Was Sie beim Rodeln anziehen sollten, wenn Sie keine Schneehose haben

Rodeln ist eine dieser Aktivitäten, die zu viel Spaß macht, um sie zu verpassen. Es ist schon oft vorgekommen, dass ich zum Rodeln eingeladen wurde und nicht hundertprozentig auf einen ganzen Tag im Schnee vorbereitet war.

Windhosen, Regenhosen, Fleecehosen, Angelwathosen, Leggings, Jogginghosen und Jeans sind Alternativen, wenn Schneehosen keine Option sind. Wenn die alternative Schneeausrüstung nicht wasserdicht ist, bringen Sie eine zusätzliche Hose mit, um sie nach dem Schlittenfahren anzuziehen.

Wenn Sie also daran denken, eine lustige Schlittenfahrt wegen einer Schneehose abzulehnen, denken Sie noch einmal darüber nach! Probieren Sie eine dieser Garderobenalternativen aus und machen Sie sich auf den Weg.

Alternativen zu Schneehosen

Es gibt nichts Schlimmeres, als einen ganzen Tag mit klatschnassen und eiskalten Klamotten durchstehen zu müssen. Das ist nicht nur absolut unbequem, sondern je nach Wetterlage auch gefährlich.

Der Hauptzweck einer Schneehose besteht darin, eine wasserdichte und isolierende Barriere zwischen Ihrem Körper und dem Schnee zu bilden. Deshalb ist der Kauf und Besitz einer Schneehose so wichtig, besonders beim Rodeln. Wenn Sie die Zeit und das Geld haben, sich eine Schneehose zu besorgen, würde ich es absolut empfehlen. Sie sind die beste Option, um dich während deiner Rodelabenteuer warm und trocken zu halten.

Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie keine Schneehose haben und keine Möglichkeit haben, eine zu bekommen, gibt es eine Reihe von Alternativen.

Davon abgesehen sind Schneehosen letztendlich die beste Option für eine gemütliche Rodelpartie. Diese Alternativen sind definitiv nicht so gut wie oder ein Ersatz für eine Schneehose. Sie sind jedoch hilfreich für eine Gelegenheit, in der Sie sich ohne Hose im Schnee wiederfinden und verzweifelt nach anderen Optionen suchen, die Sie warm, trocken und bequem halten.

Windhosen

Diese Option versetzt Sie zurück in die Boyband-Ära der 90er Jahre, aber Sie werden feststellen, dass sie eine großartige Alternative zu Schneehosen sind. Windhosen werden normalerweise zum Wandern und Trainieren verwendet und bestehen aus einem leichten Polyester- oder Nylongewebe.

Der Grund, warum diese Hosen großartig zum Rodeln sind, ist, dass sie normalerweise wasserabweisend sind und lassen sich leicht bewegen.

Wie der Name schon sagt, sind Windhosen im Wesentlichen Windjacken für Ihre Beine. Sie neigen dazu, ziemlich dünn und ziemlich atmungsaktiv zu sein, daher schlage ich vor, eine Schicht darunter zu tragen, um Ihre Beine schön und kuschelig zu halten.

  Ist es körperlich möglich, einen Marathon zu sprinten?

Etwas wie Leggings, lange Unterwäsche oder Jogginghosen können darunter getragen werden und bieten eine zusätzliche Schutzschicht, wenn Sie mit dem Schlitten fahren.

Preisklasse: Wenn Sie stilvolle Windhosen zu erschwinglichen Preisen finden möchten, empfehle ich Ihnen, bei Amazon vorbeizuschauen. Es gibt ein Paar SPORT-TEK Windhose für Herren für unter $30. Auch für Frauen gibt es tolle Angebote. Sie können einige finden Romwe Windbreaker-Hose für rund 18 $.

Regenhose

Schnee ist im Wesentlichen gefrorener Regen, daher ist es sinnvoll, dass diese Hose auch als Alternative funktioniert. Sie fragen sich vielleicht … was genau sind Regenhosen?

