Warum Sie vielleicht einen Wohnmobil-Inspektor wollen

Wohnmobile beim Händler - Wohnmobilinspektor

Warum Sie vielleicht einen Wohnmobil-Inspektor wollen

Ein aktueller Bericht der Nationaler Verband der Wohnmobilinspektoren (NRVIA) enthüllte eine erstaunliche Anzahl von monatlichen Suchen nach „RV-Inspektor“. Jeden Monat, im August und September, führten mehr als 10.000 Personen Suchen auf den Websites der Organisation durch Webseite Inspektoren in ihrer Nähe zu finden.

„Als wir die Suchfunktion auf unserer Website entwickelten, hofften wir, dass dies eine Möglichkeit für Inspektoren sein würde, gelegentliche Empfehlungen von Leuten zu erhalten, die ein Wohnmobil begutachten müssen, aber ich denke, 10.000 Suchanfragen pro Monat sind unglaublich“, sagte er Stephanie Henson, NRVIA-Verwaltungsdirektor. „Heute finden die meisten Wohnmobilkäufer einen NRVIA-zertifizierten Wohnmobilinspektor über die Locator-Karte. Dies ist ein Beweis für die steigende Nachfrage nach Inspektionsdiensten, da immer mehr Menschen erfahren, dass der Dienst verfügbar ist.“

„Mit täglich mehr als 1.500 neu gebauten Wohnmobilen und 2.000 verkauften gebrauchten Wohnmobilen ist der Bedarf an Inspektoren weiterhin sehr hoch“, mischte sich ein Terry CooperNRVIA-Präsident.

„Wir hören Berichte von Wohnungsinspektoren und sogar Autoinspektoren, die auf den Zug aufspringen, um Wohnmobile zu bewerten“, fügte er hinzu Henson.

Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen den Inspektoren? Ein Wohnmobil ist technisch gesehen ein Zuhause auf Rädern, also würden sich Wohnungs- und Autoinspektoren nicht qualifizieren? Oder sollten Sie sich mit nichts Geringerem als einem zertifizierten Wohnmobil-Inspektor zufrieden geben? Müssen Sie wirklich Geld für eine Inspektion verschwenden, wenn Sie sie selbst durchführen können?

Was ist ein Wohnmobil-Inspektor?

Kurz gesagt, ein Wohnmobil-Inspektor ist ein Fachmann, der für die Durchführung einer detaillierten Inspektion des aktuellen Zustands von großen Wohnmobilen der Klasse A, Wohnmobilen der Klasse B, Wohnwagen und anderen Wohnmobilen zertifiziert ist. Im Gegensatz zu einer Inspektion, die vom Händler durchgeführt wird (lesen Sie mehr über drei Arten von Wohnmobilinspektionen vor der Auslieferung), ist der in diesem Artikel erwähnte zertifizierte Wohnmobilinspekteur der unvoreingenommene Dritte. Die Person hat keinen finanziellen Anteil am möglichen Kauf/Verkauf der Inspektion.

Wohnmobilinspektoren werden direkt von potenziellen Käufern eingestellt oder im Rahmen eines erweiterten Garantieplans angefordert. Leute, die ihr Wohnmobil verkaufen möchten, können einen Wohnmobil-Inspektor beauftragen, um bei der Entscheidung über einen angemessenen Preis zu helfen und den detaillierten Zustand interessierten Parteien anzuzeigen.

  Durchschnittliche Breite eines Wohnmobils der Klasse B (mit 11 Beispielen)

Entsprechend HomeGaugeeinem Softwareunternehmen für Hausinspektionen, müssen Sie, um ein effektiver Inspektor für Wohnmobile zu sein, im Wesentlichen über praktische Kenntnisse sowohl von Haus- als auch von Autokomponenten verfügen, einschließlich:

  • Wohnmobilinnenräume, einschließlich Einrichtungen, Polster, Möbel und Schränke
  • Außenkarosserie und Unterboden (Suche nach Dingen wie Rost und Dellen)
  • Luft- und Heizungssysteme und Ofen
  • Propan-Systeme
  • DC- und AC-Elektrosysteme
  • Sanitär- und Wassersysteme
  • RV-Kühlschrank, Generator und andere Geräte
  • Reifen- und Felgenzustand sowie Allrad- und Allradsysteme
  • Fenster, Türen und Dach Zustand
  • Kollision oder Wasserschaden
  • Brandschutz für Wohnmobile
  • RV-Gewichtsregulierung
  • Motor, Getriebe und Auspuff
  • Bremssysteme, Lenkung und Aufhängung

Warum eine Wohnmobil-Inspektion?

