Was ist die beste Mountainbike-Höhe für einen 10-Jährigen?

Ein 10-Jähriger ist so ziemlich das perfekte Alter, um ein Mountainbike zu kaufen, da er alt genug ist, um das Mountainbiken genauso zu genießen wie Sie und eine Chance hat, auf den Trails mit Ihnen mitzuhalten – vorausgesetzt, Sie tun es nicht wird nicht passieren.

Die meisten 10-Jährigen sind am besten mit einem Mountainbike ausgestattet, das entweder ein Kinderfahrrad mit 24-Zoll-Radgröße oder ein XS-Mountainbike für Erwachsene ist. Außergewöhnlich große 10-Jährige könnten sogar in einen S-Größen-Mountainbike-Rahmen für Erwachsene passen.

Es gibt hier eine Bandbreite, teilweise aufgrund der Tatsache, dass die Größe, die die meisten Zehnjährigen haben können, auch eine Bandbreite ist und daher sollte die Länge ihres Mountainbikes diese Bandbreite widerspiegeln. Abgesehen von der Größe gibt es noch ein paar andere Dinge zu beachten, wenn man sich für ein Mountainbike entscheidet, abgesehen von der Körpergröße, auf die ich gleich noch eingehen werde, aber schauen wir uns zuerst an, wie groß ein durchschnittlicher 10-Jähriger normalerweise ist.

Wie groß ist der durchschnittliche 10-Jährige?

Es gibt eine Reihe verschiedener Faktoren, die die Größe eines 10-Jährigen beeinflussen können. Drei der wichtigsten Dinge sind Genetik, Pubertät und sogar das Geschlecht. Diese drei Dinge zusammen können Ihren 10-Jährigen zum kleinsten Kind in seiner Klasse oder Kopf und Schultern über den anderen Kindern seines Alters machen.

Mountainbike-Größentabelle für Kinder
Mountainbike-Größentabelle für Kinder

Es kann jedoch wichtig sein zu wissen, welche Größe ein 10-Jähriger wahrscheinlich hat, wenn Sie ein Mountainbike für eine 10-jährige Nichte oder einen 10-jährigen Neffen kaufen, oder für jemand anderen, den Sie möglicherweise nicht messen können, bevor Sie ihm ein Fahrrad kaufen.

Das erste, was die Größe eines Kindes in diesem Alter beeinflussen kann, ist seine Genetik. Wenn sie Eltern haben, die nur 1,50 m groß sind, werden sie mit 10 Jahren wahrscheinlich nicht so groß sein. Wenn andererseits beide Elternteile näher an 6 Fuß groß sind, dann können sie sehr gut schon 5 Fuß bis 10 Jahre alt sein.

  Was sind die Top 5 Mountainbike-Marken?

Die Pubertät ist ein weiterer Faktor, der die Körpergröße beeinflusst, und dies hängt auch vom Geschlecht eines Kindes ab, da die Pubertät eher Jungen als Mädchen betrifft. Normalerweise löst die Pubertät ungefähr im Alter von zwei Jahren einen Wachstumsschub aus, der bei Jungen zwischen 11 und 14 Jahren und bei Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren liegen kann.

Wenn dies der Fall ist, ist es gut möglich, dass ein 10-jähriges Mädchen bereits ihren Wachstumsschub begonnen hat, was sich natürlich auf ihre Körpergröße auswirkt. Das bedeutet aber auch, dass ein 10-jähriger Junge diesen Wachstumsschub noch nicht erreicht hat, was bedeutet, dass ein 10-jähriges Mädchen durchaus größer sein könnte als ein 10-jähriger Junge.

Hardtail-Mountainbike

Eine weitere Sache, die die Größe eines Kindes in diesem Alter beeinflussen kann, sind langfristige oder chronische Krankheiten. Auch wenn ein Mädchen in diesem Alter ihren Wachstumsschub bereits begonnen haben sollte oder kurz davor stehen sollte, wird ihr Körper, wenn ihr Körper mit einer Krankheit zu kämpfen hat oder gerade dabei ist, sich von einer Verletzung zu erholen, die Pubertät hinauszögern, um sich erst aufzubauen .sichern.

Ein gesundes Kind, dessen Körper viel Ruhe, Bewegung und Vitamine bekommt, beginnt eher in jungen Jahren mit der Pubertät, da es weiß, dass es alles hat, was es braucht, um mehr Knochen und Muskeln aufzubauen, wie es ein Wachstumsschub erfordert.