Regenhosen sind Windhosen sehr ähnlich, sie sind jedoch tendenziell wasserabweisender. Sie bestehen normalerweise aus leichtem, wasserabweisendem Polyestermaterial und sind in der Regel etwas sackartiger im Stil. Dadurch eignen sie sich perfekt zum Schichten. Es gibt viel Platz, um darunter einen isolierenden und warmen Stoff zu tragen.

Es sieht vielleicht ein wenig lächerlich aus, aber ich empfehle, diese Hose beim Rodeln in Ihre Socken oder Schneestiefel zu stecken.

Preisklasse: Es gibt einige billig, aber ehrlich hässliche regenhose bei Amazon für unter 15,00 $. Sie sehen vielleicht nicht gut aus, aber sie werden den Job machen. Das gleiche gilt für Regenhosen für Damen auch. Sie sind mit 37,50 $ tendenziell etwas teurer als Herrenhosen.

Fleecehose

Ich persönlich besitze keine Fleecehose, aber sie klingt extrem warm und bequem. Es ist nicht schwer zu verstehen, warum diese Hose eine gute Option anstelle einer Schneehose wäre.

Fleecehosen haben in der Regel eine längere Außenhülle und sind innen mit Fleece gefüttert. Es gibt auch glatte Fleece-Optionen.

Fleecehosen eignen sich hervorragend zum Rodeln, da sie nicht aus Baumwolle bestehen. Sie sind nicht vollständig wasserdicht, nehmen aber auch nicht zu viel Wasser auf. Außerdem isolieren und wärmen sie die Beine, was für eine angenehme Rodelpartie sehr wichtig ist.

Manchmal findet man Schlafanzüge aus Fleece leichter als nur Hosen.

Preisklasse: Fleecehosen sind in der Regel etwas teuer (vor allem, wenn Sie sie bei Ausrüstern wie Columbia, REI, Patagonia usw. kaufen). Für Frauen gibt es unzählige verschiedene Arten von Fleecehosen. REI verkauft eine Fleecehose, die fast so aussieht Gamaschen ab etwa 30 $.

  Die besten Schneestiefel unter 150 $

Sie haben auch ein weiteres Paar mit traditionellerem Aussehen Fleecehose für 59,50 $. Sie verkaufen auch ein Paar Herren-Fleecehose ab etwa 15 $.

Leggings/Strumpfhosen

Meine Damen, dieser Abschnitt ist für Sie. Deine stylischen Leggings könnten tatsächlich toll zum Rodeln sein. Die Wirksamkeit von Leggings für das Spielen im Schnee hängt davon ab, welche Art von Stoff verwendet wird und wie dick der Stoff ist. Einige Leggings sind dick genug und wasserabweisend genug, um als Alternative zu Schneehosen sehr gut zu funktionieren.

Strumpfhosen und Leggings eignen sich hervorragend zum Rodeln, da sie sehr flexibel und bequem sind. Tatsächlich eignen sie sich perfekt zum Tragen unter einer Hose und fügen eine zusätzliche Schicht Wärme und Wasserbeständigkeit hinzu.

Preisklasse: Gute Wintergamaschen kosten zwischen 20 und 100 US-Dollar. Cabelas verkauft einige Großartig Optionen für Leggings von $50 – $100

Anglerwathosen

Ihre treuen Angelwathosen eignen sich nicht nur für einen Spaziergang in einem Fluss, sondern können auch ein großartiger Ersatz für eine Schneehose sein. Sie sehen beim Rodeln vielleicht ein bisschen verrückt aus, aber hey, wen interessiert das!

Angelwathosen eignen sich hervorragend zum Rodeln, da sie absolut wasserdicht sind. Angelwathosen bestehen aus Gummi- oder PVC-Materialien, die dafür bekannt sind, alles Wasser abzuweisen. Außerdem reichen sie bis zur Brust und halten deinen ganzen Körper trocken und schützen ihn vor nassem Schnee.

