auf die Schlafrolle legen und darin zusammenrollen. So vermeiden Sie das Herumschleppen eines Koffers oder schweren Rucksacks.
  • Sie sind freundlich zu Pferde- und Motorradreisen: Während Bettrollen möglicherweise nicht für alle Arten von Camping geeignet sind, sind sie eine gute Wahl, wenn Sie ein Motorrad, ein Pferd, ein Quad oder ähnliche Reiseformen zu Ihrem geplanten Schlafplatz mitnehmen.
  Was ist eine Drop Shot Montage?

Wenn Sie sowieso ein Bettzeug benutzen, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie überhaupt einen Schlafsack brauchen. Wenn Sie im Sommer campen, können ein paar Decken in Ihrem Schlafsack völlig ausreichend sein. Braucht man im Sommer wirklich einen Schlafsack? In unserem Artikel zum Thema gehen wir genau darauf ein, ob man beim Campen bei wärmerem Wetter einen Schlafsack braucht oder nicht.

Wo Sie keine Bettrolle verwenden würden

Bettrollen können in einigen verschiedenen Situationen eine bequeme und zuverlässige Option sein. Einer der Hauptgründe, warum sie heute möglicherweise nicht so weit verbreitet sind, ist, dass sie sind nicht für so viele verschiedene Umgebungen geeignet wie es bei modernen Arten von Feldbetten der Fall ist.

Hier sind nur einige Beispiele dafür, wann Sie keine Bettrolle verwenden sollten:

  • Regnerische oder feuchte Orte. Einige Bettrollen da draußen sind vollständig eingeschlossen, sodass Sie im Regen schlafen können, während andere dies nicht tun (wie diese von Wynchester), aber Sie können ein Zelt in Betracht ziehen, wenn Sie im Regen campen möchten. Auch wenn die Bettdecke selbst wasserdicht ist, was manchmal nicht der Fall ist, werden Sie in einer Regenpfütze aufwachen, wenn Sie nicht den besten Standort wählen (das gilt auch für Zelte, sollte ich sagen)
  • Beim Backpacking. Obwohl sie in vielerlei Hinsicht bequem sind, sind Bettrollen zu schwer für Rucksackreisen. Dies gilt insbesondere, wenn man bedenkt, dass Sie wahrscheinlich einige Gegenstände mitnehmen müssen, die Sie nicht einfach in der Bettrolle zusammenrollen können, wie Lebensmittel, Werkzeuge und Wasser. Wenn Sie ein Packpferd haben, ist dies eine andere Geschichte, aber wenn Sie Ihr eigenes Bettzeug mit sich führen, sind mehr Hi-Tech-Lösungen wie Zelte und Schlafsäcke viel einfacher mitzunehmen
  • Camping bei kaltem Wetter. Die meisten Bettrollen sind nicht dafür gemacht, dass Sie es sich bequem machen, wenn das Wetter dem Gefrierpunkt nahe kommt. Der Versuch, bei eisigen Temperaturen anstelle eines superwarmen Schlafsacks oder einer Bettdecke eine Bettrolle zu verwenden, wird Sie wahrscheinlich unwohl oder schlimmer zurücklassen.
  • Wandercamping. Ähnlich wie beim Rucksackwandern sind einige Bettrollen einfach zu schwer und sperrig, um sie mitzunehmen, wenn Sie zu einem Campingplatz wandern müssen. Im Vergleich zu neueren, leichteren und kompakten Artikeln lohnt es sich einfach nicht, beim Wandern eine ganze Bettrolle auf Ihre anderen Notwendigkeiten zu packen.
  Wie funktionieren Parasails?

Als Beispiel für das Gewicht einer „leichten“ Bettrolle, der Wynnchester Abenteuer Schlafsack wiegt fast 9 Pfund. Was keine Tonne ist, außer wenn man bedenkt, dass ein Schlafsack nur für eine Person ist, während ein 2-Personen-Zelt unter 5 Pfund wiegen kann. Sie können sicherlich genug Bettwäsche für 2 Personen mit 9 Pfund Ausrüstung mitbringen. Suchen Sie nicht nach einem Bettzeug, wenn Sie nach leichten Schlafmöglichkeiten suchen.

Wenn Sie sich für ultraleichte Schlaflösungen interessieren, haben wir hier einen Artikel über einige Alternativen zu ultraleichten Schlafsäcken geschrieben.

Beispiele für erschwingliche Bettrollen

Wenn ein Schlafsack nach einer idealen Option für Sie klingt, Wie viel kosten die?

