Warum tragen Skater keine Helme?

Skateboarding entwickelte sich aus einer Mischung aus Surfen und urbaner Straßenkultur, die rebellische Jugendliche mit eigenem Kopf anspricht.

Diese rebellische, selbstbewusste Haltung hat sogar zur Ablehnung der Idee geführt, dass Helme, Ellbogenschützer und Knieschützer angemessene Sicherheitsmaßnahmen für alle Skateboarder sind.

Warum tragen Skater also keine Helme?

Es ist nicht ganz klar, warum so viele Skateboarder keinen Helm tragen, aber es scheint, dass über 50 % der Skateboarder auf den Helm verzichten und ohne Helm fahren.

Wenn man weiß, wie gefährlich Skateboarding ohne Helm sein kann, warum ist das Tragen eines Helms so unbeliebt?

Vier Jungs im Teenageralter auf Skateboards ohne Helm auf einem Trail, der Tricks macht
canva.com

Warum tragen Skater keine Helme?

Könnte das sein Helme senken den Coolness-Faktor von Skateboardern Wer trägt einen, oder gehört er einfach zur sogenannten rebellischen Natur jugendlicher Skateboarder?

Diese Gründe, zusammen mit jüngeren Boardern, die ältere Fahrer nicht sehen, die Helme tragen, und der Mangel an Aufklärung über die Bedeutung des Tragens von Helmen, könnten der Grund sein, warum das Tragen von Helmen in der Skateboard-Community so gering ist.

EMPFOHLEN: Top 6 der besten Jugend-Skateboardhelme

Die Skateboarding-Kultur ist vielleicht etwas, das viele davon abhält, einen Helm zu tragen. Das glauben viele Skateboarder Beim Skaten dreht sich alles um Stil. Street Skating konzentriert sich hauptsächlich darauf, wie du beim Skaten aussiehst, und einige denken so Das Tragen eines Helms macht Sie verrückt oder wie ein Anfänger.

Es ist weniger wahrscheinlich, dass ein Skater beim Skaten stürzt, wenn er erfahrener ist, daher werden einige diese Argumentation verwenden, um zu rechtfertigen, keinen Helm zu tragen. Erfahrene Skateboarder haben vielleicht sogar mehr Technik, wie sie fallen, wodurch es weniger wahrscheinlich ist, dass sie sich bei einem Sturz den Kopf stoßen.

  Top 3 der besten Kajak-Integralhelme für 2023

Könnte das möglich sein Warum Skater nicht gerne Helme tragen?

Person, die ein Skateboard ohne Helm in einem Skatepark fährt
canva.com

Skateboardhelmgesetz

Die Gesetze für Skateboardhelme sind von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich. Einige Bundesstaaten haben landesweite Gesetze für Skateboardhelme und einige haben nur Gesetze in bestimmten Gemeinden. Dann gibt es noch andere Staaten, die überhaupt keine Helmgesetze haben.

In Kalifornien zum Beispiel Jeder unter achtzehn Jahren ist gesetzlich verpflichtet, einen Helm zu tragen beim Skateboarden. Andere Staaten mit ähnlichen Gesetzen sind Delaware, Washington DC, Kansas, Massachusetts, Michigan, Mississippi, New Jersey, New Mexico, New York, North Carolina, Oregon und Rhode Island.

Es gibt auch einige Staaten, in denen das Tragen eines Helms beim Fahrradfahren gesetzlich vorgeschrieben ist, aber keine Gesetze zum Tragen eines Helms beim Skateboarden.

Die meisten Skateparks stellen auch ihre eigenen Regeln auf und verlangen, dass jeder, der ihre Einrichtungen benutzt, einen Helm trägt. Dies dient nicht nur der Sicherheit ihrer Kunden, sondern auch im Zusammenhang mit ihrer Haftpflichtversicherung.

Warum Skateboarder keine Helme tragen

Einige Skateboarder, die keinen Helm tragen, könnten das argumentieren Helme sind lästig und fügen unerwünschtes Gewicht hinzu beim Versuch, neue Tricks zu lernen. Einige mögen denken, dass sie mit einem Helm nicht so cool aussehen, also verzichten sie der Optik wegen darauf, einen zu tragen.