Wenn Sie wissen, welches Fachwissen erforderlich ist, um ein zertifizierter Wohnmobil-Inspektor zu werden, warum möchten Sie nicht, dass einer Ihre potenzielle Einheit genau durchkämmt? In Bezug auf Berichte von ungeschulten Konkurrenten wie Haus- und Autoinspektoren, die die Dienste ebenfalls anbieten, Henson klar gesagt: „… wir erinnern die Verbraucher daran, dass Wohnmobile komplizierte Ausrüstungsgegenstände sind. Sie sind eine zusammengesetzte Sammlung verschiedener Komponenten, von denen jede bewertet und getestet werden muss, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.“

„Es ist unmöglich, alle diese Komponenten gründlich zu überprüfen und die Lebenssicherheitsprobleme eines Wohnmobils in einer 30- bis 45-minütigen Überprüfung zu bewerten.“ Sie hat hinzugefügt. „Inspektoren für Wohnmobile benötigen eine spezielle Schulung, um zu wissen, worauf sie in einem Wohnmobil achten müssen und wie sie ihre Ergebnisse in einem ausführlichen Bericht dokumentieren können.“

Wohnmobilinspektoren sind in vielerlei Hinsicht von Vorteil, die wichtigsten sind:

1. Helfen Sie, fundierte Kaufentscheidungen zu treffen

Wie bereits erwähnt, verfügen zertifizierte Inspektoren für Wohnmobile über praktische Kenntnisse der wesentlichen Komponenten und strukturellen Aspekte eines Wohnmobils. Der Prüfer informiert den Käufer über den Zustand des Wohnmobils. Wenn Sie diese Informationen vom Inspektor zur Verfügung stellen, können Sie mehrere Kaufentscheidungen treffen, z. B. ob Sie überhaupt auf der gepunkteten Linie unterschreiben möchten oder nicht.

  Behalten VW Camper Vans ihren Wert?

iRV2-Forum Die Mitglieder „wolfie10“ und „arcaguy“ nahmen an ihren Inspektionen teil. Arcaguy schrieb: „Ich war bei der Inspektion anwesend, also war es eine Lernerfahrung für mich. Ich würde empfehlen, anwesend zu sein, wenn Sie können.“ Wolfie10 fügte hinzu: „…sei bei der Inspektion dabei (mit alten Klamotten). Eine hervorragende Lernerfahrung.“

Jeder Wohnmobil-Inspektor arbeitet anders, fragen Sie also vorher, ob es ihm etwas ausmacht, zur Inspektion mitzukommen. Während einige zustimmen werden, konzentrieren sich andere lieber auf die anstehende Aufgabe und besprechen ihre Ergebnisse nach der Inspektion im Detail.

2. Machen Sie auf Reparaturen oder Schäden aufmerksam, die behoben werden müssen

Unabhängig davon, ob ein Wohnmobil neu oder gebraucht ist, gibt es meistens Probleme, mit denen man sich auseinandersetzen muss, wie groß oder klein sie auch sein mögen. Gründliche Inspektionen von Wohnmobilen stellen diese Probleme häufig fest, sodass der potenzielle Käufer die Möglichkeit hat, Probleme vor dem endgültigen Verkauf reparieren zu lassen oder möglicherweise über den Preis anstelle von Reparaturarbeiten zu verhandeln.

