Welchen Geruch hassen Mücken am meisten? [11 Things Mosquitos Hate]

Campingausflüge im Sommer wissen, dass das größte Problem nicht darin besteht, stundenlang zum Campingplatz zu wandern oder das Lager aufzuschlagen – das größte Problem sind Mücken! Sie können Ihren Campingausflug ruinieren, indem sie um Sie herumfliegen und Sie die ganze Zeit beißen. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Mücken abwehren können, werden Sie wahrscheinlich mit vielen Stichen am ganzen Körper nach Hause gehen!

Als ich mit dem Campen anfing, ging ich eine Menge Artikel durch und las viel über die wirksamsten abweisenden Inhaltsstoffe, die ich verwenden könnte, um Mücken so weit wie möglich von mir fernzuhalten. Diese Insekten vertragen bestimmte Gerüche nicht, also können Leute wie du und ich das zu unserem Vorteil nutzen.

Wenn Sie Hilfe beim Abwehren von Mücken benötigen, sehen Sie sich meine Liste der 11 wichtigsten Dinge an, die Mücken am meisten hassen. Diese Dinge dienen als bester Mückenschutz, also muss man sie kennen. Lassen Sie uns ohne weiteres in die Liste einsteigen!

Mehr…

Welcher Geruch hält Mücken fern? – 11 Dinge, die Mücken hassen

Wenn Sie dachten, dass es nur eine Art von Mücken gibt, lassen Sie mich Ihnen sagen, dass Sie sich sehr irren. Es gibt viele Arten von lästigen Mücken, denen Sie begegnen können. Die Haus-, Süd- und Asiatische Tigermücke sind einige der häufigsten.

Nicht alle Mücken sind so problematisch. Wenn Sie es mit weiblichen Mücken zu tun haben, die irgendwo in Ihrem Lager oder Zuhause Mückeneier ablegen können, müssen Sie mehr tun, um sie abzuwehren. Auch der Umgang mit Mücken, die durch Mücken übertragene Krankheiten übertragen können, kann ein großes Problem darstellen. Sie sollten Ihr Bestes tun, um diese Bösewichte abzuwehren, bevor sie großen Schaden anrichten.

Allerdings können Sie Mücken auf viele Arten abschrecken. Einige Leute entscheiden sich für im Laden gekaufte Abwehrsprays, aber sie können bei Menschen, die empfindlich auf aggressive Chemikalien reagieren, Hautreizungen verursachen. Wenn Sie zufällig in die Kategorie der Menschen mit empfindlicher Haut fallen, können Sie einige der natürlichen Abwehrmittel verwenden. Hier sind die 11 Dinge, die Mücken hassen und mit denen Sie sie abschrecken können:

1. Knoblauch

Knoblauch ist wegen seines starken Geruchs eines der besten Mückenschutzmittel. Es kann nicht nur wegen seines Geruchs, sondern auch wegen des enthaltenen Schwefels als Mückenschutz dienen. Der Schwefelgehalt im Knoblauch verleiht ihm seine abstoßenden Eigenschaften.

Aber Sie müssen den Knoblauch nicht essen, um die Insekten abzuwehren. Sie können mehrere Knoblauchzehen nehmen und sie mischen. Dann kannst du sie mit etwas Wasser mischen und in eine Sprühflasche geben. Sie können die Sprühflasche verwenden, um einige der Zubereitungen zu versprühen, wo immer Sie sich aufhalten. Das hält die Mücken von Ihnen fern.

  Funktioniert Columbia Omni Heat? [Is It Really Work?]

2. Essig

Ein weiteres großartiges natürliches Mückenschutzmittel ist Apfelessig. Du kannst jede Art von Apfelessig aus dem Laden bekommen und ihn als Abwehrmittel verwenden. Aber Sie sollten es nicht pur verwenden – Sie sollten es mit etwas Wasser mischen!

Wie ich bereits erwähnt habe, können Sie eine Sprühflasche verwenden und diese mit einer Mischung aus Essig und Wasser mit dem Knoblauch füllen. Sie können das Gebräu dann entweder in Ihrer Umgebung oder auf sich selbst sprühen. Beide sind akzeptabel, also können Sie wählen, mit welcher Sie gehen möchten. Denken Sie daran, dass Sie nicht zu viel von der Zubereitung auf Ihre Haut und um Ihre Augen oder Ihren Mund sprühen sollten, wenn Sie sie nicht reizen möchten.