Allerdings beträgt die durchschnittliche Größe eines 10-jährigen Jungen etwa 54,5 Zoll, wobei 4 Zoll mehr oder weniger als dies der durchschnittliche Bereich ist. Mädchen, die die Pubertät noch nicht erreicht haben, sollten auch genau diesen Größenbereich haben, wobei Mädchen, die ihren Wachstumsschub erreicht haben, durchschnittlich 4 Zoll mehr haben.

  Top 5 elektrische Mountainbikes unter 1.000 $

Wie sich die Höhe auf die Mountainbike-Größe auswirkt

Wie bereits erwähnt, fühlt sich ein 10-Jähriger wahrscheinlich mit einem 24-Zoll-Kinder-Mountainbike oder einem XS-Mountainbike für Erwachsene wohl. Ein 24-Zoll-Mountainbike für Kinder ist eigentlich die größte Größe, die es für Kinderfahrräder gibt, wobei ein XS die kleinste Größe für Mountainbikes für Erwachsene ist.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Teenager, an den Sie denken, irgendwo zwischen diesen beiden Größen liegt oder wahrscheinlich schnell auf die nächsthöhere Größe heranwächst, können Sie sich für ein XS-Mountainbike entscheiden und dann das 24-Zoll-Laufrad anbringen so groß, dass es größer ist als das Kinderfahrrad, aber kleiner als das Erwachsenen-Mountainbike.

Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, können Sie, wenn der 10-Jährige älter und größer wird, einfach auf die 26-Zoll-Reifen zurückwechseln, mit denen diese Größe von Mountainbikes am häufigsten ausgestattet ist. Je nach Mountainbike-Rahmen kannst du sogar auf 27,5-Zoll-Reifen aufrüsten, wenn der junge Teenager weiter wächst.

Dieser Weg ist eine großartige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass ein Mountainbike so lange wie möglich hält, bevor es herauswächst, und trotzdem sicherzustellen, dass es gut passt, ohne etwas zu sein, in das man hineinwachsen kann, was sowieso nie eine gute Idee ist.

Wenn der 10-Jährige, den Sie im Sinn haben, aus irgendeinem Grund kleiner als der Durchschnitt ist, dann ist ein 20-Zoll-Kinderfahrrad wahrscheinlich die beste Wahl, während jedes Kind in diesem Alter, das größer als der Durchschnitt ist, in der Lage sein sollte, mit einem Mountainbike-Fahrrad der Größe S zu fahren rahmen.

Andere Dinge, die beim Kauf eines Mountainbikes für einen 10-Jährigen zu beachten sind

Was auch immer die Höhentabelle darüber aussagt, welche Mountainbike-Größe für Ihren 10-Jährigen geeignet ist, wenn er sich auf einem Fahrrad dieser Größe unwohl fühlt, ist er möglicherweise mit einem Fahrrad einer anderen Größe besser dran. Sie müssen bedenken, dass das Skelett einiger Menschen anders gebaut ist, wobei manche Menschen im Vergleich zum Rest ihres Körpers längere Beine haben, während andere Menschen relativ kurze Beine haben.

  Die Top 10 Mountainbike-Strecken in Georgien

Andere Dinge, die Sie beachten sollten, sind die verschiedenen Teile des Fahrrads, die eingestellt werden können. Es gibt hauptsächlich drei Teile eines Fahrrads, die eingestellt werden können. Eines davon sind die Pedale, die sich nur geringfügig verstellen lassen, aber den Kauf einer neuen Kurbelgarnitur erfordern.

Die anderen beiden wichtigsten Dinge, die viel einfacher einzustellen sind, sind die Höhe des Lenkers und die Höhe des Sattels. Diese haben die Möglichkeit, sie höher oder niedriger einzustellen, wenn Sie sie zum ersten Mal bekommen, aber wenn dies nicht ausreicht, können Sie längere Pfostenstangen für diese kaufen, damit sie noch höher gehen können, wenn ein Fahrrad etwas kleiner erscheint als das, was ein 10er in einem Jahr braucht alt, was dies wiederum zu einer großartigen Möglichkeit macht, ein Mountainbike länger haltbar zu machen, bevor es herauswächst.

Eine andere Sache, die es zu beachten gilt, ist, was man mit dem Mountainbike bekommt. Mountainbike Sicherheit ist gerade für junge und eventuell unerfahrene Mountainbiker sehr wichtig. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sich nicht zuletzt auch andere Dinge wie einen Helm kaufen.

Ein Set aus Helm, Knieschützern, Ellbogenschützern und Handschuhen wäre ein großartiges Set, das so ziemlich alles abdeckt, was ein 10-Jähriger wahrscheinlich braucht. Wenn dieser 10-Jährige jedoch sehr unfallanfällig ist oder gerne regelmäßig riskante Dinge versucht, sollten Sie ihn vielleicht etwas mehr schützen.

Ähnliche Beiträge