Es kann auch sein ein Stigma rund um Helme denn oft sind es Anfänger, die Helme, Ellbogenschützer und Knieschoner tragen. Wenn Sie keinen Helm tragen, können Sie anderen signalisieren, dass Sie Ihren Helm tragen fortschrittlich‚ oder ‚VorgesetzterErfahrungsstufe. Das mag nicht stimmen, aber für viele Skateboarder ist dies ein weit verbreiteter Irrglaube.

  Leichtester Motocross-Helm
Bärtiger Mann ohne Helm auf einem Skateboard in der Luft.
canva.com

Tragen eines Skateboard-Helms

es ist Wärmstens empfohlen dass jeder, der sich für das Skaten entscheidet, unabhängig von seiner Erfahrung, es sein sollte Tragen eines Helms beim Skateboarden. Man kann nie vorhersagen, wann jemand beim Skateboarden stürzt, und das ist es das Risiko nicht wert, mit dem Kopf auf den Zement zu schlagen oder jede andere harte Oberfläche.

Ein Sturz beim Skateboarden kann möglicherweise zu einer Gehirnerschütterung oder schlimmer noch zu einem Schädel-Hirn-Trauma führen. Mehrere Gehirnerschütterungen kann zu langfristigen Schäden an Ihrem Gehirn führen, was unter anderem zu Gedächtnisverlust, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten führen kann. Skateboardfahrer sollten zu ihrer eigenen Sicherheit beim Skaten immer einen Helm tragen.

Vor- und Nachteile des Helmtragens

Es gibt Viele Vor- und Nachteile des Tragens eines Helmsaber die vorteile überwiegen bei weitem die nachteile.

Der Hauptvorteil des Tragens eines Helms ist, dass Sie es tun können Vermeiden Sie Verletzungen Ihres Kopfes und Ihres Gehirns durch das Tragen eines Helms. Dies bringt viele weitere Vorteile mit sich, wie z. B. die Erhaltung Ihres Gedächtnisses, Ihrer Konzentrationsfähigkeit und Ihrer allgemeinen Gesundheit.

tragen Ein Helm kann Vertrauen erwecken beim Skaten in sich hinein; Der Helm kann den Aspekt der Übervorsicht beim Skaten eliminieren, weil Sie wissen, dass Ihr Kopf auch bei einem Sturz geschützt ist.

Einige mögen argumentieren, dass Sie es tun werden sehen Sie beim Skaten weniger „cool“ aus, wenn Sie einen Helm tragen. Dies mag in den Skateparks immer noch eine gängige Einstellung sein, aber Ihre Sicherheit ist beim Skaten wichtiger als Ihr Image.

Einige beschweren sich über diese Abnutzung ein Helm wärmt den Kopf und sie schwitzen mehr, was dann beim Skaten unangenehm wird. Andere behaupten, es sei üblich nicht so cool aus wie skaten ohne helm.

  Laufen Baseballhelme ab?

Einige professionelle Skater haben darüber gesprochen, dass sie aufgrund des Aussehens des Helms weniger wahrscheinlich von bestimmten Marken für das Tragen eines Helms gesponsert werden. Ein Look, der nicht ganz zu ihrer Marke passt.

Warum du beim Skateboarden einen Helm tragen solltest

Warum du beim Skateboarden einen Helm tragen solltest, ist nur der gesunde Menschenverstand. Helme haben die Kraft, Ihr Leben zu retten – im wahrsten Sinne des Wortes!

WICHTIG: So ermitteln Sie Ihre Helmgröße

Viele junge Menschen hatten schwerwiegende Folgen für ihr Leben und ihre Gesundheit, weil sie beim Skateboarden keinen Helm trugen. Einige Menschen sind gelähmt oder haben traumatische Hirnverletzungen erlitten, die sie daran hindern, so zu gehen oder zu sprechen wie früher. Solche Verletzungen verändern Menschen und ihre Familien für immer.

Fazit

Es gibt viele Gründe, warum Skater keine Helme tragen. Aber der einfache Akt, einen Helm aufzusetzen, bevor Sie auf die Straße oder in den Skatepark gehen, kann Ihr Leben retten.

In der Vergangenheit hat die Skateboard-Kultur Skater davon abgehalten, Helme zu tragen, aber langsam ändert sich die Kultur, um das Tragen von Helmen zu fördern. Sei die Veränderung!

Ähnliche Beiträge