3. Basilikum

Basilikum ist lecker und eine großartige Ergänzung für jeden Salat – aber es ist auch großartig, um Mücken abzuschrecken. Es wirkt aufgrund mehrerer seiner Verbindungen wie Citronella, Limonen, Estragol und Nerolidol hervorragend als Abschreckungsmittel.

Sie können mehrere frisch gepflückte Basilikumblätter verwenden und diese mit etwas kochendem Wasser mischen. Lassen Sie die Mischung einige Stunden einwirken, füllen Sie sie in eine Sprühflasche und verwenden Sie sie bei Bedarf. Wenn Sie den Geruch von Basilikum nicht mögen, können Sie auch nur die Citronella-Kerzen oder Citronella-Öl verwenden.

Eine Citronella-Kerze erfüllt den gleichen Zweck wie die anderen Abwehrmittel. Sie können eine solche Kerze in jedem Geschäft finden und sie verwenden, wann immer Sie sie brauchen.

4. Pfefferminze

Wenn Mücken in vollem Gange sind, ist im Sommer, wenn das Wetter heiß ist. Ihr Schweiß, ein weiteres häufiges Phänomen im Sommer, macht sie von Menschen angezogen.

Um sich abzukühlen und die Mücken abzuwehren, können Sie Pfefferminze verwenden! Pfefferminzpflanzen sind nicht so schwer anzubauen, obwohl sie viele Menthol enthalten, die sowohl kühlend als auch abstoßend wirken. Ich schlage vor, dass Sie sich dieser Pflanze zuwenden, wenn Sie ein gutes Abwehrmittel benötigen.

Eine andere Sache, die Sie ausprobieren können, ist Pfefferminzöl. Anstatt parfümierte Lotionen und süß riechendes Deodorant zu verwenden, solltest du in Erwägung ziehen, natürliche Düfte wie Pfefferminzöl zu verwenden. Es ist gut für Ihre Haut und hält die Mücken fern.

  Halo Collar – Digitale Wohnmobil-Hundezaunlösung ist perfekt für Wohnmobile, bietet Cesar Millan Training

5. Lavendel

Lavendelpflanzen sehen fantastisch aus, riechen großartig und sind großartige Abwehrmittel. Nicht die Pflanze wirkt als Abwehrmittel, sondern ihre Blüten. Sobald sie blühen, können Sie sie schneiden und zerkleinern. Wenn Sie sie zerdrücken, werden Sie feststellen, dass etwas Öl aus ihnen herauskommt.

Dieses Lavendelöl ist super effektiv als Abwehrmittel und als natürlicher Anti-Pilz-Duft. Sie können eine Mischung aus Lavendelöl und Wasser verwenden, um Ihre Umgebung oder Ihren Körper zu besprühen. Das scharfe Aroma wird in beiden Fällen Mücken und andere Insekten abschrecken!

6. Rosmarin

Egal ob als Pflanze oder ätherisches Öl, Rosmarin hat einen so starken Geruch, dass er alle Arten von Insekten abschrecken kann. Wenn Sie Moskitos und Fliegen von Ihrem Campingplatz oder Ihrem Garten fernhalten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie etwas Rosmarin drumherum legen.

Sie können die Pflanze verwenden, um etwas Rosmarinöl herzustellen. Sie können es herstellen, indem Sie den Rosmarin mit Olivenöl mischen und die Mischung etwa einen Monat lang in der Sonne stehen lassen. Wenn dir das zu kompliziert oder langwierig erscheint, kannst du auch in jedem Geschäft ein fertiges ätherisches Öl kaufen und verwenden.

7. Neem

Neem eignet sich hervorragend für geschlossene Bereiche. Wenn Sie in Ihrem Zelt oder zu Hause geschützt bleiben möchten, können Sie eine Neem-Pflanze in Ihre Nähe stellen, und Sie können loslegen. Abgesehen von der Pflanze können Sie auch etwas Neemöl verwenden, um sich vor Mückenstichen zu schützen.