Außerdem können Sie ein ganzes normales Outfit darunter tragen und nach dem Ausziehen stylen.

Preisklasse: Angelwathosen haben eine große Preisspanne. Sie können einige für $ 15 bis $ 200 finden. Wenn Sie nach einem anständigen Paar suchen, würde ich mir Cabelas ansehen. Es gibt ein Paar Hodgman Wathose für 69,99 $.

Jogginghose

Egal, ob es sich um Trainings-Jogginghosen oder Lounge-Around-Jogginghosen handelt, ich habe das Gefühl, dass jeder ein Paar besitzt. Wenn Sie völlig verzweifelt nach einer Alternative zur Schneehose suchen, können Sie eine Jogginghose verwenden. Jogginghosen sind sehr isolierend, können aber sehr leicht nass werden, da sie normalerweise aus Baumwolle bestehen.

Sie sind definitiv nicht die beste Alternative, aber sie sind eine Option. Wenn Sie sich für eine Jogginghose entscheiden, bringen Sie unbedingt Kleidung zum Wechseln mit oder verdoppeln Sie sie, indem Sie zwei Schichten tragen.

  Die 9 besten Bogenschützen für Jugendliche – Einkaufsführer

Preisklasse: Jogginghosen sind in der Regel ziemlich billig, einige kosten nur 7 US-Dollar.

Jeans

Ich würde es vermeiden, Jeans als Alternative zu einer Schneehose zu tragen, aber wenn das alles ist, was du hast, kannst du es schaffen. Damit Jeans funktionieren, sollten Sie Leggings, lange Unterwäsche oder Sweats darunter tragen. Dadurch entstehen genügend Schichten, um Sie hoffentlich trocken zu halten. Ich würde dringend empfehlen, nach dem Rodeln trockene Kleidung zum Wechseln zu haben.

Preisklasse: Jeder hat schon einmal eine Jeans gekauft, also sollten Sie wissen, dass die durchschnittliche Preisspanne irgendwo zwischen 10 und 150 $ liegen kann.

Erstellen Sie Ihre eigene Schneehose

Wenn Sie einen schwarzen Müllsack, eine Schere und Klebeband haben, können Sie Ihre eigene DIY-Schneehose herstellen. Sicher, Sie sehen vielleicht aus wie ein wandelnder Müllsack, aber Sie werden beim Rodeln schön trocken sein. Folgen Sie den Videoanweisungen, wenn Sie diese Methode ausprobieren möchten!

Preisspanne: Dies ist bei weitem die günstigste verfügbare Alternative. Sie können Ihre Schneehose grundsätzlich kostenlos bauen, wenn Sie alle Materialien zur Verfügung haben.

Zusätzliche Tipps

Es gibt zwar Ersatz für eine Schneehose, aber nichts leistet einen so guten Job wie das Original. Sie könnten auf dem Hügel frieren.

Bevor Sie also auf den Hügel gehen, denken Sie daran:

  1. Wähle einen Nicht-Baumwollstoff
  2. Wählen Sie einen Rodelplatz mit beheiztem/innenem Bereich
  3. Bringen Sie immer Wechselkleidung mit
  4. Schicht auf
  5. Achten Sie darauf, das Wetter zu überprüfen (wenn es zu kalt ist, um ohne Schneehose zu gehen, gehen Sie nicht)

Sie haben keinen Schlitten? Mach dir keine Sorgen! Wir haben die Antworten!

Lesen Sie unseren Artikel darüber, was Sie verwenden können, wenn Sie keinen Schlitten haben.

Sie werden überrascht sein, welche Dinge Sie verwenden können, um diesen Hügel so schnell wie möglich hinunterzukommen.

Was Sie anziehen und wie viel Sie einpacken sollten, hängt davon ab, wie kalt das Wetter ist und wie lange Sie planen, draußen zu sein. Abgesehen davon gibt es einige allgemeine Richtlinien, die Sie befolgen können, um sicherzustellen, dass Sie sich beim Rodeln warm und wohl fühlen.

Ähnliche Beiträge