Unter Hinweis auf seine Erfahrung mit einem Wohnmobilinspektor, iRV2-Forum Mitglied „Firebean“ schrieb: „Als wir unser glänzendes neues Wohnmobil abholten, fanden wir Steckdosen, die nicht funktionierten, eine leere Batterie und einige andere Kleinigkeiten. Sie haben sie alle repariert, aber wenn wir nicht alles überprüft hätten, hätten sie uns auf den Weg geschickt, ohne etwas zu reparieren. Es ist auch viel einfacher, etwas vor der Abholung reparieren zu lassen, als zu versuchen, die Garantiearbeiten später zu erledigen.“

3. Begründen Sie einen fairen Preis für die Einheit

Wenn Sie den tatsächlichen Zustand des Wohnmobils kennen, haben Sie den Vorteil, weiter über den Preis zu verhandeln, insbesondere wenn das angebotene Fahrzeug stark überteuert ist.

So finden Sie einen Inspektor

Neben der Suche nach einem RV-Inspektor durch NRVIA, Unternehmen wie RV-Inspektionsverbindung und Erstklassige RV-Inspektionen sind bereit, Wohnmobilkäufern zu helfen. Es gibt Unmengen von Wohnmobilinspektionsunternehmen im ganzen Land. Machen Sie also zu Ihrem Vorteil Ihre Hausaufgaben, sehen Sie sich Bewertungen an, rufen Sie das Unternehmen an und wählen Sie eines aus, das Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht.

Für diejenigen, die in Not sind und eher früher als später einen Wohnmobilinspektor suchen, Henson bietet an: „Wenn jemand keinen Inspektor in seiner Nähe finden kann, kann er eine Anfrage per E-Mail an senden [email protected] Indem wir den Standort des Wohnmobils, Baujahr, Marke und Modell angeben, können wir die Informationen fast täglich in eine Warnmeldung an die Inspektoren aufnehmen, um Kunden dabei zu helfen, sich mit zertifizierten mobilen Inspektoren in Verbindung zu setzen, die durch ihr Gebiet fahren.“

Möchten Sie Wohnmobil-Inspektor werden?

„Da immer mehr Menschen erkennen, was eine Wohnmobilinspektion tun kann, um ihnen zu helfen, fundierte Entscheidungen über den Kauf eines Wohnmobils zu treffen, übersteigt die Nachfrage nach Inspektionen weiterhin die Anzahl der ausgebildeten Inspektoren, die zur Durchführung der Bewertungen zur Verfügung stehen“, sagte Cooper.

Sind Sie daran interessiert, ein zertifizierter Wohnmobil-Inspektor zu werden? Die Not ist groß. Laut dem Artikel können RV Tech Schools eine bedeutende Rolle bei der Erholung nach der Pandemie spielen RV Technisches Institut (RVTI), gegründet, um denjenigen zu helfen, die RV-Inspektoren werden möchten, hat sich mit autorisierten Lernpartnern im ganzen Landkreis zusammengetan.

Der Artikel lautet: „Sie beanspruchen 100 % Stellenvermittlung, eine stetige Karriereleiter und lebenslanges Lernen, um nur einige zu nennen.“ Neben dem RVTI, dem Nationale RV-Trainingsakademie (NRVTA), die Freizeitfahrzeug-Service-Akademie (RVSA) und andere bieten ebenfalls Schulungen an. Die RVSA hat sich sogar mit der RVTI zusammengetan, um den Lehrplan standardisiert zu halten und Schulungen für ein breiteres Spektrum von Studenten anzubieten.“

Das folgende Video von NRVTA erläutert, wie Sie als NRVIA Certified RV Inspector eine neue Karriere in der Wohnmobilbranche starten können.

  Wie isoliert man einen Pop-Up Camper? [6 Great Ways]

Einer der besten Aspekte des Wohnmobilfahrens ist die Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft der Reisebegeisterten. iRV2-Foren Erlauben Sie Leuten, online mit anderen Wohnmobilisten zu chatten, und erhalten Sie andere Perspektiven auf alles, was mit Wohnmobilen zu tun hat, einschließlich Produkten, Reisezielen, Wohnmobil-Mods und vielem mehr.

Ähnliche Beiträge