Wenn Sie vorhaben, in einem Gebiet mit hohem Gras zu wandern, können Sie eine Mischung aus Neemöl und Kokosnussöl herstellen. Sie können diese Mischung zum Schutz vor Insektenstichen auf Ihre Haut reiben, um Zeckenstiche zu verhindern oder andere lästige Plagegeister abzuschrecken.

8. Aloe Vera

Obwohl es einige Abwehrfunktionen hat, ist Aloe Vera nicht das stärkste Abwehrmittel auf der Liste. Die beste Art, Aloe Vera zu verwenden, ist die Kombination mit einigen der oben genannten ätherischen Öle, wie Rosmarin-, Pfefferminz- oder Lavendelöl.

Was Aloe Vera tun kann, ist die Haut zu beruhigen. Einige Menschen mit leicht reizbarer Haut können dieses Abwehrmittel aus Aloe Vera und ätherischen Ölen verwenden, um Insekten abzuwehren und ihre Haut zu schützen. Ihre Haut wird geschützt, aber sie riecht und fühlt sich auch fantastisch an!

9. Zitronen-Eukalyptus

Zitronen-Eukalyptusöl ist ein lang anhaltendes Abwehrmittel, das so stark ist wie einige im Laden gekaufte Abwehrsprays. Sie können sich darauf verlassen, dass diese Mischung bis zu sechs Stunden lang Mücken abhält, was sie zu einer großartigen Lösung für Tageswanderungen macht.

  Sind Doc Martens gut zum Wandern?

Sie können das Eukalyptusöl mit Ölen aus Zitrone, Rosmarin, Zitronengras, Lavendel oder sogar Pfefferminze mischen. Wenn Sie schon beim Thema sind, können Sie sich auch darauf verlassen, dass die Zitronengraspflanze Zitronengrasöl liefert, das Sie als weiteres wirksames Abwehrmittel verwenden können.

Wie Sie sehen können, wirken die meisten ätherischen Öle und natürlichen Düfte gut als Abwehrmittel. Egal für welches Sie sich entscheiden oder welche beiden Sie mischen möchten, Sie werden keinen Fehler machen!

10. Vanille

Es wird oft gesagt, dass Mücken süße Dinge und süße Gerüche mögen. Das stimmt zwar, aber sie mögen Vanille nicht so sehr. Sie können etwas Vanilleextrakt verwenden, wenn Sie Mücken von sich fernhalten möchten.

Das einzige Problem mit diesem Abwehrmittel ist, dass es nicht so lange hält. Im Gegensatz zu den anderen Abschreckungsmitteln, die mehrere Stunden wirken können, wirkt Vanille nur eine halbe Stunde lang als Abwehrmittel. Danach müssen Sie weitere Extrakte hinzufügen, um geschützt zu bleiben. Denken Sie also daran.

11. Katzenminze

Zu guter Letzt ist Katzenminze eine weitere Pflanze, die als Abwehrmittel verwendet werden kann. Es könnte eines der stärksten natürlichen Abwehrmittel sein. Dies ist eine der Komponenten, die die Pflanze enthält, genannt Nepeta cataria.

Aufgrund dieser Komponente wollen Mücken und andere Insekten nicht in die Nähe der Pflanze kommen. Sie können etwas Katzenminze mit etwas Wasser und einigen ätherischen Ölen mischen, um ein großartiges natürliches Abwehrmittel zu erhalten. Sprühen Sie mit einer Sprühflasche einige der Mischungen wo immer nötig.

In einigen Geschäften finden Sie auch fertiges ätherisches Katzenminzenöl, das Sie so verwenden können, wie es ist. Welche Sie wählen, hängt davon ab, welche Ihnen am besten gefällt!

Einpacken

Vielen Dank, dass Sie mich durch diesen Leitfaden begleitet haben. Ich hoffe, Sie haben alles darüber gelernt, wie Sie Mücken auf Campingausflügen und im Alltag am besten von sich fernhalten können. Ich empfehle, sich an natürliche Abwehrmittel zu halten, anstatt an diese harten Abwehrsprays, die manchmal Hautprobleme verursachen können.

Lassen Sie mich in den Kommentaren wissen, ob Sie andere großartige Mückenschutzmittel kennen, die ich in die Liste aufnehmen soll. Ich würde gerne alle Ihre Vorschläge lesen, also zögern Sie nicht, sie mit mir zu teilen!

Ähnliche Beiträge