Die gute Nachricht ist, dass es eine Vielzahl erschwinglicher Bettrollen-Optionen gibt. Egal, ob Sie nach einer Wahl für schönes Wetter oder etwas Dauerhafterem suchen, Sie werden wahrscheinlich finden, was Sie brauchen. Selbst wenn Sie dies nicht tun, sind DIY-Bettrollen weder zu schwierig noch zu teuer in der Herstellung.

Im Folgenden finden Sie einige solide, erschwingliche Bettrollenoptionen:

Bulltang Bettrollen

Der Preis dieser Bettrollen mag zunächst etwas beängstigend sein, aber es hilft, sich daran zu erinnern, dass sie ein Ersatz für Ihr Zelt sind und sehr robust sind. Sie erhalten ein winziges Segeltuchzelt, das Ihnen lange Freude bereiten wird.

Bulltang Bettrollen

Einige von ihnen haben eine mitgelieferte Matratze und andere sind nur die Außenhülle.

Wenn Sie sich fragen, welche Unterschiede und Vorteile ein Segeltuchzelt gegenüber den Nylonzelten hat, lesen Sie hier unseren Artikel dazu.

Trapper Bettrolle aus Segeltuch

Wenn Sie nicht zu wählerisch sind und etwas bevorzugen, das wirklich für den Außenbereich gemacht ist, ist die Trapper Bettzeug aus Segeltuch ist eine anständige Option. Diese einfache Bettrolle verwendet ein offenes Umschlagsystem.

  Welche geflochtene Schnur für Drop Shot?

Mit einer äußerst strapazierfähigen Außenseite aus Segeltuch und einem wasserdichten PVC-Boden können Sie dies überall hin mitnehmen. Diese verfügt über ein offenes Design, was bedeutet, dass Sie, wenn Sie einen Regenschutz für Ihren Kopf benötigen, Ihren eigenen bereitstellen müssen. Wenn ich diesen Satz für mich selbst lese, muss ich kichern, wenn ich an jemanden denke, der damit einverstanden wäre, wenn nur sein Kopf nass wird.

5 Eulen Ranger Pro Schlafsack

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was das Wetter auf Sie werfen könnte, die 5 Eulen Bettzeug ist eine Option, die es wert ist, mitgenommen zu werden. Diese Bettrolle ist mit gemacht wasserdichtes Nylon, das Sie trocken hält, wenn es die ganze Nacht über ein wenig regnet. Es gibt sogar ein kleines zeltähnliches Verdeck, das Sie aufklappen können, während Sie zugedeckt sind, um Ihren Schutz vor Regen zu erhöhen.

Für Camper, die unter den Sternen schlafen möchten, ist diese Bettrolle eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Es bietet mehr Regenschutz als andere Optionen und ist dennoch zu einem ziemlich günstigen Preis erhältlich für ein komplettes Schlafsystem.

DIY Bettzeug

Für diejenigen, die ihre Bettwäsche lieber selbst gestalten möchten, ist eine einfache Cowboy-Bettdecke nicht allzu schwer selbst herzustellen. Früher haben sich die Menschen schließlich immer ihre eigenen Bettrollen gemacht! Sie bieten zwar möglicherweise nicht den gleichen Schnickschnack wie Bettrollen, die Sie kaufen können, Eine selbstgemachte Bettrolle kann an Ihre Größen- und Gewichtsvorgaben angepasst werden und wird sicherlich gut funktionieren, wenn das Wetter nicht zu schwierig ist.

Dieses Video von Far North Bushcraft und Survival ist ein großartiges Beispiel dafür, wie Sie eine einfache Cowboy-Bettdecke selbst herstellen können.

Einfach zu machende Winter-Cowboy-Bettrolle

Schau dieses Video an auf Youtube.

Willpo Memory Foam Campingmatratze

Dies ist nicht gerade ein Bettzeug, aber es ist eine Art grundlegendes Konzept. Sie können dies als Biwak oder Zelt als Unterlage für Ihr eigenes Bettzeug verwenden.

Das Willpo Campingmatratze (Amazon) ist etwas, das einer Isomatte ähneln könnte, aber dicker ist. Es ist wirklich nur eine einfache Schaummatratze die Sie zusammenrollen und auf jeden Campingausflug mitnehmen können.

Eine Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass dies möglicherweise keine Option ist, die dazu bestimmt ist, sich direkt auf den Boden zu legen. Wenn Sie kein Zelt verwenden möchten, Vielleicht möchten Sie zumindest eine Plane darunter legen. Zusätzliche Betten werden auch benötigt!

Ähnliche Beiträge